Sie sind nicht angemeldet.

Dauerpendler

Pendelt vor sich hin

Beiträge: 4 442

Registrierungsdatum: 19. März 2015

Wohnort: Stuttgart

: 58653

: 7.03

: 347

Danksagungen: 4834

  • Nachricht senden

2 641

Sonntag, 5. Juni 2016, 15:59

Wundert mich ebenfalls, hatte deshalb am Freitag erneut angerufen. Da hieß es wieder nur, der Mitarbeiter sei dran, war aber selbst nicht zu sprechen. Mich käst ein derartiger Umgang mit meinem Anliegen doch ein wenig an. Mietvertrag und Rechnung wurden sofort übersandt und nun sind fast 2 Wochen rum!
Hat nun auch ein schwarzes Kärtchen - Privilege Elite VIP. Das Ende der Welt kann jetzt kommen :106:

Patrick L

Sixt Blacklist Since 2015

Beiträge: 1 600

Registrierungsdatum: 11. Februar 2015

Beruf: Industriekaufmann

: 21316

: 8.49

: 86

Danksagungen: 1689

  • Nachricht senden

2 642

Sonntag, 5. Juni 2016, 17:03

Können auch mal 4 Wochen werden.
Bei mir war es sogar mal so das ich mich bei der Zentale beschwert habe danach aber einen Deal mit der Station gehabt und deswegen war das für mich vom Tisch.
Nach 4(!) Wochen hat die Zentrale dann bei der Station gemeldet um die Beschwerde zu bearbeiten.
Der SL dachte ich hätte danach nochmal was eingefordert war erst ziemlich sickig hat sich aber dann geklärt.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Dauerpendler (06.06.2016)

yade

Schüler

Beiträge: 33

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2012

Danksagungen: 50

  • Nachricht senden

2 643

Montag, 6. Juni 2016, 10:31

Hallo Kolleginnen und Kollegen,

ich möchte keinen neuen Thread eröffnen aber bitte auch euch mal zu einer Einschätzung.

Ich miete oft über Europcar (früher mehr Tagesmieten; mittlerweile hauptsächlich Langzeitmiete mit >4-8 Wochen Laufzeit). Meistens HCMR, was auch bis dato immer wunderbar geklappt hat. Das Ganze läuft über einen großen Kontrakt. Gab auch sonst nie Probleme.

Habe dieses mal an einer anderen, kleineren Station reserviert. HCMR >28 Tage. Sonst keine Wünsche.

Bin vor 1,5 Wochen zur Station, um meine Reservierung wahrzunehmen. Reservierung wurde sich vorher scheinbar nie angesehen, da man dann erst feststellte, dass HCMR gebucht ist ("ups, haben wir ja garnicht" - OK, nicht weiter schlimm..) und es sich ja sogar um eine LZM handelt, wo "man ja nicht grad ein Upgrade rausgeben kann"...

Daraufhin wollte man mir einen Toyota Yaris mitgeben :D Als ich das verneinte, bot man mir einen Skoda Fabia Combi (EWAR) an - nebst dem Angebot die darauffolgende Woche gegen ein besorgtes HCMR-Fahrzeug zu tauschen. Dies war für mich auch soweit OK, hätte nicht mal den Preis anpassen lassen für diese 7 Tage.

Der Skoda (zwischenzeitlich 24.000km auf der Uhr) - sagen wir naja. Fahrzeug war weder Innen noch Außen gereinigt, was allerdings bitter nötig gewesen wäre (Innen diverse Tabakkrümel; Fettflecken vom Schlafen an den Seitenscheiben; usw. usf. - Windschutzscheibe mit Fliegen übersät). Nungut ich bin wirklich nicht pingelig und dachte mir die Woche geht schon rum :D Davon ab ist natürlich auch die Wartung seit geraumer Zeit fällig, worauf ich hingewiesen werde. Alles in Allem nicht mehr das Beste aufm Hof - aber ich habe es soweit hingenommen, was sicher nicht selbstverständlich ist.

Mir wurde der Tausch für eine Woche darauf zugesagt. Ich bin dann sogar extra nochmal 2 Tage vor dem geplanten Tausch in die Station, um zu fragen, ob die klassengerechte Bedienung und der damit verbundene Tausch am folgenden Samstag klappen würde. Der Stationsleiter hat mir das auch entsprechend bejaht, da man ein Fahrzeug besorgen würde.

Nun denn war ich am vergangenen Samstag Vormittag dort, um das Fahrzeug zu tauschen. Wie erwartet stand schon kein passendes Fahrzeug auf dem Hof. Als ich reinkam wurde mir dies auch mündlich bestätigt, dass kein HCMR verfügbar wäre. Der RSA konnte mir nicht so recht weiterhelfen, sodass ich auf den Stationsleiter warten sollte (mir wurde zwischenzeitlich ein Opel Meriva als kostenloses Upgrade angeboten).

Dieser kam, war schon sichtlich genervt und bot mir ebenfalls nur den Opel Meriva als Upgrade in die Kompakt-Klasse an. Ich erwiderte, dass mir eine klassengerechte Bedienung versprochen wurde und der Meriva für mich nicht wirklich ein passendes Upgrade wäre, da ich ja nicht unbewusst eine Elite-Kategorie gebucht hatte ;-)

Dies wurde allerdings alles nicht erhört, der SL sah mich nicht mal an bei diesem Gespräch und beschäftigte sich derweil lieber mit einer rumliegenden Digicam.

Mein Vorschlag mir doch ein anderes Fahrzeug mitzugeben (draußen, kurz vor Ladenschluss immerhin; standen u.a. noch 2 Seat Leon), könne man nicht erfüllen, da dies ja Premium-Fahrzeuge wären :D Den von mir zwischenzeitlich vorgeschlagenen VW Polo gab man zwischenzeitlich an einen anderen Kunden raus. Ansonsten bot man mir an, entweder wieder mit dem Skoda abzuhauen, diesen zurückzugeben oder eben den Meriva zu nehmen.

Bin dann gegangen und versuche jetzt irgendwie zu tauschen. Kann jemand einschätzen, wie ich am Besten vorgehe?`

Danke und Grüße

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Clycer (06.06.2016), EUROwoman. (06.06.2016), PrognoseBumm (06.06.2016), mattetl (06.06.2016)

muceindy

Fortgeschrittener

Beiträge: 305

Registrierungsdatum: 26. März 2015

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 3435

: 5.79

: 16

Danksagungen: 320

  • Nachricht senden

2 644

Montag, 6. Juni 2016, 10:35

Ich nehme an, dass Du die Hotline und/oder das SMT schon bemüht hast. Wenn Du die Sache überstanden hast, wäre es auch schön die Station zu erfahren ;).

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

yade (06.06.2016), Dauerpendler (06.06.2016)

yade

Schüler

Beiträge: 33

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2012

Danksagungen: 50

  • Nachricht senden

2 645

Montag, 6. Juni 2016, 10:43

Kann ich in der Tat noch ergänzen:

Handelt sich um die Station Pirmasens - tief in der Provinz :D

Das SMT habe ich noch nicht kontaktiert.

Allerdings Samstag Mittag direkt nach dieser Aktion die Business-Hotline bemüht - diese hielten nochmal Rücksprache mit der Station - und mir wurde wieder der Meriva angeboten. :D

Dort teilte man mir mit, dass ich mich dann bitte an die Beschwerde Hotline wenden solle :D

Ansonsten habe ich dann sogar gestern Morgen die nächstgrößere Station in Kaiserslautern bemüht, wo ich sonst immer gemietet hatte. Dort konnte mir zwar kein unmittelbarer Tausch angeboten werden, da sie selbst in den Kategorien am Anschlag laufen, aber um Hilfe zumindest bemüht. Der Vorfall wurde ebenfalls für nicht gut befunden und der nette RSA machte mir den Vorschlag sich den Vertrag zu kopieren, meine Nummer zu notieren und es an den Regionalleiter (?) weiterzugeben mit der Aussage, dass dieser oder er sich bei mir nochmal melden würden.

x-conditioner

TOP VIP Kunde

Beiträge: 4 524

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2011

Wohnort: Bremen

Beruf: TV-Kritiker im Homeoffice

: 58585

: 7.48

: 205

Danksagungen: 13443

  • Nachricht senden

2 646

Montag, 6. Juni 2016, 11:16

Meiner Meinung nach komplett inakzeptabel, von vorne bis hinten.

Alleine zu sagen: "Ja, wir haben die Langezeit verpennt, öhhh ja, Upgrade können wir ihnen nicht geben, sondern nen Downgrade und dann schauen sie mal nach ner Woche oder so wieder rein, ob wir dann Bock haben, bzw was zufällig gerade da steht"
Wenn die es verkacken, dann haben die ein angemessenes Upgrade rauszugeben (und zwar sofort, nicht erst nen Downgrade), sich schnellstmöglich intensiv um eine Klassengerechte Bedienung zu kümmern, oder den Preis anzupassen.
Wenn die dann nach einer Woche immer noch keine Anstalten machen (weil der Kunde hat ja nen Fahrzeug), dann muss man das absolut eskalieren lassen.


Das mMn beste Vorgehen wäre wohl gewesen einfach so schnell wie möglich an der nächsten größeren Station selbst zu tauschen auf HCMR, und bestenfalls noch die Anfahrtkosten erstatten zu lassen.
Beste Mieten seit 2011:
Audi TT 2.0 TFSI quattro, Audi A6 2.0 TDI, Audi A6 3.0 TDI quattro, BMW 330d, 335d Coupé, 335ix, 430dx (GC), 530dx, 535dx, 640d Coupé, 740dx, 760Li, BMW Z4 35is, Jaguar F-Type Cabrio, VW Golf GTI

Es haben sich bereits 10 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

yade (06.06.2016), LordBongo (06.06.2016), Dauerpendler (06.06.2016), Geigerzähler (06.06.2016), (06.06.2016), Sundose (06.06.2016), Zwangs-Pendler (06.06.2016), B0ko (06.06.2016), Niko (06.06.2016), captain88 (09.06.2016)

yade

Schüler

Beiträge: 33

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2012

Danksagungen: 50

  • Nachricht senden

2 647

Montag, 6. Juni 2016, 11:22

Vielen Dank für die Einschätzung.

Wie bereits beschrieben hatte ich es dann mal gestern auf Gut Glück versucht an der nächst größeren Station (die Anmietstation liegt schon 25km entfernt; die größere knapp 50km von meinem Wohnort).

Ich erwarte auch in der Tat eine Erstattung oder anderweitige Wiedergutmachung von EC. Neben dem ganzen Aufwand und Ärger düse ich ja zwischenzeitlich schon mehr als 1/4 der bereits bezahlten Mietzeit mit ECMR bzw. EWAR anstatt HCRM rum, was preislich durchaus ein Unterschied macht.

EUROwoman.

Erleuchteter

Beiträge: 38 576

Danksagungen: 33499

  • Nachricht senden

2 648

Montag, 6. Juni 2016, 11:36

das Problem ist, dass du mit dem Skoda losgefahren bist.

du musst solange in der Station sitzenbleiben, bis das versprochene Auto da ist.
wofür sollen die denn eine Woche brauchen um HCMR zu besorgen? das ist doch ein reines verschieben in die Zukunft, um dich und das Problem loszuwerden.

das das ganze vom Stationsleiter gedeckt wird, ist natürlich echt bitter.
Da das über einen Firmenkontrakt läuft, wenn ich das richtig verstehe, ist genau das der richtige Ansprechpartner für eine Lösung. der hat dann vielleicht auch die Autorität dem Stationsleiter mal zu zeigen, was es bedeutet, eine Firma anzuwerben und wieder zu verlieren als Kunden, weil er es nicht schafft, die Reservierungen zumindest mal vorher anzuschauen.

die beinharte Variante ist übrigens, am Flughafen HCMR zu buchen, zu sehen, was es für ein Fahrzeug ist, und wenn es passt, den schlüssel vom skoda aufn Tresen zu legen und sagen: bitte tauschen.
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Es haben sich bereits 10 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Dauerpendler (06.06.2016), yade (06.06.2016), x-conditioner (06.06.2016), schauschun (06.06.2016), Zwangs-Pendler (06.06.2016), B0ko (06.06.2016), tom.231 (06.06.2016), olebull086 (06.06.2016), WhitePadre (06.06.2016), Geigerzähler (06.06.2016)

TALENTfrei

Meister

Beiträge: 2 142

Danksagungen: 3145

  • Nachricht senden

2 649

Montag, 6. Juni 2016, 11:40

Der hat wahrscheinlich vorher bei Sixt gearbeitet ;)

Einfach an dein Travel-Management weiterreichen, die haben direkte Ansprechpartner bei EC. Bei uns gab es mal einen ähnlichen Fall, da gab es dann eine große Entschuldigung und ein sehr schönes Upgrade + Rechnungsreduzierung..

PS: Sowas ist aber zum Glück die absolute Seltenheit bei :202: . Bei einer internen Umfrage bei uns kam als Ergebnis, dass die Zufriedenheit mit dem Anbieter seit dem Wechsel von Sixt zu EC von 67% auf 91% gestiegen ist..

Es haben sich bereits 10 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

yade (06.06.2016), Dauerpendler (06.06.2016), Ignatz Frobel (06.06.2016), Zwangs-Pendler (06.06.2016), B0ko (06.06.2016), olebull086 (06.06.2016), mattetl (06.06.2016), Howert (06.06.2016), Geigerzähler (06.06.2016), captain88 (09.06.2016)

yade

Schüler

Beiträge: 33

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2012

Danksagungen: 50

  • Nachricht senden

2 650

Montag, 6. Juni 2016, 11:43

Bisher hatte ich wirklich nie Probleme mit Europcar, sodass ich guten Mutes war, dass man sein Wort hält. Daher wäre die Woche mit dem Skoda schon i.O. gewesen. Mir geht es mittlerweile viel mehr um die Vorgehensweise und den Umgang mit Kunden.

Bei dem Firmenkontrakt handelt es sich halt schon um einen der vermutlich "größten" in D. Vielleicht spielt das eine Rolle. Aber eher glaube ich, dass es den SL mal so garnicht großartig interessiert hat. So hat er sich zumindest nach Außen hin preisgegeben.

Die Variante mit der Buchung der selben Klasse und ohne Vorwarnung einen Tausch zu verlangen hatte ich auch schon als Idee. Wollte dies auch erst so machen mit der Station, an der ich gestern vorbei bin. Witzigerweise wäre die Buchung von HCMR auch problemlos möglich gewesen :D Wobei HCMR laut dortigem RSA erst wieder ab kommenden Mittwoch verfügbar sei. Dieser hat im Übrigen auch nach passenden Fahrzeugen im Umkreis im System geschaut. Ich hätte müssen allerdings mind. 100 KM fahren.


edit:

@talentfrei

Ja, ich bin auch ansonsten absolut zufrieden mit Europcar. Bisher null Probleme gehabt, im Gegenteil. Auch der RSA an der anderen Station gestern war sehr bemüht um mich, kann ich nur loben. Zwischenzeitlich hat mir auch der zuständige Area-Manager auf die Mailbox gesprochen, dass ich mich bei ihm melden soll - was ich auch gleich tun werde.

Aber trotzdem ist die Situation aktuell noch lange nicht zufriedenstellend und der "Service" der Abholer-Station durchweg mieserabel.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Geigerzähler (06.06.2016), Niko (06.06.2016)

giftmischer

Fortgeschrittener

Beiträge: 137

Registrierungsdatum: 29. April 2016

Wohnort: Shanghai

Beruf: Import-Export

Danksagungen: 178

  • Nachricht senden

2 651

Montag, 6. Juni 2016, 11:43

Da ist man mal freundlich und nachsichtig, und dann das. Bloede Geschichte.

Die (zweit)beste Loesung waere gewesen denen zu sagen: gebt mit das Upgrade mit und wenn ihr HCMR besorgt habt meldet ihr euch bei mir.
Dann komme ich vorbei und wir tauschen auf HCMR. Das Upgrade nehme ich mit, damit ihr euch da auch reinkniet und mir mein Auto besorgt und als Ausgleich fuer meine doppelte Anfahrt hier.

Edit: Und die Station muessen dem zustimmen, sonst hast du von dieser Loesung ja nix.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

yade (06.06.2016)

yade

Schüler

Beiträge: 33

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2012

Danksagungen: 50

  • Nachricht senden

2 652

Montag, 6. Juni 2016, 11:49

Da ist man mal freundlich und nachsichtig, und dann das. Bloede Geschichte.

Die (zweit)beste Loesung waere gewesen denen zu sagen: gebt mit das Upgrade mit und wenn ihr HCMR besorgt habt meldet ihr euch bei mir.
Dann komme ich vorbei und wir tauschen auf HCMR. Das Upgrade nehme ich mit, damit ihr euch da auch reinkniet und mir mein Auto besorgt und als Ausgleich fuer meine doppelte Anfahrt hier.

Edit: Und die Station muessen dem zustimmen, sonst hast du von dieser Loesung ja nix.


Tja, leider kann ich mir nicht einfach einen Schlüssel eines Upgrade-Fzg. nehmen und abhauen :D

Ich war mehr als eine Stunde in der Station beim vorgesehen Tausch am Samstag. Mir wurde lediglich vorgeschlagen das Fahrzeug abzustellen, den Meriva zu nehmen oder wieder zu verschwinden...

yade

Schüler

Beiträge: 33

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2012

Danksagungen: 50

  • Nachricht senden

2 653

Montag, 6. Juni 2016, 13:41

Nun, der zuständige Area-Manager hat sich bei mir gemeldet. Super freundlich! :-)

Konnte die Verärgerung verstehen. Konnte auch nachvollziehen, dass der Meriva nicht wirklich ein Upgrade zu einem Audi A1 bzw. passend zu HCMR wäre. Da in RLP aktuell nur sehr, sehr wenige Audis unterwegs seien (<5 Stück) könne er mir nun nicht direkt einen an die ausliefernde Station liefern lassen. Da ich aber dort ohnehin nicht mehr hin möchte, hat sich das sowieso zerschlagen.

Nun hatte ich die Wahl zwischen einem höherwertigen Fahrzeug zu wählen und ggf. direkt zu tauschen (zB. Seat Leon ST 150 PS) oder bis Donnerstag auf die Verfügbarkeit eines A1 zu warten und dann zu tauschen. Letzteres werde ich dann auch machen. Allerdings muss ich mich dann mal noch um eine Preisanpassung im Anschluss kümmern...

Im Übrigen: Ich habe nie auf einen Audi bestanden. Lediglich klassengerecht oder gerechtes Upgrade. Die Unfreundlichkeit des SL konnte er nur bedauern, da es sich wohl um eine "Partneragentur" handelt.

Es haben sich bereits 15 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

(06.06.2016), olebull086 (06.06.2016), M@tze (06.06.2016), Dauerpendler (06.06.2016), LordBongo (06.06.2016), Howert (06.06.2016), Base (06.06.2016), EUROwoman. (06.06.2016), B0ko (06.06.2016), Geigerzähler (06.06.2016), Ignatz Frobel (06.06.2016), Chill&Travel (06.06.2016), Tob (06.06.2016), WhitePadre (07.06.2016), captain88 (09.06.2016)

Dauerpendler

Pendelt vor sich hin

Beiträge: 4 442

Registrierungsdatum: 19. März 2015

Wohnort: Stuttgart

: 58653

: 7.03

: 347

Danksagungen: 4834

  • Nachricht senden

2 654

Dienstag, 7. Juni 2016, 19:55

Es tauchen nun endlich die korrigierten Rechnungen im Account auf. Die Anzahl der anrechenbaren Statusmieten stimmt zwar nach wie vor nicht, aber egal, fürs nächste Kostenloswochenende reicht es, welches ich grad freundlich nachgefragt habe :) Elite wird demnächst erreicht und damit auch endlich der kostenlose Zusatzfahrer :)
Hat nun auch ein schwarzes Kärtchen - Privilege Elite VIP. Das Ende der Welt kann jetzt kommen :106:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Clarity (07.06.2016)

schauschun

Erleuchteter

Beiträge: 5 314

Registrierungsdatum: 9. März 2009

Wohnort: gelsenkirchen

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 4453

  • Nachricht senden

2 655

Mittwoch, 8. Juni 2016, 11:38

Es tauchen nun endlich die korrigierten Rechnungen im Account auf. Die Anzahl der anrechenbaren Statusmieten stimmt zwar nach wie vor nicht



@Dauerpendler:

die Aktualisierung der anzahl der stausmieten erfolgt ueblicherweise ca. 2-3 Arbeitstage nach der korrigierten Rechnung
Erst wenn die letzte Ölplattform versenkt, die letzte Tankstelle geschlossen ist, werdet Ihr merken, dass man bei Greenpeace nachts kein Bier kaufen kann !
Als ich jung war, hieß Twix noch Raider und Komasaufen hieß Vorglühen!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Dauerpendler (08.06.2016)

Zurzeit sind neben Ihnen 3 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

3 Besucher

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

Europcar

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.