Sie sind nicht angemeldet.

lieblingsbesuch

Hat den Wegfall des Klinkensteckers überlebt.

  • »lieblingsbesuch« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 519

Registrierungsdatum: 23. April 2009

Wohnort: Berlin

: 104834

: 7.87

: 271

Danksagungen: 1935

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 27. Juli 2011, 19:16

BMW 118i Cabrio I Europcar Berlin

Vermieter: Europcar
Station: Berlin
Gebuchte Klasse: CLMR
Erhaltene Klasse: ITMR
Erhaltenes Fahrzeug: BMW 118i M-Paket
Gefahrene Kilometer: 771



Anmietung
---------------
Wie immer bei Europcar problemlos, habe vorher telefonisch abgeklärt was auf dem Hof verfügbar ist und das Cabrio dem Insignia vorgezogen. MV lag schon bereit bei Ankunft, musste nur unterschreiben, hat keine Minute gedauert. Auto war im Top-Zustand, ein Mini-Kratzerchen an der Tür, das war's.



Interiour
----------
Naja, ein 1er halt - Das Navi Business tut seinen Dienst, auch wenn es eher eine Notlösung zu sein scheint, wenn man das Pro gewohnt ist. Und ich suche bis heute noch den Menüpunkt zum Factory-Reset....Ansonsten haben mir die Sportsitze in Leder gut gefallen, waren sehr gemütlich, das Leder fühlt sich immer wieder hochwertig an.

Exteriour
------------
Das 1er Cabrio sieht super aus, finde ich. Gerade mit Xenons. Ich hatte es in Schwarz mit M-Paket. Viel besser kann man es wohl nicht stylen. Auch offen ist es echt schön anzusehen. Witzig auch, wie man mit einem Cabrio die Blicke auf sich zieht, wenn man bei schlechtem Wetter offen fährt.


Komforteigenschaften
-----------------------
Function follows Form: Er sieht mit M-Paket gut aus, allerdings knallt einen jede kleine Querfuge gnadenlos ins Kreuz. Man spürt alles. Schotterstraßen sind ein Graus. Ich würde mir das M-Paket definitiv NICHT in mein eigenes Auto einbauen! Windgeräusche sind enorm, ab 150 sind nurnoch Unterhaltungen im Discostyle möglich. Dach braucht recht lange, um offen zu sein.


Motor
------
Mein größter Kritikpunkt. Der Verbrauch ist eine Zumutung. Mein Fahrprofil 40% Landstraße, 40% Autobahn bei max. 130km/h und höchstens 20% Stadt verspricht eigentlich schon fast, den Herstellerwert zu unterbieten. Ich bin vielleicht 10-20% der Zeit offen gefahren. Den Rest geschlossen und bei 80-100 auf der Landstraße und max. 130 (wegen der Windgeräusche) auf der AB.
Durschnittsverbrauch dabei: 8,5 Liter (BC)
Herstellerangabe: 6,5 Liter

Hallo?!?!?!?! Wie soll man denn fahren um 6,5 Liter hinzubekommen? Das ist schlichtweg unmöglich! Ich hatte es nie eilig, habe immer die Schaltempfehlungen eingehalten, auch die Drehzahl war äußerst moderat oft bei unter 2k. Wie soll das gehen? Wo sind die 2 Liter hin?

Aber okay, ich würde das ja hinnehmen, wenn dafür der Spaß nicht zu kurz kommt. Aber Pustekuchen. Mit dem Motor geht garnichts. Er macht zwar etwas Lärm, fühlt sich aber uuunglaublich zäh an. Es geht irgendwie voran bis etwas über 200, aber bis man da hinkommt, ist man wohl schon eingeschlafen. Ich bin sehr, sehr enttäuscht. Das ist keine Ingenieurskunst!


Fazit:
Mittelmäßig. der 1er ist von Innen und außen ein schönes Auto, Die Verarbeitung sehr wertig, offen zu fahren macht auch Spaß, weil es nunmal offen ist. Aber der Verbrauch ist von Vorgestern. Die Fahrleistungen sind allerhöchstens zum dahingleiten. Und die Windgeräusche disqualifizieren ihn eindeutig für längere Strecken. Da macht selbst ein Smart mehr Spaß.
"Miete bei Sixt oder miete nicht bei Sixt - du wirst beides bereuen"

- Albert Einstein

Es haben sich bereits 10 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Il Bimbo de Oro (27.07.2011), Zwangs-Pendler (27.07.2011), Mietkunde (27.07.2011), BinMalWeg (27.07.2011), EUROwoman. (27.07.2011), gubbler (27.07.2011), Beeblebrox (27.07.2011), gwk9091 (27.07.2011), nsop (28.07.2011), markus_ri (28.07.2011)

Mietkunde

urlaubsreif

Beiträge: 10 141

Registrierungsdatum: 22. Juni 2011

Aktuelle Miete: Mercedes A 180

Wohnort: 67246 Dirmstein

Beruf: Opern- und Konzertsänger + Chortrainer

: 443093

: 6.81

: 2403

Danksagungen: 20321

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 27. Juli 2011, 19:19

bekommen wir ein paar Bilder zu sehen?
Ey Meister, du stehst im Weg!

lieblingsbesuch

Hat den Wegfall des Klinkensteckers überlebt.

  • »lieblingsbesuch« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 519

Registrierungsdatum: 23. April 2009

Wohnort: Berlin

: 104834

: 7.87

: 271

Danksagungen: 1935

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 27. Juli 2011, 19:20

Tut mir leid, Bilder habe ich (wie immer :-(() keine gemacht, auch wenn es sich für dieses Auto wohl gelohnt hätte.
"Miete bei Sixt oder miete nicht bei Sixt - du wirst beides bereuen"

- Albert Einstein

Mietkunde

urlaubsreif

Beiträge: 10 141

Registrierungsdatum: 22. Juni 2011

Aktuelle Miete: Mercedes A 180

Wohnort: 67246 Dirmstein

Beruf: Opern- und Konzertsänger + Chortrainer

: 443093

: 6.81

: 2403

Danksagungen: 20321

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 27. Juli 2011, 19:21

Schade
Ey Meister, du stehst im Weg!

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.