Sie sind nicht angemeldet.

yfain

Fortgeschrittener

Beiträge: 450

Registrierungsdatum: 2. August 2015

Wohnort: Hier und da

Beruf: IT-Chef

: 24904

: 9.02

: 108

Danksagungen: 275

  • Nachricht senden

2 191

Freitag, 4. März 2016, 13:26

Ich bin gerne der Sündenbock dafür. Manche Leute haben hier eine verdrehte Rechtsauffassung, aber sich beschweren, wenn ein Upsell etwas kosten sollte.

Zwangs-Pendler

Psychedelischer Ausdruckstänzer

Beiträge: 17 042

: 326489

: 6.58

: 1261

Danksagungen: 12256

  • Nachricht senden

2 192

Freitag, 4. März 2016, 13:28

Hier fühlt man sich echt wie bei einer Sitzung des Europäischen Rats. :210:
Kosten seit 2009: 18,1 Cent/km

20d is ok!

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Dauerpendler (04.03.2016), JoshiDino (04.03.2016)

Dauerpendler

Pendelt vor sich hin

Beiträge: 4 440

Registrierungsdatum: 19. März 2015

Wohnort: Stuttgart

: 58653

: 7.03

: 347

Danksagungen: 4832

  • Nachricht senden

2 193

Freitag, 4. März 2016, 13:30

Du brauchst kein Sündenbock sein, geht doch einfach zu den von dir erwähnten anderen AV und miete dort. Avis bietet sich dafür wohl an...
Hat nun auch ein schwarzes Kärtchen - Privilege Elite VIP. Das Ende der Welt kann jetzt kommen :106:

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

EUROwoman. (04.03.2016), captain88 (04.03.2016)

Turboman

Tempomat sitzt im rechten Fuß

Beiträge: 2 977

Registrierungsdatum: 17. Februar 2011

: 26186

: 8.75

: 110

Danksagungen: 983

  • Nachricht senden

2 194

Freitag, 4. März 2016, 13:31

Mal ein anderes Beispiel, wenn du bspw. bei Sixt 5 oder 7 Tage buchst, damit die günstigen Wochenkonditionen bekommst und das Fhz. dann früher abgibst beschwerst du dich ja auch nicht drüber, dass dann die Tagesrate gezogen wird.
:203: only

flu111

böhser Onkel

Beiträge: 1 405

Registrierungsdatum: 19. Februar 2008

Wohnort: Berlin

Beruf: Rechthaber

Danksagungen: 682

  • Nachricht senden

2 195

Freitag, 4. März 2016, 13:31

Genau, Du wählst einen Tarif aus, erfüllst nicht die Bedingungen des Tarifes und beschwerst Dich.
Es ist ein vergünstigter Tarif, den das System vorgibt. Aber eben nur zu ganz konkreten Bedingungen, die einzuhalten sind.
Bevor ich deine Füße küsse Werde ich sie dir brechen, Mit einer Knarre zwischen deinen Zähnen Kannst du nur in Vokalen sprechen...

yfain

Fortgeschrittener

Beiträge: 450

Registrierungsdatum: 2. August 2015

Wohnort: Hier und da

Beruf: IT-Chef

: 24904

: 9.02

: 108

Danksagungen: 275

  • Nachricht senden

2 196

Freitag, 4. März 2016, 13:31

Ich mag Europcar, danke ;)

@Turboman:
Keine Ahnung wie das bei Sixt ist, aber bei Europcar gibt es solche Problematiken sonst nicht.

LordBongo

¯\_(ツ)_/¯

Beiträge: 877

Registrierungsdatum: 19. Juni 2015

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: vorhanden

: 520

: 6.80

: 1

Danksagungen: 574

  • Nachricht senden

2 197

Freitag, 4. März 2016, 13:46

@yfain: Ja dann schweig doch einfach mal darüber, nimm das WE mit 900 km mal hin (Ja, genau! Das ist nämlich ein Schuh den du dir selbst anziehen darfst!) und mach nicht allen anderen 'Eigeweihten' den Vorteil kaputt. Das nächste Mal weisst du es besser. Das ist so eine (stereo-)typisch deutsche Mentalität (Sorry, aber ich mit Migrationshintergrund empfinde es genau so) sich über jeden Mist zu beschweren weil man sein Extrawürstchen haben will. Ich könnte kotzen.
"Kleiner Scherz am Rande aber im Prinzip isses so."

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

cmcs2014 (04.03.2016)

yfain

Fortgeschrittener

Beiträge: 450

Registrierungsdatum: 2. August 2015

Wohnort: Hier und da

Beruf: IT-Chef

: 24904

: 9.02

: 108

Danksagungen: 275

  • Nachricht senden

2 198

Freitag, 4. März 2016, 13:53

@yfain: Ja dann schweig doch einfach mal darüber, nimm das WE mit 900 km mal hin (Ja, genau! Das ist nämlich ein Schuh den du dir selbst anziehen darfst!) und mach nicht allen anderen 'Eigeweihten' den Vorteil kaputt. Das nächste Mal weisst du es besser. Das ist so eine (stereo-)typisch deutsche Mentalität (Sorry, aber ich mit Migrationshintergrund empfinde es genau so) sich über jeden Mist zu beschweren weil man sein Extrawürstchen haben will. Ich könnte kotzen.
Bei Menschen wie Dir vergisst man bald wirklich seine netten Gesten. Ich bin kein Deutscher, sondern bin selber nach Deutschland gekommen. Als unterstell mir nicht irgendwelche Dinge, die nicht der Wahrheit entsprechen, danke! - Ich weiß es besser und mache es jedesmal so. Normalerweise funktioniert es ja auch, wenn ich morgens zur Öffnung abgebe, ohne was extra zu sagen.

Beiträge: 1 528

Registrierungsdatum: 28. April 2013

: 126188

: 7.17

: 430

Danksagungen: 1768

  • Nachricht senden

2 199

Freitag, 4. März 2016, 13:55

Ich hab mir die letzten 2 Seiten durchgelesen und versteh nicht so ganz, warum ihr hier so eskaliert. :huh:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

GT Power (04.03.2016)

LordBongo

¯\_(ツ)_/¯

Beiträge: 877

Registrierungsdatum: 19. Juni 2015

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: vorhanden

: 520

: 6.80

: 1

Danksagungen: 574

  • Nachricht senden

2 200

Freitag, 4. März 2016, 13:57

Es geht doch gar nicht darum, wer welche Nationalität hat, das ist einfach das, was mir so aufgefallen ist in den 20 Jahren die ich hier bin. Egal.

Nur weil es sonst immer klappt kannst du nicht davon ausgehen, dass es immer klappt. Du fährst doch auch nicht immer 200 in der Innenstadt und beschwerst dich dann wenn du aufeinmal geblitzt wirst und zahlen darfst, oder? 'Das hat immer so geklappt' heißt nicht, dass das auch richtig so ist.

Edit: Damit klinke ich mich auch wieder aus, hab meine Meinung dazu geäußert.
"Kleiner Scherz am Rande aber im Prinzip isses so."

GT Power

Fortgeschrittener

Beiträge: 461

Registrierungsdatum: 21. Mai 2012

Wohnort: Leipzig

Danksagungen: 406

  • Nachricht senden

2 201

Freitag, 4. März 2016, 13:59

Ich ehrlich gesagt auch nicht.
Lasst @yfain: doch einfach machen, er lässt sich doch eh nicht von abbringen.
Ich finde es Energieverschwendung ihm hier solch eine Plattform zu geben (auch wenn ihr von der Sache her sicherlich Recht habt)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Dauerpendler (04.03.2016)

Fladder

Fortgeschrittener

Beiträge: 306

Registrierungsdatum: 5. September 2015

Danksagungen: 81

  • Nachricht senden

2 202

Freitag, 4. März 2016, 14:02

Wenn man ein verlängertes WE mit den 1200km bucht, und bei der Buchung angebe, das ich das Fahrzeug am Montag um 10.00Uhr abgebe, kann ich überhaupt nicht verstehen, warum man das einfach nicht macht.
Man macht sich doch bevor man bucht Gedanken, wann man das Fahrzeug zurückgeben möchte. Wenn man Postpaid bezahlt kann man das doch ganz einfach anpassen, wenn man es nicht um 10Uhr abgibt.

Ob das Fahrzeug nun noch einige Stunden bei dir ungenutzt rumsteht ist doch egal, ich bin immer froh, wenn ich das Fahrzeug so spät wie möglich zur Station zurückbringen kann. Wenn man trotz allem einen wichtigen Termin oder sonstiges hat muss man sich eben selbst darum kümmern, das das Fahrzeug von wem auch immer um die gebuchte Abgabezeit angegeben wird. Ich weiß wirklich nicht was daran so schwer sein kann.
Für mich völlig logisch das es bei verfrühter Abgabe den 900km-Tarif zieht. Wenn ich nun früher abgeben möchte, ich aber deutlich über die 900km hinausgekommen bin gebe ich das Fahrzeug einfach zum vereinbarten Zeitpunkt ab, wenn mich das nicht interessiert, dann muss ich eben die 233km Mehrkilometer zahlen. So einfach ist das, und daran hat auch Europcar keine Schuld.

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

LordBongo (04.03.2016), Crazer (04.03.2016), lieblingsbesuch (04.03.2016)

Beiträge: 1 508

Registrierungsdatum: 2. Februar 2016

Wohnort: Köln

Beruf: Ingenieur

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 1352

  • Nachricht senden

2 203

Freitag, 4. März 2016, 14:03

Vorteil/Trick/Systemproblem/Angebot von EC genutzt. Bedingungen aber nicht eingehalten.

Erfahrung (letzte Mieten, Bitte bei Abgabe, etc) sagen zwar, dass EC kulant sein kann und scheinbar bei dir immer war, aber daraus entsteht nun einmal kein Anspruch/Recht darauf.

Eigenen Fehler eingestehen und nächstes Mal besser machen. Sensibilisiert hast du sicherlich auch einige anderen hier bei dem 73h Tarif genau aufzupassen.

Beiträge: 1 036

Registrierungsdatum: 10. April 2014

Wohnort: Hannover

Beruf: herkömmlicher Beruf

Danksagungen: 2269

  • Nachricht senden

2 204

Freitag, 4. März 2016, 14:03

Ich verstehe auch den ganzen Wirbel nicht. Es ist überall so (bei Sixt wohl am bekanntesten und transparentesten), dass man als Leistung auch die Flexibilität bekommt, sein Fahrzeug vorzeitig zurückzugeben und dann die preislichen (und sonstigen!) Konditionen der realen, nicht der gebuchten, Anmietzeit genießen darf. Das bringt meistens einen Vorteil für den Kunden mit sich, selten - wie hier - mal einen Nachteil. Aber der Deal ist doch klar.
Bei sowas sind die Regeln klar. Wenn ich 7 Tage Miete habe ich eben meine Kilometeranzahl von sagen wir 2.100 und ob ich dann nach 5 Tage abgebe, bleiben diese mir auch. (Zumindestens meine Erfahrung) - Funktioniert hier doch auch, warum also nicht beim Wochenende endlich so?
Dieses Beispiel ist nicht geeignet, weil auch 5 Tage im Wochenplan abgerechnet werden. Natürlich ändern sich dann die Freikilometer nicht. Das ist absolut nicht vergleichbar. Bei einer Verkürzung auf 4 oder 3 Tage würde das aber passieren. Eine schlaue IT prüft für die Rechnung dann, ob ein bezahlter Zusatztag billiger ist als die Zusatz-km, welche er ersetzen könnte. Da der hier diskuttierte virtuelle Zusatztag alles andere als bezahlt ist, wäre das aber etwas viel verlangt.

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

LordBongo (04.03.2016), CanyonCarver (04.03.2016), captain88 (04.03.2016)

etth

Profi

Beiträge: 1 403

Registrierungsdatum: 19. Juli 2013

Wohnort: München

Danksagungen: 1687

  • Nachricht senden

2 205

Freitag, 4. März 2016, 14:55

Als unterstell mir nicht irgendwelche Dinge

Jetzt wird einem schon unterstellt, Deutscher zu sein. :115:
:!:

Es haben sich bereits 7 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

LordBongo (04.03.2016), lieblingsbesuch (04.03.2016), JoshiDino (04.03.2016), Crz (04.03.2016), Dauerpendler (04.03.2016), Geigerzähler (05.03.2016), hunterjoe (17.05.2016)

Zurzeit sind neben Ihnen 10 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Mitglied (davon 1 unsichtbar) und 9 Besucher

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

Europcar

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.