Sie sind nicht angemeldet.

Radio/Active

Lieber tot als den Schwung verlieren.

  • »Radio/Active« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 664

Registrierungsdatum: 1. März 2010

Wohnort: Bonn

Beruf: Redakteur

: 64194

: 6.99

: 243

Danksagungen: 1647

  • Nachricht senden

1

Montag, 3. Juni 2013, 20:47

Hyundai ix35 2.0 CRDi | Hertz Bonn

Vermieter: Hertz
Abholstation: Bonn
Rückgabestation: Augsburg
KM-Stand Abholung: rund 32.000
Gefahrene Kilometer: ungefähr 900
Gebuchte Klasse: Q6
Erhaltene Klasse: W6
Leistung: 100kw (136 PS) @ 4000
Durchschnittsverbrauch: rund 7,3 Liter
Dauer: 3 Tage (Wochenende)

Nach gut drei Wochen komme ich jetzt auch endlich mal dazu, meinen Bericht über eine Miete der Gruppe Q6 bei Hertz zu schreiben. Aus gegebenem Anlass teile ich das mal auf in einen Hertz-Teil und einen gesonderten Teil fürs Auto – das kann ja schließlich nichts für seinen Vermieter.

Hertz

Die Miete hatte eigentlich ganz gut begonnen. Relativ spontan (ein Tag im Voraus) Q6 eingespielt, der in der Station mit einem Hyundai ix35 2.0 CRDi bedient wurde. Der Service in der Station war wie immer sehr freundlich, der Wagen stand direkt vor der Tür und wurde von mir zusammen mit dem RA noch einmal auf Schäden kontrolliert.

Frohen Mutes ging es gegen 16 Uhr dann erstmal in die Innenstadt, es gab schließlich noch einiges zu arbeiten. Bei der nächtlichen Heimfahrt stieg der Tacho dann das erste Mal auf mehr als 70 km/h – und der Spaß begann. Ungefähr ab dieser Geschwindigkeit ertönte ein lautes Jaulen, welches eindeutig von den Reifen kam. Zur Veranschaulichung: Es klang ungefähr so, als würde man mit dem Fahrzeug konstant über diese neumodischen quietschenden Fahrbahnmarkierungen fahren.

Da die Station bereits geschlossen hatte, hab ich mich dann nach einer ausgiebigen Reifenkontrolle doch noch mit dem Fahrzeug auf den Weg nach Hause gemacht. Ein Anruf an der Station sollte mir dann am nächsten Tag einen Tausch ermöglichen. Der RA vom Vortag war erneut in der Station und riet mir telefonisch davon ab, die 40 Kilometer bis zur Station mit dem Fahrzeug zu fahren – „Sie wissen ja gar nicht, was kaputt ist. Nicht, dass es am Ende was Schlimmeres ist.“ Ich solle mich an die Schadenshotline wenden, da würde mir sicherer geholfen.

An der Hotline also mein Problem geschildert – „Ja, das geht natürlich nicht. Wir kümmern uns um einen Tausch.“ Der Rückruf erfolgte eine gute halbe Stunde später, von einem Tausch war dann jedoch nicht mehr die Rede. „Wir haben noch einmal an der Station nachgefragt, auf dem Fahrzeug sind Allwetterreifen von uns nachmontiert worden, die ein solches Geräusch erzeugen. Das ist uns bereits bekannt, lässt sich aber nicht ändern. Ein Tauschgrund ist es jedoch nicht. Noch als netter Tipp: Wenn Sie das Geräusch stört, können Sie ja das Radio lauter stellen. Einen schönen Tag noch.“ Perplex wie ich war, konnte ich nicht schnell angemessen reagieren und da mir die Zeit davon lief, musste ich dann wohl oder übel den Rat befolgen und mich mit lautem Radio auf den Weg begeben – definitiv kein Spaß, der mir die knappen 100€ für das Wochenende wert gewesen wären. Der noch für Sonntag geplante Ausflug ist dem Geräusch dann ebenfalls zum Opfer gefallen.

Auch das zwischenzeitliche Überprüfen des Reifendrucks hat nicht wirklich Besserung gebracht, obwohl sämliche Reifen zu stark aufgepumpt waren – und alle auf einem anderen Wert standen.

Nach den guten Erfahrungen mit dem Sixt Kundenservice hab ich also nach der Rückgabe das Facebook-Team von Hertz kontaktiert und meinen Fall geschildert. Nach der obligatorischen „Wir kümmern uns“-Antwort hörte ich dann erstmal nix, und das tagelang. Nach einer Nachfrage meinerseits – „Die Station hat sich noch nicht geäußert“ – kam dann eine gute Woche später eine Antwort, die mich ebenfalls perplex zurück ließ.

Zitat

Hallo Herr Radio//Active, im Namen der Station möchten wir uns bei Ihnen für die entstandenen Unannehmlichkeiten ausdrücklich entschuldigen. Dieses Vorkommnis ist uns ausserordentlich unangenehm und Sie können sich sicher sein, dass wir dieses Thema intern weiterverfolgen werden. Wir wünschen Ihnen ein schönes WE. Mit her(t)zlichen Grüßen das Hertz FB Kundendienst Team


Meine nun nicht mehr wirklich freundliche Antwort darauf zeigte dann jedoch tatsächlich noch Wirkung – der Preis wurde innerhalb von 10 Minuten um 25 Euro reduziert. Wenn ich das jedoch mit Sixt vergleiche, die mir einmal 50€ Rabatt gegeben haben, nur weil ich ein Auto wegen eines Stationsfehlers tauschen musste, ist das zwar okay, aber immer noch kein Vergleich.

Auto

So, nun aber genug gemeckert, denn eigentlich ist der ix35 kein schlechtes Auto. Natürlich sind die Fahrleistungen und der Verbrauch nicht überragend, für den Durchschnittsfahrer aber durchaus ausreichend. Dazu sitzt man bequem und hat einen guten Überblick und auch die Verarbeitung im Innenraum ist durchaus gut.

Hätte das Auto also auf den original montierten Michelin-Reifen gestanden, hätte es mir sehr gut gefallen. So litten nicht nur meine Ohren, sondern auch das Fahrverhalten war zu schwammig, um wirklich gefallen zu können. Schade, denn eigentlich bietet Hyundai für den Preis ein sehr schönes Auto, was sich durch das aktuelle Facelift noch verstärken wird.


Es haben sich bereits 15 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Geigerzähler (03.06.2013), Il Bimbo de Oro (03.06.2013), S v e n (03.06.2013), Grün07 (03.06.2013), Niko (03.06.2013), Mietkunde (03.06.2013), markus_ri (04.06.2013), Brabus89 (04.06.2013), gwk9091 (04.06.2013), Jan S. (06.06.2013), (22.06.2013), sosa (08.05.2014), rulfiibahnaxs (08.05.2014), LZM (28.06.2014), Uberto (28.06.2014)

Nomad

Schüler

Beiträge: 45

Registrierungsdatum: 19. Februar 2009

Danksagungen: 60

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 7. Mai 2014, 23:55

Hatte just das gleiche Vergnügen. Hatte in MUC reserviert. Leider wurde meine Reservierung wohl nicht bearbeitet. Als ich im Parkhaus ankam war kein Auto da. Ich hatte G reserviert und es sollte dann ein Focus oder Fiat 500 werden. Auf Protest wurde dann irgendein ix35 nach 10 Minuten aus einer Ecke geholt. Aussen dreckig und verschrammt, innen leicht muffig und 39.000km auf der Uhr (Nummernkreis war -AB).

Der Wagen hatte genau das gleiche Phänomen mit den Reifen. Lautes Wummern so das man kaum telefonieren konnte. Da ich keine Zeit für Reklamation oder Tausch hatte waren die nächsten 900 km nicht so doll. Immerhin war der grosse Motor 184PS drin der mich tatsächlich positiv überrascht hatte. Verbrauch bei schneller Autobahn 12,5 Liter (und ca. 55 Liter Tank...). Vmax nach Angabe 194, aber der Wagen ging nach GPS immer 200-208.

Ansonsten nix dolles und in meinen Augen ausgesprochen hässliches Auto. Leider mal wieder eine Service Fail von Hertz in MUC.

Mietkunde

urlaubsreif

Beiträge: 10 185

Registrierungsdatum: 22. Juni 2011

Aktuelle Miete: Opel Zafira Tourer

Wohnort: 67246 Dirmstein

Beruf: Opern- und Konzertsänger + Chortrainer

: 445793

: 6.81

: 2412

Danksagungen: 20478

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 8. Mai 2014, 08:34

Das Problem mit den Reifen hatte ich bei dem Fahrzeug auch. Hab sogar den RA gebeten mal ne Runde zu fahren. Er meinte dann das wäre normal.
Hab mich dann aber auf den 2500 km mit der "Karre" angefreundet.
:D
Ey Meister, du stehst im Weg!

csr_nemo

Anfänger

Beiträge: 14

Registrierungsdatum: 11. März 2014

Wohnort: Kassel

Beruf: CSR

: 7505

: 6.33

: 41

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

4

Samstag, 28. Juni 2014, 13:41

Das Phänomen IX35 kommt mir leider öfters unter die Nase. Deswegen versuche ich den IX35 nur an Kunden rauszugeben, die eine AHK oder Allrad bestellt haben, da das momentan das einzige Fahrzeug mit diesen Spezifikationen ist. :110: Aber die, die diese "Besonderheiten" haben wollen, sind vollkommen zufrieden. :118:
Zum Glück werden Fahrzeuge mit HZ-Kennzeichen nach und nach ausgesteuert und die mit AB-Kennzeichen sind noch "halbwegs okay". :106:

LZM

Launch Controller

Beiträge: 5 328

Danksagungen: 8979

  • Nachricht senden

5

Samstag, 28. Juni 2014, 13:45

@Radio/Active:
Bei der nächtlichen Heimfahrt stieg der Tacho dann das erste Mal auf mehr als 70 km/h – und der Spaß begann. Ungefähr ab dieser Geschwindigkeit ertönte ein lautes Jaulen, welches eindeutig von den Reifen kam.
Danke für deine Eindrücke. Leider haben bei Hertz nicht nur die ix35 dieses Problem, sondern sehr viele Fahrzeuge, darunter auch Ford Focus, Ford Mondeo usw. Praktisch alle Fahrzeuge, die nicht in kurzer Zeit wieder ausgesteuert werden müssen, sondern von Hertz gekauft und für längere Zeit verwendet werden, werden mit Allweiterreifen der untersten Kategorie versehen :thumbdown:

csr_nemo

Anfänger

Beiträge: 14

Registrierungsdatum: 11. März 2014

Wohnort: Kassel

Beruf: CSR

: 7505

: 6.33

: 41

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

6

Samstag, 28. Juni 2014, 15:22

@LZM Das kommt aber nur daher, dass sich einiger Vermietstationen absolut nicht an Block-Datum und -Kilometerstand halten.

EUROwoman.

Erleuchteter

Beiträge: 38 630

Danksagungen: 33600

  • Nachricht senden

7

Samstag, 28. Juni 2014, 16:25

Denk mal ganz scharf nach, ob die das machen, weil es ihnen Spaß macht oder weil sie keine anderen Autos haben, um die Reservierungen zu bedienen,
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

LZM (28.06.2014)

LZM

Launch Controller

Beiträge: 5 328

Danksagungen: 8979

  • Nachricht senden

8

Samstag, 28. Juni 2014, 16:38

Das kommt aber nur daher, dass sich einiger Vermietstationen absolut nicht an Block-Datum und -Kilometerstand halten.
Es mag natürlich sein, dass einige Hertz-Stationen sich nicht so gründlich an Block-Datum o. -km-Stand halten.

Allerdings erzeugen die billigen Ganzjahresreifen vom ersten Tag an ein lautes Abrollgeräusch - mit den unverhältnismäßig hohen Laufleistungen der Fahrzeuge hat das in erster Linie gar nicht zu tun, wobei es dem Zustand der Reifen sicherlich auch nicht zuträglich ist.

Copyright © 2007-2017 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.