Sie sind nicht angemeldet.

gwk9091

temporarily not available

  • »gwk9091« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 598

Registrierungsdatum: 19. März 2008

Danksagungen: 4541

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 24. Mai 2011, 20:35

BMW 320d Cabrio | Europcar Langenfeld

KM-Stand Abholung: 140
Gefahrene Kilometer: 660
Reservierte Klasse: FTMR
Erhaltene Klasse: FTMR
Erhaltenes Fahrzeug: BMW 320d Cabrio
Motor: R4-Dieselmotor mit 1.995ccm Hubraum und 135kW (184PS), 280nM Drehmoment zwischen 1.750 und 2.750rpm, Beschleunigung auf 100km/h in 8,3 Sekunden
Sonderausstattung: Mineralweiss metallic, Leder Dakota Sattelbraun, Comfort Paket, Park Distance Control (vorne und hinten), Außenspiegelpaket, Komfortzugang, Raucherpaket, Edelholzausführung Bambus Maser anthrazit, Navi Professional, USB-Audio-Schnittstelle, HiFi-Lautsprechersystem, Adaptives Kurvenlicht und LED-Lichtelemente
Fahrzeugpreis: 56.710 Euro (Basis 44.500 Euro)
Bereifung: 17-Zoll-Sommerreifen
Durchschnittsverbrauch: 6,1 l/100km
Dauer: 20.05.2011 – 23.05.2011

Europcar oder die Rückkehr des verlorenen Kunden

Als vormals treuer Europcar-Kunde (8 Mietungen in 2004 und 2005, 9 in 2006, 13 in 2007, 9 in 2008 und 8 in 2009) musste ich erleben, wie sich die Flotte und auch die Preise in 2010 (siehe Lufthansa-M&M-Gold-Tarif) drastisch verschlechterten.

Das Unheil begann irgendwann in 2008. Plötzlich verschwanden die schönen Audi A6 3.0 TDI aus der Flotte und wurden nicht durch adäquate andere Fahrzeuge ersetzt. Dann wurde das E-Klasse Coupe beworben, obwohl es sich nicht in der Flotte befand (ich erhielt eine MB-ML-Klasse als Ersatz Mercedes Benz ML 320 CDI | Europcar Langenfeld ). Zwischendurch gab es immer mal wieder lichte Momente (MB SL 350 Mercedes Benz SL 350 | Europcar Langenfeld ) aber diese waren einfach zu selten. Dann der Super-Gau (zumindest nach meinem Empfinden): Für eine Prepaid-Reservierung der Kategorie XTAR musste ich mit einem Audi A6 2.0 TFSI vorlieb nehmen. Damit hatte man sich meine Gutmütigkeit dann endlich verscherzt.

Im März dieses Jahres traute ich mich mal wieder und reservierte XDAR und erhielt einen neuen MB S350 Benziner in Langversion. So ermutigt buchte ich FTMR und erhielt nun dieses schöne Fahrzeug. Sind die schlechten Zeiten also vorbei? Zumindest Cabrios und XDAR scheint man also bei Europcar wieder erhalten zu können. PDAR zu reservieren traue ich mich allerdings nicht – und das wird sich sobald auch nicht ändern.

BMW 3er Cabrio

Nun noch ein wenig zum Cabrio. Vom Design sicherlich eines der schönsten seiner Klasse (auf einer Stufe mit dem Audi A5 Cabrio). Sowohl im offenen – aber vor allem im geschlossenen Zustand – macht das Cabrio eine gute Figur. In den ersten Jahren der Stahldach-Cabrios waren die Heckpartien doch eher ausladend (z. B. beim Renault Megane). Das 3er Cabrio ist im geschlossenen Zustand nicht so einfach vom Coupe zu unterscheiden.

Ich bin es auch schon häufiger gefahren (als 320i, 320d und 325d BMW 325d Cabrio | Sixt Leverkusen ) und freue mich auch immer wieder. Obwohl das Fahrzeug auch ganz angenehm beschleunigt und man sicher auch linksspurtauglich ist, bleibt die richtige Fortbewegungsart das Cruisen. Der Vierzylinder-Diesel ist dabei meist gut hörbar aber nicht wirklich störend. Trotzdem bin ich wohl auch ein wenig verwöhnt von Sechszylinder-Motoren. Kaufen würde ich das 3er Cabrio als 325d. Größere Motoren ergeben für mich hier keinen Sinn (da auch der größere Motor kein Sportler aus dem Cabrio macht). Der Verbrauch des 325d ist auch nur minimal höher als beim 320d (vielleicht 0,5 Liter).

Die Handschaltung ist BMW-typisch sehr gut und auch für mich als Dauer-Automatik-Fahrer überhaupt kein Problem. Die Standardsitze sind sehr brauchbar und auch nach drei Stunden Fahrt stellten sich keine Ermüdungserscheinungen ein. Der Rest (Navi, Audio, Freisprecheinrichtung) muss hier nicht sonderlich erwähnt werden. Das Verdeck ist in 22 Sekunden versenkt (im Vergleich zu 30 Sekunden beim Volvo C70).

Der Vergleich zum Volvo C70 (Volvo C70 D4 | Hertz Langenfeld ) geht ziemlich klar an BMW (wäre hätte das anders erwartet?) Das beginnt beim Verbrauch (BMW: 6,1 / Volvo: 7,45) und macht beim Design (Innenraum) nicht halt. Das unsägliche Volvo-Navi braucht den Vergleich zum BMW nicht mal anzutreten. Man mag einwenden, dass das C70-Cabrio einen Basispreis von 38.900 Euro im Vergleich zum BMW-Cabrio mit 44.500 Euro hat.

Fazit

BMW 3er Cabrio ist einfach toll (bitte aber nicht als 318i/320i). Volvo C70 ist eine Klasse tiefer anzusiedeln. Europcar kommt langsam wieder zurück? Das wäre wünschenswert – denn ein Sixt-Monopol halte ich nicht für eine sehr gute Idee.

Bilder



Es ist ein Grundbedürfnis der Deutschen, beim Biere schlecht über die Regierung zu reden.
Otto von Bismarck ( 1815 - 1898 )

Es haben sich bereits 26 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

EUROwoman. (24.05.2011), Peppone (24.05.2011), Brabus89 (24.05.2011), Il Bimbo de Oro (24.05.2011), nsop (24.05.2011), detzi (24.05.2011), (24.05.2011), Base (24.05.2011), BinMalWeg (24.05.2011), Spritsparer (24.05.2011), k.krapp (24.05.2011), GoToHH (24.05.2011), nokiafan23 (24.05.2011), thermoman (24.05.2011), Jan S. (24.05.2011), Spassmieter (24.05.2011), Mr. C (24.05.2011), LDARXDAR (24.05.2011), Marvin8892 (24.05.2011), Mietwagen_Fahrer (24.05.2011), jimmy (24.05.2011), M.J. (25.05.2011), Philipp (25.05.2011), (25.05.2011), Kaffeemännchen (25.05.2011), gubbler (28.05.2011)

Zwangs-Pendler

Psychedelischer Ausdruckstänzer

Beiträge: 17 042

: 326489

: 6.58

: 1261

Danksagungen: 12256

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 24. Mai 2011, 22:26

BMW 3er Cabrio ist einfach toll (bitte aber nicht als 318i/320i).

Volle Zustimmung, ein feines Auto. Mit hat das 320d Cabrio von EC in ähnlicher Ausstattung sogar im November 2010 noch super gefallen, denn auch im Winter lässt sich offen fahren. :)
Kosten seit 2009: 18,1 Cent/km

20d is ok!

Beiträge: 1 014

Danksagungen: 428

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 24. Mai 2011, 23:33

Die Fotos sind echt toll. :)

Danke für den Bericht! ;)

Mietwagen_Fahrer

Fortgeschrittener

Beiträge: 248

Registrierungsdatum: 8. April 2011

Danksagungen: 532

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 24. Mai 2011, 23:46

:60: für deinen Bericht. Gefällt mir.
Zu deiner Frage: (Info laut SXF Berlin)
Europcar hat in letzter Zeit einige schöne Fahrzeuge in der Flotte.
Viele Audi A6 Avant Allround TDI Quattro oder ohne Allround Ausstattung dafür aber mit S-Line Paket, Mercedes GLK 4MATIC, Mercedes G-Klasse BlueTEC :love: Mercedes S-Klasse, Volkswagen Phaeton, Volkswagen T5 Highline...


Zu deinem Mietwagen: Tolles Auto, so eins fehlt mir noch vor meiner Stadtvilla. :D
BER-Eröffnung jetzt am: ~ ungewiss ~
++Autovermietung am BER++
Die Gesamtfläche des neu entstehenden MW Centers
am BER wird rund 60.000 m² betragen.(1.800 Stellplätze)
NEU: :208:

Satrian

Run simple.

Beiträge: 3 776

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Wohnort: Hamburg

: 129377

: 8.44

: 498

Danksagungen: 3939

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 25. Mai 2011, 00:06

Allround oder Allroad?
When you allow your emotions to dictate your decisions, you make poor decisions.

Beiträge: 1 151

Danksagungen: 871

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 25. Mai 2011, 00:26

Der Allroad ist ein echter Allrounder. Und die Allradler Quattros.

Mietwagen_Fahrer

Fortgeschrittener

Beiträge: 248

Registrierungsdatum: 8. April 2011

Danksagungen: 532

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 25. Mai 2011, 09:39

@ Satrian :110: Schreibfehler: Die A6 Avant waren Allroad.
BER-Eröffnung jetzt am: ~ ungewiss ~
++Autovermietung am BER++
Die Gesamtfläche des neu entstehenden MW Centers
am BER wird rund 60.000 m² betragen.(1.800 Stellplätze)
NEU: :208:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Satrian (25.05.2011)

gwk9091

temporarily not available

  • »gwk9091« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 598

Registrierungsdatum: 19. März 2008

Danksagungen: 4541

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 25. Mai 2011, 09:55

@Mietwagen_Fahrer: Ich habe deine Bilder im Tatortthread bewundert und freue mich auch, dass wieder schöne Fahrzeuge in die Europcarflotte kommen.

Europcar hatte immer schöne Fahrzeuge in der Flotte. Aber seit 2008 eher punktuell. Im Moment gibt es einige 525d in PDAR und 530d Kombis in PWAR. Aber ich kann irgendwie nicht richtig glauben, dass ich bei Reservierung der entsprechenden Kategorien auch ein solches Fahrzeug erhalten würde. Dafür sind meine Erfahrungen einfach zu negativ gewesen.

Also werde ich gelegentlich ein Cabrio oder XDAR reservieren. Möglicherweise ist dies auch ganz im Sinne Eurocpars: Der Umsatz sinkt aber der Ertrag steigt. Eine Win-Win-Situation?
Es ist ein Grundbedürfnis der Deutschen, beim Biere schlecht über die Regierung zu reden.
Otto von Bismarck ( 1815 - 1898 )

Rio79

Schüler

Beiträge: 35

Registrierungsdatum: 15. Februar 2011

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 25. Mai 2011, 12:22

ich hatte die letzten Tage auch ein 320d Cabrio von EC allerdings in schwarz. Ich aber ehlich sagen, dass die Kombination von gwk9091 um einiges besser aussieht
Die braunen Sitze sind einfach der Hammer!

Das 3er Cabrio ist wirklich sehr schön zu fahren und auch schön anzusehen. Normalerweise gefallen mir Cabrios mit geschlossenem Dach nicht so aber das 3er sieht echt super aus.
:202: TOP 3 2011: A8 3.0 TDI quattro; A6 Kombi 3.0 TDI quattro; BMW 320d Cabrio
:203: TOP 3 2011: BMW 535d Kombi, BMW 525d Kombi, BMW 523i Kombi

Mietnomade

Meister

Beiträge: 2 554

Registrierungsdatum: 25. Juli 2010

Wohnort: Hamburg

Danksagungen: 3616

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 25. Mai 2011, 13:06

Wohl dem, der 3 Stunden auf dem Seriengestühl von BMW sitzen kann.. Ich kann es kaum eine halbe Stunde.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

(25.05.2011)

Zwangs-Pendler

Psychedelischer Ausdruckstänzer

Beiträge: 17 042

: 326489

: 6.58

: 1261

Danksagungen: 12256

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 25. Mai 2011, 13:10

Wohl dem, der 3 Stunden auf dem Seriengestühl von BMW sitzen kann.. Ich kann es kaum eine halbe Stunde.

Rückenlehne ein paar Grad aufrechter stellen als gewöhnlich, Sitzheizung auf Stufe 2. Dann geht's überraschend gut.
Kosten seit 2009: 18,1 Cent/km

20d is ok!

PeterderMeter

unregistriert

12

Mittwoch, 25. Mai 2011, 13:16

Mit den Seriensitzen kocht Dir schon in jeder scharfen Kurve das Arschwasser, da braucht man nicht auch noch eine Sitzheizung. :)

Mietnomade

Meister

Beiträge: 2 554

Registrierungsdatum: 25. Juli 2010

Wohnort: Hamburg

Danksagungen: 3616

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 25. Mai 2011, 13:24

Sitzheizung ist bei den Seriensitzen nahezu immer an. ;) Sonst wird es unerträglich. Lehne steht eigentlich immer ziemlich aufrecht, mag es nicht, halb im Liegen zu fahren.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Zwangs-Pendler (25.05.2011)

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.