Sie sind nicht angemeldet.

dets

10 Jahre Mietwagentalk

  • »dets« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 145

Danksagungen: 7841

  • Nachricht senden

1

Samstag, 7. Mai 2011, 23:55

VW Golf VI 2,0 TDI Team Plus | Europcar

Vermieter: :202:

Gebucht: CXMR
Erhalten: CXMR
Fahrzeug: VW Golf VI 2,0 TDI
Dauer: 2 Tage,
Kosten: Firmenrate
Ausstattung: Team Plus Ausstattungspaket, Navi RNS 310, Mufu Lenkrad, Tempomat, Klimaautomatik, Alarmanlage mit Innenraumsensor, MAL, Einparkassi, PDC vorne und hinten, Sommerreifen, Privcacy Verglasung hinten, Nebelscheinwerfer
Gefehlt hat mir: Xenonlicht, Schiebedach, Bluetooth Freisprecheinrichtung

Aus einem traurigen Anlass musste ich mal wieder in Richtung Norddeutschland und da ich keine Lust hatte mit meinem Auto zu fahren beschloss ich bei Europcar mal wieder vorbei zu schauen und dort zu mieten.

Anmietformalitäten waren schnell erledigt und ich konnte meine Reise starten. Zunächst habe ich allerdings einen VW Tiguan 2,0 FSI 4Motion bekommen. (Ist bei Europcar in SFMR eingruppiert.) Den habe ich am nächsten Tag aber gegen den Golf getauscht, da ich den 2,0 TDI mit dem 140 PS Motor mal fahren wollte.

In letzter Zeit bin ich ja nur den GTI gefahren, insofern waren die Erwartungen was die Leistungsabgabe anging eher gedämpft. Aber, um es mal vor weg zu nehmen, ich war angenehm überrascht von dem Auto. :118: Der Golf hat ausreichend Kraft um auf der Landstraße auch mal einen LKW zu überholen und bleibt dabei aber stets sparsam.

Der Motor ist dabei allerdings lautstärkemäßig immer präsent und trotz Common Rail ständig am Nageln. :D

Ein Punkt ist mir noch aufgefallen: Ich finde man sitzt im Golf immer wie in einem Gartenstuhl. Das liegt aber nicht an den guten und vielseitig verstellbaren Sitzen, sondern eher an der hohen Sitzposition. (Das war im Tiguan genau das gleiche.) Ich will jetzt ja nicht den Golf auf eine Stufe mit dem Golf Plus stellen, allerdings kommt es mir so vor, als ob auch der „normale“ Golf den Rentnern, bzw. der Generation 50+ besonders gefallen soll.

Und dann frage ich mich auch warum das einfache Bedienkonzept nicht konsequent im Entertainment fortgesetzt wurde? Anstatt das RNS 310 oder gar das 510 zu ordern, würde ich doch eher auf Lösungen aus dem Fachhandel ausweichen. Da bin ich von BMW eindeutig besseres gewohnt.

Naja nach 2 Tagen war auch dieses Erlebnis mal wieder einen Golf zu fahren, zu Ende :)
Mit dem Kofferraum war ich übrigens zufrieden. Mein Bordtrolley hat ohne Probleme reingepasst.

Anbei noch ein paar Fotos, die kurz vor der Abgabe entstanden sind. Vom Tiguan müsste auch noch ein Foto existieren, allerdings ist die Verkehrsbehörde nicht so schnell :D






detzi
Team Moderation


Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de
Egal ob Sixt, Europcar, Avis, Hertz, Buchbinder, Enterprise Rent-A-Car, billige oder teure Autovermietungen

Mach dein Problem nicht zu meinem Problem!

Es haben sich bereits 28 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

gwk9091 (07.05.2011), Spassmieter (08.05.2011), Marvin8892 (08.05.2011), gubbler (08.05.2011), Hobbes (08.05.2011), Satrian (08.05.2011), EUROwoman. (08.05.2011), Jan S. (08.05.2011), Radio/Active (08.05.2011), Brabus89 (08.05.2011), Il Bimbo de Oro (08.05.2011), Paddi (08.05.2011), spooky (08.05.2011), Zwangs-Pendler (08.05.2011), Flowmaster (08.05.2011), Philipp (08.05.2011), ElBarto (08.05.2011), vonPreußen (08.05.2011), nsop (08.05.2011), Dauermieter-Das Original (08.05.2011), Tropico (08.05.2011), Niko (08.05.2011), Kaffeemännchen (08.05.2011), mimo (08.05.2011), Timbro (08.05.2011), nokiafan23 (08.05.2011), Der Pate (09.05.2011), Arlain (14.05.2011)

Dauermieter-Das Original

Jetzt amtlich: Seit über 19 Jahren "MIETWAGEN-GESCHÄDIGT"

Beiträge: 3 864

Registrierungsdatum: 29. August 2009

Aktuelle Miete: 540d Limo M-Paket von Sixt

Wohnort: Niedersachsen

Beruf: Langzeit-Mieter SIXT

Danksagungen: 9904

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 8. Mai 2011, 02:03

Fahrzeug: VW Golf VI 2,0 TDI

Entschuldigt meine Unkenntnis, hat der 2.0 TDI nun die 140 PS oder ist es nur der 105 PS'er ? Oder was ganz anderes ? ?(

Satrian

Run simple.

Beiträge: 3 776

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Wohnort: Hamburg

: 129377

: 8.44

: 498

Danksagungen: 3939

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 8. Mai 2011, 02:08

1.6 TDI: 105 PS
2.0 TDI: 140 PS und 170 PS (GTD)
When you allow your emotions to dictate your decisions, you make poor decisions.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Dauermieter-Das Original (08.05.2011)

lieblingsbesuch

Hat den Wegfall des Klinkensteckers überlebt.

Beiträge: 1 524

Registrierungsdatum: 23. April 2009

Wohnort: Berlin

: 104834

: 7.87

: 271

Danksagungen: 1940

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 8. Mai 2011, 08:08

Fahre die Golfs auch immer wieder richtig gerne. Auch, wenn ich das RNS310 immernoch grausam finde.
"Miete bei Sixt oder miete nicht bei Sixt - du wirst beides bereuen"

- Albert Einstein

Beiträge: 17 657

Registrierungsdatum: 26. September 2008

Wohnort: Leipzig

Beruf: Held vom Erdbeerfeld

: 3858

: 7.82

: 16

Danksagungen: 12572

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 8. Mai 2011, 08:47

Fahrzeug: VW Golf VI 2,0 TDI

Entschuldigt meine Unkenntnis, hat der 2.0 TDI nun die 140 PS oder ist es nur der 105 PS'er ? Oder was ganz anderes ? ?(


Wenn du dir den Bericht wenigstens zur Hälfte durchgelesen hättest wäre deine Frage beantwortet gewesen.

Danke für die Abwechslung bei den Berichten dets, das Foto vom Tiguan musst du nicht nachreichen ;)

MfG Jan
Jan S.
Team Moderation

Du suchst Infos zu Mietwagen und Autovermietung? Hier bist du richtig. www.mietwagen-talk.de


Vorausschauendes Fahren: Guck da vorn ist die Baustelle zu Ende, ich geh schonmal wieder aufs Gas.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

detzi (08.05.2011)

Beiträge: 1 014

Danksagungen: 428

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 8. Mai 2011, 10:16

Danke für den Bericht.

Ich finde den Golf irgendwie zeitlos schön, vor allem mit den schicken Felgen und der guten Ausstattung. Auch der 2.0 TDI ist ein wirklich guter Motor.

vonPreußen

Vornehm geht die Welt zugrunde

Beiträge: 17 739

Registrierungsdatum: 7. Juli 2008

Beruf: Conveying unreal estate

Danksagungen: 3646

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 8. Mai 2011, 10:18

Danke für den Bericht dets, vielleicht kannst du mir diese Frage beantworten, wie unterscheidet sich das RNS 310 vom RNS 510? Sowohl optisch als auch von den Funktionen her?
Der größte Lump im ganzen Land, das ist und bleibt der Denunziant

Zwangs-Pendler

Psychedelischer Ausdruckstänzer

Beiträge: 17 042

: 326489

: 6.58

: 1261

Danksagungen: 12256

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 8. Mai 2011, 11:29

Das RNS 510 hat einen größeren Bildschirm und eine wesentlich detailreichere Darstellung des Kartenmaterials. Von den Funktionen wüsste ich jetzt nicht, was das RNS 510 so viel besser kann, beide Navis navigieren halt?!
Kosten seit 2009: 18,1 Cent/km

20d is ok!

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

vonPreußen (08.05.2011), Spassmieter (08.05.2011)

DMman

Erleuchteter

Beiträge: 38 581

Danksagungen: 33536

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 8. Mai 2011, 11:34

auch beim CD hören, zp?

das 310 hat ja keine Festplatte...
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Gordon Alf S.

met Vla en Hagelslag

Beiträge: 18 817

Registrierungsdatum: 19. August 2008

Aktuelle Miete: 560i Touring

Wohnort: Oldenburg / Fryslân

Beruf: Luxury Yacht Broker

Danksagungen: 6545

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 8. Mai 2011, 11:36

Ist das auch schneller bei der Berechnung? Ich kenne nur das Vorgängermodell aus einem Golf V. Das braucht Ewigkeiten bei der Berechnung einer 4 Kilometer Route.
Gentleman genießt und schweigt ;)

[ FAQ ] Tipps zum optimalen Suchen im Forum

Ein Leben ohne schöne Autos ist möglich, aber sinnlos

Zwangs-Pendler

Psychedelischer Ausdruckstänzer

Beiträge: 17 042

: 326489

: 6.58

: 1261

Danksagungen: 12256

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 8. Mai 2011, 11:37

Beim 310er kann man die CD rausnehmen, wenn die Route berechnet ist und dann CD hören, funktioniert auch mit TMC. Außerdem hat es ja den SD-Karten-Leser. Aber stimmt schon, an die CD-Sache hatte ich nicht gedacht, bin ja mehr der AUX-USB-SD-Typ ;)

@Gordon Alf S.: Bissle schneller ist es schon, aber nach meinem Dafürhalten ist das 310er nicht mehr ganz so langsam wie "früher".
Kosten seit 2009: 18,1 Cent/km

20d is ok!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Poffertje (08.05.2011)

Beiträge: 1 014

Danksagungen: 428

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 8. Mai 2011, 11:41

Und das RNS 310 hat nur drei Tasten neben dem Display, während das RNS 510 vier Tasten hat.

dets

10 Jahre Mietwagentalk

  • »dets« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 145

Danksagungen: 7841

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 8. Mai 2011, 11:42

Aussehen:

RNS 310, RNS 510

Funktionen:

RNS 310 Test

Seite über das RNS 510 vom Herrsteller (gut gemacht)
detzi
Team Moderation


Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de
Egal ob Sixt, Europcar, Avis, Hertz, Buchbinder, Enterprise Rent-A-Car, billige oder teure Autovermietungen

Mach dein Problem nicht zu meinem Problem!

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Poffertje (08.05.2011), Zwangs-Pendler (08.05.2011), vonPreußen (08.05.2011)

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.