Sie sind nicht angemeldet.

Pieeet

//M-thusiast

  • »Pieeet« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 200

Registrierungsdatum: 2. Juni 2011

: 100255

: 7.43

: 326

Danksagungen: 5126

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 30. April 2013, 18:08

Volvo V40 CrossCountry D3A | Hertz

Ein kleiner Giftzwerg.

Der Volvo V40 ist schon etwas Besonderes. Eigentlich kann er nichts annähernd genauso gut wie z.B. ein Audi A3. Dennoch macht er einfach unglaublich viel Spaß. Lange hatte ich nicht mehr so viel "Bock" beim Autofahren. Der kleine Schwede tritt dir vom Allerfeinsten ins Kreuz. Der Motor brüllt wie ein brünftiger Elch zur Paarungszeit. Die Automatik geht nicht zimperlich mit ihren Zahnradpaarungen um und der Kofferraum ist ein Witz: Mit zwei Reisetaschen ist er gut gefüllt. Und doch...habe ich ihn nur schweren Her(t)zens wieder zur Stations gebracht. Danke Volvo für den Mut, heutzutage noch so ein Auto zu bauen. In Zeiten, wo alle Hersteller sich gegenseitig in ihrem Streben nach Perfektion egalisieren. Ein Kurzbericht.



Was hat mir gefallen?
_Der 5-Zylinder Diesel Motor, der sich rein subjektiv sehr viel stärker als "nur" nach 150PS anfühlt
_Der Klang des 5-Zylinders, der richtig schön schmutzig klingt und unter Last eher nach großvolumigem Benziner denn nach Ölbrenner röhrt
_Der Verbrauch, der auch bei Nichtbeachtung einer ökologischen Fahrweise bei unter 7 Litern verharrt
_Die spontane und etwas "harte" Automatik, passend zum ganzen Fahrgefühl
_Das knochentrockene und humorlose Fahrwerk, das sich keine Mühe gibt, Komfort zu simulieren
_Die direkte und variabel übersetzte Lenkung mit nur ca. 2,5 Umdrehungen von Anschlag zu Anschlag um in Serpentinen nicht umgreifen zu müssen
_Der Abstandstempomat. So entspannt bin ich noch nie Stau gefahren. Man muss nur noch lenken.
_Der solide Innenraum, der sauber zusammengefügt und fein materialisiert erscheint
_Die bequemen (Sport?)-Sitze
_Das gut klingende Soundsystem mit soliden Höhen und satten Tiefen

Was hat mir nicht gefallen?
_Der kleine Kofferraum, über den selbst ein BMW 1er lachen würde
_Die Höherlegung durch die CrossCountry-Aufmachung - braucht keiner und Allrad gibt's nur beim Benziner T5
_Der mitunter abenteuerliche Radio-Empfang
_Die etwas fummelige Bedienung des Navis
_Manchmal piept es wild und alle Warnleuchten gehen los, wenn man von einer Autobahn abfährt und das System denkt, man würde vor eine Wand fahren

Fazit
Ich war zunächst überrascht, dann wurde ich überrumpelt. Und dann war ich begeistert. Ähnlich ging es mir damals mit meinem ersten BMW 1er. Noch als E87 116i. Der war im Vergleich zu den davor gefahrenen Autos einfach ein kleiner Sportler. So macht Autofahren Spaß. Auch die Anmietung lief wie immer schnell und unkompliziert trotz ADAC-Prepaid Buchung, die manchmal das Hertz-System zur Verzweiflung bringt. Im Blog habe ich wie immer ein paar ergänzende Worte. Siehe Signatur, erste Kachel oben links.

:205:
PeterMWT
Team Moderation

Da fährt was: www.mietwagen-talk.de | Die Online-Community zu Mietwagen und Autovermietung
schwerunterwegs.com | Mein Ausdruck von Fahrfreude.


Es haben sich bereits 34 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Hobbes (30.04.2013), Geigerzähler (30.04.2013), Mojoo (30.04.2013), shadow.blue (30.04.2013), Oberhasi (30.04.2013), Poffertje (30.04.2013), jo.nyc (30.04.2013), Johnny (30.04.2013), tjansen (30.04.2013), Dauermieter-Das Original (30.04.2013), na5267 (30.04.2013), Noggerman (30.04.2013), sosa (30.04.2013), LZM (30.04.2013), Il Bimbo de Oro (30.04.2013), Bluediam0nd (30.04.2013), JohnDoe (30.04.2013), mf137 (30.04.2013), Kurt. (30.04.2013), th-1986 (30.04.2013), rulfiibahnaxs (30.04.2013), markus_ri (30.04.2013), karlchen (01.05.2013), Brabus89 (01.05.2013), deanFR (01.05.2013), nsop (01.05.2013), seveninches (01.05.2013), franky (01.05.2013), Niko (01.05.2013), Mechnipe (01.05.2013), BinMalWeg (01.05.2013), Radio/Active (01.05.2013), Jan S. (03.05.2013), TALENTfrei (09.05.2013)

tjansen

Fährt nur Automatik

Beiträge: 460

Registrierungsdatum: 28. Juni 2011

Wohnort: Duesseldorf

Danksagungen: 503

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 30. April 2013, 19:22

Ja, beim V40 (ohne Cross Country) hab ich mir auch gedacht "so ein schönes Auto, und für Volvo-Verhältnisse bezahlbar - und dann aufgrund des Kofferraums völlig unbrauchbar". Die Federung hab ich aber als für europäische Verhältnisse recht angenehm in Erinnerung.

Läuft der CrossCountry auch unter M / CDAR?

pustefix

Fortgeschrittener

Beiträge: 425

Registrierungsdatum: 22. März 2010

Danksagungen: 352

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 30. April 2013, 19:29

was auch ne schlechte Angewohnheit von den Herstellern mittlerweile ist:

Hinten: Rückfahrkamera und PDC
Vorne: Nichts

Beim V40 gibs vorne PDC auch nur in bestimmten Ausstattungen. Kofferraum vom V40 ist wirklich ein Witz.

Bei Enterprise gibs den normalen V40 und da läuft er in IDAR und nicht wie zu erwarten in C.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

NorthLight (30.04.2013), Pieeet (01.05.2013)

LZM

Launch Controller

Beiträge: 5 328

Danksagungen: 8977

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 30. April 2013, 21:12

_Der 5-Zylinder Diesel Motor, der sich rein subjektiv sehr viel stärker als "nur" nach 150PS anfühlt
_Der Klang des 5-Zylinders, der richtig schön schmutzig klingt und unter Last eher nach großvolumigem Benziner denn nach Ölbrenner röhrt
[...]
_Die spontane und etwas "harte" Automatik, passend zum ganzen Fahrgefühl
Dito! Mir gefällt er auch gut :-)

Pieeet

//M-thusiast

  • »Pieeet« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 200

Registrierungsdatum: 2. Juni 2011

: 100255

: 7.43

: 326

Danksagungen: 5126

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 30. April 2013, 21:57

Der läuft in CDAR bzw. M

Und zu dem PDC: Da habe ich mich beim ersten Einparken auch ein bisschen verschätzt. Zum Glück hatte ich das Licht an, sonst hätte ich auf die PDC-Warnung gewartet. Und die kam aber nicht. Rückfahrkamera braucht in so einem Kompakten kein Mensch.
PeterMWT
Team Moderation

Da fährt was: www.mietwagen-talk.de | Die Online-Community zu Mietwagen und Autovermietung
schwerunterwegs.com | Mein Ausdruck von Fahrfreude.


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

tjansen (01.05.2013)

JohnDoe

...fährt ohne Windschott...

Beiträge: 4 005

Registrierungsdatum: 27. Januar 2008

Wohnort: Detmold

Danksagungen: 3862

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 30. April 2013, 22:00

Naja, wenn ich mir so die C-Säule und Heckscheibe (bzw. die Fensterlinie) anschaue, ist eine Kamera vielleicht garnicht verkehrt. ;)

Pieeet

//M-thusiast

  • »Pieeet« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 200

Registrierungsdatum: 2. Juni 2011

: 100255

: 7.43

: 326

Danksagungen: 5126

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 30. April 2013, 22:04

* wenn der Karren vorn wie hinten PDC hat.
PeterMWT
Team Moderation

Da fährt was: www.mietwagen-talk.de | Die Online-Community zu Mietwagen und Autovermietung
schwerunterwegs.com | Mein Ausdruck von Fahrfreude.


mf137

Profi

Beiträge: 738

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Danksagungen: 496

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 30. April 2013, 22:04

Das Problem nach vorne ist aber, das man nach den Scheibenwaschdüsen nichts mehr vom auto sieht.
Fand das auch seltsam hinten Kamera und PDC und vorne nichts... irgendwie komisch...

tjansen

Fährt nur Automatik

Beiträge: 460

Registrierungsdatum: 28. Juni 2011

Wohnort: Duesseldorf

Danksagungen: 503

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 1. Mai 2013, 01:23

Kameras sind ja nicht nur zum Parken da, sondern auch ein Sicherheitsfeature. Es gibt immer wieder Unfälle, bei denen Kinder rückwärts überfahren werden. PDC hilft da nur teilweise, gerade wenn es akustisch ist, weil beim Einparken in engen Situationen ein gewisses Mass an Piepen normal ist und liegende/krabelnde Kinder womöglich nicht richtig erfasst werden.

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.