Sie sind nicht angemeldet.

Torian

Fährt gern oben ohne

  • »Torian« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 081

Registrierungsdatum: 22. April 2013

Danksagungen: 888

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 2. Juni 2013, 20:47

Ford Mondeo Turnier 2.0 TDCI | Hertz Nürnberg

Anmietstation: Hertz Nürnberg

Rückgabestation: Hertz Nürnberg

Erhaltene Klasse: G6 (G6 gebucht) - IXMR

Erhaltenes Fahrzeug: Ford Mondeo 2.0 TDCI Turnier Champions League Edition

Ausstattung: s.u.

Leistung: 103 kW (140 PS)

Durchschnittsverbrauch: 6.5 Liter/100km

Dauer: 3 Tag

Anmietung:
IXMR-Miete bei Hertz von Fr bis Mo ergab klassengerecht einen Ford
Mondeo 2.0 TDCI Turnier mit dem 140PS Diesel in "Championsleague
Edition" von Mitte 2012 mit 38.000km und kaum fassbaren NULL Vorschäden. Der Wagen war in makellosem Zustand.

Ausstattung:
Sehr
ordentlich, großes Navi, Einparksystem, Teilleder, Regensensor,
Sitzheizung, (teil-)elektrische Sitze usw.

Gerade der Regensensor war auf dein 1.300km fast 800km im Einsatz, nur die heutige Rückfahrt war ganz angenehm im Sonnenschein.

Fahrerlebnis:
Der
Wagen ist sehr geräumig, übersichtlich und fährt sich verhältnismäßig
handlich. Der 140PS Motor kämpft aber allzusehr mit dem großen Wagen und
mehr als einmal hätte ich mir die Leistung des 320d gewünscht. Auch der
Verbrauch ist arg hoch. Trotz "braver" Fahrweise mit der halben Familie
an Bord und selten über 140km/h gingen 6,5 Liter durch die Kanäle. Der
3er nahm dagegen nur 5,7l bei wesentlich forcierter Fahrweise. Hier hat
Ford sicher noch Sparpotential.

Insgesamt war der Ford eine
angenehme Überraschung als Reisewagen. Man steigt auch nach langen
Strecken erholt aus, Lenkung und Fahrwerk lassen den Wagen sogar richtig
dynamisch wirken.

Kritik:
Etwas mehr Liebe dürfen die Details vertragen.
Die silbernen Türöffner sind aus Plastik und hatten einen spürbaren
Grat! Da ist VW um Lichtjahre weiter. Auch das Lenkrad liegt zu tief,
selbst in der höchsten Einstellstufe, jedenfalls bei meiner Körpergröße
(1,93m).
Das Navi ist etwas ältlich in seiner Optik und Bedienung,
inhaltlich teilweise deutlich veraltet. Aber es liefert schnell
Ergebnisse, schneller als die VW RNS 510.

Die Bedienung von
Tempomat und Radio gelingt über das MuFu-Lenkrad sehr gut und auch bei
hohem Tempo sicher. Nur die Eigenart des Tempomaten, die eingestellte
Geschwindigkeit erst nach 2 Sekunden anzuzeigen (vorher steht "Aktiv"
da) nervt. In Baustellen will ich schon wissen, ob ich die 90
"getroffen" habe, so war immer ein zweiter Blick nötig. Überflüssig.

Fazit:
Für das bezahlte Geld kann ich nicht meckern, alles ist wie gewünscht gelaufen. Es muss nicht immer BMW/Audi/Mercedes sein. Deswegen danke ich Hertz für einen toll ausgestatten Wagen, der überwiegend positiv überrascht hat! Und gleichzeitig der erste Ford PKW den ich gefahren bin. Früher sonst nur ab und zu einen Transit :D

Edit: Sorry für das schlechte Foto, kommt durch die Verkleinerung.
»Torian« hat folgendes Bild angehängt:
  • Foto 02.06.13 13 56 22.jpg

Es haben sich bereits 21 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Fabian-HB (02.06.2013), JohnDoe (02.06.2013), Brabus89 (02.06.2013), Hobbes (02.06.2013), (02.06.2013), msommerk (02.06.2013), Grün07 (02.06.2013), EUROwoman. (02.06.2013), KoerperKlaus (02.06.2013), Mechnipe (02.06.2013), franky (03.06.2013), markus_ri (03.06.2013), Jan S. (03.06.2013), Geigerzähler (03.06.2013), Oberhasi (03.06.2013), Kurt. (03.06.2013), NorthLight (03.06.2013), gwk9091 (04.06.2013), th-1986 (11.06.2013), Krümelmonster (12.06.2013), Party-Palme (12.06.2013)

JohnDoe

...fährt ohne Windschott...

Beiträge: 4 005

Registrierungsdatum: 27. Januar 2008

Wohnort: Detmold

Danksagungen: 3862

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 2. Juni 2013, 20:57

Der 140PS Motor kämpft aber allzusehr mit dem großen Wagen und
mehr als einmal hätte ich mir die Leistung des 320d gewünscht.


Gibt ja auch einen 163 PS und 200 PS Diesel-Motor beim Mondeo, so ist es ja nicht. ;)

Vielen Dank für dne Bericht! Der neue Mondeo steht ja in den Startlöchern und wird mit Sicherheit viel (nochmals) besser machen.

Geigerzähler

Rentner-Bravo-Verteiler

Beiträge: 3 304

Registrierungsdatum: 18. März 2011

Wohnort: bei Leipzig

Beruf: Apotheker

: 24005

: 6.93

: 104

Danksagungen: 4649

  • Nachricht senden

3

Montag, 3. Juni 2013, 18:26

Danke für den Bericht. 6,5 Liter finde ich ja für einen Mondeo schon recht gut. Man muss ihm halt auch zugute halten, dass er schon eine Ecke größer ist als ein 3er. Trotzdem können andere das natürlich besser, für Sparsamkeit ist Ford ja leider nicht bekannt.
Zynismus meine Rüstung, Ironie mein Schild, Sarkasmus mein Schwert

Beiträge: 1 186

Registrierungsdatum: 1. Juni 2009

Wohnort: Rhein-Main Gebiet

Danksagungen: 812

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 11. Juni 2013, 20:08

Ist doch ein recht schönes Auto mit der Ausstattung. Vom Verbrauch liegt der Passat 2.0 TDI deutlich drunter. Hat der 140 PS 2.0 TDCI immer noch dieses elendige Turboloch. Kenne nur das Vor-Facelift mit dem 140 PS Diesel.

Gibt es den Mondeo bei Hertz auch mit Automatik?
:203: :202:

Jeden Tag den ich auf der Straße bin frisst mein Diesel 1.000 Kilometer!

Beiträge: 1 186

Registrierungsdatum: 1. Juni 2009

Wohnort: Rhein-Main Gebiet

Danksagungen: 812

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 11. Juni 2013, 20:12

Sehe gerade der Mondeo wird neu garnicht mehr als CE angeboten. Bin gespannt wie sich das auf die zukünftige Ausstattung bei den Vermietern auswirkt. Die CE waren ja stark vertreten.
:203: :202:

Jeden Tag den ich auf der Straße bin frisst mein Diesel 1.000 Kilometer!

JohnDoe

...fährt ohne Windschott...

Beiträge: 4 005

Registrierungsdatum: 27. Januar 2008

Wohnort: Detmold

Danksagungen: 3862

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 11. Juni 2013, 20:24

Ich denke, die Mondeos dürften in nächster Zeit besser oder zumindest gleich ausgestattet sein, da Ford die Preise/Modellreihen geändert hat.
Die Preise sind größtenteils gleich geblieben, dafür kriegt man jetzt aber mehr Inhalt:
-Cool & Sound ist die neue Basislinie (ähnlich wie Ambiente)
-Ambiente hat jetzt den Umfang vom Trend
-Trend hat jetzt den Umfang vom Titanium
-Titanium hat jetzt den Umfang vom Tianium X

Desweiteren gibt es noch den Titanium S und die Business Edition.

Torian

Fährt gern oben ohne

  • »Torian« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 081

Registrierungsdatum: 22. April 2013

Danksagungen: 888

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 12. Juni 2013, 11:33

Ist doch ein recht schönes Auto mit der Ausstattung. Vom Verbrauch liegt der Passat 2.0 TDI deutlich drunter. Hat der 140 PS 2.0 TDCI immer noch dieses elendige Turboloch. Kenne nur das Vor-Facelift mit dem 140 PS Diesel.

Gibt es den Mondeo bei Hertz auch mit Automatik?

Hallo Dieselbulle,
ja, das Loch ist leider reichlich vorhanden, aber durch die Handschaltung einigermaßen erträglich. Nur auf der Autobahn kommt es manchmal zu echten Durchhängern. Bin privat aber mehr PS und 7-Gang-Automatik gewohnt, insofern hatte der Handrührer auch einen schweren Stand ;-)

D's for Drive

Fortgeschrittener

Beiträge: 318

Registrierungsdatum: 16. Dezember 2012

Danksagungen: 167

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 12. Juni 2013, 12:04

Gibt es den Mondeo bei Hertz auch mit Automatik?
Ja. Zumindest in Verbindung mit dem 120-kW-Dieselmotor.


Semi-OT-Frage: Wo werden die aktuellen Mondeos gefertigt?

Torian

Fährt gern oben ohne

  • »Torian« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 081

Registrierungsdatum: 22. April 2013

Danksagungen: 888

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 12. Juni 2013, 12:05

Meines Wissens nach in Genk, Belgien.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

D's for Drive (12.06.2013)

JohnDoe

...fährt ohne Windschott...

Beiträge: 4 005

Registrierungsdatum: 27. Januar 2008

Wohnort: Detmold

Danksagungen: 3862

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 12. Juni 2013, 12:08

Der akutelle Mondeo (parallel zum S-Max und Galaxy) wird z. Z. in Genk gebaut. Das Werk wird aber Ende 2014 geschlossen und der neue Mondeo wird ggf. in Valencia hergestellt.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

D's for Drive (12.06.2013)

Turboman

Tempomat sitzt im rechten Fuß

Beiträge: 2 977

Registrierungsdatum: 17. Februar 2011

: 26186

: 8.75

: 110

Danksagungen: 983

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 12. Juni 2013, 14:01

Zitat

Der akutelle Mondeo (parallel zum S-Max und Galaxy) wird z. Z. in Genk gebaut. Das Werk wird aber Ende 2014 geschlossen und der neue Mondeo wird ggf. in Valencia hergestellt.
Genau das ist auch der Grund weswegen der Marktstart des neuen Mondeo verschoben wurde. Ich finde der aktuelle Mondeo ist ein super Fahrzeug und bevorzuge den Mondeo den meisten Miet C-Klassen.
:203: only

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.