Sie sind nicht angemeldet.

tremlin

Schüler

Beiträge: 83

Registrierungsdatum: 19. Mai 2014

Wohnort: Magdeburg

: 32221

: 7.74

: 188

Danksagungen: 692

  • Nachricht senden

3 661

Mittwoch, 29. März 2017, 18:27

Vor zehn Tagen habe ich zum ersten Mal einen Gutschein für ein kostenloses Wochenende bei Europcar eingelöst. Die Reservierung war für Auckland Airport, wo Europcar an jedem der beiden Terminals einen eigenen Schalter hat (Domestic/International). Abgeholt habe ich am Domestic Terminal. Das Prozedere war auch nicht viel anders als in Deutschland: ich musste Kreditkarte, Führerschein und einen Internationalen Führerschein vorlegen. Die Selbstbeteiligung (DLF) liegt bei 400 NZD, auf das kurze Angebot zur Reduzierung bin ich nicht eingegangen. Als Kaution wurden 200 NZD geblockt. Die Mitarbeiterin hat mich noch ins Parkhaus zum Stellplatz direkt hinter dem Büro begleitet, wo mich dann eine passabel ausgestattete A-Klasse erwartet hat. Zur Rückgabe bin ich auf den Außenparkplatz vor dem International Terminal gefahren. Ein Checker, den ich auf dem Parkplatz getroffen habe, hat eine kurze Runde ums Fahrzeug gedreht und den Schlüssel entgegengenommen, die Rechnung über 0 NZD kam dann am nächsten Tag per E-Mail.

Seltsamerweise habe ich zwei Tage nach der Rückgabe eine E-Mail von Europcar bekommen, die einen neuen Gutschein für ein kostenloses Wochenende beinhaltet, obwohl ich seit dem letzten Gutschein gar nichts gemietet habe (außer eben dieses kostenloses Wochenende). Ich bin mir noch nicht ganz sicher, ob ich den zweiten Gutschein wirklich einlösen sollte. Eventuell führt das noch zu einem nachträglich kostenpflichtigem Wochenende...

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Dauerpendler (29.03.2017), Geigerzähler (29.03.2017), Ignatz Frobel (29.03.2017), mattetl (31.03.2017), Pieeet (05.04.2017)

Kami1

An upgrade a day keeps the doctor away

Beiträge: 1 316

Registrierungsdatum: 1. Juli 2012

Wohnort: Frankfurt

Danksagungen: 1547

  • Nachricht senden

3 662

Mittwoch, 29. März 2017, 19:26

Ja das kann passieren bei diversen Gutscheinen.. :61:

Versuch macht klug, mehr als die Standardrate CCMR kann es ja nicht kosten. Sollte aber eigentlich problemlos durchgehen.

chrisk75

Fortgeschrittener

Beiträge: 414

Registrierungsdatum: 29. März 2009

Danksagungen: 648

  • Nachricht senden

3 663

Donnerstag, 30. März 2017, 21:31

34 Kilometer gefahren (innerstädtische Besorgungsfahrten...), 200 Meter vor Abgabe 6 Liter getankt, bis kein Fingerhut mehr reinpasste, aber heute per Rechnung 12 Euro Betankungsgebühr bekommen. Hotline hat kurze Geschäftszeiten, auf der Kontaktseite von Europcar klappt das Formular für Rechungsrückfragen nicht, weil sich mit keinem Browser und Betriebssystem das Land einstellen lässt bei der Adresse. War irgendwo klar, dass die 50-Euro-Wochenendmiete einen Haken haben musste.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Pieeet (05.04.2017)

Beiträge: 1 477

Registrierungsdatum: 23. Juni 2015

Wohnort: Dresden

: 29985

: 7.41

: 140

Danksagungen: 3453

  • Nachricht senden

3 664

Donnerstag, 30. März 2017, 23:15

Will nicht wissen, wie viele Leute schon für 300 € das Wochenende E200 bei Sixt & Co. gefahren sind und ebenfalls eine Betankungsgebühr unberechtigt zugestellt bekommen haben.
Wer ander'n eine Bratwurst brät, hat ein Bratwurstbratgerät.

Miki

Schüler

Beiträge: 87

Danksagungen: 80

  • Nachricht senden

3 665

Freitag, 31. März 2017, 13:36

Meine F-Type Buchung für nächstes Wochenende ist leider heute Morgen storniert worden ;(

Entweder ist wirklich keiner vorhanden (wobei gestern noch einer stand, klar muss nix heißen), oder sie wollen den Jag nicht für den Preis rausrücken, mit Privilege, den Ostergutschein und Prepaid war das schon verlockend...
Audi: A3 Lim 1.4 TFSI Ultra/A3 SB 2.0 TDI, S3 Lim, A1 1.0 TFSI, 5x S1 SB, A5 2.0 TDI, 2x TT 2.0 Roadster
Mazda: MX-5 2.0
Mercedes: A180d/A180
Opel: Insignia 2.0 CDTI
Škoda: Rapid 1.2 TSI Spaceback
VW: Golf 1.6 TDI, Golf 2.0 TDI

scdhn

I think i spider

Beiträge: 6 448

Registrierungsdatum: 4. Juni 2012

Aktuelle Miete: 3ZKBB

Danksagungen: 6204

  • Nachricht senden

3 666

Freitag, 31. März 2017, 13:46

War die schon bestätigt worden?

Miki

Schüler

Beiträge: 87

Danksagungen: 80

  • Nachricht senden

3 667

Freitag, 31. März 2017, 13:53

Nein, nur unter Vorbehalt wegen geringer Verfügbarkeit.

Wahrscheinlichkeit werden sie wirklich kein da haben, trotzdem ärgerlich. Oder ich buche mal Postpaid und ohne CDP, mal sehen was dann passiert :D
Audi: A3 Lim 1.4 TFSI Ultra/A3 SB 2.0 TDI, S3 Lim, A1 1.0 TFSI, 5x S1 SB, A5 2.0 TDI, 2x TT 2.0 Roadster
Mazda: MX-5 2.0
Mercedes: A180d/A180
Opel: Insignia 2.0 CDTI
Škoda: Rapid 1.2 TSI Spaceback
VW: Golf 1.6 TDI, Golf 2.0 TDI

EUROwoman.

Erleuchteter

Beiträge: 38 580

Danksagungen: 33508

  • Nachricht senden

3 668

Freitag, 31. März 2017, 14:10

welche Station denn?

so ganz ohne Info ist das schwer einzustufen bzgl Relevanz
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Miki

Schüler

Beiträge: 87

Danksagungen: 80

  • Nachricht senden

3 669

Freitag, 31. März 2017, 14:13

@EUROwoman. Das wäre die Station Frankfurt Selection

E: Um das nochmal genauer zu präzisieren, die Buchung habe ich gestern Abend eingespielt und heute morgen bekam ich zwei Mails. Die erste war die automatisch generierte in der halt stand, dass der Wagen nicht verfügbar wäre. Ne Minute später kam die Stornierung.

Ich will Europcar da auch nichts vorwerfen, aber ist natürlich trotzdem unglücklich mit dem guten Preis und der Info, dass zumindest gestern ein Jaguar da war. Aber der kann natürlich für nächste Woche schon weg sein, wer weiß.
Audi: A3 Lim 1.4 TFSI Ultra/A3 SB 2.0 TDI, S3 Lim, A1 1.0 TFSI, 5x S1 SB, A5 2.0 TDI, 2x TT 2.0 Roadster
Mazda: MX-5 2.0
Mercedes: A180d/A180
Opel: Insignia 2.0 CDTI
Škoda: Rapid 1.2 TSI Spaceback
VW: Golf 1.6 TDI, Golf 2.0 TDI

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

EUROwoman. (31.03.2017)

Beiträge: 2 696

Registrierungsdatum: 12. Mai 2016

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 11350

: 10.89

: 78

Danksagungen: 2911

  • Nachricht senden

3 670

Freitag, 31. März 2017, 14:28

Diese 2 Mails kommen vom System, wenn die Station die Reservierungsanfrage ablehnt, z.B. wegen Nichtverfügbarkeit. Da wird auch erneutes Buchen zu höherem Preis nichts helfen, es sei denn, jemand anderes storniert in der Zwischenzeit oder es kommt eine weitere Katze auf den Hof. Dass nun ausgerechnet der rote F-Type weg sein soll, ist komisch, der stand das ein oder andere WE so dort rum. Naja, das Wetter halt...

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Miki (31.03.2017)

Miki

Schüler

Beiträge: 87

Danksagungen: 80

  • Nachricht senden

3 671

Freitag, 31. März 2017, 14:41

Ja stimmt, dass Wetter trägt wahrscheinlich sein Teil dazu bei. Da sind wir halt wieder bei der Geschichte, ob EC die Fahrzeuge, die nicht verfügbar sind, von der Buchungsseite runternehmen sollte, dass weckt nur falsche Erwartungen :whistling:

Gut, muss ich dann so hinnehmen. Vielleicht probiere ich es nochmal im laufe der Woche auf gut Glück, falls sich wirklich noch was tut im Fahrzeugbestand.
Audi: A3 Lim 1.4 TFSI Ultra/A3 SB 2.0 TDI, S3 Lim, A1 1.0 TFSI, 5x S1 SB, A5 2.0 TDI, 2x TT 2.0 Roadster
Mazda: MX-5 2.0
Mercedes: A180d/A180
Opel: Insignia 2.0 CDTI
Škoda: Rapid 1.2 TSI Spaceback
VW: Golf 1.6 TDI, Golf 2.0 TDI

Beiträge: 2 696

Registrierungsdatum: 12. Mai 2016

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 11350

: 10.89

: 78

Danksagungen: 2911

  • Nachricht senden

3 672

Freitag, 31. März 2017, 15:00

Fahrzeuge, die gar nicht mehr verfügbar sind, verschwinden irgendwann auch von der Seite. Es dauert halt alles etwas länger bei der IT von Europcar. Die neuen Selection Modelle erscheinen auch meist erst in der App und lassen sich erst Wochen später über die Webseite buchen. F-Type habe ich einmal kurzfristig an einem freien Wochentag gebucht, und einmal einige Wochen im Voraus für ein Wochenende. Vielleicht ist das eine Strategie, die bei dir auch passt. Sei dir bewusst, dass es einige gibt, die den auch 1 oder 2 Wochen in die Ferien mitnehmen. Kann man anhand der letzten Naviziele ganz gut verfolgen.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Miki (31.03.2017)

Miki

Schüler

Beiträge: 87

Danksagungen: 80

  • Nachricht senden

3 673

Freitag, 31. März 2017, 15:49

Einfach mal so an der Station vorbeigehen und gucken was so da ist würde ich gerne, nur leider wohne ich in der Nähe von Göttingen und da ist Frankfurt schon das nächstgelegene mit ca 250km Entfernung, wo man an Selection drankommt. Ein paar Wochen im vorraus buchen wird wohl das beste sein, da hat die Dispo im Zweifel auch genügend Zeit den Wagen zu beschaffen.

Mal gucken was ich jetzt noch an Alternativen für das Wochenende finde, denn ein schönes Auto brauch ich trotzdem (jetzt erst recht) :D
Audi: A3 Lim 1.4 TFSI Ultra/A3 SB 2.0 TDI, S3 Lim, A1 1.0 TFSI, 5x S1 SB, A5 2.0 TDI, 2x TT 2.0 Roadster
Mazda: MX-5 2.0
Mercedes: A180d/A180
Opel: Insignia 2.0 CDTI
Škoda: Rapid 1.2 TSI Spaceback
VW: Golf 1.6 TDI, Golf 2.0 TDI

Dauerpendler

Pendelt vor sich hin

Beiträge: 4 446

Registrierungsdatum: 19. März 2015

Wohnort: Stuttgart

: 58653

: 7.03

: 347

Danksagungen: 4845

  • Nachricht senden

3 674

Montag, 3. April 2017, 10:59

Gestern Abend bei der Rückgabe des Fahrzeugs habe ich die "minimale" Fehlmenge von ca. 7,3 Liter bei Fahrzeugübernahme angesprochen. Das Geld wurde mir gleich am Counter erstattet. Ich kann nur hoffen, dass sich EC das Geld von der Arwe holt.
Hat nun auch ein schwarzes Kärtchen - Privilege Elite VIP. Das Ende der Welt kann jetzt kommen :106:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

bwler (03.04.2017)

leonardsavage

Fortgeschrittener

Beiträge: 181

Registrierungsdatum: 14. Juni 2016

Danksagungen: 301

  • Nachricht senden

3 675

Montag, 3. April 2017, 15:08

EC macht sich gerade unbeliebt bei mir. Könnt ihr mir Rat dazu geben ob das normal ist?

Gebucht war 4-Tage XL-WE LWAR UNL am SXF von 21.-25.04. Buchung erfolgte ca. 2 Wochen im Voraus. Nun kam heute aus dem Nichts ein Storno ohne Begründung. Das SMT äußert sich wie folgt:

"Hi leonardsavage!

I would like to apologise that you booking has been cancelled.

I have looked into this and can advise that your booking was on request only. The station are unable to fulfil your booking and therefore cancelled your request. If you would like further details please contact our reservations team below;

reservationsuk@eurocar.com

0871 384 9900

A member of the team will be able to assist and help you find an alternative.

Regards,

Charlotte
Europcar Social Media Team"


Was ist denn das bitte? Eine FLughafenstation kann innerhalb von 2 Wochen kein LWAR für eine WE-Miete disponieren? Ist denen der Preis zu niedrig? Hilft es hier etwas mit Prepaid einzuspielen?

Für Hinweise wäre ich *sehr* dankbar!
A6 comp quattro, 535dT, 530dT, 540d, E350d, A6 3.0 TDI quattro, 450i GC, 720d, 414i Cabrio, Golf R Clubsport, 330d GC, M518d, etc.

Zurzeit sind neben Ihnen 3 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

3 Besucher

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

Europcar

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.