Sie sind nicht angemeldet.

Penales Attentat

Fortgeschrittener

Beiträge: 117

Registrierungsdatum: 11. März 2014

Danksagungen: 67

  • Nachricht senden

1 711

Donnerstag, 17. April 2014, 23:27

ohne irgendeine CDP
Wenn es nach Hertz geht, buchen wir da bald alle ohne CDP :120:


Hihi, dann kann sich Hertz meine Buchungen aber in den Anus schieben... :210:
2014/14 Mieten bei HERTZ.
[...]Ford S-Max 2.0 EcoB PwrS, Peugeot 308 1.6 THP, Hyundai i40 cw 1.7D, Volvo XC90 D5 AWD, Opel Insignia FL CDTI

roz

Profi

Beiträge: 914

Registrierungsdatum: 3. September 2010

: 58166

: 7.60

: 328

Danksagungen: 424

  • Nachricht senden

1 712

Freitag, 18. April 2014, 08:30

Wenn man bei Hertz auch ohne CDP-Herumgefummel ordentliche Raten kriegen würde - das würde mich nicht stören.
"Jeder Kopf ist gleich wertvoll. Vorausgesetzt, man hat einen." Felix Dserschinski.

berry07

Schüler

Beiträge: 51

Registrierungsdatum: 15. Januar 2012

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

1 713

Freitag, 18. April 2014, 10:22

Hab ich :) dort will er am Schluss aber auch das Land wissen und ich konnte nur Österreich auswählen..

Du erstellst Dir Dein Hertz-Gold Profil auf der deutschen (.de) HP...

dann mit Deinen Daten (Gold-Nummer + Passwort) ebenfalls auf der .de Seite einloggen..

danach oben rechts in der Länderauswahl (in Deinem Fall) Österreich auswählen...et voilà...

schöne Ostern noch :)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Pieeet (18.04.2014)

Nomi2006

Fortgeschrittener

Beiträge: 485

Registrierungsdatum: 6. Mai 2010

Beruf: Autovermietung

Danksagungen: 297

  • Nachricht senden

1 714

Freitag, 18. April 2014, 10:54

Tja, wer braucht schon CDP´s ? :117:
:205:

EUROwoman.

Erleuchteter

Beiträge: 38 640

Danksagungen: 33627

  • Nachricht senden

1 715

Freitag, 18. April 2014, 11:03

Der geneigte Mieter, der nicht den Standardpreis zahlen möchte...
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

schauschun (18.04.2014), Hertzdriver1985 (18.04.2014)

Penales Attentat

Fortgeschrittener

Beiträge: 117

Registrierungsdatum: 11. März 2014

Danksagungen: 67

  • Nachricht senden

1 716

Freitag, 18. April 2014, 14:13

Tja, wer braucht schon CDP´s ? :117:


Wie darf man das verstehen? Die ausgezeichneten Preise sind automatisch BEST. Und wenn man außerhalb von Aktionszeiträumen guckt, dann sind die Preise für die Verfügbarkeit der Fahrzeugflotte so lala. Eben jetzt sollte ich eigentlich ein Auto der Gruppe J mieten, fahren tue ich aber ein Schluckspecht SUV. Keine der letzten 3 J-Mieten konnten gruppengerecht bedient werden. Dafür zahlt man ungern die BEST-Tarife (ohne CDP Rabattierung). :P
2014/14 Mieten bei HERTZ.
[...]Ford S-Max 2.0 EcoB PwrS, Peugeot 308 1.6 THP, Hyundai i40 cw 1.7D, Volvo XC90 D5 AWD, Opel Insignia FL CDTI

Nomi2006

Fortgeschrittener

Beiträge: 485

Registrierungsdatum: 6. Mai 2010

Beruf: Autovermietung

Danksagungen: 297

  • Nachricht senden

1 717

Freitag, 18. April 2014, 18:43

Ich benötige keine CDP um einen guten Preis zu erzielen. Ich kenne genügend Tarife um angenehme Preise zu bekommen auch ohne eine CDP zu nutzen. Von Anfragen bitte ich allerdings auch bekannten Gründen Abstand zu nehmen.
:205:

EUROwoman.

Erleuchteter

Beiträge: 38 640

Danksagungen: 33627

  • Nachricht senden

1 718

Freitag, 18. April 2014, 19:01

Ist das bei Hertz anders als bei Sixt?
Jeder Tarif hat doch eine cdp. Wie soll das System die sonst auseinanderhalten?
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

LZM

Launch Controller

Beiträge: 5 328

Danksagungen: 8979

  • Nachricht senden

1 719

Freitag, 18. April 2014, 19:15

Ich benötige keine CDP um einen guten Preis zu erzielen. Ich kenne genügend Tarife um angenehme Preise zu bekommen auch ohne eine CDP zu nutzen. Von Anfragen bitte ich allerdings auch bekannten Gründen Abstand zu nehmen.
Tja, aber die Mieter spielen ihre Mieten i. d. R. nicht über TAS ein und auch für jene Tarife mit den angenehmen Preisen (seien es nun DCR oder LCR oder was auch immer) benötigt man mindestens einen RQ oder eben die Nummer der Contract Rate, um sie anzuwenden.
Insofern finde ich diesen Beitrag wenig wertvoll. Zumal, wenn man bedenkt, dass die CDPs eigentlich den Weg darstellen, Mietern den Zugang zu den vereinbarten Contract Rates zu ermöglichen.

@EUROwoman.: Es ist nicht wirklich anders, was er meint ist aber doch nicht ganz mit den CDPs vergleichbar. Neben den CDPs, die ja für einen bestimmten Nutzerkreis - und sei dieser nur die Öffentlichkeit - konzipiert sind, gibt es Domestic Contract Rates und Local Contract Rates, die vereinbart wurden oder so. Neben CDP und RQ kann man auch solche Raten anlegen, um gewisse Konditionen zu erzielen. Das geht aber nur übers System, ist für Mieter also völlig irrelevant. Und im Übrigen buchen viele, die solche DCRs oder LCRs haben auch vermehrt über irgendwelche CDPs ihrer Kreditkarten oder so, weil die Tarife sonst einfach zu schlecht sind.

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

EUROwoman. (18.04.2014), Geigerzähler (18.04.2014), Oberhasi (18.04.2014), schauschun (20.04.2014)

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 20. April 2014

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

1 720

Sonntag, 20. April 2014, 06:54

kein oder nur wenig Profil beim Sprinter

ich muss meinen Ärger loswerden, ich miete normalerweise fast ausschließlich bei Sixt (ca. 100 Mieten im Jahr) aber weil ich halt ein Schwabe bin habe ich in der vergangenen Woche das ADAC/Hertz Angebot für einen Sprinter wegen des Preises genommen.
Fahzeug übernahme fand am Gründonnerstag um 16.00 Uhr statt, das Fahrzeug hatte knapp 29.000 km gelaufen und entsprechend viele Vorschäden, dies ist aber bei dieser Laufleistung überall so. Ich habe nun den "Fehler" begangen, dass ich das Fahrzeug nicht eingehend genug untersucht habe (war bei Sixt bisher auch nicht nötig) , Fahrzeug wurde also von mir übernommen. Am Freitag um 6.00 Uhr ging es dann los Richtung Luxenburg. Die Fahrt verlief ohne Probleme bis auf die mir nicht bekannte Drosselung der Höchstgeschwindigtkeit auf 120 km/h, dies mag sinnvoll sein, nervt aber auf freien Autobahnen ungemein.
Bei meinem Kunden angekommen ausgeladen Verkaufsgespräch geführt und gegen 16.00 Uhr wieder auf die Heimfahrt gemacht, in Deutschland auf Höhe Pirmasens bin ich dann in eine allgemeine Fahrzeugkontrolle geraten und was mussten die Herren in Blau (früher Grün) feststellen - beide Hinterreifen (Winter) unter 1 mm Profiltiefe der Rechte hatte teilweise sogar eine richtige Glatze, in der Mitte der Lauffläche was auf zu hohen Luftdruck in der Vergangenheit hinweist.
Die Herren in Blau verboten die weiter Fahrt und stellten Hertz (als Halter) und mir (als Fahrer) jeweils ein Ticket aus, bei mir waren sie gnädig und ließen Gnade vor Recht gelten und stellten eine Verwarnung über € 30 aus - keine OWI keine Punkte, aber das Fahrzeug musste abgeschleppt werden.
Ich habe dann bei Hertz angerufen, diese haben dann das Abschleppen veranlasst, nach ca. 1 Stunde kam dann auch der freundliche Herr vom ADAC und hat mich und das Fahrzeug zur nächsten Hertz Station gebracht, Hertz hatte inzwischen den Niederlassungsleiter angerufen und er kam auch und das Fahrzeug wurde in einen Ford Focus (brauchte keinen Sprinter mehr) getauscht. Mit 2 Stunden Verspätung machte ich mich dann wieder auf den Heimweg, kaum war ich 20 km gefahren begann es wirklich stark zu regnen also machte ich den Scheibenwischer an, dieser schmierte jedoch so stark, dass es ohne fast besser gewesen wäre. Mit einem (normalen) Auto wäre bei diesen Wetterverhältnissen ein Fahren mit ca. 100 km/h problemlos möglich gewesen aber Dank der tollen Scheibenwischer konnte ich nur höchstens 60 oder 70 km/h fahren. Mit einer Verspätung von ca. 4 Stunden kam ich dann zu Hause an, ob ich ohne die freundlichen Helfer mit dem Sprinter auch angekommen wäre?

An und für sich brauche ich das Fahrzeug über die Feiertage nicht, hatte den Sprinter aber für 5 Tage gemietet (wegen der Freikilometer - Schwabe halt) aber weil mich Hertz genervt hat wollte ich das Fahrzeug bei der Ursprungsniederlassung am Samstag nochmals tauschen oder neue Scheibenwischer haben und meinen Ärger loswerden. Aber obwohl laut Homepage diese von 08.00 bis 14.00 Uhr geöffnet sein sollte war telefonisch niemand zu erreichen, hinfahren wollte ich auch nicht - sind hin und zurück immerhin ca. 30 km.

Abschließend kann ich sagen, meine Erfahrungen mit Hertz im Vergleich mit Sixt - mehr als schlecht. Bei Sixt habe ich noch NIE ein Fahrzeug mit mehr als 23000 km bekommen, aber das gehört nicht hierher ist ja der Hertz Erfahrungsbericht.

Normalerweise bin ich pflegeleichter Mieter, da die Reifen jedoch, in meinen Augen, wirklich an Körperverletzung grenzen erwarte ich von Hertz wiedergutmachung, aber was kann ich erwarten oder fordern?

Danke für eine evtl. Rückinfo)

p.s. war hier schon angemeldet, kann mich aber an meinen Namen nicht mehr erinnern daher Neuanmeldung.

(habe bei Sixt Dia, bei Hertz PC dank einer kleinen schwarzen)

Gruss
Vielfahrer 1000

*An die passende Stelle verschoben - Für eine Erfahrung mit Hertz braucht's keinen eigenen Thread * Willkommen im Forum :) Grüße, Pieeet

Es haben sich bereits 6 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

peak///M (20.04.2014), Pieeet (20.04.2014), sem.seven (20.04.2014), Geigerzähler (20.04.2014), Base (20.04.2014), Uberto (20.04.2014)

peak_me

Erleuchteter

Beiträge: 9 129

Registrierungsdatum: 26. März 2010

Danksagungen: 18781

  • Nachricht senden

1 721

Sonntag, 20. April 2014, 08:46

Das ist doch alles gut ausgegangen. Für dich hätten das auch drei Punkte sein können, für den Verantwortlichen bei Hertz übrigens auch.

Zitat

Normalerweise bin ich pflegeleichter Mieter, da die Reifen jedoch, in meinen Augen, wirklich an Körperverletzung grenzen erwarte ich von Hertz wiedergutmachung, aber was kann ich erwarten oder fordern?
Wenn ich dieser Argumentation folgen würde, dann könnte ich auch es an Körperverletzung grenzen sehen, dass du ein Fahrzeug mit abgefahrenen Reifen in Betrieb genommen hast und u.a. mich im Straßenverkehr gefährdet hättest.
Ich würd da keinen großen Wirbel drum machen. Dich trifft da genauso Schuld wie Hertz.

Ab jetzt also die Reifen bei unbekannten Fahrzeugem überprüfen, bei Zwillingsbereifung auch an die inneren denken.

In jedem Fall danke für das Teilen der Erlebnisse, ich fand sie sehr interessant.
Vielen Dank auch an die Polizei, dass sie den Sprinter vor dem Regen aus dem Verkehr gezogen haben.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

NorthLight (20.04.2014)

Geigerzähler

Rentner-Bravo-Verteiler

Beiträge: 3 343

Registrierungsdatum: 18. März 2011

Wohnort: bei Leipzig

Beruf: Apotheker

: 24648

: 6.84

: 111

Danksagungen: 4825

  • Nachricht senden

1 722

Sonntag, 20. April 2014, 09:00

Du kannst wohl versuchen, deine 30€ zurückzubekommen. Im Prinzip hat peak_me Recht, auch du musst als Fahrer dafür sorgen, dass dein Fahrzeug verkehrssicher ist. Schmierende Scheibenwischer sind auch ein Ärgernis, aber für die Checker auch schwierig festzustellen. Evtl. selbst kaufen und Beleg bei Abgabe vorzeigen.
Transporter wirst du aber auch bei Sixt mit mehr als 23.000km finden. In der PKW-Flotte hast du aber Recht.
Zynismus meine Rüstung, Ironie mein Schild, Sarkasmus mein Schwert

Uberto

Always Ultra

Beiträge: 9 555

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2009

Wohnort: Bayern bei Deutschland

Beruf: Querdenker

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 171487

: 7.11

: 824

Danksagungen: 20850

  • Nachricht senden

1 723

Sonntag, 20. April 2014, 11:41

Ich kann mich meinen Vorrednern nur anschließen. Es ist richtig, dass Hertz in erster Linie für den Zustand des Fahrzeugs zuständig ist. Dir Als Fahrer obliegt jedoch auch eine gewisse Sorgfaltspflicht, indem du die Reifen kurz prüfst.
Ich würde an deiner Stelle auch die 30€ von Hertz wieder zurück fordern und den Scheibenwischer kurz erwähnen. Ansonsten ist alles mehr als gut gelaufen denke ich. Wg der früheren Abgabe, hätte dir Hertz eventuell sogar die mehr-km beim Sprinter (falls vorhanden) in Rechnung stellen können, also hier auch etwas Kulanz. Zudem erlebt man es wirklich selten, dass ein SL sich persönlich zur Station begibt, um ein Fzg zu tauschen und sich wohl auch entschuldigt. Bei Sixt würdest du das wohl eher nicht erleben ...
Auch kommt es bei den Orangenen nicht all zu selten vor, dass dir Fahrzeuge hingestellt werden, die nicht in einem korrekten Zustand sind.
Leute, lasst Euch nicht hybridisieren! Und bleibt hart am Gas! :117:
Mein Auto Test-Blog

Zeiner

Meister

Beiträge: 1 957

Danksagungen: 2636

  • Nachricht senden

1 724

Sonntag, 20. April 2014, 11:49

Auch kommt es bei den Orangenen nicht all zu selten vor, dass dir Fahrzeuge hingestellt werden, die nicht in einem korrekten Zustand sind.


Aber nur, wenn man Uberto heißt :210: ;)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Animals (20.04.2014)

Uberto

Always Ultra

Beiträge: 9 555

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2009

Wohnort: Bayern bei Deutschland

Beruf: Querdenker

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 171487

: 7.11

: 824

Danksagungen: 20850

  • Nachricht senden

1 725

Sonntag, 20. April 2014, 11:58

Auch kommt es bei den Orangenen nicht all zu selten vor, dass dir Fahrzeuge hingestellt werden, die nicht in einem korrekten Zustand sind.


Aber nur, wenn man Uberto heißt :210: ;)
Uberto ist eben ein Garant für schlechte Servicequalität :107:
Denke mal über nen Umstiegs ins Qualitätsmanagement als Produkt- und Service-Tester nach :210:

BTT:
Hier hat @Vielfahrer 1000: einfach eine wirklich unschöne Erfahrung gemacht, bei der jeder von uns nicht sonderlich begeistert gewesen wäre. Bei den Wischerblättern, hätte ich diese wohl mal versucht zu reinigen mit nem Tuch, dann sind sie meist wieder einsatzfähig oder wäre zu ATU um dort nen Satz Wischer zu kaufen.
Beim Sprinter, sollte er einfach versuchen das Bußgeld zu bekommen und eventuell gibt es noch eine kleine Betragsreduzierung.
Leute, lasst Euch nicht hybridisieren! Und bleibt hart am Gas! :117:
Mein Auto Test-Blog

Zurzeit sind neben Ihnen 2 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

2 Besucher

Copyright © 2007-2017 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.