Sie sind nicht angemeldet.

Turkish

Fortgeschrittener

Beiträge: 394

Registrierungsdatum: 18. Juni 2008

Beruf: Wissenschaftler

Danksagungen: 69

  • Nachricht senden

31

Mittwoch, 10. September 2008, 12:34

Ich würde es auch mal bei Budget probieren, ich glaube da sind die Einreisebestimmungen etwas anders als bei den anderen AV´s.


Habe schon geschaut. Ist das gleiche Prinzip wie bei Sixt.

@szaki
Europcar wure über das Einreiseland informiert.
Ich nehme was kommt.

Ich schreibe Freitag wieder was ich bekommen habe.

Danke nochmal an alle!Gruß
T.

szaki

Schüler

Beiträge: 72

Registrierungsdatum: 16. August 2008

Wohnort: Jena

Beruf: Selbst und vor allem STÄNDIG!

  • Nachricht senden

32

Mittwoch, 10. September 2008, 12:36

Ach, wenn man unserem lieben Lazarus Glauben schenkt, muss das ja ein ganz grauenhafter Wagen sein ...
was is mit dem eigentlich, von ihm hat man ja seit 6 tagen nichts hören dürfen... is wohl doch mit einem a4 glücklich geworden das er gar nicht mehr zum schreiben kommt?


Ich schreibe Freitag wieder was ich bekommen habe.
Viel Glück!

Turkish

Fortgeschrittener

Beiträge: 394

Registrierungsdatum: 18. Juni 2008

Beruf: Wissenschaftler

Danksagungen: 69

  • Nachricht senden

33

Mittwoch, 10. September 2008, 12:39

Übrigens muss ich ja vorbereitet sein was für Fahrzeuge da in der SDMR-Klasse überhaup drin sind?
Ich weiß dass:
A4 2.0TDI 143PS Manuell
A4 1.8TFSI 160PS Automatik
Dodge Avenger 2.0TDI 140PS Manuell
Crysler Sebring 2.0TDI 140PS Manuell
Gibt es da noch mehr?

jimmy

Meister

Beiträge: 2 321

Registrierungsdatum: 4. September 2008

Danksagungen: 1097

  • Nachricht senden

34

Mittwoch, 10. September 2008, 20:08

Ich würde es auch mal bei Budget probieren, ich glaube da sind die Einreisebestimmungen etwas anders als bei den anderen AV´s.
bei budget ist es ähnlich wie bei den anderen auch, alles deutsche ausser opel ist für osteuropa sowie italien verboten. gilt für cabrios übrigens auch.

jimmy

Meister

Beiträge: 2 321

Registrierungsdatum: 4. September 2008

Danksagungen: 1097

  • Nachricht senden

35

Mittwoch, 10. September 2008, 20:13

Übrigens muss ich ja vorbereitet sein was für Fahrzeuge da in der SDMR-Klasse überhaup drin sind?
Ich weiß dass:
A4 2.0TDI 143PS Manuell
A4 1.8TFSI 160PS Automatik
Dodge Avenger 2.0TDI 140PS Manuell
Crysler Sebring 2.0TDI 140PS Manuell
Gibt es da noch mehr?
den audi wirds nicht geben, weil deutsche automarke= einreiseverbot osteuropa. ohne jetz vorhersagen zu können oder dir schlechte laune machen zu wollen, du wirst dich drauf einstellen müssen ne echte gurke zu bekommen. dodge ist ja ne recht interessante marke wenn man an die viper o.ä. denkt, jedoch was für den europäischen markt hergestellt wird ist alles in kooperation mit den koreanern gebaut, also so richtige reisschüsseln mit entsprechendem flair. naja lassen wir uns (dich) überraschen, evt bestätigt sich ja meine äußerung nicht, würde mich jedenfalls für dich sehr freuen.

jimmy

Meister

Beiträge: 2 321

Registrierungsdatum: 4. September 2008

Danksagungen: 1097

  • Nachricht senden

36

Mittwoch, 10. September 2008, 20:22

auch auf die gefahr hin, dass ich jetz das forum bombe, aber geh doch zu budget. die haben das 50 jahre special, d.h. freitag 12 uhr bis montag 9 uhr 50€ inkl. aller km und vollkasko mit 1000€ sb, reduzierbar auf 150€, kostet dann 30€ ca mehr. das ding ist nur, dass du keine kategorie buchen kannst, sondern das bekommst, was da ist. d.h. kann nen meriva werden, kann aber auch nen opel vectra sein. die fahrzeuge sind alle neuwertig und gut geflepgt. neuerdings haben die immer auch kleine werbegeschenke drin, letztes mal kaugummis von orbit mit cd zum entspannen. die musik war zwar nicht so mein fall aber die kaugummis waren echt lecker. mit opel darfst du nach polen und bei der buchung wird explizit nach einem einreisewunsch nach polen etc gefragt. nur so als vorschlag.

Tomm86

passives Mitglied

Beiträge: 490

Registrierungsdatum: 26. Januar 2008

Wohnort: Ingolstadt

Beruf: Student

Danksagungen: 354

  • Nachricht senden

37

Mittwoch, 10. September 2008, 20:45


den audi wirds nicht geben, weil deutsche automarke= einreiseverbot osteuropa. ohne jetz vorhersagen zu können oder dir schlechte laune machen zu wollen, du wirst dich drauf einstellen müssen ne echte gurke zu bekommen.

Das stimmt nicht! Bekannte von mir haben vor paar Monaten eine Reise nach Polen gemacht und haben bei Europcar einen Wagen gebucht und bekommen haben sie einen neuen Audi A 4 1.8T. Persönlich war ich auch schon mit einem VW Golf in Tschechien. Bei Europcar ist es erlaubt bis Standard nach PoLen, Tchechien usw. zu fahren - auch mit deutschen Automarken.

Dass die Chance kleiner ist, dass einem die AV ein hochwertigeres Auto aushändigt, wenn man angibt nach Osteuropa zu reisen, mag sein - muss aber nicht so sein. Es kommt immer auf die jeweilige Station / Mitarbeiter und auch vorallem auf die Verfügbarkeit der Fahrzeuge an. Wenn man SDMR bucht und in der Station in dieser Klasse jetzt grade nur ein Audi A 4 da ist dann wird man dir diesen Wagen im Normalfall auch geben.

@ Turkish: In SDMR dürften das so ziemlich alle Fahrezuge sein, bis auf den Alfa 159. Er ist mir aber in den letzten Monaten erst einmal begegnet allerdings als Kombi (SWMR). Ist also verdammt selten. In der Gruppe Standard sind ausserdem noch kleine Offroader wie Jeep Compass (2.0 CRD) und VW Tiguan (2.0 TDI),

René GER

met Vla en Hagelslag

Beiträge: 18 817

Registrierungsdatum: 19. August 2008

Aktuelle Miete: 560i Touring

Wohnort: Oldenburg / Fryslân

Beruf: Luxury Yacht Broker

Danksagungen: 6545

  • Nachricht senden

38

Mittwoch, 10. September 2008, 20:56

Habe neulich im Fernsehen so eine Polizei-Ordnungsamt etc. -Sendung gesehen. Da haben die Zwei Fahrzeuge im Konvoi kurz vor der polnischen Grenze angehalten. Einen Mercedes Vito und einen T5 (Busse - keine Transporter). Da haben die Polizisten oder Zollbeamten erkannt, dass es Mietwagen sind. Nach einer Diskussion mit dem Mieter, haben die Beamten bei der Vermietung angerufen und die sagten dann auch ganz klar Nein.

Worauf ich hinaus will: Kann sein, dass man mit einer Premiummarke erst gar nicht über die Grenze kommt.
Gentleman genießt und schweigt ;)

[ FAQ ] Tipps zum optimalen Suchen im Forum

Ein Leben ohne schöne Autos ist möglich, aber sinnlos

jimmy

Meister

Beiträge: 2 321

Registrierungsdatum: 4. September 2008

Danksagungen: 1097

  • Nachricht senden

39

Mittwoch, 10. September 2008, 21:35



den audi wirds nicht geben, weil deutsche automarke= einreiseverbot osteuropa. ohne jetz vorhersagen zu können oder dir schlechte laune machen zu wollen, du wirst dich drauf einstellen müssen ne echte gurke zu bekommen.

Das stimmt nicht! Bekannte von mir haben vor paar Monaten eine Reise nach Polen gemacht und haben bei EC einen Wagen gebucht und bekommen haben sie einen neuen Audi A 4 1.8T. Persönlich war ich auch schon mit einem VW Golf in Tschechien. Bei EC ist es erlaubt bis Standard nach PL, CZ usw. zu fahren - auch mit deutschen Automarken.

Dass die Chance kleiner ist, dass einem die AV ein hochwertigeres Auto aushändigt, wenn man angibt nach Osteuropa zu reisen, mag sein - muss aber nicht so sein. Es kommt immer auf die jeweilige Station / Mitarbeiter und auch vorallem auf die Verfügbarkeit der Fahrzeuge an. Wenn man SDMR bucht und in der Station in dieser Klasse jetzt grade nur ein Audi A 4 da ist dann wird man dir diesen Wagen im Normalfall auch geben.

@ Turkish: In SDMR dürften das so ziemlich alle Fahrezuge sein, bis auf den Alfa 159. Er ist mir aber in den letzten Monaten erst einmal begegnet allerdings als Kombi (SWMR). Ist also verdammt selten. In der Gruppe Standard sind ausserdem noch kleine Offroader wie Jeep Compass (2.0 CRD) und VW Tiguan (2.0 TDI),
meine unwissenheit, sorry, kenn das nur von budget und Sixt so dass mit allem deutschen nach polen nichts geht.

jimmy

Meister

Beiträge: 2 321

Registrierungsdatum: 4. September 2008

Danksagungen: 1097

  • Nachricht senden

40

Mittwoch, 10. September 2008, 21:56

Habe neulich im Fernsehen so eine Polizei-Ordnungsamt etc. -Sendung gesehen. Da haben die Zwei Fahrzeuge im Konvoi kurz vor der polnischen Grenze angehalten. Einen Mercedes Vito und einen T5 (Busse - keine Transporter). Da haben die Polizisten oder Zollbeamten erkannt, dass es Mietwagen sind. Nach einer Diskussion mit dem Mieter, haben die Beamten bei der Vermietung angerufen und die sagten dann auch ganz klar Nein.

Worauf ich hinaus will: Kann sein, dass man mit einer Premiummarke erst gar nicht über die Grenze kommt.
war das hinter oder vor der grenze? weil wenn das vor der grenze war, die polizei bzw zoll in der hinsicht ja eigentlich nix machen kann, du musst ja erst auf polnischem hoheitsgebiet sein, damit du die vertragsbedingungen brichst. würde mich echt wundern, wenn die noch in deutschland die rausziehen und sagen, "hey einreise nach polen etc ist nicht, jetz gibts stress", theoretisch könnte man ja bis zur grenzstation vorfahren und da dann wieder umkehren, kenn das nur aus frankfurt oder, wo die damals noch vorhandenen grenzschützer im "minutentakt" wagen von AV´s rausgezogen haben, die nicht nach polen durften. das war aber dann direkt an der grenzstation, also zwar noch deutsches gebiet aber anders als nach polen kann man von da ja aus nicht.

René GER

met Vla en Hagelslag

Beiträge: 18 817

Registrierungsdatum: 19. August 2008

Aktuelle Miete: 560i Touring

Wohnort: Oldenburg / Fryslân

Beruf: Luxury Yacht Broker

Danksagungen: 6545

  • Nachricht senden

41

Mittwoch, 10. September 2008, 22:24

War noch in Deutschland, aber wohl die direkte Straße zur Grenze. Ich glaube, die haben auch gefragt, wo es denn hingehen soll, worauf der Mieter halt sagte da und da. Und den Beamten war wohl klar, dass die mit den Fahrzeugen da nicht hinfahren durften
Gentleman genießt und schweigt ;)

[ FAQ ] Tipps zum optimalen Suchen im Forum

Ein Leben ohne schöne Autos ist möglich, aber sinnlos

jimmy

Meister

Beiträge: 2 321

Registrierungsdatum: 4. September 2008

Danksagungen: 1097

  • Nachricht senden

42

Mittwoch, 10. September 2008, 22:36

ja ok, dann haben sie vorab einfach mal die sache geklärt, an der grenzstation in frankfurt haben die grenzer die fahrzeuge sogar sichergestellt , glaube dann kam jmd von Sixt, ec etc und hat den wagen dann abgeholt, als kunde haste dann wahrscheinlich null chance noch bei irgendeiner AV nen einkaufswagen zu mieten

Turkish

Fortgeschrittener

Beiträge: 394

Registrierungsdatum: 18. Juni 2008

Beruf: Wissenschaftler

Danksagungen: 69

  • Nachricht senden

43

Donnerstag, 11. September 2008, 00:41

Europcar ist über meinen "Ausflug" nach Polska informiert und sie haben z.Z. auch kein Fahrzeug in Ihrer Station zur Verfügung, was heißt, sie besorgen eins. Da ich per Vorkasse reserviert habe, bin ich mal gespannt was kommt.

@jimmy
Bevor ich gebucht habe, habe ich mich auch informiert, und SDMR geht nach Polen, egal ob A4 oder Dodge, Chrysler & Co. Ich habe im Polen auch viele deutsche EC-A4`s gesehen, von daher schauen wir mal was wird.
Bevor ich Freitags losfahre, schreibe ich sicherlich hier was es geworden ist.
Ich will mir da jetzt nicht den Kopf machen. Hauptsache 4 Räder und ein Lenkrad :107: Vielleicht bekomme ich ja einen Maluch hehe :)

lachgas

Anfänger

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 26. August 2008

  • Nachricht senden

44

Donnerstag, 11. September 2008, 06:06

Übrigens muss ich ja vorbereitet sein was für Fahrzeuge da in der SDMR-Klasse überhaup drin sind?
Ich weiß dass:
A4 2.0TDI 143PS Manuell
A4 1.8TFSI 160PS Automatik
Dodge Avenger 2.0TDI 140PS Manuell
Crysler Sebring 2.0TDI 140PS Manuell
Gibt es da noch mehr?
den audi wirds nicht geben, weil deutsche automarke= einreiseverbot osteuropa. ohne jetz vorhersagen zu können oder dir schlechte laune machen zu wollen, du wirst dich drauf einstellen müssen ne echte gurke zu bekommen. dodge ist ja ne recht interessante marke wenn man an die viper o.ä. denkt, jedoch was für den europäischen markt hergestellt wird ist alles in kooperation mit den koreanern gebaut, also so richtige reisschüsseln mit entsprechendem flair. naja lassen wir uns (dich) überraschen, evt bestätigt sich ja meine äußerung nicht, würde mich jedenfalls für dich sehr freuen.


einreiseregelung bei Europcar nach polen ist bis gruppe S also standard erlaubt ... endscheidend ist der sipp code..

ausnahme gibts für 7 sitzer mit dem sipp code f zb fvmr

BesserWisser

Irgendwann, möglicherweise aber auch nie, werde ich dich bitten, mir eine kleine Gefälligkeit zu erweisen.

Beiträge: 11 482

Danksagungen: 7230

  • Nachricht senden

45

Donnerstag, 11. September 2008, 10:21

Gefährliches Halbwissen...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Harald« (12. April 2009, 22:03)


Zurzeit sind neben Ihnen 5 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

5 Besucher

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

Europcar

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.