Sie sind nicht angemeldet.

x-conditioner

TOP VIP Kunde

Beiträge: 4 538

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2011

Wohnort: Bremen

Beruf: TV-Kritiker im Homeoffice

: 58585

: 7.48

: 205

Danksagungen: 13513

  • Nachricht senden

3 406

Mittwoch, 21. Dezember 2016, 12:02

Man wollte mir unterstellen das ich Gutscheine erschleichen möchte. (Geht's noch?)

Ich kann mir nicht helfen, aber irgendwas klingelt da bei mir in Verbindung mit häufigen Entschädigungsgutscheinen. ;)

Das Verhalten im Gesamten von Europcar ist nur desolat, gerade für Selection Mieten. Dass du froh sein kannst, überhaupt mal jemanden ans Telefon bekommen zu haben, der nur einen Hauch Kompetenz hat, ist schon bezeichnend.

ich würde ja sagen, dass du den Vermieter wechseln solltest, wenn das so weiter geht, aber die gehen dir dann langsam aus.
Beste Mieten seit 2011:
Audi TT 2.0 TFSI quattro, Audi A6 2.0 TDI, Audi A6 3.0 TDI quattro, BMW 330d, 335d Coupé, 335ix, 430dx (GC), 530dx, 535dx, 640d Coupé, 740dx, 760Li, BMW Z4 35is, Jaguar F-Type Cabrio, VW Golf GTI

Es haben sich bereits 6 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

captain88 (21.12.2016), Dresdner (21.12.2016), Geigerzähler (21.12.2016), Timbro (21.12.2016), etth (27.12.2016), Dieselwunsch (29.12.2016)

Patrick L

Sixt Blacklist Since 2015

Beiträge: 1 600

Registrierungsdatum: 11. Februar 2015

Beruf: Industriekaufmann

: 21316

: 8.49

: 86

Danksagungen: 1689

  • Nachricht senden

3 407

Mittwoch, 21. Dezember 2016, 12:16

Naja wegen einer Station an der ich sonst nie miete den Vermieter wechseln?
Eher weniger.
Und bei Abgabe mal eben ansprechen das gewisse Sachen nicht so ganz gepasst haben ist direkt ne massive Beschwerde?
Andere Leute rennen bei Sixt Sturm wenn es keinen 120d mit M Paket für CPMR gibt...

Beiträge: 1 482

Registrierungsdatum: 23. Juni 2015

Wohnort: Dresden

: 30096

: 7.43

: 143

Danksagungen: 3464

  • Nachricht senden

3 408

Mittwoch, 21. Dezember 2016, 12:25

@Patrick L: wenn ich mich richtig erinnere bist du doch mehr oder weniger Dauermieter bei Europcar und hast doch einen recht guten Draht zu deiner Stammstation. Sind das nicht Sachen, auf die du zurück greifen könntest bei der Diskussion? Ist ja nicht so, dass du aller zwei Monate fürs Wochenende mal MCMR abholst.
Wer ander'n eine Bratwurst brät, hat ein Bratwurstbratgerät.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Dauerpendler (21.12.2016)

Patrick L

Sixt Blacklist Since 2015

Beiträge: 1 600

Registrierungsdatum: 11. Februar 2015

Beruf: Industriekaufmann

: 21316

: 8.49

: 86

Danksagungen: 1689

  • Nachricht senden

3 409

Mittwoch, 21. Dezember 2016, 13:11

Ja das habe ich angesprochen.
Es gab auch nie irgendwelche schlechte Bedienungen am DUS.
Selbst der TT von Freitag war nur 1000km alt und war gut ausgestattet.
Es standen auch 2 "nackte" TTs vor Ort die man eher einem nervigen Kunde dann hingestellt hätte.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Dresdner (21.12.2016)

blauerHund

Schüler

Beiträge: 117

Registrierungsdatum: 17. April 2016

Wohnort: Lüneburg

: 28720

: 7.53

: 96

Danksagungen: 147

  • Nachricht senden

3 410

Donnerstag, 22. Dezember 2016, 19:24

Meine zehnte Europcar Miete ging gestern zurück und möchte zum Statusaufstieg kurz meine Erfahrungen mitteilen:
Überwiegend waren es berufliche Oneway Mieten zum oder vom Flughafen Köln-Bonn, als Heimatstation diente die Station der Hansestadt Lüneburg.
Am CGN habe ich meiner Meinung den Service einer typischen Flughafenstation. Ziemlich unpersönlich, aber immer mindestens klassengerecht und fair bedient. Was ich dort super finde ist die Rückgabe. Immer freundlich, und alles wurde sofort geklärt.
In Lüneburg bin ich auch mehr als zufrieden. Die Mitarbeiter waren immer sehr nett, haben jeden Wunsch bzw. Bitte erfüllt. Dort gehe ich immer sehr gerne hin.
Auch bei einem technischen Problem (defekte Zentralverrieglung) wurde nach einem Telefonat ein Techniker mitten in der Nacht losgeschickt, welcher das Problem auch lösen konnte. Das einzige, was ich danach von Europcar gehört habe, war die Frage ob alles wieder funktionieren würde.
Bei den Fahrzeugen gibt es nichts zu meckern, größter Zonk war ein Mokka, aber dieser fuhr auch zuverlässig.
Obwohl mir kein Statusupgrade Zustand, habe ich 7, teils großzügige, Upgrades bekommen. Mal gucken wie sich dies in Zukunft verhält, denn wenn es so weiter geht, steht den nächsten Mieten in 2017 nichts im Wege. :) :202:
:202: Elite und zufrieden :thumbup:

Es haben sich bereits 6 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Geigerzähler (22.12.2016), Chill&Travel (22.12.2016), lieblingsbesuch (22.12.2016), Icefrog (22.12.2016), Ignatz Frobel (22.12.2016), GrünerMieter (22.12.2016)

Dauerpendler

Pendelt vor sich hin

Beiträge: 4 458

Registrierungsdatum: 19. März 2015

Wohnort: Stuttgart

: 58833

: 7.02

: 350

Danksagungen: 4872

  • Nachricht senden

3 411

Freitag, 23. Dezember 2016, 09:45

Heute morgen beim Tausch von Octavia auf C5 hieß es auch wieder, das Statusupgrade würde es längstens 7 Tage (laut Cheffe) geben. Daraufhin zog ich dann doch mal das Handy und zeigte die auf der Homepage zitierten Bedingungen. Danach hieß es, wie jüngst auch schon, dass wäre dann an eine Buchung mit der privilege cdp gebunden.... Da sowieso nichts auf dem Hof stand, habe ich es dabei belassen.
Schade, dass ich hierzu bisher keine offizielle Stellungnahme des Kundendienstes erhalten habe.
Hat nun auch ein schwarzes Kärtchen - Privilege Elite VIP. Das Ende der Welt kann jetzt kommen :106:

timber

Rot-Grün-Schwäche

Beiträge: 1 322

Registrierungsdatum: 29. April 2014

Aktuelle Miete: Audi A4 Avant

Wohnort: mal hier mal da

: 52504

: 7.43

: 217

Danksagungen: 4483

  • Nachricht senden

3 412

Freitag, 23. Dezember 2016, 10:09

Bei Europcar und Avis ist das Status-Upgrade auf Anmietungen bis zu 14 Tagen beschränkt.

Dauerpendler

Pendelt vor sich hin

Beiträge: 4 458

Registrierungsdatum: 19. März 2015

Wohnort: Stuttgart

: 58833

: 7.02

: 350

Danksagungen: 4872

  • Nachricht senden

3 413

Freitag, 23. Dezember 2016, 10:16

Richtig, so steht es auch geschrieben :) Aber was willst du machen, wenn das am Schalter ggf. egal ist bzw. an die privilege cdp bindet? Und das steht so nirgendwo. Die Diskussion hatten wir erst vor ca. 2 Wochen.
Hat nun auch ein schwarzes Kärtchen - Privilege Elite VIP. Das Ende der Welt kann jetzt kommen :106:

olebull086

Fortgeschrittener

Beiträge: 274

Registrierungsdatum: 14. August 2015

Wohnort: Hamburg

Danksagungen: 355

  • Nachricht senden

3 414

Freitag, 23. Dezember 2016, 10:38

Das Jahr neigt sich dem Ende, also holte ich heute meine letzte Jahresmiete 2016 ab, die bis zum 02.01.2017 läuft. Auf Grund zu hoher Preise an meiner tollen Stammstation am HAM (+100€ für IDMR), musste ich notgedrungen an einer Stadtstation anmieten; das jetzt definitiv letzte Mal in HH-Wandsbek (24h).

Freundlich empfangen, gab's das kleine, abgespeckte Schlüsselroulette. Erst wurde ein Opel Insignia angeboten, jedoch mit dem Hinweis, es sei der Dieselzuschlag fällig. Mit höflichem Hinweis auf Anzahl der Mieten und Kundenstatus, sagte ich, dass ich diesen nicht zahlen möchte, weil es ja keine Dieselgarantie sei, die ich bei Reservierung gebucht habe. Also wurde der Zonk Citroen C4 BEN gezückt - ein schlechter Witz für IDMR.

Alternativ wurde ein BMW X4 vorgeschlagen, jedoch mit 15€ Aufpreis/Tag, der auf 10€/Tag gesenkt wurde. Leider zu viel, weitere Verhandlungen nicht möglich. Auf Rückfrage, ob ich mit dem Stationsleiter (oder Schichtleiter?) sprechen könne, entgegnete dieser von hinten aus dem Off, dass er mit mir nicht sprechen wolle. Nice. ;)

Nach 15 Minuten und höflicher Diskussion durfte ich dann den klassengerechten Opel Insignia Diesel aus IDMR mitnehmen; jedoch nur mit dem Kommentar, es könne sein, dass sie dafür jetzt Ärger bekäme. Ohne Worte. Es ist schon bezeichnend, welche Verkaufsvorgaben vom dortigen Management durchgesetzt und die Mitarbeiter unter massiven Druck gesetzt werden. Ich möchte fast sagen, es herrscht ein Klima der Angst. Sämtliche Preisverhandlungen müssen durch den Vorgesetzten freigegeben werden; i.d.R. gilt nur, was die Station vorschlägt, nicht der Kunde. Dass der Stationsleiter seit Jahren nicht abgesägt wurde, spricht leider dafür, dass dieses Verhalten ggü. dem Kunden von der Unternehmensleitung billigend in Kauf genommen wird. Traurig.

Und die Moral von der Geschicht: Miete in Hamburg Wandsbek nicht. :thumbdown:

Es haben sich bereits 7 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Dauerpendler (23.12.2016), Zwangs-Pendler (23.12.2016), Geigerzähler (23.12.2016), Ignatz Frobel (23.12.2016), schauschun (23.12.2016), MPower92 (23.12.2016), Xelebrate (03.01.2017)

Dauerpendler

Pendelt vor sich hin

Beiträge: 4 458

Registrierungsdatum: 19. März 2015

Wohnort: Stuttgart

: 58833

: 7.02

: 350

Danksagungen: 4872

  • Nachricht senden

3 415

Freitag, 23. Dezember 2016, 11:09

Ich hatte das Thema schon mal, derzeit stelle ich bei Verwendung der gleichen cdp bei den verschiedenen Stadtstationen wieder gewisse Unterschiede bei den Preisen fest. Jeweils Freitag 7:15 Uhr bis Montag 08:30 Uhr PWAR Schwabengarage 116 € postpaid und PWAR City 125 € postpaid. Ich kann mir das nicht erklären. Sonst war/ist der Unterschied doch nur zwischen Stadtstationen und Flughafen/Bahnhof?
Hat nun auch ein schwarzes Kärtchen - Privilege Elite VIP. Das Ende der Welt kann jetzt kommen :106:

schauschun

Erleuchteter

Beiträge: 5 320

Registrierungsdatum: 9. März 2009

Wohnort: gelsenkirchen

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 4454

  • Nachricht senden

3 416

Freitag, 23. Dezember 2016, 15:24

@Dauerpendler:

evtl. 9,- € ow zuschlag fuer abgabe in der gleichen stadt (andere station)?
Erst wenn die letzte Ölplattform versenkt, die letzte Tankstelle geschlossen ist, werdet Ihr merken, dass man bei Greenpeace nachts kein Bier kaufen kann !
Als ich jung war, hieß Twix noch Raider und Komasaufen hieß Vorglühen!

denkigroove

Schüler

Beiträge: 44

Registrierungsdatum: 17. September 2012

Wohnort: Leipzig

Beruf: Risk Manager

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

3 417

Freitag, 23. Dezember 2016, 17:48

Gefühlt mehren sich die Versuche für ein Upsell oder eben "bezahlte" Dieselfahrzeuge an den Mann zu bringen, in dem man eine Gurke aus der gebuchten Klasse oder eben auch schlechter anbietet. Hatte ja vor einigen Wochen das selbst erlebt, als der gebuchte und bestätigte DSMR nicht erhältlich war und man mir als Ausgleich nen A4 für 10 Euro/Tag andrehen wollte.
Habe dann gemeint, dass ich diesen so mitnehme da es zur ursprünglichen Reservierung preislich passt - leistungsmäßig zwar immer noch ein Nachteil ist aber darüber sehe ich heute mal hinweg. Hat somit in Summe einigermaßen geklappt.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

olebull086 (25.12.2016)

nomore

...wäre fast reich geworden, hätte er bloß mehr Sixt-Aktien gekauft als bloß 5 für den Shareholder-Tarif...

Beiträge: 413

Registrierungsdatum: 21. August 2012

Danksagungen: 992

  • Nachricht senden

3 418

Freitag, 23. Dezember 2016, 19:45

Ja das habe ich angesprochen.
Es gab auch nie irgendwelche schlechte Bedienungen am DUS.
Selbst der TT von Freitag war nur 1000km alt und war gut ausgestattet.
Es standen auch 2 "nackte" TTs vor Ort die man eher einem nervigen Kunde dann hingestellt hätte.

Hmm...tut mir sehr Leid, dass es so blöd für Dich gelaufen ist. Düsseldorf/Ost ist ja meine Stammstation seit jetzt weit über einem Jahr. Ich kenne viele der RSAs inzwischen ganz gut, das Verhältnis ist super, ich kann es nicht anders sagen. Ich kann mir gar nicht recht erklären, wie sowas passieren kann. :S

Vielleicht magst Du mir per PN mal die Namen der Beteiligten schreiben, würde mich interessieren...

Letztens wollte man mir zwar SFMR für SFNR andrehen, als der RSA aber gecheckt hatte, dass ich den Unterschied sehr wohl kenne und auch so nicht zufrieden bin, hatte er sofort den DUS am Rohr, die einige Tauschmöglichkeiten anboten. Dass davon dann vor Ort keine einzige auffindbar war, dafür kann die Station Ost ja nix, da hat der DUS versagt. Statusupgrade (Elite VIP) wollte sie mir auch nicht geben ("dafür ist Ihre Station zuständig...").

PrognoseBumm

Interrent Diamond Elite VIP

Beiträge: 531

Registrierungsdatum: 15. März 2016

Danksagungen: 1728

  • Nachricht senden

3 419

Freitag, 23. Dezember 2016, 20:14

Eigentlich wieder mal eine arwe-Klassiker-Erfahrung. Habe heute meine "schadenfreie" Weihnachtsmiete am STR abgeholt. Ja, da muss man wirklich gaaanz genau hinsehen, um einen Makel zu finden. :rolleyes:


Es haben sich bereits 8 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

WhitePadre (23.12.2016), Scimidar (24.12.2016), Icefrog (25.12.2016), Geigerzähler (26.12.2016), Chill&Travel (26.12.2016), Tob (27.12.2016), Pieeet (28.12.2016), Dauerpendler (29.12.2016)

Beiträge: 2 727

Registrierungsdatum: 12. Mai 2016

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 12484

: 11.03

: 81

Danksagungen: 2989

  • Nachricht senden

3 420

Freitag, 23. Dezember 2016, 20:28

Ich liebe den Satz "Das kann man doch wegpolieren." :120:

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

PrognoseBumm (23.12.2016), Icefrog (25.12.2016), Gnilk (27.12.2016), Dauerpendler (29.12.2016)

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

Europcar

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.