Sie sind nicht angemeldet.

LP560-4

Fortgeschrittener

  • »LP560-4« wurde gesperrt

Beiträge: 363

Registrierungsdatum: 23. März 2008

Danksagungen: 360

  • Nachricht senden

481

Donnerstag, 1. April 2010, 15:50

So ich habe jetzt mal alle Hertz-Gruppen im Wiki aktualisiert. Somit ist also wieder Verlass auf die Modell- und Motorisierungsangaben dort.
:205:

Es haben sich bereits 15 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Poffertje (01.04.2010), Crz (01.04.2010), pepe-hh (01.04.2010), Adoli (01.04.2010), sultanbinaber (01.04.2010), ElBarto (01.04.2010), schauschun (01.04.2010), Jan! (01.04.2010), D-B (01.04.2010), flu111 (01.04.2010), Zwangs-Pendler (01.04.2010), Base (02.04.2010), Mind_LDAR (04.04.2010), crazy01 (06.04.2010), alexander (07.04.2010)

Dmo

gesperrt Danke!

Beiträge: 1 553

Registrierungsdatum: 23. September 2009

Danksagungen: 445

  • Nachricht senden

482

Freitag, 2. April 2010, 00:23

So ich habe jetzt mal alle Hertz-Gruppen im Wiki aktualisiert. Somit ist also wieder Verlass auf die Modell- und Motorisierungsangaben dort.


Hast Du die B-Klasse bei Hertz in die Gruppe FDAR geschrieben ??

Weil dieses Fahrzeug kann ich mir einfach nicht in der Gruppe FULLsize vorstellen.

Wäre ja so, als wenn man BMW X1 und X3 in PFMR tun würde .. :63:
Suzuki GSF 1200 S [BJ 2001]
Skoda Octavia Combi 2.0TDI DSG PDF PD [BJ 2008] folgt...

LP560-4

Fortgeschrittener

  • »LP560-4« wurde gesperrt

Beiträge: 363

Registrierungsdatum: 23. März 2008

Danksagungen: 360

  • Nachricht senden

483

Freitag, 2. April 2010, 09:46

So ich habe jetzt mal alle Hertz-Gruppen im Wiki aktualisiert. Somit ist also wieder Verlass auf die Modell- und Motorisierungsangaben dort.


Hast Du die B-Klasse bei Hertz in die Gruppe FDAR geschrieben ??

Weil dieses Fahrzeug kann ich mir einfach nicht in der Gruppe FULLsize vorstellen.

Wäre ja so, als wenn man BMW X1 und X3 in PFMR tun würde .. :63:
Die B-Klasse war bei Hertz immer schon Fxxx. Es waren und sind aber so wenige in der Flotte, dass es einfach keinem auffällt!
:205:

Herr Bernd

kann keine Autobahnen mehr sehen

Beiträge: 840

Registrierungsdatum: 14. März 2009

Wohnort: Münchener Outback

Danksagungen: 185

  • Nachricht senden

484

Freitag, 2. April 2010, 11:41

Du hast ja FDMR rausgenommen. Die läßt sich aber noch buchen ... naja, muss man wohl nicht verstehen.

Dmo

gesperrt Danke!

Beiträge: 1 553

Registrierungsdatum: 23. September 2009

Danksagungen: 445

  • Nachricht senden

485

Sonntag, 4. April 2010, 17:26

Die B-Klasse war bei Hertz immer schon Fxxx. Es waren und sind aber so wenige in der Flotte, dass es einfach keinem auffällt!


Okay .. wieder was dazugelernt und noch ein Grund weniger bei Hertz Fxxx zu buchen. Wenn ich anstelle einer 32TEUR C-Klasse eine 24TEUR B-Klasse mitnehmen muss :63:
(da würd ich persönlich wohl eher nen Downgrade auf Gruppe G6 mitnehmen: VW Passat oder Toyota Avensis)

Aber was mich gerade erstaunt ist, dass die B-Klasse ggü. der C-Lim.:
- den größeren Kofferraum
- die größere Beinfreiheit im Fond
hat 8|
Suzuki GSF 1200 S [BJ 2001]
Skoda Octavia Combi 2.0TDI DSG PDF PD [BJ 2008] folgt...

jcs

Schüler

Beiträge: 42

Registrierungsdatum: 21. August 2008

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

486

Montag, 5. April 2010, 12:54

War mal wieder total zufrieden mit meiner anmietung bei Hertz,
10h davor im Internet gebucht Klasse (R) also Economy Kombi oder so, mit Email Wunsch auf Diesel.
Erhalten einen Ford Mondeo Kombi mit Diesel, meiner Meinung nach Klasse (G).
War positiv überrascht wie gut der sich gefahren hat, hatte mal nen Ford Focus im Urlaub das war genau das gegenteil von dem Mondeo ;)

Beiträge: 861

Registrierungsdatum: 18. Oktober 2009

Wohnort: woanders

Beruf: Student

Danksagungen: 696

  • Nachricht senden

487

Dienstag, 6. April 2010, 08:02

Klasse (R) also Economy Kombi oder so, mit Email Wunsch auf Diesel.


"R" ist Compact Kombi, Ford Focus und sowas. So gesehen ein nettes Upgrade. Den Mondeo finde ich auch wirklich nicht schlecht, im Vergleich zum Focus eine große Steigerung ;)
sinnlose Diskussionen erfordern ab und an sinnfreie Antworten. Ist so.

Jan!

Fortgeschrittener

Beiträge: 320

Registrierungsdatum: 7. Juni 2009

Danksagungen: 83

  • Nachricht senden

488

Dienstag, 6. April 2010, 20:21

ich habe heute eine email mit folgendem wortlaut bekommen (und zwar nur der)

"We see you’ll be visiting us soon. To speed your rental process along, we encourage you to review your reservation details by visiting us at http://www.hertz.com, click the modify/cancel button to make desired changes and begin the Online Check-In process."


was soll denn das? sowas habe ich noch nie bekommen. vor allem ist der hinweis auf Online Check-In blödsinn, das passiert bei #1 Club kunden eh automatisch.

unabhängig von der email wollte ich heute nochmal bei der station vorbei, bin da eh vorbei gefahren. Station schließt um 18:00, ich war um 17:30 da. Natürlich war die Station schon zu, aber es brannte noch licht. Ich war kurz einkaufen und um 18:03 wieder da, da war immer noch abgeschlossen, aber das licht aus....klasse.

Naja, und dann steht da schon einige Zeit ein MB Viano, ein "richtiger", also nicht die Bauarbeiterausführung, mit Navi etc. Ich könnte mir vorstellen, das sie mir den für meine I6 Reservierung "andrehen" wollen (vor allem, weil ich an der Station noch nicht mal Ansatzweise was in der reservierten Klasse habe stehen sehen). Ist sowas empfehlenswert? Wir fahren zu viert durch halb Deutschland, vom Platz her ist das sicherlich super, aber eigentlich wollte ich schon etwas sportlicheres fahren wie A4/C-Klasse/3er....
:202:

Beiträge: 861

Registrierungsdatum: 18. Oktober 2009

Wohnort: woanders

Beruf: Student

Danksagungen: 696

  • Nachricht senden

489

Dienstag, 6. April 2010, 20:38

das scheint neu zu sein, bekomme die jetzt auch ständig. Finde die Mails ziemlich nervig, als ob ich meine Reservierungen nicht im Überblick hätte :rolleyes:
sinnlose Diskussionen erfordern ab und an sinnfreie Antworten. Ist so.

Die Ess-Klasse

unregistriert

490

Dienstag, 6. April 2010, 20:46

Ich verstehe den Mail-Text dahingehend, dass die Kunden auf diesem Wege dazu ermutigt werden sollen, eventuelle Sonderwünsche bereits im Voraus und online zu äußern, anstatt erst direkt bei Abholung am Counter.

Jan!

Fortgeschrittener

Beiträge: 320

Registrierungsdatum: 7. Juni 2009

Danksagungen: 83

  • Nachricht senden

491

Dienstag, 6. April 2010, 20:50

mhm, dazu gibt es aber keine eingabemaske?! oder übersehe ich was?

hat noch jemand eine meinung zu dem viano?
:202:

karlchen4

ECMR führt auch ans Ziel

Beiträge: 540

Danksagungen: 488

  • Nachricht senden

492

Dienstag, 6. April 2010, 22:30

Ich finde den Viano nicht grundsätzlich schlecht. Ich kenne nur unseren Firmen-Viano und der ist gut motorisiert. Über die Lagenstreckentauglichkeit kann ich leider nichts sagen, ist aber sicherlich nicht das perfekte Reiseauto, schon allein von der Reisegeschwindigkeit und vom Verbrauch her. Aber insgesamt fahre ich ganz gerne mit ihm.

k.krapp

Profi

Beiträge: 1 222

Registrierungsdatum: 10. Dezember 2009

: 205464

: 7.03

: 650

Danksagungen: 637

  • Nachricht senden

493

Dienstag, 6. April 2010, 22:43

hat noch jemand eine meinung zu dem viano?

Ich finde den Viano nicht schlecht. Wenn er ne vernünftige Motorisierung, etc. hat, warum nicht.
:203: WETZLAR :122:

Adoli

Fortgeschrittener

Beiträge: 368

Registrierungsdatum: 1. April 2009

Wohnort: Berlin

Beruf: Unternehmensberater

Danksagungen: 176

  • Nachricht senden

494

Samstag, 24. April 2010, 20:28

Mal wieder ein kleiner, aber sehr erfreulicher Erfahrungsbericht aus Berlin:

Ich muß mal wieder ins Schwabenland, und brauchte dazu eine günstige Miete mit unbegrenzten Kilometern die Sonntag und Dienstagmorgen einschließt. Nachdem ich bei meiner Stammstation gesehen hatte, dass für Hertz-Verhältnisse ein unglaublich toller Fuhrpark vorhanden war, ging ich rein, und wollte für den nächsten Tag Gruppe "I" reservieren. Leider hatte sich genau in der Zeit ein Stop-Sell ins System gefressen und ich hatte die Wahl "J" für wesentlich mehr zu buchen oder es erstmal zu lassen.

Ich erklärte, dass ich schon gerne eine entsprechende Größe hätte und ich leider auf Avis und die Club Tarife ausweichen müßte. Die wären von vornherein schon günstiger gewesen, aber bevor ich fremdgehe mußte erst ein Unterschied von 90€ drohen.

Leider konnte man mir dort aber nur einen C200k anbieten, was mich dann veranlasst hat, doch in den vermeintlich sauren Apfel zu beissen und trotz höherer Preise bei Hertz zu buchen. Diesmal eben "N". Um die netten RSAs vorzuwarnen rief ich direkt danach an und sagte, dass ich mich auf morgen, also heute freue. Da sagte mir der nette Kollege, dass es keinen Grund zum freuen gäbe, weil es mit N ziemlich sicher ein Golf werden würde und warum ich diese Risiko eingehen würde. Das habe ich eingesehen, meine Reservierung auf G6 geändert und hoffte auf einen schönen Mondeo. Leider konnte man mir aber dann keinen Diesel mehr garantieren.

Heute kam ich dann in die Station und hatte schon nen Zafira OPC (böses) im Sinn, als mir der RSA mit einem Strahlen sagte, er hätte es Besonderes für mich... Nämlich einen nagelneuen 730d! Ich mußte fast weinen und werde mir noch irgendetwas für meine Stammstation einfallen lassen, um das wieder gutzumachen. Auf jeden Fall hat es die Friedrichstrasse mal wieder geschafft einen Kunden sehr glücklich zu machen... Ist so nebenbei wohl das größte Upgrade meiner Mietgeschichte. :119:

Kann also die Reihe sehr positiver Erfahrungen aus Berlin nur fortführen.

Gruß
Last five :205: : BMW 318d, Jaguar XJ, 2x Infiniti M30d, VW Passat CC TDi

Es haben sich bereits 7 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Zwangs-Pendler (24.04.2010), schauschun (24.04.2010), mcsplendid (24.04.2010), Poffertje (24.04.2010), Base (25.04.2010), karlchen (26.04.2010), aerodynamik (12.05.2010)

lycka

Fortgeschrittener

Beiträge: 202

Registrierungsdatum: 17. August 2009

Beruf: ja

Danksagungen: 68

  • Nachricht senden

495

Dienstag, 11. Mai 2010, 23:35

meine dritte Hertz Anmietung
Langes WE über den Feiertag
Gebucht war D
Erhalten D
Hyundai i30 1.4
Tarif ADAC

Bei meinen ersten zwei Anmietungen hatte ich wohl immer Glück und habe etwas anderes aus der Klasse D bekommen. Diesmal also der I30. Ich kannte das Auto bis zu dem Tag nicht. Erster Eindruck war, dass es ein normales kleines Auto ist, sogar Aux-Eingang und CD-Spieler. Eben Compact entsprechend der Klasse, sollte für mich reichen. Muss ja nur von A nach B. Ich musste diesmal allerdings 1000 km auf der Autobahn abspulen. Mein Fazit ist, dass ich das nie mehr mit dem i30 machen werde. Der Sitz war wirklich schrott. Sonst war das Auto ok. Zuviel kann man bei dem Motor ja nicht erwarten.

Fazit: Für den Stadtverkehr ok, wenn man nur ein Auto als Gebrauchsgegenstand sucht. Als Mietwagen habe ich schon schönere Compactklassen gehabt. Und ganz besonders: für lange Autobahnfahrten nicht zu empfehlen!
Motor zu schwach und Sitz zu unbequem.

Morgen neue Miete neues Glück, mal sehen, was mich erwartet. Hoffentlich kein i30. :S
Aber wenn es wirklich stimmt, dass die bei Hertz inzwischen ganz viele davon haben, dann brauch ich eine Alternative...
(Nein, höhere Klasse mieten -d.h. mehr Kohle ausgeben- ist keine Lösung ;) )

Gruß

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.