Sie sind nicht angemeldet.

PdLw

K wie kernig und Kanone.

  • »PdLw« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 611

Registrierungsdatum: 2. November 2012

: 102131

: 6.75

: 437

Danksagungen: 1262

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 24. April 2013, 08:47

BMW 318d | Hertz Saarbrücken

Vermieter : Hertz
Anmietstation : Saarbrücken Mainzer Straße
Gebuchte Klasse : G
Erhaltene Klasse: I6
Erhaltenes Fahrzeug : BMW 318d
Motor: 1995ccm
Getriebe : 6-Gang-Schaltgetriebe
Ausstattung (soweit erkannt): 16" Leichtmetallfelgen, Sitzheizung, Navi Business, PDC vorne&hinten, Xenonscheinwerfer
Verbrauch : 5,6l / 100km
Streckenprofil : 90% Autobahn, 10% Stadtverkehr

Anmietung:
Eigentlich wurde die Reservierung anlässlich des Stammtisches eingespielt, doch wie das Leben so spielt, konnte ich leider nicht teilnehmen, weil ich Samstag arbeiten musste.
Das Auto nahm ich aber trotzdem. Freitag morgen um 9 in der Stadtstation aufgeschlagen und gefühlt 10 Sekunden später stand ich vor meinem dritten 3er dieses Jahr.

Fahrzeug:
Dieses mal habe ich wieder ein relativ nacktes Exemplar erhalten. Schwarz, ohne Line, ohne Tempomat. Dafür aber endlich Xenonscheinwerfer. Sehr schön, da ich den Wagen an diesem Wochenende großteils durch die Nacht bewegen würde. Es konnte also losgehen!



Unterwegs:
Er fuhr wie beiden 3er zuvor. Ein absolut toller Reisewagen. Bei identischem Streckenprofil und Fahrstil war er der sparsamste der 3. Am Ende standen 5,6 Liter auf 100km auf dem Bordcomputer - der (neue) 318d gönnte sich 6,2 und der 316d 5,9.
Der größte Unterschied machten jedoch die Bi-Xenon-Scheinwerfer. Konnte man sich im Vergleich zu anderen Autos mit Halogenlicht nicht über die Leuchtkraft der anderen F30 beschweren, war es diesmal wirklich ein Unterschied wie Tag und Nacht. Vor dem Auto war es Taghell, und dank des Fernlichtassistenten bin ich gefühlt zu 80% mit eingeschaltetem Fernlicht gefahren. Herrscht Gegenverkehr und gibt es vorausfahrende Autos, leuchtet zusätzlich zum Abblendlicht der rechte Scheinwerfer den rechten Fahrbahnrand komplett aus. Ist der Gegenverkehr vorbei, schaltet auch das linke Fernlicht wieder zu - das Auto vorne wird allerdings ausgespart und fährt umgeben von gleißendem Licht ungeblendet seines Weges.
Lässt man auch dieses Auto hinter sich, schaltet der 3er das gesamte Flutlicht ein und macht die Nacht zum Tage.
Wirklich genial dieses System, auch wenn es eher "ruckelig" arbeitet - das ILS in der Mercedes E-Klasse arbeitet fließender und geschmeidiger.



Rückgabe:
Kurz, freundlich, perfekt.

Fazit:
Hertz hat mich - wie immer - absolut überzeugt. Schnell, unkompliziert und freundlich wurde ich wieder mit einem wunderbaren Automobil ausgestattet. Vielen Dank dafür! :205:
Ansonsten habe ich mittlerweile den perfekten 3er von Hertz bekommen: Die Karosserie von meinem 318d F31, die Inneneinrichtung von dem 316d und die Beleuchtungseinrichtung von diesem Wagen. Vielleicht klappt das alles zusammen ja mal in einem Auto. Aber ich beschwere mich nicht, war doch jedes Auto bis jetzt einfach toll.

Es haben sich bereits 24 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Fabian-HB (24.04.2013), seveninches (24.04.2013), Geigerzähler (24.04.2013), Oberhasi (24.04.2013), Radio/Active (24.04.2013), Timbro (24.04.2013), Hobbes (24.04.2013), Pieeet (24.04.2013), Uberto (24.04.2013), Brabus89 (24.04.2013), BinMalWeg (24.04.2013), franky (24.04.2013), gudze (24.04.2013), Niko (24.04.2013), masterblaster123 (24.04.2013), sosa (24.04.2013), LZM (24.04.2013), DiWeXeD (24.04.2013), gwk9091 (24.04.2013), baum2k (25.04.2013), Jan S. (25.04.2013), markus_ri (27.04.2013), RedMini (03.05.2013), HaraldBlixen (09.05.2013)

Copyright © 2007-2017 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.