Sie sind nicht angemeldet.

Paddi

Individueller Benutzer

  • »Paddi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 260

Danksagungen: 5984

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 27. März 2011, 20:03

Opel Corsa 1.4 Colour Edition | Europcar Mainz

Vermieter: Europcar
erhaltene Klasse: EBMR
erhaltenes Fahrzeug: Opel Corsa 1.4 Color Edition
Leistung: 63 KW / 86 PS
Bereifung: Sommer
Durchschnittsverbrauch: 7 Liter/100 km
Kilometerstand bei Abholung: 9km
Dauer: einen Tag

Ausstattung:
Ausstattungslinie Color Edition in gelb, Radio mit CD, Klimaanlage, ZV m. FB, Regensensor, aut. Fahrlichtschaltung, aut. abblendbarer Innenspiegel., Multifunktion fürs Lenkrad


Vorgeschichte:
Bei Europcar in Mainz kam vor einiger Zeit ein Neuwagentrapo voll mit bunten Corsas an. Einer von denen wurde ganz spontan für einen Tag meiner....


Zum Fahrzeug selber:
Der Corsa Color Edition fällt auf. Allein schon das Gelb mit den schwarzen Alufelgen ist ein Blickfang. Das Gelb wird dann auch im Innenraum sowohl bei der Lüftungsumrandung, als auch auf den Sitzen fortgesetzt. Das ganze ist aber nicht zu aufdringlich wie man Anfangs denken mag. Die Form des 3 Türer- Corsas gefällt mir persönlich besser, als die des Polos. Er wirkt einfach sportlicher.

Der Innenraum:
Die Sitze sind durchaus ok. Die Materialien scheinen aber nicht ganz so Wertig zu sein, wie bei der Konkurenz aus Wolfsburg. Dennoch war die Verarbeitung gut, nicht hat geklappert oder geknarzt. Gefehlt hat mir persönlich nur ein Armlehne für vorne.
Die Rundumsicht ist beim Dreitürer durch die breite C- Säule leider etwas eingeschränkt, aber da kann ja eine PDC durchaus helfen...

Motor und Getriebe:
Für die Stadt ist der Corsa sicherlich ein schönes Auto. Auch sind die neuen Motoren nicht mehr ganz so träge wie früher. Die Gänge lassen sich leider etwas gefühllos einlegen und bis ca. 140 km/h ist das Motorengeräusch auch noch nicht zu nervend. Darüber hinaus wird’s brummig. Wie gesagt ein toller City- und Überlandflitzer, aber ehr weniger für die Autobahn, hier fehlt dann doch der „motorberuhigende“ sechste Gang.

Die „Assistentenleiste“:
War nicht verbaut, würde ich nicht sagen. Regensensor, Lichtsensor und aut. abblendbarer Innenspiegel erleichtern auch das fahren in einem „Economy“ Fahrzeug.

Sonstige Features:
Leider war keine Telefonfreisprecheinrichtung verbaut.

Das gefällt mir:
+ gute Optik
+ straffe Sitze
+ gutes Fahrwerk
+ agile Fahreigenschaften

Das gefiel mir nicht:

- schlechte Rundumsicht
- brummiger Motor ab 140 km/h
- das Kunststoff vom Armaturenbrett wirkt teilweise „billig“

Fazit:
schicker Cityflitzer und für Distanzen die sich im „Nahverkehr“ bewegen durchaus zu empfehlen. Wer allerdings mit mit mehr als 2 Personen unterwegs ist, der sollte lieber auf den 5 Türer ausweichen.
Ich persönlich habe eine PDC und die Telefon FSE vermisst...


Bilder:















Jemand hat mir mal gesagt, die Zeit würde uns wie ein Raubtier ein Leben lang verfolgen. Ich möchte viel lieber glauben, dass die Zeit unser Gefährte ist, der uns auf unserer Reise begleitet und uns daran erinnert, jeden Moment zu genießen, denn er wird nicht wiederkommen. Was wir hinterlassen ist nicht so wichtig wie die Art, wie wir gelebt haben. Denn letztlich [...] sind wir alle nur sterblich.”
Jean Luc Piccard

Es haben sich bereits 24 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Zwangs-Pendler (27.03.2011), Crz (27.03.2011), Steven.Scaletta (27.03.2011), TobiasR. (27.03.2011), Poffertje (27.03.2011), Mr. C (27.03.2011), Timbro (27.03.2011), Philipp (27.03.2011), Tropico (27.03.2011), Il Bimbo de Oro (27.03.2011), cameo (27.03.2011), Checker (27.03.2011), deanFR (27.03.2011), El Martino (27.03.2011), vonPreußen (27.03.2011), spooky (27.03.2011), Brabus89 (28.03.2011), Xperience (28.03.2011), jimmy (28.03.2011), MIETWAGEN-FAN (28.03.2011), nsop (28.03.2011), Arlain (28.03.2011), Jan S. (28.03.2011), gwk9091 (28.03.2011)

TobiasR.

Erfolgreicher Ex-Mieter...^^

Beiträge: 461

Registrierungsdatum: 19. Juli 2010

Aktuelle Miete: DER Gerät...!

Wohnort: Weyhe bei Bremen

: 13875

: 8.51

: 49

Danksagungen: 1401

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 27. März 2011, 20:16

Also ihr könnte sagen, was ihr wollt. Aber ich finde Autos in solch krassen Farben einfach nur GEIL! :8o: :thumbup:

Mal was richtig schönes, anderes als Schwarz, Silber oder Weiss...

Danke für den Bericht!
:203: ..und sonst nix! :63: :202:

Die Signatur befindet sich im Urlaub....

Paddi

Individueller Benutzer

  • »Paddi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 260

Danksagungen: 5984

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 27. März 2011, 20:23

Ich find den auch klasse!! Es gab ihn in rot schwarz und in gelb....
Jemand hat mir mal gesagt, die Zeit würde uns wie ein Raubtier ein Leben lang verfolgen. Ich möchte viel lieber glauben, dass die Zeit unser Gefährte ist, der uns auf unserer Reise begleitet und uns daran erinnert, jeden Moment zu genießen, denn er wird nicht wiederkommen. Was wir hinterlassen ist nicht so wichtig wie die Art, wie wir gelebt haben. Denn letztlich [...] sind wir alle nur sterblich.”
Jean Luc Piccard

Wurzelholz

Bloß kein' Stress.

Beiträge: 613

Registrierungsdatum: 24. April 2010

Danksagungen: 258

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 27. März 2011, 20:28

Also ich find knallige Farben (gelb, orange, giftgrün etc) bei Kleinwagen super, aber ab Golfgröße werden sie irgenwie peinlich.

Gefällt mir sehr gut der Corsa, vorallem weil kein riesen D Aufkleber den schicken Auftritt kaputtmacht.

Gruß
Ich bin nicht die Signatur...ich putze hier nur :210:

Youngster

mietet gerne bei Europcar

Beiträge: 409

Registrierungsdatum: 21. Januar 2010

Wohnort: Rems-Murr-Kreis

: 18148

: 6.94

: 36

Danksagungen: 95

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 27. März 2011, 22:54

Die Front ist gut gelungen
Mieten 2012 :202:
Audi A4 Avant 2.0 TDI
Opel Insignia Sports Tourer CDTI
Citroen C3 HDI

Zwangs-Pendler

Psychedelischer Ausdruckstänzer

Beiträge: 17 042

: 326489

: 6.58

: 1261

Danksagungen: 12256

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 27. März 2011, 23:26

Optisch echt gar nicht schlecht. Was gar nicht geht sind der Motor und die Sitze (ja, ich hatte auch schon einen Corsa).
Kosten seit 2009: 18,1 Cent/km

20d is ok!

wolfmeister

Fortgeschrittener

Beiträge: 143

Registrierungsdatum: 19. April 2009

Wohnort: Bochum

Beruf: Student

: 3900

: 7.17

: 15

Danksagungen: 44

  • Nachricht senden

7

Montag, 28. März 2011, 00:34

Schöner Bericht, danke.
Vor allem bei Kleinwagen passen knallige Farben echt gut und Gelb-Schwarz steht dem Wagen gut.

Die Sitze in der Color-Edition sind aber anders als die im normalen Corsa...
Für mehr Exoten Land Rover und weniger LDAR...alles andere ;)

Zwangs-Pendler

Psychedelischer Ausdruckstänzer

Beiträge: 17 042

: 326489

: 6.58

: 1261

Danksagungen: 12256

  • Nachricht senden

8

Montag, 28. März 2011, 00:43

Die Sitze in der Color-Edition sind aber anders als die im normalen Corsa...

Ich nehme das so hin, habe nur von der Abbildung der Sitze darauf geschlossen, dass dort diese unsäglichen Seriensitze verbaut sind. Sehen auf dem Bild nunmal so aus. Danke für die Aufklärung.
Kosten seit 2009: 18,1 Cent/km

20d is ok!

Rex

Meister der Effizienz

Beiträge: 1 393

Registrierungsdatum: 23. Februar 2010

: 119577

: 7.73

: 374

Danksagungen: 5119

  • Nachricht senden

9

Montag, 28. März 2011, 01:07

Schaut gut aus und ist auch ordentlich ausgestattet! :118: Täte mir mit weißen oder silbernen Felgen aber noch besser gefallen, das schicke Design geht beim Schwarz fast komplett unter.

Die Vorderräder fräßen mit dem 1,4 Liter-Benziner und seinen 87 PS sicherlich keine Riefen in den Asphalt, aber für den Alltag reicht das. Das ist jedenfalls mehr "Power", als ich in meiner Corsa-Kopie (Hyundai i20 1.2) habe. Man kommt vom Fleck. Die Opel-Benziner sind ohne Turbo aber nicht das Wahre, trinken recht ordentlich, laufen eher brummig und bringen nicht genug Kraft. Für den Corsa sollte der 1.4-Liter aber noch passen. Zweifler meiner Aussage empfehle ich den Corsa 1.2 mit 70 PS. ;)
Das Leben ist zu kurz, um langsame Autos zu fahren.

Paddi

Individueller Benutzer

  • »Paddi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 260

Danksagungen: 5984

  • Nachricht senden

10

Montag, 28. März 2011, 11:41

Der Motor ist mit dem Facelift deutlich agiler geworden. War auch positiv überrascht.
Opel scheint sich da wirklich langsam anzustrengen!!
Jemand hat mir mal gesagt, die Zeit würde uns wie ein Raubtier ein Leben lang verfolgen. Ich möchte viel lieber glauben, dass die Zeit unser Gefährte ist, der uns auf unserer Reise begleitet und uns daran erinnert, jeden Moment zu genießen, denn er wird nicht wiederkommen. Was wir hinterlassen ist nicht so wichtig wie die Art, wie wir gelebt haben. Denn letztlich [...] sind wir alle nur sterblich.”
Jean Luc Piccard

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.