Sie sind nicht angemeldet.

linie32

Fortgeschrittener

  • »linie32« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 188

Registrierungsdatum: 13. Oktober 2013

Wohnort: Moers

Danksagungen: 161

  • Nachricht senden

1

Samstag, 26. Oktober 2013, 10:54

Hertz Bergamo (IT)

Vergangenes Wochenende hatte ich eine :205: Buchung von Sa abend bis So abend in Bergamo:
Gebucht: (D) Ford Focus
Erhalten: (E2) Alfa Romeo Giulietta 1.6 JTDM
Preis inkl. CDW mit SB: 20,34 (über Ryanair gebucht).
Bergamo ist eine sehr schöne Universitätsstadt nördlich von Mailand. Da ich schon oft da war, sollte es diesmal eine kleine Mietwagentour in der Umgebung werden. Dabei kam ich das erste Mal in den Genuss der vollen Hertz #1 Gold-Vorteile.
Ein paar Tage vor Abflug erhielt ich eine email, dass ich nicht zum Schalter gehen soll, sondern direkt den Shuttle (Bergamo Airport hat alle Mietwagenparkplätze ein paar Minuten vom Terminal entfernt stehen und bietet einen kostenlosen Shuttlebus) nehmen kann. Den Schlüssel erhielte ich dann dort vor Ort. Direkt vor dem Abflug eine weitere Mail mit Bekanntgabe des Autotyps und Kennzeichens. Beides fand ich gut, zum einen ersparte es die Schlange vor dem Counter, zum Anderen freute ich mich schon beim Hinflug, erstmalig einen Alfa testen zu können.
Es verlief vor Ort auch alles wie am Schnürchen, nach 5 min kam der Shuttle, eine Hertz-Mitarbeiterin gab mir Schlüssel und MV mit kurzer Erläuterung und dem Hinweis, es seien zwei Schäden verzeichnet, wenn ich noch was finde solle ich doch vor ihrer Tür halten, da dort mehr Licht sei. Dies kam mir schon etwas merkwürdig vor, Italien, 26.000 gelaufen, nur zwei Schäden? Nach der Miete in Spanien 2 1/2 Wochen zuvor war ich etwas vorsichtig und lies mir an besagter Stelle noch fünf weitere Kreuze in den Bericht malen ;-) Hierzu sei gesagt, dass kleine Kratzer, Beulchen etc. in Italien bisher nie ein Problem waren, normale italienische Gebrauchsspuren halt. O-Ton: "Very light", "No one will charge you for that". Egal, sie trug es ein, Schäden, über die in D, Spanien oder England in jedem Fall nicht hinweg gesehen worden wäre.
Der Wagen selbst fuhr sich trotz des kleinsten Diesel-Motors sehr angenehm, wenn auch die Start-Stopp Automatik gewöhnungsbedürftig war. Nun ja, laut Hertz war es ein Auto der Green Collection, sollte nur 4l auf 100 km verbrauchen. Auf den Landstraßen passte das soweit auch, teilweise wurde die Reststrecke mit 1.400 und mehr km angegeben. Kurz vor Abgabe dann das leidige Thema Tanken in Italien. Jede Menge Tankstellen, alle aber Self-Service. Nicht-italienische Kreditkarten werden nicht akzeptiert, los geht also das Geldschein-Bingo. Der Zeiger stand auf etwas mehr als 7/8, bin also von 10€ grob ausgegangen. 10€ in den Automaten, 6l getankt, weiterfahren, Nadel geht aber nicht voll auf 8/8 :( Nächste Tanke, 5€ hinterher, keine Änderung. Nochmal 5€, die Zapfpistole stockte schon vor Erreichen der Grenze, aber die Nadel wollte nicht. Auf dem Weg zum Flughafen bewegte sie sich aber dann doch noch auf 8/8. Beim Parken diese Situation noch mit laufendem Motor fotografiert. Schlüssel abgegeben und Check gewünscht, Tank war kein Thema, Schäden fand sie auch keine (wobei es auch geregnet hatte). Bestätigung abgeholt, Shuttle kam passenderweise nach 2 min Wartezeit, ab zum Terminal...

Es haben sich bereits 6 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

peak///M (26.10.2013), Mojoo (26.10.2013), tjansen (26.10.2013), schauschun (27.10.2013), Geigerzähler (27.10.2013), Brabus89 (31.10.2013)

peak_me

Erleuchteter

Beiträge: 9 134

Registrierungsdatum: 26. März 2010

Danksagungen: 18783

  • Nachricht senden

2

Samstag, 26. Oktober 2013, 11:30

danke für deine Erfahrungen :)
20 € für einen Tag? Da kann man nicht meckern. Weißt du, wieviele km bei diesem Tarif inklusive waren?

schauschun

Erleuchteter

Beiträge: 5 337

Registrierungsdatum: 9. März 2009

Wohnort: gelsenkirchen

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 4494

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 27. Oktober 2013, 01:15

@linie32:

mich wuerde sehr die ryanair cdp interessieren (findest du auf der (online-) rechnung.
Erst wenn die letzte Ölplattform versenkt, die letzte Tankstelle geschlossen ist, werdet Ihr merken, dass man bei Greenpeace nachts kein Bier kaufen kann !
Als ich jung war, hieß Twix noch Raider und Komasaufen hieß Vorglühen!

linie32

Fortgeschrittener

  • »linie32« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 188

Registrierungsdatum: 13. Oktober 2013

Wohnort: Moers

Danksagungen: 161

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 27. Oktober 2013, 09:31

@schauschun:

Das steht auf der Rechnung aus Spanien:
CDP No.:
706399
CDP-Nombre: RYANAIR PROMO

Die Rechnung aus Italien ist noch nicht online (obwohl schon eine Woche her), auf dem Statement of Charges steht bei Tarif: RYA1EU

Ich meine mich aber erinnern zu können, dass ich beide Nummern damals schon bei Google gefunden hatte und diese über die normale Buchungsmaske nicht akzeptiert wurden.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

schauschun (28.10.2013)

linie32

Fortgeschrittener

  • »linie32« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 188

Registrierungsdatum: 13. Oktober 2013

Wohnort: Moers

Danksagungen: 161

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 27. Oktober 2013, 09:34

@peak_me:
War UNL.

Btw., auf diesen Tarifen gibt es leider keine Hertz Gold Plus Rewards Punkte, die MV sind dort aufgeführt mit der Punkteanzahl "0".

Copyright © 2007-2017 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.