Sie sind nicht angemeldet.

beejay24

Anfänger

  • »beejay24« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 12. September 2017

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 12. September 2017, 09:23

Zweitfahrer-Kosten nicht erklaert / Benzinkosten fuer defektes Fahrzeug

Die folgende Schilderung soll als Warnung dienen, alle Transaktionen mit Hertz doppelt und dreifach zu pruefen, order, um dem Risiko auszuweichen, keinen Hertz-Mietwagen zu nehmen. Wir hatten Hertz bezueglich des hier geschilderten Tatbestands kontaktiert, aber Hertz hat sich standhaft geweigert (10 emails spaeter) uns wenigstens die extra Benzinkosten des Fahrzeugaustausches zurueckzuerstatten. Sehr schlechter Kundenservice, in unseren Augen.

Wir waren langjaehriger Hertz Kunde und haben wahrend jeder Europareise in den vergangenen zehn Jahren Hertz Mietfarzeuge verwendet. Bis zu diesem letzten Mietvertrag ist alles immer problemlos und zu unserer Zufriedenheit abgewickelt worden.

Leider scheint es uns nach der derzeitigen Erfahrung geraten, in Zukunft eine andere Mietwagenfirma zu benutzen.
  • Wir hatten im Januar dieses Jahres einen Wagen der Kategorie „FDAR“ ( BMW 3er Automatic – GPS oder aehnlich ) fuer Benutzung waehrend unseres Deutschlandaufenthaltes im Juni 2017 zu benutzen.
  • Als wir am 17 Juni fruehmorgens von Australien in Frankfurt ankamen, wurde uns erklaert, dass das Fahrzeug ein Jaguar XE sein wird. Das war die erste Enttaeschung, da wir aus eigener Erfahrung wissen, das Jaguar wenig mehr als ein glorifizierter Ford ist, mit eingeschraenkter Haltbarkeit. Aber wir wussten, dass es keine Garantie gibt, das gewuenschte Fahrzeug zu erhalten.
  • Bevor Schluesseluebergabe wurden wir gefragt, ob ein zweiter Fahrer eingetragen werden sollte. Wir stimmten dem zu, da es fuer Notfaelle ratsam schien, einen Ersatzfahrer zu haben (meine Frau). Der Schalterangestellte machte uns nicht darauf aufmerksam, dass dies kostenpflichtig sein wuerde. Die Auflistung des Mietvertrags enthielt eine lange Reihe von Kostenpunkten, und, morgens um 6 Uhr nach 22 Stunden Flug, fielen uns die extra Gebuehren nicht ins Auge.
  • Wir verliessen den Flughafen im Mietwagen und bezogen unsere Unterkunft im Nordwesten Frankfurts.
  • Waehrend zweier kurzer Fahrten von der Unterkunft zum naheliegenden Nordwestzentrum und Verwandten in Ginnheim bemerkten wir, dass das Fahrzeug beim Anfahren nach dem Starten ein merkwuerdiges Geraeusch im Hinterachsbereich produzierte. Beim Verlassen der Parkgarage im Nordwestzentrum verweigerte das Fahrzeug fuer mehrere hundert Meter, vom ersten in hoehere Gaenge zu schalten. Da wir innerhalb der naechsten Woche laengere Distanzen bewaeltigen wollten, schien es uns nicht ratsam, dieses Problem zu ignorieren oder zu tolerieren. Wir kontaktierten am Montag den 19. Juni die Hertz Niederlassung in Eschborn, in der Hoffnung, dort ein Austauschfahrzeug zu bekommen. Es wurde uns aber erklaert, dass wir das Fahrzeug zurueck zum Flughafen Frankfurt bringen muessten, und es wuerde dort ausgetauscht werden.
  • Der Austausch erfolgte und wir verliessen den Flughafen in einem Jaguar F-Pace, die einzige verfuegbare Alternative, wie uns erklaert wurde. Wir hatten urspruenglich keine Plaene, die schmalen Strassen und engen Parkhaeuser Deutschlands in einem SUV zu bewaeltigen.
  • Die Notwendigkeit des Fahrzeugaustauschs kostete uns einen halben Tag unseres Urlaubs. Abgesehen von dem Austausch unternahm Hertznichts um uns fuer diesen Verlust zu kompensieren.
  • Wir gaben dass Fahrzeug wie geplant am 29 Juni in Stuttgart zueruck. Wir waren etwas ueberrascht, das keinerlei Unterschriften notwendig waren, als wir den Schluessel abgaben, aber, mit einem Zug der auf uns wartete, machten uns auf die naechste Etappe unserer Reise.
  • Nach unserer Rueckkehr zuhause nach Sydney ueberprueften wir unser Kreditkartenkontoauszug. Dort fanden wir einen Eintrag ueber 196.07 Euro. Als ich die Hertz Niederlassung am Hauptbahnhof Stuttgart kontaktierte und eine Erklaerung forderte, wurde mir ein „Statement of Charges“ zugeschickt.
  • Darin fallen zwei Eintraege auf:
  • Additional Driver Fee EUR 109.24
  • Benzin/Gasoline EUR 24.71
Es ist unklar, warum der totale Net Due von EUR 196.07 nicht der Summe der obigen Betraege entspricht
  • Der Ersatzwagen wurde in Stuttgart vollgetankt zurueckgegeben. Ich habe einen Kreditkarteneintrag von Agip in der Naehe des Hauptbahnhofs.
  • Von der Karte, die uns bei der Rueckgabe ausgehaendigt wurde, entnehmen wir, dass wir fuer den Benzinverbrauch des ersten, defekten Fahrzeugs in Rechnung gestellt wurden. Wir betrachten diese Vorgehensweise als unangebracht. Abgesehen von der Fahrt zum Flughafen, die nur notwendig wurde, weil Hertz uns ein defektes Fahrzeug vermietete, hatten wir nur ein paar Kilometer zurueckgelegt. Das uns Hertz mit einer zusaetzlichen Benzingebuehr belastet, zusaetzlich zu der Unannehmlichkeit mit dem kaputten Fahrzeug und dem verdorbenene Ferientag, ist in unseren Augen sehr schlechter Kundenservice, und ein extrem kleinliches Vorgehen von Hertz.
  • Hertz scheint seine Mietstationangestellten zun instruieren, von Langstreckenfliegern Vorteil zu nehmen. Wie anders kann Hertz erklaeren, dass wir zu einem Eintrag eines zweiten Fahrers ueberredet wurden, ohne dass uns die damit verbundenen Gebuehren erklaert wurden.

Beiträge: 1 677

Danksagungen: 4532

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 12. September 2017, 09:46

Zusatzfahrer kosten Geld, sollte als langjähriger Mieter bekannt sein. Außer man hat einen entsprechenden Status oder spezielle Raten. Vor allem im Ausland sollte man sich darüber informieren. Doof dass der MA das nicht gesagt hat, selbst schuld wenn man den MV nicht direkt überprüft.

Benzinkosten werden auch bei defekten Fahrzeugen in Rechnung gestellt, üblicherweise aber zum echten Literpreis, ohne Aufschlag. Da nochmal nachhaken, wie viel Liter nachgetankt würden.

peak_me

Erleuchteter

Beiträge: 9 038

Registrierungsdatum: 26. März 2010

Danksagungen: 18644

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 12. September 2017, 10:00

Zitat

Als wir am 17 Juni fruehmorgens von Australien in Frankfurt ankamen
Also Australier seid ihr nicht, denn Beiträge in diesem Stil können nur Deutsche verfassen :rolleyes:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Karol (12.09.2017)

chm80

M-pathisch.

Beiträge: 2 594

Registrierungsdatum: 12. Mai 2016

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 10823

: 10.77

: 74

Danksagungen: 2787

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 12. September 2017, 10:09

Australier mit Migrationshintergrund vielleicht? Ich glaube aber, dass dies für den Fall irrelevant ist.

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Twingo (12.09.2017), beejay24 (13.09.2017), Gr3yh0und (13.09.2017)

Babinho

Auf der Suche nach dem perfekten "Plopp"!

Beiträge: 3 402

Registrierungsdatum: 19. Juni 2009

Aktuelle Miete: VDSL Router

Wohnort: Bremen

Danksagungen: 2497

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 12. September 2017, 10:21

"Der Schalterangestellte machte uns nicht darauf aufmerksam, dass dies kostenpflichtig sein wuerde. Die Auflistung des Mietvertrags enthielt eine lange Reihe von Kostenpunkten, und, morgens um 6 Uhr nach 22 Stunden Flug, fielen uns die extra Gebuehren nicht ins Auge."

Ich nehme dies mal zum Anlass zu hinterfragen, warum Ihr einen Vertrag unterschreibt den ihr nicht richtig gelesen habt.
Müdigkeit, lange Reisen sind hier keine Entschuldigung.

Ich würde mich offiziell bei Hertz beschweren und mit gar nichts rechnen, da der Kundenservice von Hertz miserabel ist.
Ärgerlich ist es, da stimme ich zu.

Sollte es zu keiner Einigung kommen, könntet Ihr immer noch den Weg zum Anwalt wählen, wenn Ihr euch unangebracht behandelt fühlt.
"unterwegs mit guten Vorsätzen, im Namen des Herren, einem halben Päckchen Zigaretten und Sonnenbrillen"

scdhn

I think i spider

Beiträge: 6 361

Registrierungsdatum: 4. Juni 2012

Aktuelle Miete: 3ZKBB

Danksagungen: 6121

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 12. September 2017, 10:28

, morgens um 6 Uhr nach 22 Stunden Flug,

Ich kann euch bestätigen, dass dieser Hinweis auch bei Leuten nicht erwähnt werden die direkt aus Ginnheim mit dem RMV ankommen.

Bei meinem letzten Urlaubs-Mietwagen habe ich am Tresen auch diskutiert wie aus den 65$ für den Kindersitzt ca 100 im Endbetrag werden.... Also Da geht schon wenn man will.

Baggio

Fortgeschrittener

Beiträge: 117

Registrierungsdatum: 23. Februar 2010

Wohnort: Ahrensburg

Danksagungen: 34

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 12. September 2017, 11:15

Wenn Du viel bei Hertz gemietet hast, wirst du bestimmt mindestens Gold-Member sein? Dann sollte der Zusatzfahrer kostenfrei sein. Vielleicht mal über die Schiene probieren?

lieblingsbesuch

Hat den Wegfall des Klinkensteckers überlebt.

Beiträge: 1 493

Registrierungsdatum: 23. April 2009

Wohnort: Berlin

: 104017

: 7.87

: 268

Danksagungen: 1886

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 12. September 2017, 14:11

Ich kann das verstehen nach ewig langem Flug... in gewisser Weise. Habe da auch nicht immer die Nerven mir alles durchzulesen.

Was ich allerdings immer mache ist, den Endbetrag auf der Rechnung mit dem Betrag, zu dem ich gebucht habe, zu vergleichen. Das kann man doch selbst im Koma. Müsste doch ein langjähriger Kunde....?

Das mit dem Auftanken, da gebe ich euch recht, das ist ärgerlich. V.a. wie es zu dem Differenzbetrag kommen konnte - seltsam.
Inakzeptabel ist auch, dass euch die kleinere Station mit einem defekten Auto zum Flughafen schickt. Sowas hab ich noch nie gehört. Da hätte ich mich quer gestellt.

Wie schon geschrieben wurde, der Hertz-Kundendienst ist schrecklich. Ob ihr da jemals das Geld wiederseht...

Mich wundert allerdings, dass ihr bisher immer zufrieden wart. Wenn ihr euch schon über einen XE bzw. F-Pace für F aufregt, dann müsste ihr bisher echt Glück gehabt haben. Oder ist das einfach so eine Reaktion "die Miete lief schief, deswegen beschweren wir uns jetzt einfach mal über alles"?
"Miete bei Sixt oder miete nicht bei Sixt - du wirst beides bereuen"

- Albert Einstein

hunterjoe

Fortgeschrittener

Beiträge: 533

Registrierungsdatum: 24. Mai 2015

Danksagungen: 459

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 12. September 2017, 14:32

ich muss auch eine lanze für den jaguar brechen, der übrigens NICHTS mehr mit Ford zu tun hat

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

sisndr (12.09.2017), pvl (12.09.2017), WhitePadre (13.09.2017)

Beiträge: 1 432

Registrierungsdatum: 23. Juni 2015

Wohnort: Dresden

: 27606

: 7.43

: 130

Danksagungen: 3288

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 12. September 2017, 14:44

Ganz ehrlich - ich konnte den Post nicht mehr so ganz Ernst nehmen in dem Moment, als er sich über die Bedienung mit einem Jaguar XE aufgeregt hat. Bei Hertz.
Wer ander'n eine Bratwurst brät, hat ein Bratwurstbratgerät.

Es haben sich bereits 6 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

pvl (12.09.2017), schauschun (12.09.2017), EUROwoman. (13.09.2017), Gr3yh0und (13.09.2017), WhitePadre (13.09.2017), Alex-4u (13.09.2017)

Hobbymieter

bringt den Mietwagen immer gewaschen & gesaugt zurück :D

Beiträge: 425

Registrierungsdatum: 13. Juni 2017

Aktuelle Miete: 4-Zimmer Maisonette Wohnung

Wohnort: Nürnberg

Beruf: Feinstaubproduzent

: 51084

: 7.97

: 516

Danksagungen: 459

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 12. September 2017, 14:53

@Dresdner: ging mir genauso... Bei Sixt vielleicht ja, aber bei Hertz finde ich das witzig :D
- Das Leben ist zu kurz um langsam zu fahren -

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Dresdner (12.09.2017), WhitePadre (13.09.2017)

jimmy

Meister

Beiträge: 2 316

Registrierungsdatum: 4. September 2008

Danksagungen: 1088

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 12. September 2017, 14:59

Mietet das nächste mal doch einfach bei Sixt, dann würdet ihr euch nach den Hertz´schen Problemen sehnen...

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

EUROwoman. (13.09.2017)

Hobbymieter

bringt den Mietwagen immer gewaschen & gesaugt zurück :D

Beiträge: 425

Registrierungsdatum: 13. Juni 2017

Aktuelle Miete: 4-Zimmer Maisonette Wohnung

Wohnort: Nürnberg

Beruf: Feinstaubproduzent

: 51084

: 7.97

: 516

Danksagungen: 459

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 12. September 2017, 15:09

Ich miete nur bei Sixt ;) und bin mehr als zufrieden
- Das Leben ist zu kurz um langsam zu fahren -

jimmy

Meister

Beiträge: 2 316

Registrierungsdatum: 4. September 2008

Danksagungen: 1088

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 12. September 2017, 15:55

Geschmäcker sind verschieden wie es so schön heisst...

ws55

Anfänger

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 3. September 2017

Wohnort: München

Beruf: Ingenieur i.R.

: 1400

: 4.80

: 9

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 12. September 2017, 16:15

Jeder blamiert sich selber so gut er kann.
Alter Spruch in meiner Familie.

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.