Sie sind nicht angemeldet.

Mietkunde

urlaubsreif

  • »Mietkunde« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 149

Registrierungsdatum: 22. Juni 2011

Aktuelle Miete: Jaguar XE

Wohnort: 67246 Dirmstein

Beruf: Opern- und Konzertsänger + Chortrainer

: 443993

: 6.81

: 2406

Danksagungen: 20356

  • Nachricht senden

1

Freitag, 4. November 2011, 11:40

Skoda Superb 1.4 TSI | Europcar Mannheim-Neckarau

Vermieter: Europcar
Anmietstation: Mannheim Neckarau
Rückgabestation: Mannheim Neckarau
gebuchte Klasse: ECMR
erhaltenes Fahrzeug: Skoda Superb 1.4 TSI
Farbe: schwarz
Sitze: Leder schwarz
EZ: 17.05.2011
Kennzeichen: HH-MA 7206
erhaltene Klasse: FDMR
Mietdauer: 24.10.-02.11.2011 9 Tage
Laufleistung: 18388 km
Inklusivkilometer: 2700 km
Leistung: 92 KW / 125 PS
gefahrene Strecke: 1099 km
Verbrauch: 7,5l/100 km laut BC
Bereifung: WR
Tarif: Accor-Club Prepaid 216.-€
BLP: ca. 32.000€ laut Skoda-Konfigurator

Ausstattung:
GRA, BC, 6-Gang Schaltung, Bi-Xenonleuchten mit Adaptiven Front-Scheinwerfern (AFS) inkl. Scheinwerferreinigungsanlage, Waschwasserstandskontrolle, beheizten Scheibenwaschdüsen und Abbiegelicht in den Nebelscheinwerfern
Anmietung:
ich hatte für 9 Tage ECMR gebucht mit Blick auf den Geldbeutel. Bei Ankunft in der Station fragte mich der RSA sofort: “sie haben aber ein kleines Auto gebucht” und wendete sich mit den Worte “mal sehen was ich Ihnen da gebe”, ab und kramte den Schlüssel für einen Skoda Superb heraus, was mich natürlich sehr freute.

Miete und Fahrzeug:
erstmal gabs einen tiefen Fall: frisch aus einem Multivan 2.0 TDI 4Motion geschlüpft gings im freien Fall in die Skoda Limousine. Sitze elektrisch eingestellt, feine Sache. Mobilität gesichert für die nächsten 9 Tage.
Er war ein sanfter, lieber Begleiter in dieser Zeit. Besonders die Nachtfahrten wurden durch die Xenonlampen zum Erlebnis.
Es gibt aus Zeitmangel keine weiteren Ausführungen, dafür aber einige Bilder aus den herbstlichen Weinbergen.


Fazit:
ein sehr brauchbares, nobles Fahrzeug auch für längere Strecken komfortabel.
Bei der Rückgabe musste ich gleich noch einen Kombi mitnehmen und wurde mit einem weiteren Skoda Superb nur eben als Kombi ausgestattet.

Danke an Europcar Mannheim-Neckarau! :202:
Ey Meister, du stehst im Weg!

Es haben sich bereits 21 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Beeblebrox (04.11.2011), Flowmaster (04.11.2011), LDARXDAR (04.11.2011), Wilhelm (04.11.2011), EUROwoman. (04.11.2011), mega-O (04.11.2011), Pieeet (04.11.2011), Jan S. (04.11.2011), babba13 (04.11.2011), S v e n (04.11.2011), Il Bimbo de Oro (04.11.2011), Zwangs-Pendler (04.11.2011), nokiafan23 (04.11.2011), Geigerzähler (04.11.2011), Noggerman (04.11.2011), peak///M (04.11.2011), Crz (04.11.2011), Marvin8892 (04.11.2011), Brabus89 (05.11.2011), schauschun (06.11.2011), cameo (06.11.2011)

mega-O

landet irgendwie doch immer wieder bei den roten

Beiträge: 518

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2009

Wohnort: Hamburg

Danksagungen: 1372

  • Nachricht senden

2

Freitag, 4. November 2011, 12:31

hätte ich auch gern mal. Ist der Kombi auch ein 1.4 TSI?

Pieeet

//M-thusiast

Beiträge: 2 208

Registrierungsdatum: 2. Juni 2011

: 100255

: 7.43

: 326

Danksagungen: 5164

  • Nachricht senden

3

Freitag, 4. November 2011, 12:49

125 PS in einem solchen Schiff? Soll das gut gehen? Wie fährt er sich denn? Mir war ja schon der 2.0 TDI im Oktavia Scout...nun ja etwas zu wenig. Ich meine klar, dass sich damit keine Bäume ausreißen lassen, aber kommt man mit im Verkehr oder ist gar so etwas wie Fahrspaß möglich? Ich hatte leider noch kein Vergnügen mit so einem TSI-Maschinchen.
PeterMWT
Team Moderation

Da fährt was: www.mietwagen-talk.de | Die Online-Community zu Mietwagen und Autovermietung
schwerunterwegs.com | Mein Ausdruck von Fahrfreude.


Mietkunde

urlaubsreif

  • »Mietkunde« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 149

Registrierungsdatum: 22. Juni 2011

Aktuelle Miete: Jaguar XE

Wohnort: 67246 Dirmstein

Beruf: Opern- und Konzertsänger + Chortrainer

: 443993

: 6.81

: 2406

Danksagungen: 20356

  • Nachricht senden

4

Freitag, 4. November 2011, 13:32

beim Benziner, also der Limousine fand ich die 125 PS völlig ausreichend, auch auf der Autobahn kam man sehr gut vorwärts.
Der Kombi war ein Diesel 2.0 TDI der etwas schneller war (210km/h). Derf 1.4 TSI schaffte aber auch spielend 190
Ey Meister, du stehst im Weg!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Pieeet (04.11.2011)

Geigerzähler

Rentner-Bravo-Verteiler

Beiträge: 3 328

Registrierungsdatum: 18. März 2011

Wohnort: bei Leipzig

Beruf: Apotheker

: 24648

: 6.84

: 111

Danksagungen: 4726

  • Nachricht senden

5

Freitag, 4. November 2011, 19:31

Speziell der Platz auf der Rückbank ist in der Klasse absolut konkurrenzlos. Und dazu noch ein mehr als ausreichender Kofferraum. Absolut tolle Reise-Limosine. Danke für den Bericht und die Bilder!
Zynismus meine Rüstung, Ironie mein Schild, Sarkasmus mein Schwert

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Mietkunde (05.11.2011)

peak_me

Erleuchteter

Beiträge: 9 074

Registrierungsdatum: 26. März 2010

Danksagungen: 18738

  • Nachricht senden

6

Freitag, 4. November 2011, 21:13

Zitat

Ich hatte leider noch kein Vergnügen mit so einem TSI-Maschinchen.
Wenn man "1.4" oder "1.2" hört, dann denkt man ersteinmal :210:
Doch für solch einen Hubraum sind diese aufgeladenen Benziner von VW echt ok! Soetwas wie Fahrspaß kommt im Stadtverkehr auch auf, doch über 50 km/h reichen sie "nur" noch zur Beförderung von A nach B

An dieser Stelle mal danke an Mietkunde für die kontinuierliche Zahl an Erfahrungsberichten. Das Lesen macht immer wieder Spaß und transportiert im Lauf der Zeit eine Vielzahl an Informationen. viel Spaß noch mit dem A6!
hallo

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Mietkunde (05.11.2011), Pieeet (06.11.2011)

Mietkunde

urlaubsreif

  • »Mietkunde« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 149

Registrierungsdatum: 22. Juni 2011

Aktuelle Miete: Jaguar XE

Wohnort: 67246 Dirmstein

Beruf: Opern- und Konzertsänger + Chortrainer

: 443993

: 6.81

: 2406

Danksagungen: 20356

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 6. November 2011, 11:07

habe noch ein Bild gefunden
es wären noch viele von den 6er Packs Wasser in diesen Kofferaum hineingegangen :thumbsup:
Ey Meister, du stehst im Weg!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Noggerman (06.11.2011)

Geigerzähler

Rentner-Bravo-Verteiler

Beiträge: 3 328

Registrierungsdatum: 18. März 2011

Wohnort: bei Leipzig

Beruf: Apotheker

: 24648

: 6.84

: 111

Danksagungen: 4726

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 6. November 2011, 12:52

Das Be- und vor allem Entladen erleichtert sich außerdem erheblich, wenn man die Heckklappe im ganzen aufmacht. Skoda nennt das System "Twin-Door". Ob mans braucht, sei mal dahingestellt...
Zynismus meine Rüstung, Ironie mein Schild, Sarkasmus mein Schwert

hobbes

weiss was er mietet

Beiträge: 11 428

Registrierungsdatum: 8. April 2009

Danksagungen: 14731

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 6. November 2011, 13:40

Ob mans braucht, sei mal dahingestellt...

Wenn man vernünftig Laden will, ja. BMW hat ja das gleiche Prinzip im GT verbaut.

rulfiibahnaxs

Mieten mit Rulfiibahnaxs, für alle die kein Statussymbol brauchen

Beiträge: 1 754

Registrierungsdatum: 28. April 2011

Aktuelle Miete: mietet nicht mehr so viel

Wohnort: FT nahe D-Stone

Beruf: Lokführer

: 183610

: 7.23

: 579

Danksagungen: 6348

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 6. November 2011, 14:02

habe noch ein Bild gefunden
es wären noch viele von den 6er Packs Wasser in diesen Kofferaum hineingegangen :thumbsup:


Irgendwie kommt mir die Art zu testen bekannt vor ;) :61:


Vielen Dank für deinen Bericht. Sicherlich ein sehr schönes Fahrzeug aber irgendwie kann ich mit den aufgeladenen Turbomotörchen aller 1.2er und 1.4er nicht wirklich was anfangen - müsste ich halt selbst mal wieder fahren um mir n Bild davon zu machen, da ich denke das der Superb damit recht schwach motorisiert ist :S
Der Pessimist sieht das Dunkle im Tunnel.
Der Optimist sieht das Licht am Ende des
Tunnels.
Der Realist sieht im Tunnel einen Zug
kommen.

Und der Lokführer sieht die drei Idioten auf
den Gleisen sitzen

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Geigerzähler (06.11.2011)

Geigerzähler

Rentner-Bravo-Verteiler

Beiträge: 3 328

Registrierungsdatum: 18. März 2011

Wohnort: bei Leipzig

Beruf: Apotheker

: 24648

: 6.84

: 111

Danksagungen: 4726

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 6. November 2011, 14:35

Ich kenne aus dem Superb meiner Eltern nur den 1.8 TSI. Damit ist der Wagen auch im beladenen Zustand noch recht gut unterwegs. Der hat dann glaube ich 160 PS oder sowas in der Art.
Zum ordentlichen Beladen braucht man auf jeden Fall die gesamte Öffnung der Heckklappe. Meine Aussage zur Notwendigkeit war eher in die Richtung gemeint, dass m.M.n. auch diese große Öffnung gereicht hat. Wir nutzen die kleine Klappe fast nie, nur wenn man mal echten Kleinkram in den Kofferraum stellen will.
Zynismus meine Rüstung, Ironie mein Schild, Sarkasmus mein Schwert

Dr@gonm@ster

Fährt auch mit XDAR Möbel kaufen.

Beiträge: 2 401

Registrierungsdatum: 2. Mai 2011

Danksagungen: 1317

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 6. November 2011, 15:06

Wenn man vernünftig Laden will, ja. BMW hat ja das gleiche Prinzip im GT verbaut.


Der allerdings im Vergleich zum Superb verdammt wenig Ladevolumen hat. Hätten sie sich eigentlich auch sparen können. :D

mega-O

landet irgendwie doch immer wieder bei den roten

Beiträge: 518

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2009

Wohnort: Hamburg

Danksagungen: 1372

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 6. November 2011, 16:10

Hier mal die beiden Öffnungsarten im Vergleich:


Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

S v e n (06.11.2011), Mietkunde (06.11.2011), rulfiibahnaxs (06.11.2011), peak///M (11.11.2011)

Mietkunde

urlaubsreif

  • »Mietkunde« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 149

Registrierungsdatum: 22. Juni 2011

Aktuelle Miete: Jaguar XE

Wohnort: 67246 Dirmstein

Beruf: Opern- und Konzertsänger + Chortrainer

: 443993

: 6.81

: 2406

Danksagungen: 20356

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 6. November 2011, 16:24

das is ja n Ding. Da hätte ich mich mit dem Stage Piano nicht so abmühen müssen. Was ihr alles wisst
Ey Meister, du stehst im Weg!

Geigerzähler

Rentner-Bravo-Verteiler

Beiträge: 3 328

Registrierungsdatum: 18. März 2011

Wohnort: bei Leipzig

Beruf: Apotheker

: 24648

: 6.84

: 111

Danksagungen: 4726

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 6. November 2011, 16:38

Ganz schicker Trick. Zuerst rechts vom Öffner der Heckklappte drücken, dann verriegelt der Mechanismus und die 3.Bremsleuchte blinkt, dann normal den Öffner und schon hat der Superb eine ganz schön große Klappe. Der Transport von 2,1m langem Rauhspund ist mit dem Auto absolut kein Problem... :whistling:
Zynismus meine Rüstung, Ironie mein Schild, Sarkasmus mein Schwert

Ähnliche Themen

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.