Sie sind nicht angemeldet.

th-1986

liebt Mietwagen

  • »th-1986« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 356

Registrierungsdatum: 27. März 2010

Wohnort: Ostdeutschland

: 147699

: 6.40

: 346

Danksagungen: 2350

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 20. November 2012, 13:57

Hyundai iX35 2.0 D 4wd | Hertz Cottbus

Hyundai iX35 2.0 D 4wd – Hertz Cottbus

Daten zur Anmietung
Vermieter: Hertz
Abholstation: Cottbus
Rückgabestation: Cottbus
KM-Stand Abholung: 41612 km
Gefahrene KM: 1489 km
KM-Stand Abgabe: 43101 km
Nutzungsprofil: 80% Autobahn (Tempomat 130km/h) / 5% Landstraße / 15% Stadt
Gebuchte Klasse: Q
Erhaltene Klasse: W6
Erhaltenes Fahrzeug: Hyundai iX35 2.0 D 4wd
Motor: 4-Zylinder-Dieselmotor, 135kW - 184 PS
Getriebe: 6-Gang manuell
Ausstattung: elektrische Außenspiegel & beheizbar, elektrische Fensterheber vorne & hinten, Elektronisches Stabilitäts Programm, Fahrer & Beifahrerairbag, Klimaautomatik 2-Zonen, Radio CD mit MP 3 Abspielfunktion, Zentralverriegelung mit Fernbedienung, Lederlenkrad, Lederschaltknauf, Dachreling, Fahrersitzhöhenverstellung, Laderaumabdeckung, Bereifung: Winterreifen – Made in Thailand, Mittelarmlehne Leder, Privacy Glass (dunkel getönte Scheiben), USB+AUX, Nebelscheinwerfer, HAC (Hill-Start Assist Control) Berganfahrkontrolle, Allradantrieb, Active kopfstützen hinten, Active Kopfstützen vorne, Tempomat, Sitzheizung vorne + hinten
Bruttolistenpreis: wird nachgereicht
Durchschnittsverbrauch laut BC: 8,2 l
Durchschnittsverbrauch berechnet: 7,8 l
Dauer: 3 Tage
Preis: 68,62 € (ADAC)

Anmietung
Meine erste Miete bei Hertz seit ca. 2 Jahren oder so. Damals lief die Miete aber über einen Kumpel von mir. In die Station gekommen und man wurde schon sehr nett begrüßt. Auch wenn ich davor noch kein Auto dort weiter gemietet habe, bin ich aufgrund meiner Nebentätigkeit dort bekannt. Mir wurde am Wochenende schon gesagt, ich darf mir dann ein Auto aussuchen. Am besagten Tag war aber leider gähnende Leere auf dem Hof und ich durften mich zwischen einem Ford Focus Benziner oder Hyundai iX35 entscheiden.
Ich entschied mich dann für letzteres und die letzten Formalitäten würde erledigt und mir wurde freundlich der Schlüssel übergeben.

Das Fahrzeug
Ja, da stand das Fahrzeug in silberne Farbe und getönten Scheiben hinten, da wird sich aber meine Freundin freuen dachte ich mir nur so.
Also rein ins Auto und erstmals geprüft was er so an Ausstattung hat. Ich war erstmals zufrieden. Tempomat, 6-Gang Getriebe, Halbleder Ausstattung. Mehr brauch ich doch eigentlich nicht.
Nun mal einiges zum Fahren von dem Fahrzeug. Also so richtig warm geworden bin ich nicht mit dem Hyundai. Ich fand ihn ziemlich unruhig bei 130 km/h auf der Autobahn und mir kam es vor als würde ich teilweise 200 km/h fahren, wenn es bisschen kurvig geworden ist auf der Autobahn.
Desweiteren waren die Winterreifen extrem laut. Die Reifen verursachten wirklich sehr hohe Geräusche im Innenraum, keine Ahnung ob es daran lag, dass es Winterreifen waren.
Natürlich musste ich natürlich auch mal kurz auf unbefestigte Straßen mit dem Hyundai fahren und danach sah er auch dementsprechend aus.
Ein weiterer Negativpunkt war für mich der Verbrauch des iX35. Bei Tempomat auf 130 km/h auf der BAB, hatte ich zum Schluss einen Verbrauch von knapp über 8,0 l, was mir persönlich zu hoch war.

Fazit
Für die gebuchte Klasse habe ich ein gutes Upgrade der Station in Cottbus erhalten. Der Hyundai ist ein Fahrzeug, welches ich aber nicht unbedingt nochmals fahren möchte.
Sehr negativ war für mich die Geräuschkulisse während der Fahrt und der hohe Verbrauch.

Bilder
























:205:

Es haben sich bereits 25 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Mietkunde (20.11.2012), karlchen (20.11.2012), Jan S. (20.11.2012), BinMalWeg (20.11.2012), franky (20.11.2012), mf137 (20.11.2012), Party-Palme (20.11.2012), Pieeet (20.11.2012), EUROwoman. (20.11.2012), El Martino (20.11.2012), S v e n (20.11.2012), Il Bimbo de Oro (20.11.2012), rulfiibahnaxs (20.11.2012), cameo (20.11.2012), jo.nyc (20.11.2012), Brabus89 (20.11.2012), Geigerzähler (20.11.2012), Zwangs-Pendler (20.11.2012), Radio/Active (20.11.2012), sw84 (20.11.2012), markus_ri (21.11.2012), babba13 (21.11.2012), Ricardo (21.11.2012), Arlain (21.11.2012), mietze (16.01.2013)

rulfiibahnaxs

Mieten mit Rulfiibahnaxs, für alle die kein Statussymbol brauchen

Beiträge: 1 754

Registrierungsdatum: 28. April 2011

Aktuelle Miete: mietet nicht mehr so viel

Wohnort: FT nahe D-Stone

Beruf: Lokführer

: 183610

: 7.23

: 579

Danksagungen: 6348

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 20. November 2012, 18:31

an dem von dir gefahrenen Ix35 ist sogar ne Anhängerkupplung dran :8o:
da kann man gute 2t dranhängen- somit stellt der Hyundai doch ein gutes leistungsfähiges Zugfahrzeug dar.
(dann wohl noch mit deutlich höherem Verbrauch)


Danke für den Bericht
Der Pessimist sieht das Dunkle im Tunnel.
Der Optimist sieht das Licht am Ende des
Tunnels.
Der Realist sieht im Tunnel einen Zug
kommen.

Und der Lokführer sieht die drei Idioten auf
den Gleisen sitzen

Wilhelm

Meister

Beiträge: 2 015

: 22810

: 8.62

: 101

Danksagungen: 1812

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 20. November 2012, 18:35

Danke für deinen Bericht. Da hast du aber einen Stations-Dino erwischt. HX und 41k bei Abholung ist schon happig.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

seveninches (21.11.2012)

th-1986

liebt Mietwagen

  • »th-1986« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 356

Registrierungsdatum: 27. März 2010

Wohnort: Ostdeutschland

: 147699

: 6.40

: 346

Danksagungen: 2350

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 20. November 2012, 18:38

Danke für deinen Bericht. Da hast du aber einen Stations-Dino erwischt. HX und 41k bei Abholung ist schon happig.


Ich war sehr überrascht über die bereits gelaufenden Kilometer von dem Hyundai, aber muss echt sagen das Auto war in einem Topzustand.

Keine Schäden, keine Kratzer. Wenn ich da an manch andere Autos mit viel weniger Kilometer denke.

cameo

deutscher Kleinsparer

Beiträge: 595

Registrierungsdatum: 12. Januar 2009

Aktuelle Miete: BMW 340 li mit Y-Paket

Wohnort: Dresden

Beruf: Steuermann

: 87580

: 8.11

: 233

Danksagungen: 494

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 20. November 2012, 18:42

Ich kann deine Eindrücke zum IX35 soweit teilen, ich hatte mal einen mit Automatik und der selben Ausstattung - meiner hatte noch Vollleder gehabt.

mein Verbrauch lag daher noch einen Liter höher sprich 9 Liter.

Zum Motor gibts eigentlich keinen Tadel da, die 184 PS sind für das Fahrzeug mehr wie Aussreichend.
Auch mein IX35 hatte Winterreifen montiert... er war zwar von :202: und die Marke ich weiss garnicht mehr wie die hieß, hatte ich noch nie gehört. Ich bilde mir ein es wären Chinareifen oder Koreanische oder was der Geier was für Dinger.
Im Innenraum war es bei mir ebenfalls etwas zulaut meiner Meinung. Daher tippe ich auch auf die Reifen.
:202:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

th-1986 (20.11.2012)

th-1986

liebt Mietwagen

  • »th-1986« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 356

Registrierungsdatum: 27. März 2010

Wohnort: Ostdeutschland

: 147699

: 6.40

: 346

Danksagungen: 2350

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 20. November 2012, 21:32

Von welcher Firma die Winterreifen waren, weiß ich leider auch nicht mehr. Waren aber auf jeden Fall "Made in Thailand".

@rulfiibahnaxs: Wie war es bei Dir mit den Geräuschen von den Reifen bzw. im Innenraum?

rulfiibahnaxs

Mieten mit Rulfiibahnaxs, für alle die kein Statussymbol brauchen

Beiträge: 1 754

Registrierungsdatum: 28. April 2011

Aktuelle Miete: mietet nicht mehr so viel

Wohnort: FT nahe D-Stone

Beruf: Lokführer

: 183610

: 7.23

: 579

Danksagungen: 6348

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 20. November 2012, 22:57

ja ich kann das ebenfalls bestätigen

die verbauten Reifen wirken nicht wirklich überzeugend
wobei mir die Lautstärkeentwicklung des Motors besonders aufgefallen ist als ich mal auf dem Beifahrersitz platzgenommen habe
Der Pessimist sieht das Dunkle im Tunnel.
Der Optimist sieht das Licht am Ende des
Tunnels.
Der Realist sieht im Tunnel einen Zug
kommen.

Und der Lokführer sieht die drei Idioten auf
den Gleisen sitzen

th-1986

liebt Mietwagen

  • »th-1986« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 356

Registrierungsdatum: 27. März 2010

Wohnort: Ostdeutschland

: 147699

: 6.40

: 346

Danksagungen: 2350

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 21. November 2012, 09:29

Also den Motor habe ich nicht weiter als großer Geräuschentwickler mitbekommen.

Aber lag vielleicht auch daran, da ich ein paar PS mehr hatte und dieser nicht so überforderte wurde ;-)

Copyright © 2007-2017 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.