Sie sind nicht angemeldet.

BCAMCK

Fortgeschrittener

Beiträge: 322

Danksagungen: 261

  • Nachricht senden

2 041

Dienstag, 19. Mai 2015, 19:43

Wenn man von dem Email-Empfänger keine Reaktion mehr bekommt, muss man ja wohl irgendwo nachfragen.
Bei Hertz muss man da dann erstmal einen finden.

Wo steht in seinem Beitrag, daß es vom Empfänger keine Reaktion gab? Hier steht nur, daß er beim SMT nachgefragt hat. Ob er beim Empfänger nachgefragt hat geht aus seinem Beitrag nicht hervor.


Die Miete lief komplett schief.
Focus für LDAR.

Ich hatte über FB Hertz geschrieben an wen ich mich wegen der Kompensation bzw. Rechnungskorrektur wenden solle. Ich erhielt E-Mailadresse A.
Nach dem Fiasko-Wochenende schrieb ich den Sachverhalt an Adresse A und harrte der Dinge.
Gestern dann, eine Woche später ohne Reaktion, habe ich beim SMT angefragt und Adresse B erhalten. :120:
Also FWD meiner Mail von letzter Woche und warten.

Heute früh klopft das SMT an und fragt ob ich die Antwort per FB Nachricht oder E-Mail möchte. Ich bat um eine E-Mail und erhielt kurz darauf folgenden Einzeiler:

Zitat

Sehr geehrter Herr BCAMCK,

vielen Dank fur Ihre Anfrage.

Um Ihre Anfrage weiter bearbeiten zu konnen, benotigen wir die folgenden
Informationen:

- die Rechnung des Mitbewerbers


Wir bedanken uns im Voraus fur Ihre Bemuhung und die Zusendung der
benotigten Informationen.


Mit freundlichen Gru?en


In meiner Mail nach der Miete an den Kundenservice stand: "[..] bekommen habe ich nach der ursprünglichen Absage noch ein maximal untaugliches Fahrzeug aus der Kompaktklasse.
Eine Rechnungsübernahme über meine gebuchte Klasse bei Europcar wurde mit der Begründung verweigert, dass "[meine] Reservierung grundsätzlich ja bedient werden könne".

Also noch mal für die Lese- und Verständnisfaulen im Kundenservice:

Zitat

Zitat aus meiner vorangegangenen E-Mail:
"Sechs Wochen nach der Reservierung wird am Vortag dann erst gar keines und dann ein maximal untaugliches Fahrzeug in Aussicht gestellt. Letzeres erhielt ich dann auch fur meine Miete."

Die Rechnung des Mitbewerbers gibt es nicht, da ich für Gruppe J mit einem Kompaktfahrzeug (s.o.) bedient wurde. Die Rechnungsnummer steht in meiner ursprünglichen Mail, aber zur Sicherheit noch mal so: [MV-Nummer]
Die geplatzte Wochenmiete war reserviert unter der Nummer [NUMMER] - auch hier sollte es maximal ein Kompaktfahrzeug geben.


Die nächste Reaktion KÖNNTE schon eine Korrektur der letzten drei Mieten sein, aber ich bin sicher ihnen fällt noch eine Frage ein.
:108:

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Howert (19.05.2015), Jonny17192 (19.05.2015), LZM (19.05.2015), Kami1 (20.05.2015), Geigerzähler (20.05.2015)

M4st3r-R3f

Master of Desaster!

Beiträge: 646

Registrierungsdatum: 19. Juni 2014

Aktuelle Miete: Error 404 - current rental not found

Wohnort: Hannover

: 98739

: 7.29

: 365

Danksagungen: 3673

  • Nachricht senden

2 042

Dienstag, 19. Mai 2015, 23:15

"Schnell ist jetzt auch nicht gerade ihre Geschwindigkeit, oder?"

dieses schöne Stromberg-Zitat trifft wohl auf FFM/Camberger Straße zu.

Aber der Reihe nach: Ich hatte via Freifahrt einen Seat Leon 1,2 TSI abzuholen. Schon alleine das erstellen des MV hat über 10 Minuten gedauert, man könnte meinen, die RSA hätte die kompletten AGB per Hand eingeben müssen

Dann ging die Suche nach dem Auto los... er stand dann wohl etwas seiter hinten in einer Ecke, sie fuhr ihn dann vor. Zunächst von außen begutachtet, wies der lt. Übergabeprotokoll schadenfreie Wagen 5 Schäden auf, die aber ohne Kommentar vermerkt wurden. Dann der Schock beim öffnen der Tür: Der Wagen war nicht nur von außen dreckig (kann ich bei einer Freifahrt mit leben, solange dies bzgl. möglicher Schäden nicht zu stark ist), sondern sah auch von innen aus wie Sau. Kam vermutlich aus einer LZM und wurde nach Rückgabe nicht mehr angerührt.














Beim Anlassen dann das nächste Problem: Tank nur 1/4 voll :( Also wieder rein in die Station und von der RSA erstmal angehört, dass Überführungsfahrzeuge nie vollgetankt seien ?( Aha.... ja... kurz geschildert, dass in den Freifahrt-Bedingungen aber etwas davon steht und darauf bestanden, dass die Karre vollgetankt wird. Nach einer gefühlten Ewigkeit und einigen Telefonaten und Besprechungen mit Kollegen vor ort (im Hinterzimmer) wurde dann ein Kollege zum Tanken geschickt. Während dieser Wartezeit durfte ich Zeuge werden, wie 3 Kunden jeweils mind. 10 Minuten warten mussten, nur um ihr Auto zurückgeben zu dürfen und rollten entnervt ihre Augen hoch. ich konnte dann nach ins. 56 Minuten Aufenthalt in der Station mit dem dreckigen, aber immerhin jetzt vollgetankten Leon losfahren.
Die Rückgabe erfolgte schnell, freundlich und mit nettem Smalltalk bei den Kollegen in Oldenburg. Die waren auch etwas erbost über den Zustand und stimmten mir zu, dass man den Wagen wenigstens hätte aussaugen sollen und mal mit nem feuchten Lappen über die Armaturen wischen, was keine 10 Minuten gedauert hätte. Das Bonbonpapier und anderen kleinen Müll hatte ich noch in FFM in den Müll geworfen.


Der Wagen war aber an sich "fahrbar" :8o: . Bei durchweg zügiger Fahrweise (Limit + 10, sonst zw. 160 und 180 mit kurzen Sprints ~ 200) und 95 % Autobahn und 5 % Stadtverkehr genehmigte er sich lt. BC 7,1 Liter. Der erste Strich von der Tankanzeige verschwand erst nach 160 km.





Mein erstes nicht so schönes Erlebnis mit einem Hertz-Freifahrt-Fahrzeug, ansonsten waren sie zumindest immer von innen sauber und alle vollgetankt. Einen Focus aus Mönchengladbach und einen V60 aus Hannover hatte ich sogar blitzeblank auch von außen übernommen ;)



Egal, wie tief man die Messlatte des geistigen Verstandes eines Menschen legt - es gibt jeden Tag jemanden, der bequem aufrecht darunter durchlaufen kann.
Korken für den Hals ...

Es haben sich bereits 11 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

LZM (19.05.2015), Tob (19.05.2015), x-conditioner (19.05.2015), Niko (19.05.2015), Jonny17192 (19.05.2015), Pieeet (20.05.2015), Kami1 (20.05.2015), Geigerzähler (20.05.2015), Zwangs-Pendler (20.05.2015), Crz (20.05.2015), Mietkunde (20.05.2015)

Hobbes

weiss was er mietet

Beiträge: 11 441

Registrierungsdatum: 8. April 2009

Danksagungen: 14771

  • Nachricht senden

2 043

Mittwoch, 20. Mai 2015, 00:47

So wie der Dreck vorne liegt, fehlen seit kurzem auch die Fußmatten :whistling:

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

nobrainer (20.05.2015), Geigerzähler (20.05.2015), Mietkunde (20.05.2015)

B0ko

Schüler

Beiträge: 116

Registrierungsdatum: 28. November 2014

Wohnort: Frankfurt

Beruf: Informatiker

Danksagungen: 64

  • Nachricht senden

2 044

Mittwoch, 20. Mai 2015, 08:32

War das die blonde RSA ? :S

BCAMCK

Fortgeschrittener

Beiträge: 322

Danksagungen: 261

  • Nachricht senden

2 045

Mittwoch, 20. Mai 2015, 10:29

Das Unmögliche ist geschehen.
Hertz hat in der Mail gerade eben nach der Rechnung bei Europcar gefragt, als die Wochenmiete bei Hertz geplatzt ist.
Um mir die Differenz zu erstatten. Das war für mich so abwegig, dass ich es falsch verstanden habe.
Gleich mal entschuldigen und die Rechnung raussuchen. Hoffentlich war das auch wirklich teurer. :D

Es haben sich bereits 6 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Kami1 (20.05.2015), Scimidar (20.05.2015), Mietkunde (20.05.2015), etth (20.05.2015), Pieeet (26.05.2015), In-Ex-Berliner (26.05.2015)

Zackero

Profi

Beiträge: 951

Registrierungsdatum: 15. Oktober 2010

Wohnort: Wohnzimmer

: 6447

: 10.59

: 19

Danksagungen: 1099

  • Nachricht senden

2 046

Mittwoch, 20. Mai 2015, 15:03

Und ich dachte schon, ich hätte in deinem Post etwas überlesen. Hab mich aber nicht getraut zu fragen :109:

LZM

Launch Controller

Beiträge: 5 328

Danksagungen: 8979

  • Nachricht senden

2 047

Dienstag, 26. Mai 2015, 13:28

Ach kommt, gibt doch noch vereinzelt 535d Tourings 8)
Die laufen aber nicht in J respektive LDAR.
Ich frage mich dann nur warum wird diese Klasse verkauft wenn es Sie kaum gibt ?
Für die Außenwirkung müssen sie die Klasse natürlich anbieten, in der DDR hatte auch jeder eine Arbeit und eine Wohnung.

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

etth (26.05.2015), x-conditioner (26.05.2015), Animals (26.05.2015), Mace (01.06.2015)

etth

Profi

Beiträge: 1 416

Registrierungsdatum: 19. Juli 2013

Wohnort: München

Danksagungen: 1697

  • Nachricht senden

2 048

Freitag, 29. Mai 2015, 13:40

@JokerJJ: nach Freiburg, hab den Cherokee gerade abgegeben.
Die Ausstattung war super, mit unter anderem Sitzbelüftung, 2x USB, Klinkeneingang, SD-Slot, Komforteinstieg und mehr. Der Verbrauch ging mit ca 9l auch, für Vollgas. Negatives: der Kofferraum ist für so eine Kiste recht klein, und wenn es nicht bergab ging ist bei ca 180 kmh Schluss. Das Fahrgefühl in so einer Schaukel ist in flotten Kurven bescheiden, auf der BAB kam der Wagen aber mit den Geschwindigkeiten für klar, man hat sich also nicht unsicher gefühlt. Resumée für mich: brauche ich nicht noch einmal. Auf X3 und Co runterzusehen war aber mal ganz interessant.
Bei der Abgabe noch den RSA am telefonieren gehört, sie seien unterbesetzt und hatten zu wenige Autos. Also alles wie immer
:!:

Mietkunde

urlaubsreif

Beiträge: 10 185

Registrierungsdatum: 22. Juni 2011

Aktuelle Miete: Opel Zafira Tourer

Wohnort: 67246 Dirmstein

Beruf: Opern- und Konzertsänger + Chortrainer

: 445793

: 6.81

: 2412

Danksagungen: 20478

  • Nachricht senden

2 049

Freitag, 29. Mai 2015, 14:01

das war bei mir letztes Mal in Freiburg auch so. Die haben dann glatt den Ausflotter nochmal vermietet..... :D
Ey Meister, du stehst im Weg!

BCAMCK

Fortgeschrittener

Beiträge: 322

Danksagungen: 261

  • Nachricht senden

2 050

Montag, 1. Juni 2015, 11:35

@etth: So schließt sich der Kreis.

Den Cherokee hätte ich bekommen sollen.
Für gebuchte Klasse E ein formales Upgrade.
Warum man aber erst einleitet mit "wir hätten einen Jeep Renegade für Sie, aber per Request wollen sie ja kein SUV!" um mich dann darauf hinzuweisen dass der geplante Jeep Cherokee leider ausgeflottet wird ist klassische Hertzlogik.
Also kein SUV für mich und auch das ausgeflottete SUV nicht. Macht nichts, es gibt ja noch den Astra Kombi mit knapp 40.000 km aus der Kompaktklasse. C für I geht bei Hertz ja immer klar. :103:

Miete rum, Mail an den Kundenservice ist raus und dank längerem Ortswechsel bin ich auch auf längere Zeit durch mit Hertz und den Peinlichkeiten dort. :63:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

etth (01.06.2015)

v8turbo

Fortgeschrittener

Beiträge: 145

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

2 051

Freitag, 5. Juni 2015, 12:39

Ich hab mitbekommen dass Hertz in Düsseldorf und Umgebung ein paar Ford ST Modelle hat.
Kann ich denn ein Tag vor der geplanten Miete an einer Station nachfragen ob sie welche im Fuhrpark haben oder werd ich erst bei der Abholung meiner Meite erfahren welche Fahrzeuge man noch bereithält?
Wenn falscher Thread bitte verschieben

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Pieeet (05.06.2015)

LZM

Launch Controller

Beiträge: 5 328

Danksagungen: 8979

  • Nachricht senden

2 052

Freitag, 5. Juni 2015, 12:51

Kann ich denn ein Tag vor der geplanten Miete an einer Station nachfragen ob sie welche im Fuhrpark haben oder werd ich erst bei der Abholung meiner Meite erfahren welche Fahrzeuge man noch bereithält?
Du kannst natürlich vorher fragen, da Hertz anders als der Mitbewerb in dem Sinne keine echte Free-Floating-Flotte hat, sondern sehr lokal disponiert könnte das sogar besser klappen als bei anderen Autovermietungen. Ob es klappt, hängt aber von vielen Faktoren ab, da Fragen jedoch nichts kostet, würde ich es einfach probieren.

Hobbes

weiss was er mietet

Beiträge: 11 441

Registrierungsdatum: 8. April 2009

Danksagungen: 14771

  • Nachricht senden

2 053

Samstag, 11. Juli 2015, 00:18

Das ich privat nochmal Hertz miete glaube ich nicht:
Hertz NUE hatte für Gruppe G einen C4 1.2 eingeplant. 8|
Hertz ist echt nur was für den Urlaub in den USA.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Mietkunde (11.07.2015)

EUROwoman.

Erleuchteter

Beiträge: 38 630

Danksagungen: 33603

  • Nachricht senden

2 054

Samstag, 11. Juli 2015, 09:49

Am Flughafen als 5* oder mehr solltest du aber eigentlich mit Hertz klarkommen, dachte ich.
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Testfahrer (11.07.2015)

Nomi2006

Fortgeschrittener

Beiträge: 485

Registrierungsdatum: 6. Mai 2010

Beruf: Autovermietung

Danksagungen: 297

  • Nachricht senden

2 055

Samstag, 11. Juli 2015, 10:42

@Hobbes: Du hast nicht zufällig den 1889 bekommen ? Wenn ja echt grenzwertig für diese Miete und Voraussetzungen.
:205:

Zurzeit sind neben Ihnen 4 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

4 Besucher

Copyright © 2007-2017 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.