Sie sind nicht angemeldet.

nokiafan23

Fortgeschrittener

  • »nokiafan23« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 362

Registrierungsdatum: 25. Juli 2010

: 4428

: 6.27

: 15

Danksagungen: 615

  • Nachricht senden

1

Montag, 11. Februar 2013, 22:20

Opel Astra Sportstourer 2.0CDTI | Hertz Stuttgart

Opel Astra Sportstourer 2.0CDTI | Hertz Stuttgart

Vermieter: Hertz
Anmietstation: Stuttgart Pragstr.
Abgabestation: Stuttgart Pragstr.
Gebuchte Klasse: Q6 (CLMR + Navi)
Erhaltene Klasse: O
Erhaltenes Fahrzeug: Opel Astra Sportstourer 2.0 CDTI
Motor: Dieselmotor, 165PS
Getriebe: 6-Gang-Handschaltung
Ausstattung: Xenon, 17" Leichtmetallfelgen, Teilleder, Sitzheizung, Lenkraheizung, MuFu-Lenkrad, Innenspiegel aut. abblendend, Fernlichtassistent, PDC vorn + hinten, Klimaautomatik, Tempomat, CD400, elektrische Parkbremse, kein Start-Stop
KM Stand Abholung: 809km
Gefahrene KM : 1611km
Verbrauch: ca. 6,4l
Streckenprofil: 10% Stadt, 5% Überland,85% BAB
Dauer: Wochenende
BLP: ca. 30.430€



An diesem Wochenende hatte ich im Hertz Sale ein günstiges Fahrzeug postpaid gebucht. Als ich an die Station kam, wurde ich sehr freundlich bedient. Der Mietvertrag war bereits vorbereitet und man gab mir den Schlüssel zu einem Hyundai, einem ix35. Beim Wagen angekommen, stellte ich fest, dass dieser jedoch kein Navi hatte. Also nochmal rein in die Station und nach einem Navi gefragt. Da der Hof ziemlich voll mit vielen Autos war, fragte ich gezielt nach dem Astra. Er blickte mich mit Xenons, netten Alufelgen und der Innovation-Austattung an. Das wär doch was dachte ich mir. Schrankwand wäre ich ungern gefahren dieses Wochenende. Und so disponierten die Mitarbeiter kurz um und ich konnte den Astra mitnehmen. Auf das Navi verzichtete ich. Da nahm ich dann doch lieber mein privates als das Hertz Never Lost die ganze Zeit im Auto zu haben. Danke nochmal an die Hertz-Station für die kurzfristige Wunscherfüllung.



Das Wochenende war geprägt von viel Fahrerei. Und so war ich froh, den Astra mitgenommen zu haben. Der Wagen war sehr gut ausgestattet, vor allem die Sitz- und Lenkradheizung fielen sehr positiv auf. Ich finde, sobald Fahrzeuge von Herstellern wie Opel und Ford oder auch Hyundai gut ausgestattet sind, sind auch diese Autos toll zu bewegen. In diesem Auto habe ich tatsächlich nur ein großen Bildschirm in der Mitte vermisst, vor allem für das Infotainment. Und auch der Brodcomputer ist in Zeiten von hochauflösenden Farbbildschirmen sehr rudimentär gehalten.





Zum Fahren ansich kann ich nur sagen, dass der Astra seine Sache gut gemacht hat. Lag immer sag auf der Straße und war auf der Autobahn sehr angenehm zu bewegen. Durchzugsstark auch in oberen Geschwindigkeitsbereichen fuhr ich oft 170-180km/h. Ein besonderes Lob verdient sich das Lichtsystem AFL+. Oft fuhr ich Etappen in dunkeln und bei Schnee und Regen. Die Sicht nach vorne war immer gut. Der Regensensor arbeitete bei dem schwierigen Wetter meistens sehr zuverlässig. Ich hatte das Wochenende drauf einen A6 von Sixt und war doch ein bisschen ernüchtert von dessen Lichtausbeute. Da war der Astra in meinen Augen doch um einiges stärker.



Die Sitze waren angenehm über die komplette Strecke, keine Schmerzen oder ähnliches. Dazu auch noch eine kleine Anmerkung: die Sitze lassen sich für einen Wagen der Kompaktklasse außergewöhnlich weit nach hinten stellen. Gut für große Menschen!

Der Verbrauch von rund 6,4l geht für mich bei der Fahrweise in Ordnung. Ein A3 TDI (140PS) leistete sich bei ähnlichem Fahrprofil etwa das gleiche.



Insgesamt war ich mehr als zufrieden. In so einer Ausstattung eine gern gesehen Alternative zu den Premiummarken Audi und BMW bei Hertz. So einen ausgestatteten Astra fahre ich lieber als einen nackten 116i oder einen alten A3 TFSI SB.

Bilder sind leider nur im Dunkeln bei der Abgabe entstanden. Danke an :205: für diese tolle Miete!

Es haben sich bereits 35 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

SaCalobra (11.02.2013), DiWeXeD (11.02.2013), Johnny (11.02.2013), Mechnipe (11.02.2013), Bodybeton (11.02.2013), jo.nyc (11.02.2013), mf137 (11.02.2013), rulfiibahnaxs (11.02.2013), BinMalWeg (11.02.2013), Dauermieter-Das Original (11.02.2013), Pieeet (11.02.2013), Wilhelm (12.02.2013), sosa (12.02.2013), markus_ri (12.02.2013), th-1986 (12.02.2013), nobrainer (12.02.2013), Fireman (12.02.2013), PeterK (12.02.2013), (12.02.2013), nomore (12.02.2013), dontSTOP (12.02.2013), Kurt. (12.02.2013), EUROwoman. (12.02.2013), El Martino (12.02.2013), Niko (12.02.2013), Geigerzähler (12.02.2013), Noggerman (12.02.2013), Crz (12.02.2013), franky (12.02.2013), Jan S. (12.02.2013), Base (12.02.2013), jowajur (12.02.2013), NorthLight (13.02.2013), Brabus89 (13.02.2013), gwk9091 (14.02.2013)

jo.nyc

Fortgeschrittener

Beiträge: 184

Registrierungsdatum: 3. November 2012

Wohnort: Stuttgart

Danksagungen: 289

  • Nachricht senden

2

Montag, 11. Februar 2013, 22:42

Hatte ja vorletztes Wochenende ebenfalls in Stuggi das Vergnuegen mit dem Astra unterwegs sein zu duerfen, aber leider einen schwaecheren Motor als du und keine ganz so gute Ausstattung. Fuer meine billige Miete in D war ich aber natuerlich trotzdem mehr als zufrieden :106: Auch wenn ich mich ueber die Lenkradheizung immer lustig gemacht habe ('Wer braucht sowas schon?' ^^ ) - zusammen mit der Sitzheizung kann ich deinen positiven Eindruck an diesen kalten Tagen momentan echt beipflichten.

Werde mir aber trotzdem demnaechst mal den ix35 mitnehmen - den bin ich naemlich noch nie gefahren =)

EUROwoman.

Erleuchteter

Beiträge: 38 491

Danksagungen: 33328

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 12. Februar 2013, 09:43

also der Tausch war von einem Fahrzeug ohne Navi auf ein Fahrzeug ohne Navi mit der Begründung ersteres hat kein Navi?

hättest du denn ein mobiles Navi von Hertz haben können? das ist mir jetzt irgendwie nicht so ganz klar.
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

nokiafan23

Fortgeschrittener

  • »nokiafan23« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 362

Registrierungsdatum: 25. Juli 2010

: 4428

: 6.27

: 15

Danksagungen: 615

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 12. Februar 2013, 20:45

also der Tausch war von einem Fahrzeug ohne Navi auf ein Fahrzeug ohne Navi mit der Begründung ersteres hat kein Navi?

Genau, hat ja auch geklappt :)

Nein im Ernst, hätte ein mobiles Navi bekommen. Da hab ich nett nach dem Astra gefragt und ihn bekommen. Das angebotene Navi hab ich da gelassen. Die Logik muss keiner verstehen :P

lotus3107

Schüler

Beiträge: 62

Registrierungsdatum: 10. Mai 2009

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 12. Februar 2013, 23:01

also der Tausch war von einem Fahrzeug ohne Navi auf ein Fahrzeug ohne Navi mit der Begründung ersteres hat kein Navi?

Genau, hat ja auch geklappt :)

Nein im Ernst, hätte ein mobiles Navi bekommen. Da hab ich nett nach dem Astra gefragt und ihn bekommen. Das angebotene Navi hab ich da gelassen. Die Logik muss keiner verstehen :P

Ich dachte erst: Was für ein verwirrender Beitrag! Dann der Blick auf den user name "nokiafan". Ach so, da war's dann sofort klar . . .

Dieselfreund

RQ DIESEL DANKE

Beiträge: 628

: 48442

: 6.74

: 167

Danksagungen: 1259

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 19. Februar 2013, 12:47

Opel Astra Sportstourer 2.0CDTI | Hertz Frankfurt

Dann hänge ich mich hier noch kurz mit ein paar Bildern bei Tageslicht mit ran:

Opel Astra Sportstourer 2.0CDTI | Hertz Frankfurt

Vermieter: Hertz
Anmietstation: Frankfurt Camberger Straße
Abgabestation: s. o.
Gebuchte Klasse: D (CDMR)
Erhaltene Klasse: O
Erhaltenes Fahrzeug: Opel Astra Sportstourer 2.0 CDTI
Motor: Dieselmotor, 165PS
Getriebe: 6-Gang-Handschaltung
Ausstattung: 17" Leichtmetallfelgen, Sitzheizung, Lenkradheizung, MuFu-Lenkrad, Innenspiegel aut. abblendend, PDC vorn + hinten, Tempomat, CD400, elektrische Parkbremse, Regen- und Lichtsensor, Komfortsitze für Fahrer und Beifahrer mit allen möglichen Einstellmöglichkeiten, elektrisch anklapp- und beheizbare Außenspiegel, großes Instrumentendisplay, Bluetooth-Freisprecheinrichtung
Fehlende Ausstattung: Xenon, Klimaautomatik, Start-Stop
KM Stand Abholung: 5100 km
Gefahrene KM : 1100km
Verbrauch: ca. 5,9l
Streckenprofil: 5% Stadt, 5% Überland, 90% Autobahn (davon die Hälfte belgische oder niederländische, in Deutschland 150 Tempomat, kurze Zeit >180)
Dauer: Wochenende
BLP: ca. 29.000€

Anmietung war :205: -typisch komplett problemlos, gewünscht war Diesel mit großem Motor, hat wunderbar geklappt, der Wagen war aus Januar 2013 und schadenfrei. Mietvertrag war bereits vorbereitet, ADAC-Karte und Führerschein vorlegen und losfahren.
Das Auto gefiel mir wirklich gut, der Motor hat ordentlich Vortrieb, auch im höheren Geschwindigkeitsbereich, bleibt dabei aber angemessen sparsam.
Was mir nicht gefiel waren die schwammige Lenkung und Schaltung, insbesondere den dritten Gang musste man mitunter etwas suchen.
Außerdem hätte es ruhig etwas weicher gefedert sein dürfen, besonders auf den belgischen Straßen litt der Langstreckenkomfort etwas unter dem Fahrwerk. Dafür gingen die Sitze aber voll in Ordnung.
Komischerweise habe ich für mich keine Sitz- und Lenkradeinstellung gefunden, in der ich das Tacho gut ablesen konnte, der Bereich von 120-160 war immer etwas vom Lenkrad verdeckt und das obwohl ich den Sitz ganz unten und das Lenkrad ganz oben hatte und auch kein Riese bin (~180cm). Vielleicht hätte ich die Lehne etwas mehr neigen müssen, aber ich sitze lieber als das ich liege.

Trotz vorangegangener Kritik für mich ein absoluter Jackpot für CDMR, gerne wieder.

Und nun die Bilder:











:205: Großes Dankeschön an die Station in Frankfurt! :205:
Noch eine Sache: Habe direkt nach der Übernahme getankt, es fehlten rund 4 Liter also rund 6 Euro also rund 70km, das fand ich etwas zu viel und habe, als ich den Wagen Sonntag frühzeitig bei geschlossener Station zurückgegeben habe, einen Brief samt Quittung mit in den Tresor geworfen und am Montag Vormittag war die korrigierte Rechnung im Online-Profil abrufbar. Einfach klasse! Bei Sixt haben die das in der Station nie hinbekommen und man musste sich immer umständlich an die (natürlich hervorragende) Kundenbetreuung wenden. So ist es mir dann auch egal, wenn Hertz einen schlechten Telefon und E-Mail-Service hat.

Es haben sich bereits 20 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Theo. (19.02.2013), BinMalWeg (19.02.2013), nobrainer (19.02.2013), th-1986 (19.02.2013), Jan S. (19.02.2013), Hobbes (19.02.2013), LZM (19.02.2013), mf137 (19.02.2013), El Martino (19.02.2013), Pieeet (19.02.2013), Geigerzähler (19.02.2013), mega-O (19.02.2013), rulfiibahnaxs (19.02.2013), jo.nyc (19.02.2013), Brabus89 (20.02.2013), schauschun (20.02.2013), Flowmaster (20.02.2013), NorthLight (22.02.2013), nokiafan23 (25.02.2013), Driver_123 (25.02.2013)

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.