Sie sind nicht angemeldet.

sisndr

Schüler

Beiträge: 82

Registrierungsdatum: 1. August 2013

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

4 291

Dienstag, 14. November 2017, 22:21

bisher wurden Beschwerden per Facebook in annehmbarer Zeit bearbeitet. Kleiner Tip mit dem Zusatzfahrer: Falls der Zusatzfahrer etwas kosten sollte, einfach wieder rausnehmen lassen. Das System kann anscheinend zwar die aufgerufenen Kosten canceln, jedoch ist der eingetragene Zusatzfahrer noch immer auf dem Mietvertrag vermerkt und kann dort auch nicht entfernt werden. :118:

Dauerpendler

Pendelt vor sich hin

Beiträge: 4 458

Registrierungsdatum: 19. März 2015

Wohnort: Stuttgart

: 58833

: 7.02

: 350

Danksagungen: 4869

  • Nachricht senden

4 292

Mittwoch, 15. November 2017, 09:52

Das müsste der RSA dann aber erstmal wollen. Es kann nicht angehen, dass das Statusprogramm bei Nutzung einer privaten cdp den kostenlosen Zusatzfahrer vorsieht, die RSA dann aber immer der Meinung sind, man bekäme den nur bei Buchung über die privilege cdp.
Hat nun auch ein schwarzes Kärtchen - Privilege Elite VIP. Das Ende der Welt kann jetzt kommen :106:

M4st3r-R3f

Master of Desaster!

Beiträge: 645

Registrierungsdatum: 19. Juni 2014

Aktuelle Miete: Error 404 - current rental not found

Wohnort: Hannover

: 98739

: 7.29

: 365

Danksagungen: 3669

  • Nachricht senden

4 293

Mittwoch, 15. November 2017, 14:59

"Lieber RSA,
wir haben jetzt 2 Möglichkeiten:
1) Sie bestehen darauf, dass der Zusatzfahrer nur bei Verwendung der Privilege-CDP kostenlos ist, geben mir das schriftlich und berechnen es entsprechend - Resultat wird sein, dass die Kundenbetreuung im Nachgang die Rechnung korrigieren wird und sie entsprechend eine negative Bewertung von mir erhalten, oder
2) wir machen es gleich entsprechend den Privilege-Richtlinien richtig, sie tragen den Zusatzfahrer ein, setzen den Betrag auf 0 und tragen bei ihren Bemerkungen ein, dass gem. Bedingungen für Elite-Status ein Zusatzfahrer kostenlos ist.
Sie haben die Wahl!"
Egal, wie tief man die Messlatte des geistigen Verstandes eines Menschen legt - es gibt jeden Tag jemanden, der bequem aufrecht darunter durchlaufen kann.
Korken für den Hals ...

Es haben sich bereits 12 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

EUROwoman. (15.11.2017), Sundose (15.11.2017), Mietologe (15.11.2017), WhitePadre (15.11.2017), Drunkenstylz (15.11.2017), Geigerzähler (15.11.2017), Dauerpendler (15.11.2017), Pieeet (16.11.2017), Mietkunde (16.11.2017), captain88 (16.11.2017), mattetl (16.11.2017), Ralf_139 (22.11.2017)

flu111

böhser Onkel

Beiträge: 1 405

Registrierungsdatum: 19. Februar 2008

Wohnort: Berlin

Beruf: Rechthaber

Danksagungen: 682

  • Nachricht senden

4 294

Mittwoch, 15. November 2017, 16:47

Die Aufwandspauschale für Owi bucht Europcar jetzt auch direkt von der KK ab. Hab heute ein entsprechendes Schreiben bekommen.
Bevor ich deine Füße küsse Werde ich sie dir brechen, Mit einer Knarre zwischen deinen Zähnen Kannst du nur in Vokalen sprechen...

speedy4444

Fortgeschrittener

Beiträge: 130

Registrierungsdatum: 24. Juli 2015

Danksagungen: 212

  • Nachricht senden

4 295

Mittwoch, 15. November 2017, 17:14

Das Schreiben habe ich auch vor ca 2,5 Monaten bekommen. Owi wurde im Juli begangen und im September bezahlt. Bis heute hat EC die Bearbeitungsgebühr noch nicht von der KK eingezogen. Da es mein erstes Bußgeld bei EC war ging ich davon aus, dass grundsätzlich die KK dafür belastet wird...

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

sisndr (16.11.2017)

flu111

böhser Onkel

Beiträge: 1 405

Registrierungsdatum: 19. Februar 2008

Wohnort: Berlin

Beruf: Rechthaber

Danksagungen: 682

  • Nachricht senden

4 296

Mittwoch, 15. November 2017, 17:56

Bisher hat ein Dienstleiter die Forderung eingezogen und man musste überweisen. Das haben aber wohl einige / viele nicht gemacht, ich ja auch mal nicht. Nun macht EC das selbst. Die Abbuchung soll innerhalb der nächsten 14 Tagen erfolgen.
Bevor ich deine Füße küsse Werde ich sie dir brechen, Mit einer Knarre zwischen deinen Zähnen Kannst du nur in Vokalen sprechen...

Beiträge: 670

Registrierungsdatum: 31. August 2015

Danksagungen: 891

  • Nachricht senden

4 297

Freitag, 17. November 2017, 10:20

Eben eine etwas zwiespältige Erfahrung bei EC Göttingen gemacht.

Gebucht war DCAR mit Dieselgarantie. Wie gestern bereits prognostiziert wurde, kein passendes Fahrzeug da. Offeriert wurden Golf 2.0 TDI manuell oder GTI DSG. Klar, so ein GTI macht bestimmt Spaß, aber bei fast 900km erschienen mir die Spritkosten doch etwas hoch (btw. schmälern 205er WR den Spaß mit einem GTI deutlich im Vergleich zu 225er SR?).

Deshalb nach dem C220d 4matic gefragt. Zuerst wurde etwas von Aufpreis gefaselt und vorher schauen, ob noch frei. Nach einigem Tippen schien er frei gewesen zu sein und der Schlüssel geholt und MV gedruckt, also doch kein Aufpreis, so wie es sein sollte. Soweit so gut.

Hat heute morgen geregnet, Schadenssuche also quasi kaum möglich. Der Checker hat den Altschaden auch nicht gefunden. Da habe ich einfach nur darum gebeten, zu notieren, dass der Wagen nass ist. Nein, das könne er nicht. Wenn da kein Schaden vorhanden ist, kann er nichts machen. Auch nach erneuter Bitte und Frage warum denn nicht. Ohnehin ist er nur einmal ums Auto gelaufen und gesagt, dass die Schlüssel stecken und ist dann gegangen. Das war sonst bessser.

Also dann noch mal rein und den RSA gebeten? Der hat mich angeschaut also würde ich verlangen, dass er notiert, der Wagen sei quasi schon ein Totalschaden. Nach einem fast schon zynischen Kommentar hat er es dann doch im System eingetragen. Und die Kilometer durfte er auch gleich korrigieren.

Habt ihr schon ähnliche Erfahrungen oder lässt ihr das nicht notieren?


Achja, bekommen die Mitarbeiter schon immer 10€ Provision, wenn ein Kunde einen Schaden unterschreibt? Lag ein Dokument herum, das das besagte.
Edit: darf ich das fotografierte Dokumente hier sei einfach hochladen?

Beiträge: 1 479

Registrierungsdatum: 23. Juni 2015

Wohnort: Dresden

: 29985

: 7.41

: 140

Danksagungen: 3461

  • Nachricht senden

4 298

Freitag, 17. November 2017, 10:29

Also bzgl. Fahrzeug nass habe ich glaube ich noch nie etwas hinterlegen lassen, aber andere Hinweise waren bisher nie ein Problem. Ich bin sogar schon zweimal mit einem Fahrzeug zurück, weil ich erst bei aufgegangener Sonne Schäden entdecken konnte. Da bin ich nie viel damit gefahren, aber trotzdem fand ich es sehr freundlich, dass das noch gemacht wurde, obwohl das Fahrzeug ja bereits von mir bewegt wurde. Ansonsten mache ich gerade bei nassen Fahrzeugen einfach ein Photo bevor ich einsteige um genau das zu dokumentieren. Einfach weggegangen ist noch nie ein Checker oder RSA bei der Übergabe, eher habe ich bei Sch...wetter gesagt, dass sie reingehen sollen, ich komme schon wenn ich was finde.

Das mit der Provision ist ja recht heftig. Das eine Mal, als ich einen Kratzer am Heck hatte, habe ich allerdings keine Aufregung darum gemacht sondern unterschrieben, da ich zwar nicht wusste, wann das passiert sein sollte, der Schaden aber eindeutig neu war. Da wirkte die RSA eher ziemlich nervös, dass ich gleich einen Aufstand mache - so mein Eindruck jedenfalls. Vielleicht wars aber auch die zittrige Vorfreude auf die 10 Euro...
Wer ander'n eine Bratwurst brät, hat ein Bratwurstbratgerät.

Expeditioner

Anfänger

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 11. Dezember 2016

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

4 299

Freitag, 17. November 2017, 10:34

Ich arbeite selber bei Europcar, aber Provision für gefundene Schäden habe ich noch nie bekommen.

LeTrac974

Fortgeschrittener

Beiträge: 309

Registrierungsdatum: 17. September 2015

Danksagungen: 409

  • Nachricht senden

4 300

Freitag, 17. November 2017, 10:35

Eben eine etwas zwiespältige Erfahrung bei EC Göttingen gemacht.

Gebucht war DCAR mit Dieselgarantie. Wie gestern bereits prognostiziert wurde, kein passendes Fahrzeug da. Offeriert wurden Golf 2.0 TDI manuell oder GTI DSG. Klar, so ein GTI macht bestimmt Spaß, aber bei fast 900km erschienen mir die Spritkosten doch etwas hoch (btw. schmälern 205er WR den Spaß mit einem GTI deutlich im Vergleich zu 225er SR?).

Deshalb nach dem C220d 4matic gefragt. Zuerst wurde etwas von Aufpreis gefaselt und vorher schauen, ob noch frei. Nach einigem Tippen schien er frei gewesen zu sein und der Schlüssel geholt und MV gedruckt, also doch kein Aufpreis, so wie es sein sollte. Soweit so gut.

Hat heute morgen geregnet, Schadenssuche also quasi kaum möglich. Der Checker hat den Altschaden auch nicht gefunden. Da habe ich einfach nur darum gebeten, zu notieren, dass der Wagen nass ist. Nein, das könne er nicht. Wenn da kein Schaden vorhanden ist, kann er nichts machen. Auch nach erneuter Bitte und Frage warum denn nicht. Ohnehin ist er nur einmal ums Auto gelaufen und gesagt, dass die Schlüssel stecken und ist dann gegangen. Das war sonst bessser.

Also dann noch mal rein und den RSA gebeten? Der hat mich angeschaut also würde ich verlangen, dass er notiert, der Wagen sei quasi schon ein Totalschaden. Nach einem fast schon zynischen Kommentar hat er es dann doch im System eingetragen. Und die Kilometer durfte er auch gleich korrigieren.

Habt ihr schon ähnliche Erfahrungen oder lässt ihr das nicht notieren?


Achja, bekommen die Mitarbeiter schon immer 10€ Provision, wenn ein Kunde einen Schaden unterschreibt? Lag ein Dokument herum, das das besagte.


Also ich hab mir mal sagen lassen, dass die Mitarbeiter eines großen Dienstleisters 50 Cent pro Neuschaden bekommen und 2€, wenn der Kunde diesen unterschreibt.

Kami1

An upgrade a day keeps the doctor away

Beiträge: 1 316

Registrierungsdatum: 1. Juli 2012

Wohnort: Frankfurt

Danksagungen: 1547

  • Nachricht senden

4 301

Freitag, 17. November 2017, 11:36

Achja, bekommen die Mitarbeiter schon immer 10€ Provision, wenn ein Kunde einen Schaden unterschreibt? Lag ein Dokument herum, das das besagte.
Edit: darf ich das fotografierte Dokumente hier sei einfach hochladen?
Ich glaube nicht, dass du das darfst. Ist ja intern und nicht für Kunden gedacht. Aber wenn es drauf steht und ein offizielles Dokument ist, wird das schon stimmen.
Wenn dadurch mehr Schäden entdeckt werden und dem richtigen Kunden zugeordnet werden können, ist das doch eine gute Sache. Vielleicht gibt es dadurch weniger nachzutragende Schäden, wenn die Checker mal genauer hingucken.

Beiträge: 1 708

Danksagungen: 4710

  • Nachricht senden

4 302

Freitag, 17. November 2017, 16:05

Für eine Freundin nen Wagen für das Wochenende spontan gebucht über Accor und Knoppers Gutschein.
Vor Ort erst freundlich alles, dann wollte man eine Accor Karte sehen sowie den Knoppers Papier Gutschein.
Ehm.. Was? Noch nie gehört.
Als ich dann meinte, dass es keine Karte gibt sondern nur einen Ausdruck den man sich selbst ausschneiden kann, wurden wir mit den Worten "Sie wissen schon, dass das Betrug ist?" fast aus der Station geworfen.
:210:

Ehm was?? Meinte dann "was ist daran Betrug? Ich bekomme per Mail dieses olle DinA4 Teil, zeig ihnen das und sie sagen mir dass das Betrug ist?
RSA:" Sie können nicht ohne Karte über irgendwelche Contracts buchen und hier Gutscheine ohne Nachweis eingeben! "

Habe den Stationleiter geholt, der war allerdings auf der Seite vom RSA. Nach viel hin und her ging es dann doch mit zubuchen der VK Reduzierung. :63:
:120:

Mail an die KB ist schon raus.. Am liebsten wäre ich aber einfach zu Avis gegangen..

Es haben sich bereits 12 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Kami1 (17.11.2017), Dresdner (17.11.2017), PrognoseBumm (17.11.2017), Ignatz Frobel (17.11.2017), speedy4444 (17.11.2017), Geigerzähler (17.11.2017), x-conditioner (17.11.2017), lieblingsbesuch (17.11.2017), muceindy (19.11.2017), WhitePadre (21.11.2017), Gr3yh0und (21.11.2017), Niko (21.11.2017)

Beiträge: 1 479

Registrierungsdatum: 23. Juni 2015

Wohnort: Dresden

: 29985

: 7.41

: 140

Danksagungen: 3461

  • Nachricht senden

4 303

Freitag, 17. November 2017, 16:11

@OutOfSync: welche Station war das?
Wer ander'n eine Bratwurst brät, hat ein Bratwurstbratgerät.

Beiträge: 1 708

Danksagungen: 4710

  • Nachricht senden

4 304

Freitag, 17. November 2017, 16:14

Oldenburg (Oldb)

Eigentlich nie Probleme da gehabt.

Dauerpendler

Pendelt vor sich hin

Beiträge: 4 458

Registrierungsdatum: 19. März 2015

Wohnort: Stuttgart

: 58833

: 7.02

: 350

Danksagungen: 4869

  • Nachricht senden

4 305

Freitag, 17. November 2017, 16:27

Hm, scheint nächstes Jahr bei Sixt und EC leider spannend zu werden :( Ich würde ggf auch Accor davon in Kenntnis setzen. Vielleicht können die das mit EC klären?
Hat nun auch ein schwarzes Kärtchen - Privilege Elite VIP. Das Ende der Welt kann jetzt kommen :106:

Zurzeit sind neben Ihnen 6 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

2 Mitglieder und 4 Besucher

BIG_DADDY, Uberto

Legende: Administratoren, Moderatoren, Super Moderatoren

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

Europcar

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.