Sie sind nicht angemeldet.

Torian

Fährt gern oben ohne

Beiträge: 1 081

Registrierungsdatum: 22. April 2013

Danksagungen: 888

  • Nachricht senden

1 261

Montag, 12. Mai 2014, 16:39

Kurze Ergänzung zur Motorisierung und der kW-Angabe bei VW: Ab der Kalenderwoche 22 hat der 1.6 TDI 81kW (und der 1.2 TSI ebenso, der 140PS TSI erstarkt auf 150PS). Hat also alles seine Richtigkeit :D

http://www.autokiste.de/psg/1405/11037.htm

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

SaCalobra (12.05.2014)

secondhirn

I think i spider

Beiträge: 6 466

Registrierungsdatum: 4. Juni 2012

Aktuelle Miete: 3ZKBB

Danksagungen: 6248

  • Nachricht senden

1 262

Montag, 12. Mai 2014, 16:48

Ist das dann auch Softwareseitig gelöst??? Dass die Motorsteuerung Tag genau die richtige Leistung einstellt?

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Grün07 (12.05.2014)

zork66

Fortgeschrittener

Beiträge: 483

Registrierungsdatum: 25. Juli 2008

Wohnort: HH

: 4257

: 8.00

: 20

Danksagungen: 264

  • Nachricht senden

1 263

Montag, 12. Mai 2014, 20:29

Hierraus ergibt sich die Situation, dass bei eingeschalteter Navigation das Kombiinstrument über die Tasten am Wischerhebel NICHT mehr bedient werden kann.

Beim T5 ist es so, dass man die Wippe am Wischerhebel für gefühlt endlos lange 2-3 Sekunden gedrückt halten muss … war da selber auch leicht geschockt, wie ich im Dezember vor dem gleichen Problem stand ;)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

SaCalobra (12.05.2014)

Tuscany

..::..

Beiträge: 2 095

Registrierungsdatum: 10. August 2012

Danksagungen: 2455

  • Nachricht senden

1 264

Montag, 12. Mai 2014, 21:11

dann war ich wohl etwas zu ungeduldig. Hatte extra etwas länger auf die OK/Reset Taste, als auch auf die Wippen gedrückt. Nun denn, vielleicht kann ich in 2 Wochen das ganze noch einmal ausprobieren ;-)

Danke für die Hilfe :-)
Auf der Suche nach des Dudens :|

LZM

Launch Controller

Beiträge: 5 328

Danksagungen: 8977

  • Nachricht senden

1 265

Montag, 12. Mai 2014, 21:17

dann war ich wohl etwas zu ungeduldig
Da bin ich mir nicht so sicher. Hatte bisher das gleiche Problem mit dem Golf 7 und konnte es durch mehrminütiges Drücken praktisch aller Knöpfe nicht wirklich lösen.

Howert

Profi

Beiträge: 1 742

Registrierungsdatum: 9. Juli 2013

Wohnort: Erlangen

Beruf: Student

Danksagungen: 1830

  • Nachricht senden

1 266

Montag, 12. Mai 2014, 21:24

Die "obere" Taste am äußeren Ende des Wischerhebel 3 Sekunden gedrückt halten hat bei mir bisher in jedem VAG-Fahrzeug funktioniert :D
:209: Wer am Fahren keinen Spaß hat, der sollte es lieber bleiben lassen :D :203:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

SaCalobra (12.05.2014)

Salomon

Fortgeschrittener

Beiträge: 577

Registrierungsdatum: 16. Juni 2008

Wohnort: Köln

Beruf: Publlic Relations

: 1700

: 8.00

: 7

Danksagungen: 533

  • Nachricht senden

1 267

Dienstag, 13. Mai 2014, 18:29

die CKlasse läuft in P???


Laut Schlüsselanhänger PZAR.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

EUROwoman. (13.05.2014)

Beiträge: 744

Registrierungsdatum: 22. Februar 2014

: 43454

: 6.49

: 110

Danksagungen: 1473

  • Nachricht senden

1 268

Dienstag, 13. Mai 2014, 19:00

Hierraus ergibt sich die Situation, dass bei eingeschalteter Navigation das Kombiinstrument über die Tasten am Wischerhebel NICHT mehr bedient werden kann.

Beim T5 ist es so, dass man die Wippe am Wischerhebel für gefühlt endlos lange 2-3 Sekunden gedrückt halten muss … war da selber auch leicht geschockt, wie ich im Dezember vor dem gleichen Problem stand ;)
Ist im Tiguan und Golf VII genauso. Ewig lang unten drücken und man kommt ins Menü.

Tuscany

..::..

Beiträge: 2 095

Registrierungsdatum: 10. August 2012

Danksagungen: 2455

  • Nachricht senden

1 269

Dienstag, 13. Mai 2014, 19:01

Unten oder nun Wippe, oder doch obere Taste?

Es gibt ja zum einen die OK/Reset Taste, und dann am Ende des Hebels die Wippe (hoch / runter)

Vielleicht kann man die Unterhaltung ja in den technische Fragen Thread auslagern. Hatte nicht damit gerechnet ;-)
Auf der Suche nach des Dudens :|

Howert

Profi

Beiträge: 1 742

Registrierungsdatum: 9. Juli 2013

Wohnort: Erlangen

Beruf: Student

Danksagungen: 1830

  • Nachricht senden

1 270

Dienstag, 13. Mai 2014, 19:08

Die obere Taste der Wippe (TRIP) beim Golf/Passat/Touran/Sharan.
:209: Wer am Fahren keinen Spaß hat, der sollte es lieber bleiben lassen :D :203:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

SaCalobra (13.05.2014)

zork66

Fortgeschrittener

Beiträge: 483

Registrierungsdatum: 25. Juli 2008

Wohnort: HH

: 4257

: 8.00

: 20

Danksagungen: 264

  • Nachricht senden

1 271

Dienstag, 13. Mai 2014, 19:12

Beim T5 war es glaube ich auch die obere Taste der Wippe …

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

SaCalobra (13.05.2014)

Fireman

Fortgeschrittener

Beiträge: 128

Registrierungsdatum: 11. September 2012

: 13737

: 7.59

: 88

Danksagungen: 172

  • Nachricht senden

1 272

Dienstag, 13. Mai 2014, 20:27

Gibt es einen Trick, um explizit GTI/ GTD buchen und trotzdem die Automobilclub Rate nutzen zu können?
War nicht in der Lage, das umzusetzen.
Danke!

MacGaiiz

unregistriert

1 273

Samstag, 17. Mai 2014, 15:14

Europcar die zweite

Hier mal meine Erfahrung zur gestrigen Anmietung.

Da ich ja nun bei den orangenen keine Fahrzeuge mehr anmieten darf, entschied ich mich kurzerhand und der wirklich positiven Erinnerung ans letzte mal, für Europcar.

Da ins mir relativ egal war, welches Fahrzeug ich bekomme, wurde die Gruppe DCMR reserviert. Für Schlanke 197€ (4Tage). Kaveo hatte nach der Arbeit nochmal im Parkhaus geschaut, was so dort steht und in mir kam der Wunsch nach einem Upsell auf. Also ging es los zur Station.

Nochmal kurzer Besuch des Parkdecks und die Objekte meiner Begierde ausgespäht.

- VW CC AUT.
- MB C180 CGI alt
- Audi A3 mit S-Line
- Audi A3 CAB.

Also ging es runter zum Counter, dort erwartete mich ein älterer Herr im besten Alter. Nach 2min konnte es auch schon los gehen und er zaubere einen Schlüssel für meinen Golf 2.0 TDI hervor. Wollte ich natürlich nicht unbedingt, also nach den andere gefragt.

O-Tön:

Wäre der CC noch frei?

Ja, aber läuft in SDAR für 268€ ihrer.

Wäre die C-Klasso Limo frei

Ja, läuft aber in FDAR

So ging das ganze weiter .. Und ich nahm den Golf. Im Nachhinein fiel mir auf, dass der A3 S-Line gerade mal 2€ teurer gewesen wäre aber ich nach C-Klasse und CC nicht weiter wegen dem gefragt hatte.

Dann folgte das übliche, Zählen, unterschreiben und .. Warte mal, keine Versicherungsgeschichten? Nein! Endlich.

Der freundliche Checker holte für mich den erst 8km alten, blauen Golf aus der Garage und ging mit mir nochmals ums Auto. Man weis ja nie wegen Schäden.

Einfach super toller Service und ich komme definitiv wieder!

:60: :202: Berlin-Alexanderplatz (24h)


Edit: übrigens bezahlt habe ich weniger als die in der Reservierungsbestötigung. Wieso auch immer.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

lieblingsbesuch (18.05.2014)

Malagant

Fortgeschrittener

Beiträge: 278

Registrierungsdatum: 20. März 2011

Wohnort: Nürnberg

: 140294

: 8.65

: 395

Danksagungen: 229

  • Nachricht senden

1 274

Samstag, 17. Mai 2014, 15:44

Ja wenn man nur Sixt gewohnt ist, ist der Europcar-Service wirklich top. Wenn nur der Fuhrpark besser wäre ...

LZM

Launch Controller

Beiträge: 5 328

Danksagungen: 8977

  • Nachricht senden

1 275

Samstag, 17. Mai 2014, 15:55

@MacGaiiz:
Da ins mir relativ egal war, welches Fahrzeug ich bekomme, wurde die Gruppe DCMR reserviert. Für Schlanke 197€ (4Tage).
Mir ist natürlich klar, dass du sehr kurzfristig bei Europcar gebucht hast, ebenso dass du dort vermutlich nicht ähnlich umfangreiche Vergünstigungen in Anspruch nehmen kannst wie Sixt - zum einen wegen der kürzeren Kundenbindung und zum anderen, weil die Möglichkeiten, bei Europcar zu sparen hier im Forum weniger stark thematisiert sind. Dennoch empfinde ich rund 200 EUR für 4 (Wochenend)Tage DCMR schon als gut kalkulierten Preis - und zwar für den Vermieter.
So wie ich das mitbekommen habe, sind die Upsell-Möglichkeiten bei Europcar allerdings nicht so ausgeprägt, wie bei Sixt? Sprich, Upsell wäre zwar möglich gewesen aber nicht für z.B. 10 EUR/Tag sondern man hätte einfach den korrekten Preis der erhaltenen Gruppe berechnet? Alles nicht so leicht... guter Service hin oder her, ich drücke dir die Daumen, dass du bei Sixt bald wieder in den Sattel kommst, denn Preis/Leistung düften da noch am besten sein.

Es haben sich bereits 8 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

sandro_HH (17.05.2014), Geigerzähler (17.05.2014), Oberhasi (17.05.2014), Lenn86 (17.05.2014), PeterPauer (18.05.2014), Mojoo (18.05.2014), Grün07 (18.05.2014), NorthLight (19.05.2014)

Zurzeit sind neben Ihnen 11 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Mitglied und 10 Besucher

PeterK

Legende: Administratoren, Moderatoren, Super Moderatoren

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

Europcar

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.