Sie sind nicht angemeldet.

luegga

Fortgeschrittener

Beiträge: 124

Registrierungsdatum: 23. April 2009

Wohnort: Duisburg

Danksagungen: 65

  • Nachricht senden

3 721

Freitag, 14. April 2017, 10:13

Guten Morgen,
ich wollte einmal einen kurzen Bericht zu meiner Wochenendmiete abgeben:

Reserviert (prepaid) am 01.04.2017 an der Station D'dorf Ost Selection Audi S6 Avant.
Die Reservierung wurde am 03.04.2017 bestätigt (Audi S6-Avant 4.0 TFSI (WWEV) garantiert)

Heute morgen in die Station und freundlich begrüßt worden.
Teilte dem RSA mit, dass ich gerne den S6 abholen würde. RSA fragt nach, ob ich gestern nicht angerufen wurde?
(Ich ahnte böses). Nein ich wurde nicht angerufen. "Oh leider muss ich Ihnen mitteilen dass wir keinen S6 oder RS6 zur Verfügung stellen können."

Mein Gesichtsausdruck: 8| ?( :cursing:

Habe den RSA freundlich auf die garantierte Bereitstellung hingewiesen - er könne nichts machen, für mich sei ein Mercedes C43 vorgesehen.
?( ;( Der DUS hätte nach seiner Info ebenfalls keinen S6 oder RS6.

Er würde aber noch etwas am Preis machen.... *Taschenrechner tipp tipp* "Oh Sie haben ja Prepaid bezahlt, dass tut mir leid, dann kann ich leider den Preis nicht mehr ändern...."

Ich habe dann den C43 mitgenommen, bei der direkten Kontrollbetankung fehlten knapp 8 Liter.... :cursing: :cursing:

Läuft also gut - ich werde das ganze nach Ostern einmal an das SMT Team von Europcar weiterleiten, bin echt verärgert.

MfG
luegga

Es haben sich bereits 11 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Ignatz Frobel (14.04.2017), Geigerzähler (14.04.2017), lieblingsbesuch (14.04.2017), Manuel (14.04.2017), Chill&Travel (14.04.2017), timber (15.04.2017), DaPablo (18.04.2017), mattetl (18.04.2017), RainerWörs (18.04.2017), B0ko (18.04.2017), Kaveo (19.04.2017)

Uberto

Always Ultra

Beiträge: 9 554

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2009

Wohnort: Bayern bei Deutschland

Beruf: Querdenker

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 171487

: 7.11

: 824

Danksagungen: 20842

  • Nachricht senden

3 722

Freitag, 14. April 2017, 10:38

:202: @'MUC ist bis dato ja eigentlich immer recht gut und war es heute auch. Was ich jedoch nicht nachvollziehen kann ist, dass :202: den Privilege Counter am WE und scheinbar ein Feiertagen zu macht. So kommt es dann doch, dass man als Statuskunde sich am normalen Counter anstellen muss, eine Nummer zieht und dann gepflegt mit mehreren Kunden wartet. Zwar wurde mein Status in der Warteschlange nach einer gewissen Wartezeit (gut 15 min) mal vorgezogen, Kundenservice sieht aber doch etwas anders aus.
Leute, lasst Euch nicht hybridisieren! Und bleibt hart am Gas! :117:
Mein Auto Test-Blog

Manuel

Profi

Beiträge: 628

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Aktuelle Miete: Privat BMW 328i

Wohnort: Pulheim

Beruf: Inhaber Fitnessstudio

Danksagungen: 138

  • Nachricht senden

3 723

Freitag, 14. April 2017, 19:07

Ich war heute morgen ebenfalls in Düsseldorf Ost, der sehr freundliche RSA war alleine und sehr bemüht. Ich musste ca. 10 Minuten aufgrund der Kundschaft warten und wurde dann zügig bedient. Ich hatte ja das kostenlose Privilige WE als Tarif Grundlage und dafür mit Upsell einen GTI CS bekommen, 45€ Aufpreis für 3 Tage. Meine Frage, ob ich verlängern könnte bis Dienstag früh wurde dann bejaht und mir der Preis von knapp 80€ für den Montag genannt. Da er an dem Preis nichts machen konnte/wollte, nehme ich ihn nur wie geplant bis Montag früh. 80€ für einen Tag fand ich dann doch etwas viel (zumindest für einen GTI in meinen Augen). Nett: Meine Parkkarte von dem anliegenden Parkhaus wo mein Privatwagen steht, wurde entwertet und somit kann ich Montag kostenlos herausfahren!

Der Wagen wurde vorgefahren und ich musste mich etwas beeilen, kurzer Check auf Schäden, nichts gefunden. Aber ich habe noch nie bei EC einen so dreckigen Wagen erhalten. Außen ging noch so grade, wobei auch da sah es nicht aus als hätte er in letzter Zeit mal eine Waschanlage o.ä. gesehen. Innen ging das dann weiter, ich habe ein paar Bilder angehängt. Staubig und alles voller (Kalk?)-Flecken und Krümel. Fühlt man sich nicht wohl drin, werde später erstmal saugen und ein bisschen sauber machen.. :huh:


Die Bilder habe ich in die Galerie gepackt da man dort reinzoomen kann und die Bildgröße größer erlaubt ist. Falls ich da zu kleinlich bin, und das bin ich eigentlich mit der Sauberkeit nicht, dann sorry. Aber ich persönlich würde so den Wagen keinem Kunden geben. http://www.mietwagen-talk.de/index.php?page=UserGalleryPhotos&userID=298

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Geigerzähler (14.04.2017), Tob (14.04.2017), Ignatz Frobel (14.04.2017), JoulStar (18.04.2017)

mactron

Anfänger

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 25. Februar 2016

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

3 724

Dienstag, 18. April 2017, 09:37

Ostergeschenke Europcar AC

Ich buche alle meine Mietwagen bei Europcar in Aachen und nehme ausschließlich die Klasse "Compact Elite". Bisher bin ich sehr zufrieden und habe ab und zu mal ein Upgrade bekommen (Golf GTD, A4 TDI Avant, ...). Am Samstag hat Europcar mir allerdings eines meiner bisher schönsten Ostergeschenke gemacht. Als ich ankam war der Hof schon sehr leer und es waren nur Wagen unter meiner Klasse oder weit darüber da. Nach dem üblichen Papierkram überreichte mir die sehr nette Dame dann einen Schlüsse zu einem "AU A6 LIM 3.0 Quattr" (200 KW, TDI) und wünschte mir grinsend "viel Spass". Den hatte ich dann auch über Ostern, mein Geldbeutel heute morgen an der Tankstelle allerdings eher weniger :120:.

Ich kann die Station in Aachen also sehr empfehlen und werde mir in Zukunft auch mal die "Luxus" Klasse gönnen.

:202:

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Ignatz Frobel (18.04.2017), Scimidar (18.04.2017), Dauerpendler (18.04.2017), Dresdner (18.04.2017), lieblingsbesuch (18.04.2017)

pvl

Fortgeschrittener

Beiträge: 492

Registrierungsdatum: 15. Oktober 2012

Danksagungen: 692

  • Nachricht senden

3 725

Dienstag, 18. April 2017, 11:49

Dann gehörst du zu den wenigen Leuten, die bei EC AC wie gute Kunden behandelt werden.
Oder hat sich der Service da im letzten Jahr geändert? @hunterjoe:

hunterjoe

Fortgeschrittener

Beiträge: 535

Registrierungsdatum: 24. Mai 2015

Danksagungen: 460

  • Nachricht senden

3 726

Dienstag, 18. April 2017, 13:23

Ich kann mich nicht beklagen, bin recht zufrieden :)

TALENTfrei

Meister

Beiträge: 2 142

Danksagungen: 3145

  • Nachricht senden

3 727

Dienstag, 18. April 2017, 20:57

Reserviert war MCMR für das Osterwochenende ohne große Erwartungen.
Es standen ein paar Ausfahrten in die Eifel, in die Niederlande, nach Belgien und zum örtlichen Supermarkt an. Da hier in der Innenstadt Parkplätze absolute Mangelware sind, ist mehr als ECMR sowieso nicht drinn.

Einen so großen Ansturm bei den Vermietern am Flughafen hatte ich bei meiner Abholung noch nicht erlebt. Am längsten war die Schlange bei Avis/Budget, gefolgt von Buchbinder und Sixt. Bei EC waren zwei Kunden vor mir, der eine hat wohl das erste Mal einen Mietwagen gemietet und hatte massig Fragen parat, der zweite war ein junger Typ in meinem Alter, der am Telefon den "voll krassen A3" reserviert hat und sich nicht damit abfinden wollte, dass nur ein V40 verfügbar war, weil ihm ja am Telefon angeblich ein A3 versprochen wurde :rolleyes:

Irgendwann kam ich dann an die Reihe, sagte kurz meinen Namen und legte die üblichen Karten auf den Tisch. Es war offenbar schon alles vorbereitet, die RSA fragte noch kurz ob die Selbstbeteiligung so in Ordnung ist und kam dann mit einem Schlüssel und den Worten "Fiat 500 Cabrio ist ok?" zurück.

Somit war die Anmietung (wie immer) in unter 2 Minuten erledigt und ich erhielt ein "Upgrade" in Form eines Fiat 500C 1.2
Im Parkhaus standen auch einige Smart ForTwo, keine Ahnung ob es den Fiat wegen des "Priviliges Executive" Status oder aus reinem Zufall gab ;)

Der Fiat hat mich sehr positiv überrascht. Ich bin letztes Jahr im Herbst auf Lanzarote seinen "Bruder" Ford Ka gefahren und hatte das Gefühl, ein komplett anderes Auto zu fahren.
Die Verarbeitung ist wesentlich besser als beim Ford. Alles fühlt sich (für die Fahrzeugklasse) ziemlich wertig an, das Design weicht vom "öden Standard" ab und die Ausstattung bot alles, was man braucht (Bluetooth Audio und Freisprecheinrichtung, Mufu-Lederlenkrad, Klimaautomatik, PDC).

Der Motor war überraschend spritzig und reichte auf jeden Fall aus. Lediglich bei starken Steigungen in der Eifel ging ihm ziemlich die Puste aus, das war aber auch zu erwarten.
Die Schaltung ging super leicht und angenehm von der Hand.

Einzige Kritikpunkte: Ich habe bis zur Abgabe nicht herausgefunden, wie ich den Intervall der Scheibenwischer einstellen kann und die Bedienung des Boardcomputers könnte etwas besser sein. So muss man sich durch gefühlt 100x drücken eines kleinen Knopfes durch jeden einzelnen Infopunkt schalten, bis man wieder zur Ursprungsanzeige gelang.
Außerdem polterte das Fahrwerk auf schlechten Straßen (davon gibt es hier ja mehr als genug) doch ziemlich.

Der Verbrauch pendelte sich bei ca. 6 Liter ein. Insgesamt war ich sehr positiv von dem Fahrzeug überrascht und bei einem Preis von 29,56€ für 3 Tage war es wohl auch ein ziemlicher Jackpot :)

Bilder reiche ich bei Interesse nach.

Es haben sich bereits 14 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Geigerzähler (18.04.2017), Ignatz Frobel (18.04.2017), Niko (18.04.2017), Dresdner (18.04.2017), schauschun (19.04.2017), tremlin (19.04.2017), Chill&Travel (19.04.2017), Dauerpendler (19.04.2017), leonardsavage (19.04.2017), Mietologe (19.04.2017), lieblingsbesuch (19.04.2017), Manuel (19.04.2017), mattetl (19.04.2017), Babinho (25.04.2017)

DonVandalo

Anfänger

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 14. Januar 2013

: 1290

: 7.45

: 11

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

3 728

Mittwoch, 19. April 2017, 10:53

FTMR trotz Bestätigung storniert - DSMR mit Aufpreis

Anfang des Monats FTMR gebucht und einen Tag später auch bestätigt bekommen für das jetzt folgende Wochenende. Gestern dann der Anruf der Station, dass man diese nicht bedienen könne und maximal einen MX-5 zur Verfügung hätte, welcher mich jedoch überhaupt nicht reizt.
Wirkliche Alternativen konnte man mir auch nicht vorschlagen, weshalb ich schließlich die Reservierung herausnehmen ließ und, vor allem da nichtmal versucht wurde, mir etwas adäquates als Ausgleich zu besorgen, leicht verärgert.

Da die Rate Prepaid war, ich auch nachmittags immer noch keine Stornierungsbestätigung hatte und für das Wochenende eigentlich auch ein Auto benötige, wollte ich bei der Station anrufen und landete natürlich bei der Hotline. Die wollte mich zunächst nicht zur Station durchstellen und war noch dazu verwundert, da meine Reservierung noch im System war und das auch auf Bestätigt, tat dies dann aufgrund der Vorgeschichte allerdings doch.

Die RSA mit der ich dann sprach war freundlich und suchte auch nach etwas adäquatem. Ein Golf GTI solle Ende der Woche in die Station eingeflottet werden, den könnte sie blocken. Da ich online die Kategorie nicht auswählen konnte, buchte ich DCMR und schickte nochmal eine Mail an die Station mit Hinweis auf den GTI.

Jetzt kam die Antwort mit dem Hinweis, dass dieser 15€ p.T. zur bereits bezahlten Prepaid Miete in DCMR kosten würde. Damit zahle ich letztendlich mehr als für die vorher bestehende FTMR Reservierung und landet faktisch bei dem letztjährigen Standardpreis für ne DSMR Miete (Um die 110€ wenn ich nicht irre.)

Was meint ihr? Annehmen oder Contra bzgl. des Aufpreises geben? Ich habe bei EC Executive Status und bin von dem ganzen Prozedere ziemlich enttäuscht. Erst wurde die bestätigte Reservierung verkackt und dann nicht wie abgesprochen storniert. Schließlich musste ich mich 3x durch die Hotline kämpfen, um bei der Station rauszukommen.

Beiträge: 1 191

Registrierungsdatum: 1. Juni 2009

Wohnort: Rhein-Main Gebiet

Danksagungen: 816

  • Nachricht senden

3 729

Mittwoch, 19. April 2017, 11:18

CONTRA !!
:203: :202:

Jeden Tag den ich auf der Straße bin frisst mein Diesel 1.000 Kilometer!

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Dauerpendler (19.04.2017), DoarLoarps (19.04.2017), Chriesel (19.04.2017), DonVandalo (19.04.2017), captain88 (19.04.2017)

gwk9091

temporarily not available

Beiträge: 2 598

Registrierungsdatum: 19. März 2008

Danksagungen: 4541

  • Nachricht senden

3 730

Mittwoch, 19. April 2017, 11:33

Du hast eine bestätigte Prepaid-Reservierung! Europar kann die nur dann stornieren, wenn man dir einen adequaten Ersatz verschafft. Zur Not bei einem anderen Vermieter. Und schon überhaupt nicht bezahlst du einen müden Cent mehr!

Ich zitiere mal https://www.europcar.de/EBE/module/rende…e-reservierung:

<Zitat>
8. Reservierungsgarantie

Die Europcar Mietstation (Abholstation) ist verpflichtet, Ihnen innerhalb eines festgelegten, nachstehend näher definierten
„Garantiezeitraumes“ ein Fahrzeug der bei Reservierung bestätigten Kategorie zur Verfügung zu stellen, soweit der Mieter die Voraussetzungen für die Anmietung erfüllt.

Steht innerhalb dieses „Garantiezeitraums“ kein Fahrzeug der gewünschten Kategorie zur Verfügung, bieten wir Ihnen innerhalb von einer Stunde nach Ihrer Ankunft alternative Vorschläge ohne Zusatzkosten an.
</Zitat>

<Zitat>
8.5. Keine Bereitstellung des Fahrzeugs während des Garantiezeitraums

Kann Europcar die gewünschte Fahrzeugkategorie während des Garantiezeitraums nicht zur Verfügung stellen, wird Ihnen folgendes Angebot unterbreitet:

- eine höhere Fahrzeugkategorie ohne Zusatzkosten;

ODER

- eine niedrigere Fahrzeugkategorie (zu dem für jene Kategorie geltenden Preis) nebst einer Entschädigung (z.B. ein Gutschein für eine höhere Fahrzeugkategorie für eine zukünftige Anmietung).

Soweit Sie weder eine höhere noch eine niedrigere Fahrzeugkategorie wünschen und innerhalb von 1 Stunde ab der vereinbarten Abholzeit kein Fahrzeug der gewünschten Kategorie bereitsteht, bietet Europcar Ihnen folgende Alternative ohne Zusatzkosten an:

- Organisation einer Fahrt zur nächsten Europcar Mietstation (im Umkreis von 50 km);

ODER

- Anmietung eines Fahrzeugs bei einem anderen Autovermieter in der Nähe der Europcar Mietstation.

Soweit die gesetzlichen Vorschriften vorsehen, dass die Mietstation, die das Fahrzeug nicht bereitgestellt hat, Ihnen eine Entschädigung zu zahlen hat, wird die jeweilige Mietstation dieser Vorschrift Folge leisten.
</Zitat>
Es ist ein Grundbedürfnis der Deutschen, beim Biere schlecht über die Regierung zu reden.
Otto von Bismarck ( 1815 - 1898 )

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

DoarLoarps (19.04.2017), lieblingsbesuch (19.04.2017), DonVandalo (19.04.2017), olebull086 (19.04.2017), mattetl (19.04.2017)

DonVandalo

Anfänger

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 14. Januar 2013

: 1290

: 7.45

: 11

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

3 731

Mittwoch, 19. April 2017, 12:06

Argh ... Das war meine erste Prepaid Rate, habe sonst immer Postpaid gehabt. Hätte ich mir das mal besser durchlesen sollen, denn jetzt habe ich die Reservierung für FTMR ja bereits "selbst" storniert.

Ich werde es mal versuchen und auf das ganze hinweisen, mal schauen was sie anbieten. Velen Dank für die Infos.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Manuel (19.04.2017)

DonVandalo

Anfänger

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 14. Januar 2013

: 1290

: 7.45

: 11

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

3 732

Mittwoch, 19. April 2017, 13:03

Die Antwort kam schnell. Ich hatte angeboten 5€ pro Tag zu zahlen, was schließlich akzeptiert wurde.

Damit zahle ich jetzt letztendlich 75€ für das Wochenende GTI mit 1200KM womit ich als Alternative sehr gut leben kann.

Danke nochmal für die schnellen und ausführlichen Beiträge :thumbup:

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Manuel (19.04.2017), leonardsavage (19.04.2017), Scimidar (19.04.2017), captain88 (19.04.2017)

etth

Profi

Beiträge: 1 403

Registrierungsdatum: 19. Juli 2013

Wohnort: München

Danksagungen: 1687

  • Nachricht senden

3 733

Mittwoch, 19. April 2017, 16:08

Du hattest davor bestätigt FTMR für < 110 Euro? @DonVandalo:
:!:

DonVandalo

Anfänger

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 14. Januar 2013

: 1290

: 7.45

: 11

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

3 734

Mittwoch, 19. April 2017, 16:26

Du hattest davor bestätigt FTMR für < 110 Euro? @DonVandalo:
Für 103€, um genau zu sein.
Durch Privilege Aktion und 13€ Gutschein.

Goofi

Fortgeschrittener

Beiträge: 286

Registrierungsdatum: 11. April 2015

Danksagungen: 224

  • Nachricht senden

3 735

Mittwoch, 19. April 2017, 18:39

Für Juni habe ich FTMR mit der letzten Aktion für unter 90 Euro eingespielt. Bin aber auch Mal gespannt, was da noch kommt, der Preis ist schon extrem niedrig...
Mieter seit 2014...

Tops: :122: BMW M4 (Europcar), :123: Audi TTS Roadster (EC), :124: BMW X4 20d (Sixt; ja, tatsächlich, ich mag ihn)

Flops: VW Scirocco 1.4 TFSI (Sixt), Mercedes C180 (Sixt), BMW 116i LKZ (Sixt)

Zurzeit sind neben Ihnen 5 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

5 Besucher

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

Europcar

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.