Sie sind nicht angemeldet.

DonDario

Premium Mieter

  • »DonDario« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 140

: 138386

: 10.47

: 376

Danksagungen: 5637

  • Nachricht senden

1

Freitag, 3. Mai 2013, 00:42

Opel Insignia Sportstourer BiTurbo | Hertz Lohr a.M





Erhaltene Klasse: X
EZ: 3/2013
km-Stand: 3300
gefahrene Strecke: 3450 km
Nutzungsprofil: 80% BAB / 15% Überland / 5% Stadt
Verbrauch: 5,9l/100km
Leistung: 195PS
Drehmoment: 400Nm
Hubraum: 2.0 Liter BiTurbo






Ausstattung:
- Lederausstattung mit belüfteten Sitzen :love:
- Navi DVD 900
- Adaptives Fahrwerk ( Sportmodus - Tourmodus)
- Infinity Soundanlage
- abgedunkelte Fenster
- 17 Zoll Allwetterreifen
- Tempomat
- Regensensor
- Start/Stopp Automatik





Anmietung:

Für meine Urlaubsmiete habe ich mir für 1 Woche ein Kombi bei Hertz Lohr a.M reserviert. Ich glaube aktuell dürfte der Insignia BiTurbo der schickste Kombi sein womit man nach Kroatien einreisen dürfte. Ich war kurz vor 12Uhr an der Station und keine 10 Minuten Später saß ich dann auch im Auto. Wie immer ein Super Service von der Station und ein geniales Auto was ich da bewegen durfte.





Karosserie / Innenraum:

Fangen wir am besten Außen an. Das Design vom Insignia Sportstourer fand ich schon immer sehr gelungen und gerade die Kombination mit den Schwarzen Scheiben + Schwarzen Lackierung und den Doppelendrohren empfand ich als sehr Sportlich. Leider waren nicht die Schönen 20 Zoll Felgen drauf, die Hertz letztes Jahr auf den Insignia BiTurbo´s hatten, ansonsten wäre er Optisch Perfekt gewesen. Innen geht es mindestens genau so schön weiter. Ich finde den Innenraum im Gegensatz zu manch andern sehr aufgeräumt und Stimmig. Klar auf der Mittelkonsole sind schon ein paar Knöpfe mehr, aber nach 12 Stunden Anreise lernt man die Funktionen der einzelnen Tasten kennen und kann diese dann ganz Intuitiv bedienen. Die Bedienung des Navis bzw. des Infotaimentsystems fand ich ok. Zum Sound der Infinty Anlage kann man sagen das es Ausreichend ist, eine H/K oder Boseanlage machen Ihren Job besser. Leider war bei diesem Insignia kein Xenon verbaut ;( ;( gerade das macht Optisch so viel her und von der Ausleuchtung ganz zu Schweigen.





Motor:

Dann kommen wir mal zum Highlight des Autos. Verbaut war ein 195PS starker 2Liter BiTurbo mit Frontantrieb. Hier im Forum gab es bereits ein Bericht von einem Insignia BiTubro der allerdings enttäuschend ausgefallen ist, wo ich glaube das es Allrad lag der den Wagen ungemein Schwerer gemacht hat. Ich kann wirklich nur Positives über den Motor berichten, dieser kennt weder Turboloch noch Sauforgien.Da ich 2 Wochen zuvor den Mondeo 2.2TDCI eine Woche bewegen durfte, ist mein persöhnliches Empfinden das der Insignia BiTurbo Spritziger zu fahren ist obwohl es laut Datenblatt andersrum sein müsste. Ich habe nach 3450 gefahren KM ein Durchschnittsverbrauch von 5,9 Liter gehabt ohne jetzt besonders auf den Spritverbrauch zu achten, für ein schweren Opel mit Doppelaufladung ein Spitzen Wert wie ich finde. Mit einem vollen Tank zeigt einem das Display eine Restreichweite von 1250KM :D Einzig Negatives ist die Geräuschkulisse im Innenraum, der Motor ist viel zu laut.






Fazit:

Ich würde den Insignia jederzeit wieder für ne Urlaubsmiete nehmen da das Gesamtpaket einfach stimmt. Das nächste mal wäre es mir Lieb wenn Xenon mit am Bord wäre. ;)





PS: Ihr wisst ich bin kein Grosser Schreiber deswegen habe ich diesemal ein Paar Bilder mehr angehängt. Hoffe sie Gefallen.

















Es haben sich bereits 59 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

BinMalWeg (03.05.2013), (03.05.2013), Oberhasi (03.05.2013), Brabus89 (03.05.2013), Mojoo (03.05.2013), Sachse_im_Exil (03.05.2013), Hobbes (03.05.2013), jo.nyc (03.05.2013), Timbro (03.05.2013), dmo (03.05.2013), S v e n (03.05.2013), Kurt. (03.05.2013), Neuschwabe (03.05.2013), nsop (03.05.2013), bucks23 (03.05.2013), Jan S. (03.05.2013), mfc215c (03.05.2013), PC_Tuner (03.05.2013), peak///M (03.05.2013), Il Bimbo de Oro (03.05.2013), detzi (03.05.2013), chrisdino (03.05.2013), idakra (03.05.2013), Sportii (03.05.2013), Testfahrer (03.05.2013), Niko (03.05.2013), msommerk (03.05.2013), DiWeXeD (03.05.2013), TALENTfrei (03.05.2013), sw84 (03.05.2013), Zackero (03.05.2013), Bluediam0nd (03.05.2013), dontSTOP (03.05.2013), gudze (03.05.2013), Jokers_Beamer (03.05.2013), mf137 (03.05.2013), Geigerzähler (03.05.2013), Dieselfreund (03.05.2013), rulfiibahnaxs (03.05.2013), na5267 (03.05.2013), Poffertje (03.05.2013), Driver_123 (03.05.2013), Ricardo (03.05.2013), nokiafan23 (03.05.2013), sosa (03.05.2013), Zwangs-Pendler (03.05.2013), Kami1 (03.05.2013), Marco_01 (04.05.2013), markus_ri (04.05.2013), Fabulant (04.05.2013), Olivair (04.05.2013), Mechnipe (04.05.2013), Wiesel88 (04.05.2013), NorthLight (07.05.2013), EUROwoman. (09.05.2013), gwk9091 (09.05.2013), franky (09.05.2013), schauschun (10.05.2013), t68 (14.05.2013)

mf137

Profi

Beiträge: 738

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Danksagungen: 496

  • Nachricht senden

2

Freitag, 3. Mai 2013, 19:26

Hast du zufällig noch nen Bild mit beladenen Kofferaum?
Irgendwie finde ich den arg klein, da der nach hinten hin enger wird und runter geht.

Den würde ich aber sonst auch gerne nochmal fahren :)

Neuschwabe

Paolo Pinkel

Beiträge: 1 132

Danksagungen: 1157

  • Nachricht senden

3

Freitag, 3. Mai 2013, 19:29

Danke für den Bericht! Ich fand den Insignia auch stets besser als erwartet. Leider gibt es noch an zu vielen Details Schwächen, aber insgesamt ist er ein guter Begleiter.

Zudem schöne Bilder, danke! :206:

Dieselfreund

RQ DIESEL DANKE

Beiträge: 628

: 48442

: 6.74

: 167

Danksagungen: 1259

  • Nachricht senden

4

Freitag, 3. Mai 2013, 20:19

Vielen Dank für die vielen Fotos und den informativen Kurzbericht, ich glaube, den muss ich unbedingt auch mal fahren.
5,9 Liter ist eine Ansage, wie schnell fährst Du denn so auf der Autobahn?
Wie hat sich das Fahrwerk gemacht? Merkt man den Unterschied zwischen den Modi?

nokiafan23

Fortgeschrittener

Beiträge: 362

Registrierungsdatum: 25. Juli 2010

: 4428

: 6.27

: 15

Danksagungen: 615

  • Nachricht senden

5

Freitag, 3. Mai 2013, 21:23

schöner Wagen! Xenon würde ihn tatsächlich nochmal um einiges aufwerten...
danke für den Bericht :118:

DonDario

Premium Mieter

  • »DonDario« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 140

: 138386

: 10.47

: 376

Danksagungen: 5637

  • Nachricht senden

6

Freitag, 3. Mai 2013, 21:47

Hast du zufällig noch nen Bild mit beladenen Kofferaum?


Leider nicht, ich fand den Kofferraum völlig ausreichend, es haben 2 Koffer + Reisetasche + 3-4 volle Plastiktüten Platz gefunden.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

mf137 (04.05.2013)

DonDario

Premium Mieter

  • »DonDario« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 140

: 138386

: 10.47

: 376

Danksagungen: 5637

  • Nachricht senden

7

Freitag, 3. Mai 2013, 21:51

Vielen Dank für die vielen Fotos und den informativen Kurzbericht, ich glaube, den muss ich unbedingt auch mal fahren.
5,9 Liter ist eine Ansage, wie schnell fährst Du denn so auf der Autobahn?
Wie hat sich das Fahrwerk gemacht? Merkt man den Unterschied zwischen den Modi?


Ich bin eigentlich fast immer mit Tempomat 150km/h gefahren.

Vom Fahrwerk habe ich den Unterschied zwischen Sport und Tour schon gemerkt. Außerdem ist es so das im Sportmodus nicht nur die Dämpfer gehärtet werden sondern auch die Gasannahme reagiert flotter und die Lenkung.

Bin aber überwiegend im Tour-Modus gefahren.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Dieselfreund (03.05.2013), NorthLight (07.05.2013)

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.