Sie sind nicht angemeldet.

cooly

Profi

Beiträge: 989

Danksagungen: 588

  • Nachricht senden

736

Samstag, 5. Dezember 2009, 21:41

Die Feiertage muss die Station selbst einstellen.
Wird gelegentlich mal vergessen.
Es ist die Gebühr aber für alle Firmen fällig.


Das heißt, dass die Gebühr (19,90 EUR ?) dann wahrscheinlich noch vor Ort berechnet wird auch wenn sie jetzt bei der Online-Reservierung nicht angezeigt wird?

René GER

met Vla en Hagelslag

Beiträge: 18 817

Registrierungsdatum: 19. August 2008

Aktuelle Miete: 560i Touring

Wohnort: Oldenburg / Fryslân

Beruf: Luxury Yacht Broker

Danksagungen: 6545

  • Nachricht senden

737

Samstag, 5. Dezember 2009, 21:45

Das heißt, dass die Gebühr (19,90 EUR ?) dann wahrscheinlich noch vor Ort berechnet wird auch wenn sie jetzt bei der Online-Reservierung nicht angezeigt wird?


Habe auch mal auf einen Feiertag gemietet bei Europcar und mir wurde online auch nichts angezeigt. Vor Ort sollte das dann dazu kommen. Der Kollege vom RSA sagte dann, dass der Chef das noch nicht eingestellt hat und er mir die Gebühr dann auch nicht berechnen braucht.

Ich bin also davon gekommen.
Gentleman genießt und schweigt ;)

[ FAQ ] Tipps zum optimalen Suchen im Forum

Ein Leben ohne schöne Autos ist möglich, aber sinnlos

Harald

Irgendwann, möglicherweise aber auch nie, werde ich dich bitten, mir eine kleine Gefälligkeit zu erweisen.

Beiträge: 11 482

Danksagungen: 7230

  • Nachricht senden

738

Samstag, 5. Dezember 2009, 22:06

Ich hatte mal ne Resi gemacht und auch da war an nem Feiertag keine AfterHour drin.
Etwa ne Woche vor Mietbeginn hatte ich dann eine E-Mail der Stationleitung im SpamOrdner, in der der Fehler beschrieben und bedauert wurde.
Von der Berechnung wollten sie aber nicht ablassen.
Also habe ich von der Resi abgelassen.

Zwangs-Pendler

Psychedelischer Ausdruckstänzer

Beiträge: 17 042

: 326489

: 6.58

: 1261

Danksagungen: 12256

  • Nachricht senden

739

Samstag, 19. Dezember 2009, 13:24

So, heute mal ein unschönerer Bericht von mir. Auf Grund des Wetterchaos im Norden war ich zu lange auf der Straße und hatte zu wenig Schlaf, also verzeiht die stark subjektive Darstellung.

1. Angemietet war FDAR, erhalten IDMR. WR waren gebucht. Ich finde es mittlerweile wirklich toll von der Dispo, dass alle Fahrzeuge an die Flughäfen beordert werden, so dass für mich nur noch der crap übrigbleibt. Nun ja, mit dem Downgrade selbst hätte ich gar kein so großes Problem gehabt....

2. Düsen der Scheibenwaschanlage eingefroren, knapp 500km bei Nacht und ohne Sicht haben mich merklich angestrengt. Alle Versuche der Selbsthilfe brachten keinen Erfolg. Komme (heute Morgen) am Airport Bremen an und frage nach einem Tausch.

"Außer Polo etc. haben wir nix mehr da, außerdem ist das ja kein Tauschgrund! Da müsste ich ihnen 20 € berechnen für den Changeover. Ich besorge mal einen der Kollegen vom Car-Check, der kriegt das schon wieder hin."

Ah ja, bei berechneten FDAR-Konditionen ist ein IDMR-Fahrzeug mit vollkommen vereisten Scheibenwaschdüsen, so dass ich im Blindflug unterwegs bin, also kein Tauschgrund :111: Tolle Aussage. Dass das Parkhaus ziemlich leergefegt war, sehe ich ja ein. Aber ein paar A3 standen dort schon noch rum :110:

3. Car-Checker kommt an, wundert sich, dass kaum Frostschutz auf dem Fahrzeug ist (genau deswegen ist der Mist ja zugefroren!) und gibt mir noch mit auf den Weg, dass ich in "Zukunft die Düsen schneefrei halten sollte, dann passiert sowas nicht." Aufgemerkt, bin ich jetzt Schuld an der Misere, oder was? Auch der erste Blick war toll: "Ist der Herr wohl zu blöd die Düsen zu enteisen". Dabei hat der Car-Checker selbst auch ne halbe Stunde gefummelt, bis das alles wieder klappte....

Also wirklich, an diesem WE hab ich die Schnauze voll :61:

Mal sehen, was meine Heimatstation am Montag dazu sagt. Diese Ereigniskette habe ich nicht zu vertreten und ich verlange zumindest eine Wiedergutmachung. Ich hoffe mal, es handelte sich um einen einmaligen Ausrutscher von EC. Ich sehe ja ein, dass so etwas passieren kann. Aber sorry, grade an einem so stressigen Wochenende hätte ich mir anderes gewünscht.

Was außerdem verwunderlich war: Bei Sixt standen alle Parkplätze voll mit Fahrzeugen ab FDMR aufwärts. (Wahrscheinlich sommerbereift?)
Kosten seit 2009: 18,1 Cent/km

20d is ok!

crazy01

Profi

Beiträge: 1 311

Danksagungen: 180

  • Nachricht senden

740

Samstag, 19. Dezember 2009, 14:32

@Z-P
Das ist echt verflucht ärgerlich. Ich währe da echt an der Decke gelaufen! Ich kenn ja auch solche Situationen, wo man ca. 2 Stunden am Telefon verbringt nur um ne "Karre" endlich (mit driftigen Grund) tauschen zu dürfen.
Das mit dem Frostschutzmittel ist echt ärgerlich, aber darf eigentlich nicht vorkommen.

Jetzt hab ich nun ein Problem, will das Angebot 29€ für ECMR buchen nur kann ich keine Winterreifen buchen, aber am Montag hätt ich gerne welche. Es gehen bei mir grad gar keine Extras zu buchen. Wie kann ich das am besten machen? Erstmal an der Station nachfragen und dann buchen, und nochmals anrufen. Oder erst buchen und dann hofen das WR klar gehen.
Die letzten von Europcar
Leon 1.4 TSI, A5 3.0 TDI, X3 20d, Fabia 1.4 TDI, C 220CDI :202:
Die letzten 5 von SIXT
GLK 220CDI, E350CDI, ML 320CDI, 320xd, Grand Scenic 120dci [/size] :203:

hobbes

weiss was er mietet

Beiträge: 11 428

Registrierungsdatum: 8. April 2009

Danksagungen: 14731

  • Nachricht senden

741

Samstag, 19. Dezember 2009, 17:33

Wie kann ich das am besten machen? Erstmal an der Station nachfragen und dann buchen, und nochmals anrufen.


Wenn noch jemand in der Station ist dort anrufen, ansonsten die Hotline.
Na ja wenn in der Station keiner mehr ist werden die ja eine Rufumleitung gesetzt haben :107:

Tomm86

passives Mitglied

Beiträge: 490

Registrierungsdatum: 26. Januar 2008

Wohnort: Ingolstadt

Beruf: Student

Danksagungen: 354

  • Nachricht senden

742

Samstag, 19. Dezember 2009, 18:37


Jetzt hab ich nun ein Problem, will das Angebot 29€ für ECMR buchen nur kann ich keine Winterreifen buchen, aber am Montag hätt ich gerne welche. Es gehen bei mir grad gar keine Extras zu buchen. Wie kann ich das am besten machen? Erstmal an der Station nachfragen und dann buchen, und nochmals anrufen. Oder erst buchen und dann hofen das WR klar gehen.
Wieso geht das nicht? Also bei mir gehts ohne Probleme wenn man bei dem ausgewählten Angebot unter Zubehör geht - sie wollen 14.78 noch extra für Winterreifen. Ansonsten würd ich es genauso machen, wie hobbes es gesagt hat. Mit der EC Hotline hab ich bis jetzt immer sehr gute Erfahrungen gemacht, wenn es um Buchungen von zusätzlichen Leistungen gegangen ist :)

hobbes

weiss was er mietet

Beiträge: 11 428

Registrierungsdatum: 8. April 2009

Danksagungen: 14731

  • Nachricht senden

743

Samstag, 19. Dezember 2009, 18:39

Mein Erfahrungsbericht heute:
Danke Harald, das nenn ich Service :thumbsup:
MWT-Forum und Europcar zusammen ein unschlagbares Team :107:

Alex_B

Schüler

Beiträge: 42

Registrierungsdatum: 17. November 2009

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

744

Montag, 21. Dezember 2009, 07:52

Anmietstation: Berlin Spandau
Abgabe: Dresden Flughafen
Zeitraum: 18.12.2009
Gebuchte Klasse: CLMR
Erhaltene Klasse: CDMR
Fahrzeug: Opel Meriva 1.6 WR
Kilometerstand bei Abholung: 9420km
Gefahrene Strecke: ~200km
Preis: Firmentarif

Als ich am Tag vor der Miete wegen Rechnungsdetails bei Europcar an der Station anrief meinte der RA schon, dass er im Moment nicht wüsste was es wohl wird. Da Fahrzeuge mit Winterreifen weggingen wie warme Semmeln meinte er, dass mir "alles passieren kann" und er sich schonmal im voraus entschuldigt falls es ein nicht sooo beliebtes Modell wird. Am Freitag wurde dann ein Opel Meriva angeliefert, immerhin mit 1.6 Motor. Für das kleine Ding reichen die 105PS gut, nachdem ich allerdings nach einer Stunde (-> Ferienbeginn) aus Berlin draußen war habe ich festgestellt, dass die Reifen eine starke Unwucht haben. Ab 110Km/h hat das Lenkrad so gezittert dass einem die Arme weh taten. Also bei Europcar angerufen zwecks Changeover. Dies sei kein Problem, allerdings waren in Schönefeld keine Autos mehr mit Winterreifen vorhanden. Also hat die Dame an der Hotline mit mir meine Route analysiert und anhand davon die möglichen Stationen ausgesucht. Am Flughafen in Dresden war dann ein Fahrzeug mit Winterreifen verfügbar.
Die Fahrt nach Dresden war dann weniger spektukulär, ging wegen dem Wetter eh meist nicht schneller als 100Km/h. Verbraucht hat die Mühle dann 7,3Liter, fand ich ganz OK.

Anmietstation: Dresden Flughafen
Abgabe: Weiden
Zeitraum: 18.12.-19.12.2009
Gebuchte Klasse: CLMR
Erhaltene Klasse: CWMR
Fahrzeug: Opel Astra 1.6 WR
Kilometerstand bei Abholung: 6620km
Gefahrene Strecke: ~270km
Preis: Firmentarif

In Dresden dann auf den Astra getauscht, ging alles recht schnell über die Bühne. Der Astra war wieder ein echten Opel in Sachen Ausstattung, aber man kam gemütlich vorwärts und die Reifen waren auch ausgewuchtet ;) Inzwischen waren die Straßen größtenteils frei von Schnee, also gings etwas zügiger weiter. Trotzdem hat sich der Astra nur 7,4l/100km gegönnt.

Insgesamt habe ich zwar eine gefühlte Ewigkeit gebraucht. Aber ich hatte schon das Gefühl, dass die Jungs von Europcar das Beste aus der Situation gemacht haben. Immerhin habe ich keinen 1.4er in die Hand bekommen :D

Zwangs-Pendler

Psychedelischer Ausdruckstänzer

Beiträge: 17 042

: 326489

: 6.58

: 1261

Danksagungen: 12256

  • Nachricht senden

745

Montag, 21. Dezember 2009, 09:37

So, ich habe mich auch wieder beruhigt und mit Europcar ist alles im Reinen. Nur 'nen Opel nehme ich nicht nochmal :210:
Kosten seit 2009: 18,1 Cent/km

20d is ok!

cooly

Profi

Beiträge: 989

Danksagungen: 588

  • Nachricht senden

746

Mittwoch, 23. Dezember 2009, 12:04

Habe auch mal auf einen Feiertag gemietet bei Europcar und mir wurde online auch nichts angezeigt. Vor Ort sollte das dann dazu kommen. Der Kollege vom RSA sagte dann, dass der Chef das noch nicht eingestellt hat und er mir die Gebühr dann auch nicht berechnen braucht.

Ich bin also davon gekommen.

Habe gerade bei meiner Reservierung online gesehen, dass cih der Rechnungspreis erhöht hat. Die Station hat den Zuschlag (außerhalb der Öffnungszeiten) einfach dazugebucht, ohne mich zu informieren. Ich verstehe, dass die Gebühr berechnet wird, aber ansich hätte ich schon erwartet, dass man mich kurz informiert, wenn man die Gebühr nachträglich einbucht...

René GER

met Vla en Hagelslag

Beiträge: 18 817

Registrierungsdatum: 19. August 2008

Aktuelle Miete: 560i Touring

Wohnort: Oldenburg / Fryslân

Beruf: Luxury Yacht Broker

Danksagungen: 6545

  • Nachricht senden

747

Mittwoch, 23. Dezember 2009, 12:11

Hast du nicht eine Bestätigung ohne die Gebühr per E-Mail bekommen? Kannst du das ja mal vorbringen, dass man dich zumindest hätte informieren können.
Gentleman genießt und schweigt ;)

[ FAQ ] Tipps zum optimalen Suchen im Forum

Ein Leben ohne schöne Autos ist möglich, aber sinnlos

cooly

Profi

Beiträge: 989

Danksagungen: 588

  • Nachricht senden

748

Mittwoch, 23. Dezember 2009, 13:10

Hast du nicht eine Bestätigung ohne die Gebühr per E-Mail bekommen? Kannst du das ja mal vorbringen, dass man dich zumindest hätte informieren können.


Ja, das werde ich bei der Abholung auch machen. Sonst gab es immer auch eine automatische E-Mailbestätigung, falls irgendetwas beim Preis der Online-Reservierung verändert wurde (z.B. falls die Logistikgebühr dazu kommt), aber das wurde dieses Mal auch nicht versendet...

Herr Bernd

kann keine Autobahnen mehr sehen

Beiträge: 840

Registrierungsdatum: 14. März 2009

Wohnort: Münchener Outback

Danksagungen: 185

  • Nachricht senden

749

Mittwoch, 23. Dezember 2009, 14:11

Ein Kollege hatte am Sonntag bei Europcar in Lübeck irgendwie Glück ...

Gebucht war CLMR mit Winterreifen. Er also rein, der RA hat nen Focus rausgekramt. Macht die Buchung auf und dann nur: "Ups, Sie haben ja Winterreifen gebucht!" "Ja, allerdings, bei dem Wetter!" "Ich hab nur noch zwei Wagen mit WR, also nehmen Sie dann eben die E-Klasse!"

Ist nen 200CGI Lim geworden, für eine One-way nach Nürnberg.

AlexBln

BMW-Dealer

Beiträge: 12 230

: 25294

: 12.13

: 113

Danksagungen: 4581

  • Nachricht senden

750

Mittwoch, 23. Dezember 2009, 14:13

Ein Kollege hatte am Sonntag bei EC in Lübeck irgendwie Glück ...

Gebucht war CLMR mit WR. Er also rein, der RA hat nen Focus rausgekramt. Macht die Buchung auf und dann nur: "Ups, Sie haben ja Winterreifen gebucht!" "Ja, allerdings, bei dem Wetter!" "Ich hab nur noch zwei Wagen mit WR, also nehmen Sie dann eben die E-Klasse!"

Ist nen 200CGI Lim geworden, für eine One-way nach Nürnberg.


Zweifelhaftes Glück. Eines der beiden Autos hätte wenigstens ein gescheites Fahrwerk geboten ;)
:203:

Zurzeit sind neben Ihnen 15 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Mitglied und 14 Besucher

PeterK

Legende: Administratoren, Moderatoren, Super Moderatoren

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

Europcar

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.