Sie sind nicht angemeldet.

lieblingsbesuch

Hat den Wegfall des Klinkensteckers überlebt.

Beiträge: 1 519

Registrierungsdatum: 23. April 2009

Wohnort: Berlin

: 104834

: 7.87

: 271

Danksagungen: 1935

  • Nachricht senden

4 156

Mittwoch, 20. September 2017, 22:44

Mit zarten 18 Jahren schon „seit Jahren“ mit der Mercedes-Technik auf dem Kriegsfuß stehen.... irgendwas muss ich in meiner eigenen Jugend falsch gemacht haben :-)
"Miete bei Sixt oder miete nicht bei Sixt - du wirst beides bereuen"

- Albert Einstein

Es haben sich bereits 10 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Viennaandy (21.09.2017), chm80 (21.09.2017), Base (21.09.2017), WhitePadre (21.09.2017), Karol (21.09.2017), eXecute (21.09.2017), MPower92 (21.09.2017), Dauerpendler (21.09.2017), mrcgbl (21.09.2017), Buuleei (24.09.2017)

R99

Anfänger

Beiträge: 10

Registrierungsdatum: 20. September 2017

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

4 157

Mittwoch, 20. September 2017, 22:46

Mit zarten 18 Jahren schon „seit Jahren“ mit der Mercedes-Technik auf dem Kriegsfuß stehen.... irgendwas muss ich in meiner eigenen Jugend falsch gemacht haben :-)


Mal öfters in der Familie Mietwagen gehabt und angeschaut...

bwler

Schüler

Beiträge: 99

Registrierungsdatum: 18. Januar 2017

Danksagungen: 125

  • Nachricht senden

4 158

Mittwoch, 20. September 2017, 23:40

Immer noch Europcar, da ist die A3 Limo wo sie hingehört: DCxR

Aber der Verbrauch vom Golf??? Ich musste das VFL mal prügeln, der hat sich dann errechnet 7,2l/100km genehmigt. DSG, aber kein Allrad.
Wie viele km bist du gefahren und wie viel l hast du getankt?

Beiträge: 1 130

Registrierungsdatum: 10. März 2013

Aktuelle Miete: -

Wohnort: Wien

Beruf: Kindergärtner für Erwachsene....

: 123821

: 7.28

: 562

Danksagungen: 2557

  • Nachricht senden

4 159

Donnerstag, 21. September 2017, 03:08

Bisschen zu anspruchsvoll und verwöhnt ist er schon mit seinen 18 Lenzen.....und das Rechnen des Spritverbrauchs müssen wir denke ich auch nochmal üben.
Highlights 2017: BMW i3 94Ah REx (3x), BMW X4 20dA xDrive XLine, BMW 530dA xDrive touring, Mercedes-Benz E220d, BMW 730dA xDrive (G11), Abarth 124 Spider Automatik (2x), Alfa Romeo Stelvio 2.2 DI AUT (210 PS), BMW 420dA Cabrio M-Sport (2x), BMW 520dA xDrive M-Sport (G30), BMW 530dA xDrive touring M-Sport (G30)
:203:

Es haben sich bereits 11 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

lieblingsbesuch (21.09.2017), M@tze (21.09.2017), WhitePadre (21.09.2017), Geigerzähler (21.09.2017), Flupin-Drives (21.09.2017), eXecute (21.09.2017), Niko (21.09.2017), captain88 (21.09.2017), JoshiDino (21.09.2017), mrcgbl (21.09.2017), Verstaubter (25.09.2017)

EUROwoman.

Erleuchteter

Beiträge: 38 576

Danksagungen: 33497

  • Nachricht senden

4 160

Donnerstag, 21. September 2017, 07:15

Wenn er beim golf denselben Rechenfehler gemacht hat
wie bei der EKlasse...
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

R99

Anfänger

Beiträge: 10

Registrierungsdatum: 20. September 2017

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

4 161

Donnerstag, 21. September 2017, 07:21

Ich hab Tankbelege mit Kilometerständen, da kann man sich schlecht verrechnen... Und ob es 8,8 oder 9 Liter (Diesel!) sind, ist auch egal - beides zu viel für den Wagen.

EUROwoman.

Erleuchteter

Beiträge: 38 576

Danksagungen: 33497

  • Nachricht senden

4 162

Donnerstag, 21. September 2017, 07:35

Die 8,8 beziehen sich auf die Eklasse und nicht auf den Golf
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Beiträge: 1 474

Registrierungsdatum: 23. Juni 2015

Wohnort: Dresden

: 29985

: 7.41

: 140

Danksagungen: 3415

  • Nachricht senden

4 163

Donnerstag, 21. September 2017, 07:44

Diese Verbrauchswerte habe ich mit dem Jaguar F-Type nicht geschafft und mit dem bin ich die Landstraßen rauf und runter und mit der ALTEN E200d als Limousine bin ich nicht auf zweistellige Werte gekommen, obwohl ich es auf der Autobahn damit sehr eilig hatte.

Also entweder bist du der schlechteste Autofahrer der Welt oder die Tanks waren nicht voll und im BC hast du die Uhrzeit abgelesen.

Nicht böse gemeint, aber gerade beim Golf und beim Mercedes kann ich das irgendwie nicht glauben. Zum Garminnavi kann ich dir nur zustimmen, das ist ne Katastrophe.

Lustig finde ich aber, dass keiner die 13 l vom 118i anzweifelt :D ist das so ein Schluckspecht?


Edit: danke für den Hinweis @EUROwoman.: bin bei der Vielzahl von Autos durcheinander gekommen..
Wer ander'n eine Bratwurst brät, hat ein Bratwurstbratgerät.

EUROwoman.

Erleuchteter

Beiträge: 38 576

Danksagungen: 33497

  • Nachricht senden

4 164

Donnerstag, 21. September 2017, 07:49

Das mit der Eklasse ist doch schon erledigt.
Es waren 8,8. und das passt auch recht gut
Wenn man etwas schneller auf der Autobahn
Unterwegs ist.

Wenn wir noch die getankten liter beim golf
Bekommen, kann auch das neu gerechnet werden.
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Dresdner (21.09.2017), 0800 (21.09.2017)

Hobbymieter

fährt jetzt ein eigenes Auto :D

Beiträge: 425

Registrierungsdatum: 13. Juni 2017

Aktuelle Miete: 4-Zimmer Maisonette Wohnung

Wohnort: Nürnberg

Beruf: Feinstaubproduzent

: 51084

: 7.97

: 516

Danksagungen: 459

  • Nachricht senden

4 165

Donnerstag, 21. September 2017, 08:16

auch ein Golf 2.0 TDI 150 PS mit 9 L halte ich für unrealistisch.
Absolut, die letzten beiden 150 PS TDI Gölfe (FL) habe ich - trotz aller Anstrengung - nicht über 5,7l/100km bekommen.
Also ich habe den 2.0 TDI auch schon mit 7,5 Litern bewegt. Ohne 4Motion. Wenn man fährt wie ne Sau oder immer Autobahn Vollgas dann geht das schon ;)
- Das Leben ist zu kurz um langsam zu fahren -

Hobbymieter

fährt jetzt ein eigenes Auto :D

Beiträge: 425

Registrierungsdatum: 13. Juni 2017

Aktuelle Miete: 4-Zimmer Maisonette Wohnung

Wohnort: Nürnberg

Beruf: Feinstaubproduzent

: 51084

: 7.97

: 516

Danksagungen: 459

  • Nachricht senden

4 166

Donnerstag, 21. September 2017, 08:19

ein 118i mit 136 PS... Der machte sich soweit nicht schlecht, allerdings zeigte der BC 11 Liter Durchschnitts-Verbrauch und die Tankstelle 13.
Naja BC 11 und Tankstelle 13 deutet für mich eher auf eine Fehlmenge bei Abholung hin. Mit 9,5 Litern/100km lt. BC bin ich den auch schon gefahren. Aber 13 Liter glaub ich dann doch nicht.
- Das Leben ist zu kurz um langsam zu fahren -

speedy4444

Fortgeschrittener

Beiträge: 129

Registrierungsdatum: 24. Juli 2015

Danksagungen: 212

  • Nachricht senden

4 167

Donnerstag, 21. September 2017, 08:21

Der Verbrauch beim 118i hört sich zumindest nicht stark übertrieben an. Habe selbst bei zügiger, aber gleichmäßiger Geschwindigkeit zwischen 140-160km/h gute 10l auf 100km gebraucht. Wenn dann digitaler Playstation-Fahrstil von Generation Z dazukommt könnte das schon hinkommen ;) Aber jetzt wirklich, 9l beim Golf TDI? Er hatte Allrad -ok- aber wenn es nicht grad die A4 (Ost) oder A38 bei Dauervolllast gewesen ist, solltest du echt über deinen Fahrstil nachdenken. Das sage ich jetzt weil ich selbst in dem Alter einen Golf 5 GT Sport/170 PS mit permanenter Dauerlast, dank jugendlichem Leichtsinn und Tankkarte, nicht auf 9l gebracht habe - über 120.000km hinweg. Bei den Werkstattersatzwagen mit 105/140 PS TDI war sowas selbst ohne Rücksicht auf Warmfahrphasen nicht möglich. Allein der Verkehr lässt sowas nur schwer zu. In jeder Baustelle geht der Verbrauch sofort runter.

Beiträge: 1 474

Registrierungsdatum: 23. Juni 2015

Wohnort: Dresden

: 29985

: 7.41

: 140

Danksagungen: 3415

  • Nachricht senden

4 168

Donnerstag, 21. September 2017, 08:28

Hm, muss mich weiter revidieren. Das 4Motion macht wohl doch ganz schön was aus - habe noch mal bei mir nachgeschaut, hatte letztes Jahr einen Golf 4Motion ebenfalls mit 2.0 TDI (Vor-FL). Mit dem habe ich zwar nicht sonderlich viele km geschrubbt, aber bei v.a. Stadt- und Landstraßenverkehr und absolut gemäßigter Fahrweise standen letztlich 7,9 l zu Buche. Wenn man den jetzt also noch ein bisschen sportlicher fährt, dann kann ich mir das mit den 9 l schon vorstellen.

Sorry @R99: bei der E-Klasse hast du dich definitiv verrechnet, aber die anderen Aussagen muss ich zurück ziehen ;)
Wer ander'n eine Bratwurst brät, hat ein Bratwurstbratgerät.

luegga

Fortgeschrittener

Beiträge: 124

Registrierungsdatum: 23. April 2009

Wohnort: Duisburg

Danksagungen: 65

  • Nachricht senden

4 169

Freitag, 22. September 2017, 16:03

Hallo,


gebucht (am 03.08. und automatisch bestätigt) 9 Tage LDAR vom 23.09. - 02.10.2017. Vor 2 Tagen habe ich der Station eine E-Mail geschickt mit einem Fahrzeugwunsch (BMW 530d) - keine Antwort erhalten. Heute Mittag klingelt das Telefon - der RSA teilte mir mit, dass kein Fahrzeug aus der Klasse verfügbar ist, maximal gibt es einen 320d Touring, (oder einen VW Touareg, aber nicht zum gebuchten Preis, da "Special Car....) ansonsten habe er bereits alle Stationen im Umkreis abtelefoniert. Ich erwiderte dass ich damit nicht einverstanden bin und er soll bitte mal am Flughafen (DUS) nachfragen. 5 Minuten später klingelt erneut das Handy - er könnte mir noch einen Audi A5 2.0 TDI anbieten, dieser würde meiner gebuchten Klasse ja entsprechen. Als ich ihm mitteilte, dass das nicht stimmt, sagte er, dass er dann leider meine Miete nicht bedienen könnte. Ich habe ihm direkt gesagt, dass ich die Kundenbetreuung einschalte.... Kurz danach kam die Stornierung per Mail.... Habe die KB jetzt angeschrieben mit Verweis auf die AGBs 8.5 und mitgeteilt, dass ich jetzt zur Konkurrenz gehe (morgen geht der geplante Urlaub los) und habe direkt nachgefragt, wo ich die Mehrkosten in Rechnung stellen kann.

Sorry aber ich bin gerade extrem sauer, so ein ***** Verein. :103: :102: :102: :62:
MfG
luegga

Es haben sich bereits 17 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Sundose (22.09.2017), OutOfSync (22.09.2017), Clycer (22.09.2017), hunterjoe (22.09.2017), Scimidar (22.09.2017), LeTrac974 (22.09.2017), Ignatz Frobel (22.09.2017), Kombifan74 (22.09.2017), JoulStar (22.09.2017), WhitePadre (22.09.2017), tobias.S (22.09.2017), captain88 (22.09.2017), cram (23.09.2017), pvl (23.09.2017), mrcgbl (24.09.2017), Pieeet (25.09.2017), Biker2010 (29.09.2017)

lieblingsbesuch

Hat den Wegfall des Klinkensteckers überlebt.

Beiträge: 1 519

Registrierungsdatum: 23. April 2009

Wohnort: Berlin

: 104834

: 7.87

: 271

Danksagungen: 1935

  • Nachricht senden

4 170

Freitag, 22. September 2017, 16:58

Wow, das lief ja mal wirklich schief. War das Prepaid?
"Miete bei Sixt oder miete nicht bei Sixt - du wirst beides bereuen"

- Albert Einstein

Zurzeit sind neben Ihnen 4 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

4 Besucher

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

Europcar

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.