Sie sind nicht angemeldet.

Base

Erleuchteter

Beiträge: 3 268

Registrierungsdatum: 8. Januar 2008

Danksagungen: 1791

  • Nachricht senden

2 926

Dienstag, 19. Juli 2016, 15:18

@BBFFM: Wieso lässt du nicht den SL antanzen? Die Vorzüge der Karte könntest du ihr ja per Smartphone auch unter die Nase halten.

Eine Wartezeit von 30 Minuten ist sicher nicht akzeptabel, da wäre ich schon etwas energischer gewesen an deiner Stelle.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Dauerpendler (19.07.2016), BBFFM (19.07.2016)

schauschun

Erleuchteter

Beiträge: 5 320

Registrierungsdatum: 9. März 2009

Wohnort: gelsenkirchen

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 4454

  • Nachricht senden

2 927

Dienstag, 19. Juli 2016, 15:24

@BBFFM:

bitte unbedingt die kundenbetreuung ueber so einen vorfall benachrichtigen !!
Erst wenn die letzte Ölplattform versenkt, die letzte Tankstelle geschlossen ist, werdet Ihr merken, dass man bei Greenpeace nachts kein Bier kaufen kann !
Als ich jung war, hieß Twix noch Raider und Komasaufen hieß Vorglühen!

schauschun

Erleuchteter

Beiträge: 5 320

Registrierungsdatum: 9. März 2009

Wohnort: gelsenkirchen

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 4454

  • Nachricht senden

2 928

Dienstag, 19. Juli 2016, 15:29

jetzt aber zu 2 sehr positiv aufgefallenen Stationen von Europcar:

Dresden Bahnhof Neustadt:
Lage der station ist top - direkt dem Bahnhof Dresden neustadt (ideal zur an- abreise mit dem fernbus).\ personal sehr freundlich. bei rueckgabe wurde nach wunsch (angabe: gibt sonst manchmal probleme, da bei späterem einchecken kein gutschein beruecksichtigt oder check inn nach 11:00 uhr. antwort: problem ist bekannt, bei uns passiert soetwas nicht) sofort die kostenaufstellung (rechnung) gefertigt.

Dresden City 24h:
kein copy&paste - sondern der link zur bewertung

z.B. Dresden Neustadt


vielleicht sollten wir auch alle (wieder) haeufiger die bewertungsfunktion nutzen
Erst wenn die letzte Ölplattform versenkt, die letzte Tankstelle geschlossen ist, werdet Ihr merken, dass man bei Greenpeace nachts kein Bier kaufen kann !
Als ich jung war, hieß Twix noch Raider und Komasaufen hieß Vorglühen!

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Dauerpendler (19.07.2016), BBFFM (19.07.2016)

BBFFM

Fortgeschrittener

Beiträge: 498

Registrierungsdatum: 1. August 2014

: 6

: 1.00

: 6

Danksagungen: 833

  • Nachricht senden

2 929

Dienstag, 19. Juli 2016, 15:49

Nachricht ans SMT ist raus, bin gespannt.
Europcar Privilage Elite VIP seit August 2016
AVIS President's Club seit Januar 2016
Hertz Five Star seit März 2015
Sixt Diamond seit März 2015

muceindy

Fortgeschrittener

Beiträge: 305

Registrierungsdatum: 26. März 2015

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 3435

: 5.79

: 16

Danksagungen: 320

  • Nachricht senden

2 930

Dienstag, 19. Juli 2016, 15:57

Kurze Erfahrung noch zu meiner Anmietung Anfang Juli. Anfang Juli... Moment, warum erst jetzt? Tja...

Gebucht war postpaid CDMR München Mitte. Erhalten habe ich CCMR. Eine Lappalie wahrscheinlich, aber ich hab mich gefragt, warum ich das mit mir machen soll. CDMR kostet ein bisschen was extra und wird zumindest mit ansprechendere Autos beworben. Am 6.7. also meine Nachfrage (ich nenne das mal so wegen dem Adressaten) rausgeschickt. Ein paar Tage später flattert eine Email in mein Postfach, dass meine "Nachfrage" nun an die "Beschwerdestelle" gegeben worden ist. Aha. Letzte Woche Freitag, dann mal bei SMT angeklopft, ob da noch was kommt. Heute dann die Mail, dass mir 2,40€ erstattet werden. Na gut. Dazu folgendes Zitat:

Zitat

In Ihrem Fall haben Sie ein Fahrzeug aus der gebuchten Kategorie erhalten, die Differenz zu CCMR in Höhe von 2,40 € bekommen Sie über das Kreditkartenkonto selbstverständlich erstattet.

Auf die Disposition hat ausschließlich die Station Einfluss, wir können hierzu keine Aussagen über die verfügbaren Fahrzeuge treffen.


Ich weiß auch nicht so recht, was ich davon halten soll. Dass es 13 Tage braucht, um mir die Differenz zu erstatten ist schon lang. Auch ist es interessant, dass der Sachbearbeiter/in meinte, Kategorie passt schon, der Buchstabe danach ist ja egal. Natürlich war es kein klassisches Downgrade (E statt C, P statt L etc.), aber trotzdem wurde eine bestätigte Reservierung nicht ordentlich disponiert. Zudem fehlt eine einfache Entschuldigung - den Textbaustein wird EC ja haben.

Naja, München Mitte war iO und bekommt aller Voraussicht noch eine Chance. Die Mühe einer Nachfrage werde ich mir aber sicherlich nicht noch mal wegen 2,40€ machen - Ziel erreicht EC.

Und nein, mir ging es nicht um einen UV oder einen anderen "Ruhigsteller"...

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

BBFFM (19.07.2016), Geigerzähler (19.07.2016)

Dauerpendler

Pendelt vor sich hin

Beiträge: 4 458

Registrierungsdatum: 19. März 2015

Wohnort: Stuttgart

: 58833

: 7.02

: 350

Danksagungen: 4872

  • Nachricht senden

2 931

Dienstag, 19. Juli 2016, 16:05

Nächstes mal nach CTMR fragen, es macht ja keinen Unterschied :D
Hat nun auch ein schwarzes Kärtchen - Privilege Elite VIP. Das Ende der Welt kann jetzt kommen :106:

Es haben sich bereits 9 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

muceindy (19.07.2016), BBFFM (19.07.2016), schauschun (19.07.2016), hunterjoe (19.07.2016), Scimidar (20.07.2016), hardugo (20.07.2016), LordBongo (20.07.2016), Big Mai (20.07.2016), Anito (20.07.2016)

Coladose

Fortgeschrittener

Beiträge: 161

Registrierungsdatum: 20. Februar 2015

Danksagungen: 94

  • Nachricht senden

2 932

Dienstag, 19. Juli 2016, 16:37

Bei meinen letzten beiden Mieten (bzw. Abrechnungen) gab es nun auch Probleme.

Einmal fehlte die BahnCard Nummer auf dem Mietvertrag obwohl diese im Profil hinterlegt und bei Buchung angegeben war. Eine Nachfrage unter der auf der website genannten Adresse blieb bisher unbeantwortet (fast eine Woche Wartezeit). Ein anderes Mal ist der Gutschein (12TERMANN) bei der Rechnungsstellung verloren gegangen. Mal sehen was das SMT da ausrichten kann...

Beiträge: 1 482

Registrierungsdatum: 23. Juni 2015

Wohnort: Dresden

: 30096

: 7.43

: 143

Danksagungen: 3464

  • Nachricht senden

2 933

Dienstag, 19. Juli 2016, 16:53

@schauschun: kann ich so im großen und ganzen bestätigen. In der Regel läuft die Anmietung dort bei beiden Stationen recht flott von statten, bis auf eine Ausnahme, die aber ein Sonderfall war, stimmte die Rechnung immer, das Nachtragen von Schäden war nie ein Problem, auch wenn immer darauf verwiesen wurde, dass das unter Gebrauchsspur geht. War mit der Fahzeugauswahl nicht immer ganz zufrieden, aber war kein Downgrade oder so dabei, bis auf ein mal mit meiner unglücklichen Upgradevouchergeschichte. Ansonsten würde ich die als v.a. sehr unkomplizierte Stationen beschreiben.
Wer ander'n eine Bratwurst brät, hat ein Bratwurstbratgerät.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

schauschun (19.07.2016)

Mietwagenkunde

Stolzer kein E10 Nutzer

Beiträge: 1 292

Registrierungsdatum: 31. Dezember 2011

Wohnort: Nordbaden

Danksagungen: 1644

  • Nachricht senden

2 934

Mittwoch, 20. Juli 2016, 01:05

Zitat

Nachdem mir der Beetle das letzte mal recht gut gefallen hat, habe ich für letztes Wochenende wieder eine CTMR Resi eingespielt. Über die Hotline habe ich dann den RQ "Bitte ein Beetle" nachtragen lassen. Nachdem ich das letzte mal mich wegen der fehlenden Klimaanlage beschwert hatte, ging ich davon aus, daß mir ein Fahrzeug mit Klima zur Verfügung gestellt wird.
Naja am Freitag ziemlich pünktlich um 14:50 Uhr bei der EC Station in Karlsruhe aufgeschlagen. Sofort freundlich empfangen worden und mir wurde auch gleich gesagt, daß man wie gewünscht einen Beetle für mich hat. Ich war sofort erfreut und antwortete: "Aber diesmal natürlich mit Klima"
Die Antwort war dann schon nicht mehr so gut und meine Laune war auch etwas getrübt. Man hatte keinen Beetle mit Klima für mich, nein man hatte genau denselben Beetle von 3 Wochen zuvor für mich. Der RSA meinte dann noch, daß er in der Umgebung angefragt hätte und erfahren hätte, daß es bei EC keine Beetle mit Klima gäbe. Wenn ich ein Cabrio mit Klima wollte, solle ich doch ITMR buchen, da wäre eine Klima enthalten. Darauf erwiderte ich, ich habe CTMR gebucht denn da ist laut HP und Reservierungsbestätigung auch eine Klima enthalten. Es ist ja schlieslich CTMR und nicht CTMN. Das "R" im Sippcode hat ja eine Bedeutung. Zudem steht auf der Reservierungsbestätigung explizit Klimaanlage als Fahrzeugdetail.
EIn anderes Cabrio war nicht da. Also auch nicht möglich ein anderes Fahrzeug mitzunehmen.
Habe das Fahrzeug dann genommen und noch 3 Schäden nachtragen lassen. Von einer weiteren Eskalation habe ich dann abgesehen und mich damit getröstet,"Erhälst du halt wieder bei Abgabe einen UV als Ausgleich. Das ist zwar nicht Sinn der Sache aber näher komme ich hier nicht mehr an einen Beetle mit Klima".

Heute dann Rückgabe des Beetle. Den RSA nach einem UV oder Rechnungsanpassung gefragt. Er antwortete: Habe mit dem Chef schon am Freitag darüber geredet. Er hat abgelehnt. Es gibt keine Kompensation, da ich vom letzten mal wusste, dass der Beetle keine Klima hat. Ich hätte ja was höheres z.B. ITMR buchen können.

Meine Antwort darauf:
Ich empfand es schon als Frechheit mir einfach dasselbe Auto von letztes mal zu geben obwohl bekannt sein sollte, dass ich auf die Klima wert lege. Wenn mein Wunsch "Beetle mit Klima" nicht realisierbar ist, erwarte ich einen Anruf oder email mit Alternativvorschlägen. Hätte ich die Wahl gehabt zwischen z.B. einem Beetle ohne und einem Mini mit Klima dann wäre diese Einstellung des SL ok. Denn dann wäre es meine Entscheidung gewesen ob ich Klima nehme oder doch den Beetle. Aber ich hatte keine Wahl und was hier ganz wichtig ist, ich habe richtig gebucht nur wurde meine Buchung nicht Ausstattungsgerecht bedient.

Antwort des RSA: Er könne jetzt nichts dazu sagen. Der Chef hat das so entschieden.

"Ok, dann wende ich mich an das SMT bzw an die KB. So lasse ich das nicht stehen das ist eine Frechheit".

Die richtige Fahrzeugbeschaffung ist Aufgabe von EC und nicht ich als Kunde muss das buchen was EC gefällt. Wenn man nicht in der Lage ist Beetle mit Klima einzukaufen dann darf man keine anbieten. Das ist eigentlich Irreführung des Verbrauchers, man bietet etwas an was EC wissentlich nicht liefern kann.


Das SMT habe ich angeschrieben. Vorgang wurde entsprechend weiter geleitet. Nach einer Woche nichts neues. Ich bleib am Ball.
Steht nicht im Weg.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

JoshiDino (20.07.2016)

Kami1

An upgrade a day keeps the doctor away

Beiträge: 1 318

Registrierungsdatum: 1. Juli 2012

Wohnort: Frankfurt

Danksagungen: 1548

  • Nachricht senden

2 935

Mittwoch, 20. Juli 2016, 08:11

Mir hat das Europcar SMT nun innerhalb von 1 Woche mit meinem Problemweitergeholfen, das Upsell rausgenommen und die Rechnung korrigiert.
Großes Lob :118:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

schauschun (20.07.2016)

BBFFM

Fortgeschrittener

Beiträge: 498

Registrierungsdatum: 1. August 2014

: 6

: 1.00

: 6

Danksagungen: 833

  • Nachricht senden

2 936

Mittwoch, 20. Juli 2016, 15:03

Kurze Rückmeldung zum Sachverhalt am FRA T1: Ergab einen Hinweis an den zuständigen Supervisor und einen Gutschein. Ich freu mich zwar über den Gutschein, aber dennoch hoffe ich eigentlich, dass die Beschwerde auch vor Ort was bewirkt.
Europcar Privilage Elite VIP seit August 2016
AVIS President's Club seit Januar 2016
Hertz Five Star seit März 2015
Sixt Diamond seit März 2015

Dauerpendler

Pendelt vor sich hin

Beiträge: 4 458

Registrierungsdatum: 19. März 2015

Wohnort: Stuttgart

: 58833

: 7.02

: 350

Danksagungen: 4872

  • Nachricht senden

2 937

Mittwoch, 20. Juli 2016, 19:02

Hm, mit einer gewissen Vorahnung bin ich grad noch zur Station gefahren, bei der ich für Freitag LWAR reserviert habe. Auf dem kleinen Parkplatz stand nicht mal was aus F da. Also noch kurz vor Schluss fix an den Schalter und den RSA gefragt. Er meinte, er wollte mich eh morgen anrufen und fragen, ob mir der Land Rover Discovery Sport reichen würde. Ich hab ihn dann freundlich angeschaut und gesagt, dass wir die Diskussion schon ein paar mal hatten und der Land Rover den Ansprüchen an L in keinem Punkt entspricht. Bei EC läuft er sogar nur in SFNR.

Mal sehen, ob es einen netten A6 gibt.

S-Klasse oder A8 gäbe es nicht, weil das quasi die höchste Klasse wäre. Und die Fahrzeuge könnten aufgrund der Ausstattung oder der Motorleistung in L laufen. Ich hab ihn dann an den richtig gut ausgestatteten A6 erinnert, der aufgrund des 2.0 TDI trotz Ausstattung nur in Pxxx läuft. Da kam er kurz ins Grübeln :D Die Fahrzeugsituation nervt mich aber ein wenig. LWAR wurde explizit nach Prüfung bestätigt, da sollte man auch entsprechend disponieren.
Hat nun auch ein schwarzes Kärtchen - Privilege Elite VIP. Das Ende der Welt kann jetzt kommen :106:

Es haben sich bereits 11 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

BBFFM (20.07.2016), chm80 (20.07.2016), ChrisHoep (20.07.2016), schauschun (20.07.2016), Gr3yh0und (20.07.2016), Geigerzähler (20.07.2016), B0ko (20.07.2016), mimo (21.07.2016), olebull086 (21.07.2016), Ignatz Frobel (21.07.2016), Lenn86 (21.07.2016)

Patrick L

Sixt Blacklist Since 2015

Beiträge: 1 600

Registrierungsdatum: 11. Februar 2015

Beruf: Industriekaufmann

: 21316

: 8.49

: 86

Danksagungen: 1689

  • Nachricht senden

2 938

Donnerstag, 21. Juli 2016, 00:56

Nach langer Abwesenheit möchte ich auch mal wieder was schreiben.
Vor 2 Wochen hatte ich eine Prepaid Resi für ein Ftype WE in Köln Deutz.
Morgens angekommen konnte man keine Kaution von der KK ziehen.
Etwas verdutzt fuhr ich dann erstmal zur Arbeit und die Resi wurde erstmal drin gelassen.
Nach etlichen Telefonaten mit der Bank und EC ergab dann folgendes.
Ich habe Montags die Resi eingespielt.
EC zieht sich dann eine Autorisierung und bucht ab wenn die Resi bestätigt wird.
Ich habe über die App gebucht und mir ist aufgefallen das erst der Gutschein akzeptiert wurde und beim Abschluss der Buchung nicht mehr da war.
Ich habe dann die Reservierung im Anschluss nochmal per PC geändert und den Gutschein eingetragen.
Soweit so gut.
Bei Änderung der Buchung hat sich das EC System einfach eine zweite Autorisierung gezogen die am Freitag immer noch drin war.
EC hat diese dann Freitags noch rausgenommen damit ich den Wagen abholen kann.
Laut der Dame am Telefon darf sowas eigentlich nicht passieren wenn die Resi nicht bestätigt wurde.
In der Station schilderte ich dann das Problem und zeigte dem RSA alle Mails etc und fragte was man da machen könnte da es definitiv nicht meine Schuld war.
Das folgende Gespräch hat mich echt zweifeln lassen ob der RSA jemals was von Beschwerdemanagment gehört hat.
Hier einige Highlight Sätze aus dem Gespräch.
"Wir sind nur eine Station und nehmen uns sowas nicht an"
"Wenn ihnen das System mit seinen Fehlern nicht passt warum mieten Sie dann noch hier"
"Sie kommen hier hin und fragen nach einen entgegenkommen oder Preisnachlass?"
"Wir müssen solche Preise für den Ftype eigentlich nicht bestätigen (Linder)"
"Sind sie eigentlich berechtigt für den Tarif?"
"Das können sie dann mit dem SL diskutieren der ist aber erst Montag wieder da"

Ich habe einfach nix mehr gesagt.
Wollte nur noch in den Jaguar und weg.
Habe auch nichts weiter unternommen da bei Nachfrage@Europcar eh nix greifbares runkommen wird.

Es haben sich bereits 10 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Kami1 (21.07.2016), ChrisHoep (21.07.2016), Crz (21.07.2016), Turboman (21.07.2016), captain88 (21.07.2016), Verstaubter (21.07.2016), B0ko (21.07.2016), Ignatz Frobel (21.07.2016), TLLmeister (21.07.2016), WhitePadre (24.07.2016)

Beiträge: 1 242

Registrierungsdatum: 4. Mai 2012

Wohnort: An der Schlei

Beruf: Planungsingenieur

: 66353

: 7.14

: 293

Danksagungen: 1452

  • Nachricht senden

2 939

Donnerstag, 21. Juli 2016, 10:40

Konntest du denn Schlussendlich die Kaution hinterlegen und den Wagen mitnehmen?

Oder gab es den Wagen ohne Kaution? Oder gar keinen Wagen?
Wer lang hat, lässt lang hängen.

Patrick L

Sixt Blacklist Since 2015

Beiträge: 1 600

Registrierungsdatum: 11. Februar 2015

Beruf: Industriekaufmann

: 21316

: 8.49

: 86

Danksagungen: 1689

  • Nachricht senden

2 940

Donnerstag, 21. Juli 2016, 10:58

Ich hab den Wagen mitgenommen da EC nach telefonischer Anfrage den Block gelöscht hat nur anstatt um 7:00 konnte ich den Wagen dann erst um 17:00 Uhr abholen.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

schauschun (21.07.2016)

Zurzeit sind neben Ihnen 14 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Mitglied und 13 Besucher

PeterK

Legende: Administratoren, Moderatoren, Super Moderatoren

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

Europcar

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.