Sie sind nicht angemeldet.

JeffGordon

Anfänger

  • »JeffGordon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 3. Juli 2016

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

1

Samstag, 20. August 2016, 22:53

Ford Focus Turnier 2016 | Hertz Konstanz

Ford Focurs 1.5 TDCi| Hertz Stadtbüro Konstanz
Eins Vorweg dies war meine erste Fahrzeugmiete. Aber definitv nicht meine Letze so gut wie alles lief. :)



FahrzeugDaten
Fahrzeug: Ford Focus Turnier
gebuchte Klasse: CDMR
erhaltene Klasse: CWAR /Q6 (auf dem Schlüsselanhänger steht Navigation)
Gefahrene Kilometer: 13xx
Verbrauch: 9,8l/100km
Leistung: Ich vermute es war der 1.5 mit 120PS bin mir aber nicht sicher.
Geschaffte Vmax (Bordcomputer) : 220kmh
Fahrprofil:
Autobahn: 70 Prozent bei 200KMH Landstraße 15 Prozent Stadt 15 Prozent.
Erstzulassung war im März dieses Jahres.


Vorgeschichte
Ich war auf der Suche nach einem günstigen Wagen für eine Reise nach Köln und wollte zuerst bei Sixt CPMR buchen bin dann aber kurzfristig beim ADAC gelandet und hab dort CPMR gebucht.


Anmietung
Dies war meine allererste Anmietung und hab mit dem Schlimmsten gerechnet (C-MAX :108: ) aber seht selbst.
Ich bin auf die Hertz Station gegangen und dort stand sogar der Ford Focus direkt schon vor der Tür geparkt. Nachdem man meine 4 Dokumente geprüft hatte, musste ich nur noch schnell unterschreiben und das ich nicht Benzin tanken soll. Nach 5 Minuten hielt ich den Schlüssel in der Hand und hab noch einen Unfallflyer bekimmen und konnte Direkt einsteigen und Losfahren. Überraschung: ich habe einen Diesel und Automatik bekommen obwohl nichts davon angegeben war. Cool so ein Upgrade nicht ? :107: Dafür bedanke ich mich nochmal mit ner Pralinenbox oder so im Handschufach. Villeichts wirds ja nächstes mal wieder sowas gutes :)


Der Wagen von Außen:
Mit dem schicken Ford Schlüssel in der Hand lief ich direkt zum Auto welches sogar extra 2 Meter vor der Tür geparkt worden ist. Glänzend, geputzt und ohne einen einzigen Kratze stand er in schickem Braun da. Schöne Farbe. :) Ein Hauch eines Aston Martins mit dem Chrome und den Led lichtern. (Okay villeicht ist das übertrieben, aber hey für jemanden der sonst einen langweiligen Golf V mit Minimalausstattung fährt ist das mal was anderes) . Ich drückte auf den Schlüssel und alles leuchtete bunt, die Blinker und die Spiegel klappen sich aus. Schöne helle Coming Home Beleuchtung bei der man auch nachts im dunklem etwas sieht.



Der Wagen von Innen/Ausstattung:

Ich bin eingestiegen und der süße Duft eines erst 15.000 KM runtergefahrenen Neuwagen kam mir entgegen. Ich setze mich rein und merke oh sogar die Titanium Ausstattung :) Es ist sehr viel Platz drinnen hinten hat sich auch keiner meine Freunde beschwert das zu wenig Platz wäre. Ich merke schon der Wagen wird keine Probleme machen. Der wird Super sein. :) Alles schick und Modern. Hochauflösender Bordcomputer, und der riesige Screen in der Mitte fordert mich auf mein Handy zu verbinden, gesagt getan und dann testweise mal die Boxen ausprobiern. Also suche ich einen Song raus (Five Hours) und denke mir mann das sind doch keine Werkboxen so gut wie die klingen. Bei mir zeichnet sich ein Grinsen im Gesicht ab. :106:
Nachts Leuchtet alles Rot und man fühlt sich wirklich fast so ein bisschen wie im Flugzeug. Generell alles sehr hochwertig. Auch das Lenkrad fühlte sich sportlich an.


Auf dem Screen in der Mitte wird alles verwaltet. Von der Klimaanlage bis Zum Navi. Das Extramenü für die Klimanlage finde ich übersichtlicher da es höher liegt als die normalen Knöpfe und man weniger vom Straßenverkehr abgelenkt wird. Das Navigationsgerät ansicht. Naja. Es ist zwar schön das auch vorne im Bordcomputer die Route angezeigt wird aber die Routen sind gewöhnungsbedürftig wenn man von Land in die Stadt oder von der Stadt aus Land fährt. Der Wagen hatte beheizbares Lenkrad und Parkhilfe die mal mehr mal weniger gut funktioniert hat. Wenn es dann mal klappt ging es doch sehr gut. Aber ich merke wenn ich selber einparke, gehts doch zügiger. Achja Sync ist zu nichts zu gebrauchen die Sprachsteuerung hat nicht ein Wort verstanden.


Fahrverhalten:
Das Fahrwerk ist sehr sehr Komfortabel. Ich war sogar einmal ein bisschen zu schnell in der Kurve weil das Fahrwerk so butterweich ist. Da hat Ford etwas sehr gutes verbaut. Der Wagen beschleunigt ordentlich von 0 auf 100. Aber das Turboloch ist ein wenig nervig. Auch Schaltet der wagen ein bisschen zu Spät für meinen Geschmack z.b bleibt er im 5. Obwohl der sechste auch schon angebracht wäre. Ich habe ein paar mal den S-Modus ausprobiert aber der macht auch keinen Unterschied zum normalem Kickdown. Schaltet nur ein wenig später zurück mehr nicht. Start Stopp Automatik hilft natürlich beim Benzin Sparen. :) Achja mann muss immer erst nach P zurückschalten wenn man den Motor mal selber abstellt sonst Startet er nicht. Ist ein wenig nervig aber keine große Sache. Maximalgeschwindigkeit waren 220 KMH . Achja ich musste leider unfreiwillger Weise die Bremsen austesten. Fazit: Sehr Gut.
Im Kofferraum konnten wir viel Gepäck unterbringen und sonst auch sehr viel Platz. Das I tüpefelchen wäre gewesen wenn er Automatisch gewesen wäre aber naja mann kann ja nicht alles Haben :)


Fazit

Ich weiss nicht warum sich so viele gegen den Ford Focus sind, ich finde das dieser Wagen ein verdammt guter Wagen is,t und einen besseren Ruf verdient hätte. Und Danke nochmal an :205: Konstanz für die Problemlose Anmietung :)

Bilder Folgen Morgen

Es haben sich bereits 20 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Bilidix (20.08.2016), Il Bimbo de Oro (20.08.2016), Maskilo (20.08.2016), PrognoseBumm (20.08.2016), chm80 (20.08.2016), CruiseControl (21.08.2016), lieblingsbesuch (21.08.2016), mfc215c (21.08.2016), mattetl (22.08.2016), Hobbes (22.08.2016), Curl (22.08.2016), ChrisHoep (22.08.2016), Mario1482 (22.08.2016), Nightcruiser (23.08.2016), TheMechanist (23.08.2016), captain88 (23.08.2016), JokerJJ (24.08.2016), EUROwoman. (24.08.2016), RosaParks (08.09.2016), Pieeet (13.09.2016)

Il Bimbo de Oro

auf der Suche nach dem Bööööp...

Beiträge: 10 430

Registrierungsdatum: 28. Juni 2009

: 18652

: 8.22

: 60

Danksagungen: 9900

  • Nachricht senden

2

Samstag, 20. August 2016, 23:11

Süß, der Bericht (nicht negativ gemeint).

Hast du nun CPMR gebucht oder CDMR?
THE KING OF ROME IS NOT DEAD

JeffGordon

Anfänger

  • »JeffGordon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 3. Juli 2016

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

3

Samstag, 20. August 2016, 23:19

CDMR. Und Hey das ist mein erster Bericht :) Also nicht aufregen. So oft fahre jetzt auch nicht Mietwagen. Der Focus hat meine Ansprüchte komplett erfüllt.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

JoulStar (21.08.2016)

Mietkunde

urlaubsreif

Beiträge: 10 094

Registrierungsdatum: 22. Juni 2011

Aktuelle Miete: Ford Mondeo

Wohnort: 67246 Dirmstein

Beruf: Opern- und Konzertsänger + Chortrainer

: 438893

: 6.81

: 2389

Danksagungen: 20150

  • Nachricht senden

4

Samstag, 20. August 2016, 23:42

Danke für den Bericht. sicher ist der Focus nicht das schlechteste Fahrzeug.
Aber ob die Pralinenschachtel im Handschuhfach je gefunden wird bezweifle ich.
Ey Meister, du stehst im Weg!

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

chm80 (21.08.2016), JeffGordon (21.08.2016), CruiseControl (21.08.2016)

chm80

M-pathisch.

Beiträge: 2 592

Registrierungsdatum: 12. Mai 2016

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 10823

: 10.77

: 74

Danksagungen: 2782

  • Nachricht senden

5

Samstag, 20. August 2016, 23:52

Vom nächsten MWTler auf der Suche nach dem Mietvertrag des Vormieters: "Wie günstig hat der denn gemietet?"

:120:

Es haben sich bereits 6 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

JeffGordon (21.08.2016), Mietkunde (21.08.2016), Scimidar (21.08.2016), CruiseControl (21.08.2016), Pieeet (21.08.2016), Dauerpendler (21.08.2016)

JeffGordon

Anfänger

  • »JeffGordon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 3. Juli 2016

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 21. August 2016, 22:36

Gezahlt habe ich für die 5 Tage 234,93 Euro Alle Kilometer Frei und Vollkasko. Über den Adac, Der Tankzuschlag wäre mit 242 Euro teurer gewesen. Und das obwohl ich erst 1 Woche voher gebucht Habe. :)

Hier nun die Versprochenen Bilder:














Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

PrognoseBumm (22.08.2016), TheMechanist (23.08.2016), JokerJJ (24.08.2016)

rusher

Fortgeschrittener

Beiträge: 209

Registrierungsdatum: 28. Juli 2014

Aktuelle Miete: Tretauto

Wohnort: L-KA Pendler

Beruf: IT Futzi

: 16793

: 7.36

: 54

Danksagungen: 292

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 21. August 2016, 22:47

wenn es der 1.5l Diesel mit 120 PS war, dann ist dieser nach 205kmh Boardcomputer abgeregelt. Meist schafft man dann bergrunter im Rollen die 210, aber 220 habe ich auch bei den steilsten Bergen noch nicht geschafft. Hattest du einen Wunder-Focus? :P
Lieber locker vom Hocker, als hektisch über'n Ecktisch!

JeffGordon

Anfänger

  • »JeffGordon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 3. Juli 2016

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 21. August 2016, 22:57

Ich sagte ich schätze das es der ist. Aber ich weiss nicht wie viel PS er wirklich hat :/

Speedler

Schüler

Beiträge: 36

Registrierungsdatum: 29. Dezember 2012

Wohnort: Stuttgart

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 21. August 2016, 22:58

Echt voll der süße Bericht :thumbsup:
Zum Focus : Meiner Meinung nach kein schlechtes Auto aber so ein ,,super Traumauto" wie du es beschreibst finde ich is dat Ding jetzt auch nicht.
Aber gut Geschmäcker sind halt anders

JeffGordon

Anfänger

  • »JeffGordon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 3. Juli 2016

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 21. August 2016, 23:01

Hallo Ich hab mit nem C-Max :210: gerechnet. Ein Auto muss für mich ja eigentlich nur fahren können und da freu ich mich umso mehr wenn dann noch mehr extras dabei sind. Und der Foucs ist schon klasse dafür. :209: Was will man denn bitte noch mehr ? Ich hab mir mal einen Mondeo Bericht angeuckt und außer den mehr PS finde ich da keinen unterschied. ?( Aber Stimmt zum Glück sind Geschmäcker verschieden :) :119:

Hobbes

weiss was er mietet

Beiträge: 11 399

Registrierungsdatum: 8. April 2009

Danksagungen: 14623

  • Nachricht senden

11

Montag, 22. August 2016, 07:25

Danke das auch normale Mietwagen dir ein Bericht wert sind.
Haben wir viel zu wenige hier im Forum.

Es haben sich bereits 12 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

chm80 (22.08.2016), Curl (22.08.2016), PrognoseBumm (22.08.2016), Dauerpendler (22.08.2016), B0ko (22.08.2016), Mario1482 (22.08.2016), MDRIVER-BRA (23.08.2016), TheMechanist (23.08.2016), JoulStar (23.08.2016), Timbro (23.08.2016), pypy (23.08.2016), NeverEver (26.08.2016)

Beiträge: 1 432

Registrierungsdatum: 23. Juni 2015

Wohnort: Dresden

: 27606

: 7.43

: 130

Danksagungen: 3288

  • Nachricht senden

12

Montag, 22. August 2016, 07:29

Eigentlich gar keine so verkehrte Herangehensweise. Einfach jetzt immer mit einem Meriva, ner nackten und verrauchten alten E-Klasse oder ähnlichem rechnen und dann freuen, wenn es nicht so kommt. Würde den meisten von uns hier wahrscheinlich ganz gut tun :)
Wer ander'n eine Bratwurst brät, hat ein Bratwurstbratgerät.

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

chm80 (22.08.2016), Twingo (22.08.2016), pypy (23.08.2016)

Dauerpendler

Pendelt vor sich hin

Beiträge: 4 373

Registrierungsdatum: 19. März 2015

Wohnort: Stuttgart

: 57407

: 7.02

: 343

Danksagungen: 4715

  • Nachricht senden

13

Montag, 22. August 2016, 09:51

Machen wir doch oft, dafür hat man dann ne Backup-Resi :D Den Focus find ich grundsätzlich nicht schlecht, würde auf Langstrecke aber einen gut ausgestatteten Mondeo natürlich vorziehen.

War die Resi kurzfristig eingespielt, oder noch YDF oder ähnliches dabei? Sonst finde ich das nämlich gar nicht so günstig.
Hat nun auch ein schwarzes Kärtchen - Privilege Elite VIP. Das Ende der Welt kann jetzt kommen :106:

Beiträge: 61

Registrierungsdatum: 23. April 2016

: 12176

: 9.14

: 44

Danksagungen: 84

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 23. August 2016, 13:43

Hallo,

da hatte ich wohl letzte Woche den exakten Bruder dieses Wagens 8)

Gleiche Farbe, gleiche Motorisierung, gleiche Ausstattung und ebenso Automatik, jediglich die Kilometer waren bei mir erst bei 13T.

Dein Bericht hat in der Tat einen sehr positiven Grundtenor und ich fand das Auto auch klasse, perfekt um damit in den Italien Urlaub zu fahren. Wenn man jedoch ab und an mal qualitativ hochwertigere Wagen fährt, dann reißt einen der Ford finde ich nicht vom Hocker.

Auf jeden Fall ein solider, guter Wagen, sieht auch ganz nett aus, aber in diesem Segment würde ich ganz andere bevorzugen.

Der Sportmodus hat meiner Ansicht nach auch nicht wirklich einen Sinn, da er einfach nur später schaltet, wo der Motor schon längst am ausdrehen ist. Mehr als 210 km/h habe ich auch nicht geschafft.
SYNC ist wirklich nicht toll, oftmals verliert es einfach mal die Bluetooth Verbindung oder braucht Jahre um zu connecten.

Das Infotainment an sich finde ich jedoch nicht schlecht.

Dass die Autos im Hochsommer mit Winterreifen verliehen werden ist die andere Sache, aber immerhin hatte es bei mir in Italien ja nicht 40, sondern nur maximal 32 Grad. :rolleyes:

Zur Zeit hat Hertz wohl echt viele von den neuen Focus Kombi, habe alleine bei meiner Anmietung am Münchner Hauptbahnhof 6 rumstehen sehen. :8o:


Grüße

ts989898

Fortgeschrittener

Beiträge: 285

Registrierungsdatum: 31. Januar 2016

Wohnort: Franken

Beruf: Hartz IV

Danksagungen: 478

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 23. August 2016, 15:42

Finde ich auch super, dass Leute sich über "einfachere" Autos noch richtig freuen können. Ein neuer Focus ist ja auch was anderes als der private Durchschnittsfuhrpark, der sich im Alter irgendwo zwischen 6 und 12 Jahren bewegt. Man gewöhnt sich viel zu schnell an Fahrzeugklassen, die man privat im Traum nicht bezahlen könnte (am LP orientiert). Zu Hertz gehe ich persönlich nicht mehr aufgrund des Fuhrparks (C-Max, Mokka, Meriva u.a.), da kannst du von Glück reden etwas ordentliches erwischt zu haben.
Diese Winterreifen mitten im Sommer sind aber schon eine Frechheit, die um sich gegriffen hat. Ich weiß gar nicht wann es sich etabliert hat das ganze Jahr Winterreifen drauf zu lassen um Kosten zu sparen. Im Hochsommer fährt sich das total matschig und trübt auch die Freude an gut motorisierten Fahrzeugen erheblich. Machen ja andere Vermieter leider genauso.

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.