Sie sind nicht angemeldet.

Dauerpendler

Pendelt vor sich hin

Beiträge: 4 459

Registrierungsdatum: 19. März 2015

Wohnort: Stuttgart

: 58833

: 7.02

: 350

Danksagungen: 4879

  • Nachricht senden

2 221

Sonntag, 13. März 2016, 21:16

Der F-Type vom Freitag stand noch auf Winterreifen, wenn ich mich recht entsinne. Beim Golf R Variant krieg ich leider nicht mehr zusammen, ob schon da oder ob er erst noch kommt. Sorry, bin gesundheitlich nicht ganz auf der Höhe ;)

Cabrios kommen leider erst Mitte/Ende April, was die Mitarbeitern auch als etwas unglücklich ansah. Sonstige Fahrzeuge bezüglich Selection muss man mal abwarten, da wusste sie nicht mehr.
Hat nun auch ein schwarzes Kärtchen - Privilege Elite VIP. Das Ende der Welt kann jetzt kommen :106:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Fladder (13.03.2016)

Ben

Fortgeschrittener

Beiträge: 505

Registrierungsdatum: 2. März 2013

Danksagungen: 787

  • Nachricht senden

2 222

Mittwoch, 16. März 2016, 09:55

Heute Morgen eine schon lang getätigte Reservierung bei Sixt gehabt, es wurde nicht unbedingt ein Fahrzeug benötigt, allerdings hätte ich bei anständiger Bedienung die Miete wahrgenommen. Ein 5er hätte dazu schon gereicht, bei Auswahl Touareg oder E350 T Modell, nichts interessantes darunter, habe ich lieber storniert.

Habe dann schnell geschaut wie die Preise bei Europcar am Flughafen sind und habe FDAR mit dem 13 € Gutschein für 7 Tage zu einem annehmbaren Preis gebucht.
Am Counter habe ich mich vorgestellt und meine Elite Kundenkarte auf den Tisch gelegt.
Ich: Guten Morgen, ich habe eine Reservierung auf den Namen "Ben".
EC: Ja moment.
[tippt...tippt noch länger, sagt kein Wort, geht zum Schlüsselsafe, zu dem Zeitpunkt nur Mercedes Schlüssel gesehen]
EC: Dann bräuchte ich bitte noch den Führerschein.
[Gebe Führerschein]
Ich: Wird es eine C-Klasse?
EC: Moment da sind wir noch gar nicht, ich kann Ihnen für die 7 Tage kein Upgrade geben, die Mietzeit ist zu lang.
Ich: Eigentlich ja erst ab 14 Tagen.
EC: hmm
Ich: Was haben Sie denn für ein Fahrzeug für mich, ich hatte unten einen A6 gesehen den ich auch gerne für Aufpreis mitnehmen würde. Ich kann Ihnen das Kennzeichen nennen.
EC: Möchten Sie A6 fahren oder nicht?
Ich: Es wäre nett wenn sie schauen könnten, ob A6 mit Kennzeichen HH-XX XXXX frei wäre.
[tippt wieder sehr lange]
EC: Ich kann Ihnen A6 anbieten.
Ich: Was hat der denn für ein Kennzeichen?
EC: HH-VJ XXX
Ich: Okay das wäre zwar der falsche, aber was wollen sie für einen Aufpreis dafür haben.
[In den Moment schaue ich noch Mal genauer hin, der erste und einzige Schlüssel den er zu Anfang geholt hat, war ein E220 in PWAR]
EC: Das wären dann 6 € pro Tag
Ich: Also der A6 kostet 6 € und den E220 aus der selben Kategorie, kriege ich umsonst?
EC: Ne der kostet auch 6 €
Ich: Was möchten Sie mir denn klassengerechtes anbieten?
EC: Q3
Ich: Hat der Automatik?
EC: Ja
Ich: Dann stornieren Sie bitte die Reservierung.
[tippt...tippt; In der Zeit hatte ich mich schon wieder eingeloggt und hätte selbst stornieren können]
EC: Gut.
[Stille]
Ich: Also haben sie die Reservierung kostenlos storniert?
[Reservierung war extra 3 Stunden im voraus gebucht, damit ich nicht die 50 € bezahlen musste, spielt aber für Fahrzeugverfügbarkeit keine Rolle, hätte auch ohne Anfrage FDAR sofort buchen können]
EC: Storniert ja, kostenlos kann ich nicht sehen.
[Man kann ja nicht dem Kunden schon sagen: Da es sich um eine Postpaid Miete hielt und ich Ihnen keinen No Show eingebucht habe, sollte die Stornierung kostenlos sein]
Ich: Vielen Dank, schönen Tag noch. Auf Wiedersehen.

Für mich eine schlechte Erfahrung, der Mitarbeiter war nicht zuvorkommend, wenig kommunikativ und sehr langsam in der Bearbeitung meiner Reservierung. Es ist ja schon anzurechnen, dass wenigstens der Status angesprochen wurde. Wenn anschließend das Upgrade, entgegen der Vorgaben, im selben Satz wieder ausgeschlossen wird, hätte man sich das auch sparen können.
Der Mitarbeiter bespricht sich mit seiner Kollegin am Schlüsselsafe, kommt mit einem E220d Schlüssel als Upgrade wieder und bearbeitet weiter die Reservierung. Zu diesem Zeitpunkt bietet sich eigentlich die Möglichkeit den Kunden über die Fahrzeugauswahl in Kenntnis zu setzen.
Wenn ich mich bei Sixt zu einem Wunschfahrzeug erkundige und das Kennzeichen durchgebe, werde ich eigentlich direkt über Verfügbarkeit und ggf. Alternativen informiert. Das muss man nicht so umständlich und unfreundlich regeln um mir diese Information zu geben. Nachfrage nach klassengerechter Bedienung ergab dann einen Q3, ob dieser tatsächlich Automatik hatte, habe ich nicht nachgeschaut.

Natürlich kann man argumentieren, dass meine explizite Nachfrage nach einem Fahrzeug unpassend ist. Schließlich buche ich eine Fahrzeugkategorie, die im Idealfall klassengerecht bedient wird. Das war hier nicht der Fall, der Q3 ist für meine Zwecke unpassend, ich möchte weder einen großen noch einen kleinen SUV fahren. Das mag eine gängige Vorgehensweise bei den Vermietern sein, für mich ist es aber trotzdem keine adäquate Bedienung. Da es so eine gängige Vorgehensweise ist, wäre die Erfahrung bei ordentlicher Kommunikation deutlich besser. Die Art und Weise, wie der Kunde falsch informiert wird über die Upgrade Richtlinien des Elite Status und das unfreundliche eingehen auf meine Anliegen, machen die Erfahrung zu einer schlechten.

Generell war ich einfach mal neugierig wie der Elite Status bei Europcar an einer Flughafenstation gehandhabt wird, das dieser nicht berücksichtigt wird, hatte ich mir schon gedacht. In Kombination mit der schlechten Verfügbarkeit und Qualität in den höheren Fahrzeugkategorien, die ich bei meinen letzten Besuchen immer beobachtet habe, wüsste ich nicht wieso ich erwägen sollte demnächst nicht mehr ausschließlich bei Sixt zu mieten.

Es haben sich bereits 9 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Chill&Travel (16.03.2016), Pieeet (16.03.2016), Mietologe (16.03.2016), Dauerpendler (16.03.2016), (16.03.2016), Crz (16.03.2016), Geigerzähler (16.03.2016), EUROwoman. (16.03.2016), WhitePadre (22.03.2016)

LordBongo

¯\_(ツ)_/¯

Beiträge: 877

Registrierungsdatum: 19. Juni 2015

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: vorhanden

: 520

: 6.80

: 1

Danksagungen: 574

  • Nachricht senden

2 223

Mittwoch, 16. März 2016, 10:04

An welchem Flughafen war das?
"Kleiner Scherz am Rande aber im Prinzip isses so."

Beiträge: 1 039

Registrierungsdatum: 10. April 2014

Wohnort: Hannover

Beruf: herkömmlicher Beruf

Danksagungen: 2271

  • Nachricht senden

2 224

Mittwoch, 16. März 2016, 10:08

Danke für die ausführliche Schilderung deiner Erfahrung!
Zu diesem Zeitpunkt bietet sich eigentlich die Möglichkeit den Kunden über die Fahrzeugauswahl in Kenntnis zu setzen.
Das ist leider auch bei mir in vielen Fällen so gewesen und mein Hauptkritikpunkt bei Europcar. Dieses mürrische wortlose Getippe und danach steht der Kunde vor vollendeten Tatsachen, indem der eine einzige Schlüssel mitgebracht wird und die Daten schneller im Mietvertrag stehen, als man gucken kann. Ich will mich nicht so richtig beklagen, da ich ja im Gegenzug bei Sixt über die langgezogenen penetranten Upsellgespräche meckere. ;) Aber ich würde mich echt über das gesunde Mittelmaß freuen. Wer von den beiden das mal endlich hinbekommt, ist mir eigentlich egal. :)

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Chill&Travel (16.03.2016), Ben (16.03.2016)

Ben

Fortgeschrittener

Beiträge: 505

Registrierungsdatum: 2. März 2013

Danksagungen: 787

  • Nachricht senden

2 225

Mittwoch, 16. März 2016, 11:06

An welchem Flughafen war das?

Das war am Flughafen Köln/Bonn

Europcar hatte übrigens 3-4 MX 5.

Das ist leider auch bei mir in vielen Fällen so gewesen und mein Hauptkritikpunkt bei Europcar. Dieses mürrische wortlose Getippe und danach steht der Kunde vor vollendeten Tatsachen, indem der eine einzige Schlüssel mitgebracht wird und die Daten schneller im Mietvertrag stehen, als man gucken kann. Ich will mich nicht so richtig beklagen, da ich ja im Gegenzug bei Sixt über die langgezogenen penetranten Upsellgespräche meckere. ;) Aber ich würde mich echt über das gesunde Mittelmaß freuen. Wer von den beiden das mal endlich hinbekommt, ist mir eigentlich egal. :)


Ich kann das gut nachvollziehen, viele berichten über diesen Umstand. Ich habe aber in dieser Hinsicht noch keine derartigen Erfahrungen bei Sixt gemacht, weder ein aufdringlicher Verkauf von Zusatzleistungen, noch unverschämte Upsellverhandlungen. Ich muss dazu sagen, die Upsellverhandlungen finden aber auch so gut wie nie statt, da ich nur selten kein LDAR buche.
Ich bin es deshalb nicht gewohnt keine Fahrzeugauswahl vor Zahlung zu bekommen. Das war bei meiner kostenlosen Miete anders, da hat Europcar einen besseren Eindruck gemacht.

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Mietologe (16.03.2016), LordBongo (16.03.2016), Geigerzähler (16.03.2016)

LZM

Launch Controller

Beiträge: 5 328

Danksagungen: 8977

  • Nachricht senden

2 226

Mittwoch, 16. März 2016, 13:22

Nach meinem Status-Match von Sixt DIA auf Europcar Privilege Executive habe ich nach einigen Mieten nun den Privilege Elite erreicht und kann mich somit schon über 2 kostenlose Compact-Wochenenden und ab sofort auch kostenlose Zusatzfahrer freuen. Mal sehen, wie das bei der nächsten Anmietung klappt.

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

yfain (16.03.2016), B0ko (16.03.2016), Dauerpendler (21.03.2016)

Patrick L

Sixt Blacklist Since 2015

Beiträge: 1 600

Registrierungsdatum: 11. Februar 2015

Beruf: Industriekaufmann

: 21316

: 8.49

: 86

Danksagungen: 1689

  • Nachricht senden

2 227

Mittwoch, 16. März 2016, 13:36

Ich habe heut auch mein kostenloses Wochenende bekommen da die dritte Miete im Jahr abgeschlossen wurde.
Hatte einmal das kostenlose WE nach Status Aufstieg und 2 normale Mieten.
Wusste nicht das das Gratis WE auch dazu zählt wenn es um die Mieten für die jährliche Gratismiete geht.

LordBongo

¯\_(ツ)_/¯

Beiträge: 877

Registrierungsdatum: 19. Juni 2015

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: vorhanden

: 520

: 6.80

: 1

Danksagungen: 574

  • Nachricht senden

2 228

Mittwoch, 16. März 2016, 13:47


Wusste nicht das das Gratis WE auch dazu zählt wenn es um die Mieten für die jährliche Gratismiete geht.

Mietception :D

Werde jetzt auch mal mein Glück mit den Grünen probieren, Statusmatch läuft.
"Kleiner Scherz am Rande aber im Prinzip isses so."

Patrick L

Sixt Blacklist Since 2015

Beiträge: 1 600

Registrierungsdatum: 11. Februar 2015

Beruf: Industriekaufmann

: 21316

: 8.49

: 86

Danksagungen: 1689

  • Nachricht senden

2 229

Mittwoch, 16. März 2016, 13:59

LDAR in Gelsenkirchen würde ich dann aber nicht buchen ;)

LordBongo

¯\_(ツ)_/¯

Beiträge: 877

Registrierungsdatum: 19. Juni 2015

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: vorhanden

: 520

: 6.80

: 1

Danksagungen: 574

  • Nachricht senden

2 230

Mittwoch, 16. März 2016, 14:11

Was? Ich und mieten in der verbotenen Stadt?! :D
"Kleiner Scherz am Rande aber im Prinzip isses so."

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

koelsch (16.03.2016)

schauschun

Erleuchteter

Beiträge: 5 320

Registrierungsdatum: 9. März 2009

Wohnort: gelsenkirchen

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 4454

  • Nachricht senden

2 231

Mittwoch, 16. März 2016, 14:17

Wusste nicht das das Gratis WE auch dazu zählt wenn es um die Mieten für die jährliche Gratismiete geht.



bei muir taucht das gratis Wochenende noch nicht einmal in der miethistorie auf. selbst manuell - ueber eingabe der reservierungsnummer- kann es nicht aufgefunden werden.
Erst wenn die letzte Ölplattform versenkt, die letzte Tankstelle geschlossen ist, werdet Ihr merken, dass man bei Greenpeace nachts kein Bier kaufen kann !
Als ich jung war, hieß Twix noch Raider und Komasaufen hieß Vorglühen!

Patrick L

Sixt Blacklist Since 2015

Beiträge: 1 600

Registrierungsdatum: 11. Februar 2015

Beruf: Industriekaufmann

: 21316

: 8.49

: 86

Danksagungen: 1689

  • Nachricht senden

2 232

Mittwoch, 16. März 2016, 14:21

Bei mir schon.
Liegt vielleicht auch daran das ich einen TT gegen Upsell genommen habe und es deswegen auch eine Rechnung dazu gibt.
Es steht aber ein rotes Kreuz bei statusfähigen Mieten deswegen wundert es mich auch das ich das kostenlose WE schon bekommen habe.
Ich hatte dieses Jahr erst eine WE Miete und eine Transporter Tagesmiete.

KalleGrabowski

K wie kernig und Kanone.

Beiträge: 609

Registrierungsdatum: 2. November 2012

: 102131

: 6.75

: 437

Danksagungen: 1246

  • Nachricht senden

2 233

Mittwoch, 16. März 2016, 15:16

Habe heute einen Anruf bezüglich der CPAE (Golf GTE)-Reservierungen bekommen - diese Klasse war der Station noch nicht bekannt und deshalb wurde gefragt, ob ich denn wirklich einen "Hybrid-Golf" benötige. Habe das verneint und wir haben uns darauf geeinigt, dass ich mir etwas schönes und/oder sparsames vom Hof aussuchen darf. Ich werde berichten.

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

LordBongo (16.03.2016), Jonny17192 (16.03.2016), B0ko (16.03.2016), muceindy (16.03.2016)

Dauerpendler

Pendelt vor sich hin

Beiträge: 4 459

Registrierungsdatum: 19. März 2015

Wohnort: Stuttgart

: 58833

: 7.02

: 350

Danksagungen: 4879

  • Nachricht senden

2 234

Mittwoch, 16. März 2016, 17:15

Wusste nicht das das Gratis WE auch dazu zählt wenn es um die Mieten für die jährliche Gratismiete geht.



bei muir taucht das gratis Wochenende noch nicht einmal in der miethistorie auf. selbst manuell - ueber eingabe der reservierungsnummer- kann es nicht aufgefunden werden.

Bei mir tauchen meine jüngsten Kostenloswochenenden in der Miethistorie mit einem roten X versehen auf. Nicht gültig für den Status. In einem Fall gabs ein Fahrzeug ohne Upsell, in dem anderen Fall mit Upsell.
Hat nun auch ein schwarzes Kärtchen - Privilege Elite VIP. Das Ende der Welt kann jetzt kommen :106:

inyaff

Fortgeschrittener

Beiträge: 243

Registrierungsdatum: 30. Juli 2014

Beruf: Student der Wirtschaftsinformatik.

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 29650

: 7.26

: 102

Danksagungen: 556

  • Nachricht senden

2 235

Sonntag, 20. März 2016, 22:52

Fahre für gebuchtes DSMR einen Audi A3 DI AUT von :202: Hamburg Wandsbek.

Bin wirklich nicht begeistert. Ich habe vor einer Woche reserviert. Reservierung war erst auf Anfrage, wurde aber innerhalb der 48 Stunden Frist bestätigt. Man hätte angeblich noch einen GTD bei einem Kunden rumstehen und könnte ihn möglicherweise innerhalb einer Stunde ranholen. Problem war, es war schon 18Uhr (heute). Inzwischen bin ich in Krefeld und versuche nun doch noch irgendwie einen GTI/GTD aufzutreiben, wenn es sein muss auch im weiteren Umkreis. Der RSA wollte sich wohl auch nochmal bemühen. Habe dem SMT auch schon geschrieben ob die etwas machen können.

Ich weiß es handelt sich hier nur um "DSMR" aber ich hatte mich wirklich auf acht nette Tage über Ostern auf einen GTD/GTI gefreut. Hätte man meine Reservierung nicht bestätigt hätte ich anders geplant bzw. hätte was anderes reserviert. Nun hatte ich aber eine gewisse Erwartung und daher bin ich dem entsprechend enttäuscht. Bin wirklich gespannt ob Europcar in Bewegung kommt oder ob ich auf dem A3 "sitzen" bleibe.

Zurzeit sind neben Ihnen 8 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

8 Besucher

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

Europcar

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.