Sie sind nicht angemeldet.

vonPreußen

Vornehm geht die Welt zugrunde

Beiträge: 17 738

Registrierungsdatum: 7. Juli 2008

Beruf: Conveying unreal estate

Danksagungen: 3644

  • Nachricht senden

706

Freitag, 27. November 2009, 23:15

Heute habe ich folgende Erfahrung bei EC gemacht.

Mann hat zu mir gemeint, das wenn ein Fahrzeug mit Winterreifen rausgeht, diese auch berechnet werden. Dabei ist es egal ob sie dazu gebucht sind oder nicht. Jetzt haben wir da noch verhandeln können, die RA meinte aber das normalerweise ab 1. November immer Winterreifen berechnet werden wenn sie am Fahrzeug sind.

Als ich dann gemeint habe das ich keine brauche, und nicht einsehe warum ich sie dann zahlen sollte gab es erstmal ein Aha, und dann konnten wir uns in der Mitte treffen.

Meine Frage ist aber, ist das normal bei EC, das Winterreifen auch berechnet werden wenn sie NICHT gebucht sind?
Der größte Lump im ganzen Land, das ist und bleibt der Denunziant

AlexBln

BMW-Dealer

Beiträge: 12 230

: 25294

: 12.13

: 113

Danksagungen: 4581

  • Nachricht senden

707

Freitag, 27. November 2009, 23:16

Bei Starcar kam es immer auf den Kunden an, würde mich aber nicht wundern wenn Sixt und EC jetzt damit anfangen, ist ja eine weitere Einnahmequelle.
:203:

vonPreußen

Vornehm geht die Welt zugrunde

Beiträge: 17 738

Registrierungsdatum: 7. Juli 2008

Beruf: Conveying unreal estate

Danksagungen: 3644

  • Nachricht senden

708

Freitag, 27. November 2009, 23:18

Ich finde es aber ziemlich heftig, um vom Kunden €50 extra zu verlangen für etwas, was er garnicht brauch.

Der RA hat aber gemeint das die ganzen Sommerreifen abmontiert werden, und dann in München eingelagert werden, und darum die Kosten anfällig werden. War laut ihm letztes Jahr bei EC auch so, und ich war kurz davor um ihm den Vogel zu zeigen.
Der größte Lump im ganzen Land, das ist und bleibt der Denunziant

hobbes

weiss was er mietet

Beiträge: 11 428

Registrierungsdatum: 8. April 2009

Danksagungen: 14729

  • Nachricht senden

709

Freitag, 27. November 2009, 23:22

Meine Frage ist aber, ist das normal bei EC, das Winterreifen auch berechnet werden wenn sie NICHT gebucht sind?

Also bei EC würde ich sagen ja, die sind auf den allgemeinen Gebührenzug aufgesprungen. Ich würde sagen es ist eine Direktive aus der Zentrale.
Da aber die Wintersaison noch vor mir steht und ich meine aktuelle Miete nicht als gewöhnlich bezeichne also ohne Gewähr.
Gefühlt sage ich die WR Gebühr wird bei EC dieses Jahr gerne genommen :thumbdown:

AlexBln

BMW-Dealer

Beiträge: 12 230

: 25294

: 12.13

: 113

Danksagungen: 4581

  • Nachricht senden

710

Freitag, 27. November 2009, 23:22

Ich finde es aber ziemlich heftig, um vom Kunden €50 extra zu verlangen für etwas, was er garnicht brauch.


Dito, würde mich auch weigern das zu zahlen.
:203:

DMman

Erleuchteter

Beiträge: 38 581

Danksagungen: 33517

  • Nachricht senden

711

Freitag, 27. November 2009, 23:29

@vP: das Thema würde ich bei Rückgabe mal mit dem Stationsleiter unter Nennung des RSA-Namens führen.

Vielleicht ist die Direktive es zu probieren, aber rechtlich durchsetzbar ist das nicht. steht in keinen AGB (oder?), also wenns Pflicht wäre, könnte der RSA es ja aus der Buchunng gar nicht rausnehmen.
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Karlo112

Always Ultra

Beiträge: 9 554

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2009

Wohnort: Bayern bei Deutschland

Beruf: Querdenker

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 171487

: 7.11

: 824

Danksagungen: 20842

  • Nachricht senden

712

Freitag, 27. November 2009, 23:59

Tut mir leid, aber das wäre wirklich nen Hammer, wenn die mir WR in Rechnung stellen weil am Fahrzeug montiert, aber von mir nicht gebucht! Dann würde ich wirklich ziemlich energisch werden! Das wäre ja fast schon so als ob jmd z.B. nen Flug in der Economy Class bucht und bei nem Upgrade in die Business Class den Aufpreis bezahlen muss, weil die Fluggesellschaft keinen Platz mehr in der Eco hatte :63: :103:
Leute, lasst Euch nicht hybridisieren! Und bleibt hart am Gas! :117:
Mein Auto Test-Blog

Fuchur

Profi

Beiträge: 1 030

Registrierungsdatum: 13. September 2008

Wohnort: Flensburg

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

713

Samstag, 28. November 2009, 00:53

Ich denke auch nicht, das es flächendeckend umgesetzt wird. Auf der Hälfte getroffen? ist doch ein halber Gewinn für den RSA. :P

Also ich hab beim Block gefragt, ob der Wagen WR hat und als die SL meinte "Ja" hab ich die natürlich in der Buchung nicht dazu gebucht. :D
27.09.2009 (Berlin) Die schwarz-gelbe Koalition hat aus finanzpolitischen Gründen das Licht am Ende des Tunnels bis auf weiteres abgeschaltet.

makli

Brombeere rockt

Beiträge: 2 806

Danksagungen: 1283

  • Nachricht senden

714

Samstag, 28. November 2009, 18:33

Mir wurden NOCH NIE bei KEINER AV WR ungebucht und montiert in Rechnung gestellt...

Cruiso

Läuft

Beiträge: 23 308

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Danksagungen: 7959

  • Nachricht senden

715

Sonntag, 29. November 2009, 15:15

Dito, bald kommt dann noch die Sommerreifengebühr?

Würd auch mal den Stationsleiter fragen, vor allem, warum die Reifen in München eingelagert werden. Das klingt nach irgendeiner schlauen RA-Schnapssidee.
Das wären ja enorme Kosten, wenn man alle Autos umsatteln würde, die Reifen dann nach München schickt und dann nach 3 Monaten wieder zurück, um die Sommerreifen wieder draufzumachen...

Also: Stationsleiter nett fragen, was er dazu meint.
Cruiso
Team Moderation

Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de

5 kW sind vollkommen ausreichend!

Christoph.S

Anfänger

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 14. Februar 2009

Wohnort: Berlin

Beruf: Student

  • Nachricht senden

716

Montag, 30. November 2009, 00:03

Erfahrungsbericht Europcar BMW 116d

Anmietstation: Berlin Alex
Abgabe: Berlin Europacenter
Zeitraum: 27.11.-29.11.2009
Gebuchte Klasse: CPMR
Erhaltene Klasse: CPMR
Fahrzeug: BMW 116d
Kilometerstand bei Abholung: 4km :)
Gefahrene Strecke: ~900km
Preis: Wochenendmiete mit ADAC: 105€, inkl. alle Kilometer

So, hier nun mal mein erster "Bericht":)

Da ich ne längere Tour übers Wochenende geplant hatte und dabei auch nicht wirklich Ahnung von der Gegend (Franken) besaß, hatte ich diesmal CPMR bei Europcar über den ADAC-Tarif im I-net gebucht. Ging auch alles wunderbar. Da ich mir der Problematik um die CPMR-Kategorie bewusst bin rief ich 2 Tage vor Abholung nochmal in der Station an um anzufragen, ob es denn ein Audi A3 oder BMW 1er Diesel werden könnte. Der RA von EC war sehr nett, konnte mir aber keine konkrete Zusage/Absage geben, hatte es anscheinend aber notiert.
Am Freitag Mittag dann in die Station am Alex gegangen, ging alles super flott (deutlich schneller als bei Sixt), bekommen hatte ich nen BMW 116d. Zuerst musste ich stutzen, da ich nicht wusste, das BMW mittlerweile noch einen kleineren Diesel-Bruder des 118d rausgegeben hatte und versicherte mich nochmals beim RA, ob das denn da wirklich ein 116d sei - auf 116i hätte ich verständlicher Weise keine Lust gehabt.
Dann: Schlüssel bekommen - los gings.

Das Auto war super ausgestattet: Xenon, Navi Prof., Schiebedach, Alus.... - warum allerdings kein Tempomat bei der Ausstattung - keine Ahnung :) Kilometerstand: 4 km! Da musste ich auch erstmal bisschen lachen. Sowohl bei der Elastizität auf der Autobahn (ungefähr 80% der Gesamtstrecke) als auch im Verbrauch hat sich das Anfangs deutlich bemerkbar gemacht. Nun hat der 116d ja nicht so die Power, mit seinen 115PS ist aber dennoch keineswegs untermotorisiert. In der Stadt reicht das m.E. völlig aus - selbst auf der Autobahn gab er keine schlechte Figur ab. Gerade zum Ende hin, ab ca. 700km beschleunigte er bei hoher Geschwindigkeit deutlich besser - und 210km/h waren auch auf ebener Strecke, zwar mit etwas Vorlauf, dennoch machbar. Hier wäre auch mal ein direkter Vergleich zum alten 118d (120PS???) interessant....
Der Verbrauch lag am Ende bei sehr zügiger Fahrweise bei 7,2l/100km. Wie gesagt, für das Tempo sowie für die geringe Kilometer-Leistung geht das völlig klar - wie ich finde.

Schlussendlich: Service bei Europcar wirklich super! Der BMW hat mich auch überzeugt, einzig, dass Europcar nun auch den 116d in der Flotte führt, weckt bei mir den Anschein, also ob dieser nun den 118d bzw. 120d ersetzen könnte - das wäre wirklich schade.

Kleiner Hinweis: Nach der Schlüsselübergabe fragte ich nochmal den RA, wie es denn gerade bei Europcar mit A3 aussieht. Er meinte, er hätte so einen seit 1 Monat nicht mehr am Alex gesehen - scheint also eine echt Ausnahme geworden zu sein. Direkt buchen kann man ihn ja bei EC auf der Homepage auch nicht mehr - oder täusch ich mich?

PS: 3 Personen auf der Rückbank des 1er sind zwar kein Zuckerschlecken - machbar ist es trotzdem. Auch über längere Strecken :106:

nicobs

Fortgeschrittener

Beiträge: 159

Registrierungsdatum: 9. Juni 2009

Wohnort: Braunschweig

Beruf: Student

Danksagungen: 27

  • Nachricht senden

717

Montag, 30. November 2009, 00:11

Da ich hier immer wieder lese, dass für Einwegmiete gerne mal Fahrzeuge rausgegeben werden, die man nicht unbedingt in der Station halten will folgende Frage:

Wenn ich ganz normal eine WE-Miete über meine LH-KK (zum entsprechenden Tarif) abhole und erst während ich das Fahrzeug habe denen bekanntgebe (Hotline), dass ich das Fahrzeug woanders abgebe, muss ich dann einfach nur die ganz normale Einweggebühr bezahlen oder rutsche ich dann irgendwie in nen anderen Tarif, der mich teuer zu stehen kommt?

Danke schonmal für die Antworten.

DMman

Erleuchteter

Beiträge: 38 581

Danksagungen: 33517

  • Nachricht senden

718

Montag, 30. November 2009, 00:13

nein, aber du machst dir keine Freunde mit sowas :)
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

hobbes

weiss was er mietet

Beiträge: 11 428

Registrierungsdatum: 8. April 2009

Danksagungen: 14729

  • Nachricht senden

719

Montag, 30. November 2009, 00:14

oder rutsche ich dann irgendwie in nen anderen Tarif, der mich teuer zu stehen kommt?

8|
Da wird halt die Einweggebühr fällig, und vielleicht ein böser Blick des RSA bei der nächsten Miete wenn der Wagen schon wieder disponiert war.
Es wird halt immer mal vorkommen das sich Pläne ändern das wird dir keiner krumm nehmen.

nicobs

Fortgeschrittener

Beiträge: 159

Registrierungsdatum: 9. Juni 2009

Wohnort: Braunschweig

Beruf: Student

Danksagungen: 27

  • Nachricht senden

720

Montag, 30. November 2009, 00:17

nein, aber du machst dir keine Freunde mit sowas :)


Kein Angst, ist nicht geplant, dass das jetzt immer so gemacht wird. Wirklich erstmal ne theoretische Frage!

Zurzeit sind neben Ihnen 9 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

9 Besucher

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

Europcar

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.