Sie sind nicht angemeldet.

ReVOLVOlution

K wie kernig und Kanone.

  • »ReVOLVOlution« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 609

Registrierungsdatum: 2. November 2012

: 102131

: 6.75

: 437

Danksagungen: 1246

  • Nachricht senden

1

Montag, 18. August 2014, 16:34

Ford C-Max 1.6 TDCI | Hertz Saarbrücken

km-Stand bei Abholung: 12.800km
gefahrene Strecke: 737 km
Nutzungsprofil: 90% Autobahn (meist +-160 wenn frei, sonst Limit + 20)
Verbrauch: 6,2l/100km (BC: 6,0l)
Leistung: 115 PS
Austattung: Manuelle Klimaanlage, PDC hinten, CD-Radio, Sitzheizung, Alufelgen


Anmietung:
Letzten Mittwoch sollte es zum Supercup nach Dortmund gehen und um den eigenen Fuhrpark zu schonen, sollte es ein Mietwagen für die Reise werden.
Spontan kam mir die Idee, vielleicht mal ein paar meiner Hertz-Punkte für eine Gratisanmietung einzulösen - was tatsächlich auf Anhieb klappte.
Die Reservierung wies einen fälligen Betrag von 15,15€ an Steuern und Gebühren für Gruppe E aus - garniert mit einem kleinen Dieselwunsch.

Am Mittwoch bin ich also in der Station aufgeschlagen, ich musste nur den Führerschein vorzeigen und dann konnte es auch schon losgehen - doch halt - der PC-Code zur Punkteeinlösung stand zwar auf dem Mietvertrag, leider wurde er aber nicht berücksichtigt. Für den sehr freundlichen Mitarbeiter war dies aber kein Problem, er buchte kurzer Hand eine "Stationskulanz" in Höhe der Preisreduzierung ein und das Thema war erledigt. Super!

Das Auto:
Klassengerecht bekam ich einen schwarzen Ford C-Max 1.6 TDCI - knapp 4 Monate und 12.000km alt und bis auf die Felgen sehr sauber. Der Dieselwunsch wurde wie immer berücksichtigt, 100 Punkte.



Die Ausstattung war als spärlich zu bezeichnen, wirklich vermisst habe ich aber nur den Tempomaten...

... und Wertigkeit.

Ich habe wirklich schon einige Autos gefahren, gegen die ich Vorurteile hatte, mit denen ich aber immer im Großen und Ganzen zufrieden war. Nicht aber mit dem C-Max.
Von Außen geht das Design noch in Ordnung, aber der Innenraum enttäuschte auf ganzer Linie - abgesehen vom Lenkrad was sich wirklich gut anfühlte.
Die Mittelkonsole klobig und irgendwie verbaut, das Radio mit miserablem Empfang und Klang.
Das Armaturenbrett hat einen komischen Grünstich und eine andere Farbe als die linke Türverkleidung und es klappert. Zwischen Armaturenbrett und Windschutzscheibe quillt mittig Dämmmaterial heraus - auf dem Foto aus der Totalen zu erkennen. Ob das ein Verarbeitungsmangel ab Werk oder Folge eines Tausches der Scheibe ist, weiß ich leider nicht.



... und Leistung.

Der Motor soll 115 PS leisten, geht aber wesentlich schlechter als der 105PS TDI im Touran. Die angegebene Höchstgeschwindigkeit von 184km/h wird nur im freien Fall erreicht, in der Ebene ist ab Tacho 170 kaum noch Vortrieb zu spüren.

Auf der Plusseite steht immerhin noch das gut zu schaltende 6-Gang-Getriebe und das recht gut abgestimmte Fahrwerk - auch wenn ein Touran wesentlich souveräner auf der Straße liegt. Trotz aller Makel hat er uns dennoch gut von A nach B und wieder zurück gebracht.



Fazit:

Hertz hat mich wieder einmal zu 100% überzeugt, Service und Kundenfreundlichkeit waren wie gewohnt vorbildlich. :205:

Zum C-Max: einem (fast) geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul - für 15€ am Tag geht der Wagen in Ordnung und dennoch war ich enttäuscht - zukünftig würde ich nach Alternativen fragen. :63:

Es haben sich bereits 17 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

proudnoob (18.08.2014), Oberhasi (18.08.2014), Dieselfreund (18.08.2014), Pieeet (18.08.2014), Zwangs-Pendler (18.08.2014), bluespider (18.08.2014), gwk9091 (18.08.2014), nobrainer (18.08.2014), Zackero (18.08.2014), na5267 (18.08.2014), Radio/Active (18.08.2014), Tob (18.08.2014), Crz (18.08.2014), El Phippenz (18.08.2014), EUROwoman. (18.08.2014), Brabus89 (21.08.2014), markus_ri (26.08.2014)

proudnoob

Saupreiß dreckade

Beiträge: 1 342

Danksagungen: 3011

  • Nachricht senden

2

Montag, 18. August 2014, 17:00

Materialverarbeitung, Anmutung und Haptik sind nicht so die Stärken des C-Max. Aber gerade in der spritzigen 163 PS Version hat der schon viel Spielraum im Drehzahlkeller. Besonders in Kombination mit dem Knackigen 6-Gang Schaltgetriebe und dem gut abgestimmmten Fahrwerk hat der Wagen doch Spaßgemacht. Bei Sixt war der allerdings auch etwas besser ausgestattet.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

JohnDoe (18.08.2014)

Pieeet

//M-thusiast

Beiträge: 2 199

Registrierungsdatum: 2. Juni 2011

: 100255

: 7.43

: 326

Danksagungen: 5124

  • Nachricht senden

3

Montag, 18. August 2014, 17:24

Am Mittwoch bin ich also in der Station aufgeschlagen, ich musste nur den Führerschein vorzeigen und dann konnte es auch schon losgehen - doch halt - der PC-Code zur Punkteeinlösung stand zwar auf dem Mietvertrag, leider wurde er aber nicht berücksichtigt. Für den sehr freundlichen Mitarbeiter war dies aber kein Problem, er buchte kurzer Hand eine "Stationskulanz" in Höhe der Preisreduzierung ein und das Thema war erledigt. Super!
Glückwunsch, dass es bei dir hingehauen hat. Ich hatte bisher noch keine "Kostenlos"-Miete, bei der die Punkte-CDP auf Anhieb funktioniert hat. Jedes Mal mussten Stationsleiter/Kundenservice den Rechnungsbetrag manuell anpassen. Eigentlich ein Unding, dass Hertz überhaupt mit "Umsonst" Mieten wirbt. Aber dass die Umsetzung den Mitarbeitern dann solche Probleme macht und sie jedes Mal tricksen müssen, ist auch nicht die feine irische Art.
PeterMWT
Team Moderation

Da fährt was: www.mietwagen-talk.de | Die Online-Community zu Mietwagen und Autovermietung
schwerunterwegs.com | Mein Ausdruck von Fahrfreude.


bluespider

Fortgeschrittener

Beiträge: 249

Registrierungsdatum: 5. Januar 2014

Beruf: Student

Danksagungen: 380

  • Nachricht senden

4

Montag, 18. August 2014, 17:57

Ich bin den C-Max mit dem gleichen Motor vor kurzem auch gefahren, quasi auch als alternativloses Zonk-Upgrade...
Um deinen Bericht mit meinen Erfahrungen zu untermauern/ ergänzen:

Bei der Verarbeitung gebe ich dir recht, einzig das Radio und den Klang fand ich nicht sooo schlecht. Zumindest ausgewogener als im 7er Golf das Standardradio. Die Bedienung fand ich hingegen furchtbar.

Ich hatte ein Tempomaten dabei, dieser ließ sich sehr komfortabel über die Lenkradfernbedienung bedienen (großer, übersichtlicher Schalter und sehr selbsterklärend, zumindest kam ich schneller damit zurecht als mit Opel-Tempomaten).

Die Sitze und das Fahrwerk waren für mich auch sehr bequem, deutlich besser als die Standardsitze im Golf. Hier merkt man am besten, dass es sich bei dem C-Max um einen bequemen "Windelbomber" handelt (Viel Platz, geringer Preis, Bequemlichkeit und Platz wichtiger als Motor und Entertainment).
44 Mieten - 46914 km - 16,93 Cent/km seit 07/2012
:202: :203: :208: :205:

LZM

Launch Controller

Beiträge: 5 328

Danksagungen: 8977

  • Nachricht senden

5

Montag, 18. August 2014, 18:51

Eigentlich ein Unding, dass Hertz überhaupt mit "Umsonst" Mieten wirbt. Aber dass die Umsetzung den Mitarbeitern dann solche Probleme macht und sie jedes Mal tricksen müssen, ist auch nicht die feine irische Art.
Geht eigentlich null, kostet jedes Mal Zeit und macht halt alles andere als einen guten Eindruck :thumbdown: Ich hatte wohl insgesamt nur zwei, drei Mal solche Punkte-Mieten aber es war jedesmal das gleiche: die Station wusste aus der Reservierung sogar gar nicht (!), dass es eine "kostenlose" Miete ist, ich musste ihnen dazu die Email zeigen ?(

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Pieeet (18.08.2014)

Pieeet

//M-thusiast

Beiträge: 2 199

Registrierungsdatum: 2. Juni 2011

: 100255

: 7.43

: 326

Danksagungen: 5124

  • Nachricht senden

6

Montag, 18. August 2014, 19:38

Japp. Ich musste auch jedes Mal die Mail mit der Res-Bestätigung rauskramen. Häufiger Kommentar: "Ich ändere hier gar nichts. Geht auch gar nicht. Hab ja alles eingetragen, was auch bei Ihnen steht. Tut mir leid, macht der Chef am Montag."
PeterMWT
Team Moderation

Da fährt was: www.mietwagen-talk.de | Die Online-Community zu Mietwagen und Autovermietung
schwerunterwegs.com | Mein Ausdruck von Fahrfreude.


NorthLight

...eiskalt unterwegs mit (vielen) guten Vorsaetzen ;)

Beiträge: 2 922

Registrierungsdatum: 3. August 2009

Aktuelle Miete: wechselnd wie andere ihre Schluepper...

Wohnort: North of Nowhere

Danksagungen: 1014

  • Nachricht senden

7

Montag, 18. August 2014, 20:33

ist bei den roten mit ihren Gratis-Wochenenden auch niocht anders, das hat noch nie problemlos bei uns geklappt :/

btt: schickes Autochen ;) - als Grand noch groesser, ich mag den C-Max!
wer reitet so spaet durch Eis und Gischt? Schietwetter, aber macht mir nischt!

Dieselfreund

RQ DIESEL DANKE

Beiträge: 628

: 48442

: 6.74

: 167

Danksagungen: 1259

  • Nachricht senden

8

Montag, 18. August 2014, 21:05

Ich habe bzgl. der Kostenlos-Mieten mehrmals dieselbe Erfahrung gemacht wie ihr. Ein Rate Adjustment war bisher immer die Lösung und kein CSR hat sich da bisher quergestellt.
Ein Zitat vom SMT zu diesem Thema:

Zitat

Zugegeben die Verständlichkeit der Raten und die Verrechnung der Rewards Punkte können noch besser gestaltet werden. [...] Bei eventuellen zukünftigen Einlösungen von Punkten sollten Sie einen vorauszahlbaren Prepaid Tarif wählen, dort werden direkt vom System dann nur die nicht durch die Punkte inkludierten Leistungen sofort belastet. In Ihrem Fall hat die Station eine manuelle Anpassung vorgenommen.

LZM

Launch Controller

Beiträge: 5 328

Danksagungen: 8977

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 19. August 2014, 12:20

Ohne es mit OT übertreiben zu wollen: klappt das? Eine PrePaid-Miete mit Punkten bezahlen?! Wäre mir irgendwie zu heikel :S

Pieeet

//M-thusiast

Beiträge: 2 199

Registrierungsdatum: 2. Juni 2011

: 100255

: 7.43

: 326

Danksagungen: 5124

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 19. August 2014, 12:33

Wird doch gar nicht angeboten, oder? Ich konnte die Punkte-Mieten bisher nur vor Ort bezahlen.
PeterMWT
Team Moderation

Da fährt was: www.mietwagen-talk.de | Die Online-Community zu Mietwagen und Autovermietung
schwerunterwegs.com | Mein Ausdruck von Fahrfreude.


LZM

Launch Controller

Beiträge: 5 328

Danksagungen: 8977

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 19. August 2014, 12:40

Wird doch gar nicht angeboten, oder? Ich konnte die Punkte-Mieten bisher nur vor Ort bezahlen.
Ja, ich frage mich halt, wie das technisch überhaupt funktionieren soll, bei der Online-Buchung? Komischer Tipp vom SMT..

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Pieeet (19.08.2014)

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.