Sie sind nicht angemeldet.

Beeblebrox

Fortgeschrittener

Beiträge: 246

Danksagungen: 190

  • Nachricht senden

556

Dienstag, 28. September 2010, 14:10

A6 Avant mit ADAC ohne VK, verlängertes WE: 297,- mit VK 307 + Jungfahrerzuschlag 16, 50 / Tag, auch wenn ich Firmenkunde bin. Argh. Ist doch echt nicht normal. Irgendwas mache ich doch falsch.

Kurze Frage:
Habe vorhin bei der Hertz Hotline angerufen und versucht ADAC ohne VK zu buchen. Leider sagte der Mitarbeiter, dass das nicht ginge bzw. es dann fürs WE IWMR 210€ (!) teurer wäre, da nicht mehr die mit dem ADAC vereinbarte Rate greift. Hat wer andere Erfahrungen gemacht?

Adoli

Fortgeschrittener

Beiträge: 368

Registrierungsdatum: 1. April 2009

Wohnort: Berlin

Beruf: Unternehmensberater

Danksagungen: 176

  • Nachricht senden

557

Dienstag, 28. September 2010, 14:23

Kurze Frage:
Habe vorhin bei der Hertz Hotline angerufen und versucht ADAC ohne VK zu buchen. Leider sagte der Mitarbeiter, dass das nicht ginge bzw. es dann fürs WE IWMR 210€ (!) teurer wäre, da nicht mehr die mit dem ADAC vereinbarte Rate greift. Hat wer andere Erfahrungen gemacht?


Das ist so richtig... Bei Hertz läßt sich im Rahmen der beiden ADAC-Tarife die CDW NICHT rausnehmen... Das ist bei Sixt anders, aber die sind ja leider nicht gelb ;)
Last five :205: : BMW 318d, Jaguar XJ, 2x Infiniti M30d, VW Passat CC TDi

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Beeblebrox (28.09.2010)

Beeblebrox

Fortgeschrittener

Beiträge: 246

Danksagungen: 190

  • Nachricht senden

558

Dienstag, 28. September 2010, 14:31

Danke für die Info.
Aber wie hat das damals Rene GER gemacht? Laut dem Zitat hat er ja ADAC ohne VK gehabt.

Gordon Alf S.

met Vla en Hagelslag

Beiträge: 18 814

Registrierungsdatum: 19. August 2008

Aktuelle Miete: 560i Touring

Wohnort: Oldenburg / Fryslân

Beruf: Luxury Yacht Broker

Danksagungen: 6545

  • Nachricht senden

559

Dienstag, 28. September 2010, 14:45

Aber wie hat das damals Rene GER gemacht? Laut dem Zitat hat er ja ADAC ohne VK gehabt.


Hatte damals einfach an der Hotline angerufen und mich nach ADAC-Tarifen ohne VK erkundigt. Da wurden mir dann diese Werte ausgegeben.
Gentleman genießt und schweigt ;)

[ FAQ ] Tipps zum optimalen Suchen im Forum

Ein Leben ohne schöne Autos ist möglich, aber sinnlos

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Beeblebrox (28.09.2010)

lucky_luke

Schüler

Beiträge: 53

Registrierungsdatum: 8. August 2010

Wohnort: Hamburg

Danksagungen: 66

  • Nachricht senden

560

Donnerstag, 30. September 2010, 23:56

Hatte heute als OneWay von Berlin nach Hamburg einen neuen Astra Benziner DN-HT (gebucht war A, five Star Status). Ausstattung nicht übel, Tempomat, ordentliche Soundanlage, Regensensor, Lichtautomatik und so... Verbrauch so 7 Liter bei 130, leider nur 5-Gang. Mit dem 6. Gang wäre das echt ein passables Reiseauto. Genug Platz, komfortabel, Tempomat, gute Sitze, angenehmes Fahrwerk. Auch der Motor hatte genug Reserven, wurde dann aber ab 140 recht laut. Wie kann man nur in moderne Autos ne 5-Gang-Box einbauen. Versteh ich nicht...

Beiträge: 655

Registrierungsdatum: 21. Juni 2010

Wohnort: Trier

Beruf: Student

Danksagungen: 354

  • Nachricht senden

561

Freitag, 1. Oktober 2010, 00:14

Es ist ein Opel. Noch fragen?
Planung ersetzt Zufall durch Irrtum :D
Just :204:

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

spooky (01.10.2010), Brabus89 (01.10.2010), maxicosi (01.10.2010), Zwangs-Pendler (01.10.2010), Steven.Scaletta (01.10.2010)

Flowmaster

Pornröschen

Beiträge: 6 265

: 9342

: 8.73

: 53

Danksagungen: 7353

  • Nachricht senden

562

Freitag, 1. Oktober 2010, 09:51

Wenn ich mich Recht erinnere gab es beim Golf V auch noch Motoren mit 5 Gang Getriebe....

Soviel dazu. :)
"Liquor up front, Poker in the rear"

Beeblebrox

Fortgeschrittener

Beiträge: 246

Danksagungen: 190

  • Nachricht senden

563

Freitag, 1. Oktober 2010, 10:45

Gibts doch sogar beim Golf VI noch.

maximized

unregistriert

564

Dienstag, 23. November 2010, 12:33

Habe wegen der bevorstehenden Bedingungen zum Wochenende mal gefragt, was ich als WR-Zuschlag zahlen darf als LH-KK Kunde. Es sind 45,- EUR brutto. Da es mir zu heikel ist die 1600km hin und zurück (und es geht Freitagabend direkt bis fast an die Schweizer-Grenze) auf SR zu fahren oder auf WR zu hoffen, werde ich Hertz eine Mail schreiben und um Anpassung bitten. Wenn das nicht möglich ist, storniere ich die Buchung und miete bei Sixt über meine Firma, da sind WR und alle KM inklusive. Wollte eh mal wieder 5er fahren..

Also, alle Firmenraten (sei denn es wurde anders geregelt) werden für ein WE mit 45,- EUR zzgl. berechnet, wenn WR verlangt werden. So hat es mir die stets freundliche RA verraten.

schauschun

Erleuchteter

Beiträge: 5 331

Registrierungsdatum: 9. März 2009

Wohnort: gelsenkirchen

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 4466

  • Nachricht senden

565

Dienstag, 23. November 2010, 16:32

werde ich Hertz eine Mail schreiben und um Anpassung bitten. Wenn das nicht möglich ist,...


:?: :?:

mail nicht noetig, anmietbedingungen sind ganz klar fuer den lh cc tarif definiert.

https://www.hertz.com/rentacar/reservati…SNO&EOAG=ESSC60
Erst wenn die letzte Ölplattform versenkt, die letzte Tankstelle geschlossen ist, werdet Ihr merken, dass man bei Greenpeace nachts kein Bier kaufen kann !
Als ich jung war, hieß Twix noch Raider und Komasaufen hieß Vorglühen!

maximized

unregistriert

566

Dienstag, 23. November 2010, 17:12

Schon gesehen, dachte das wäre eine Sonderregelung. Nun, ich werd's wohl oder übel bezahlen. Zuvor habe ich mit einer Mail aber schon mal Vergünstigungen erreicht, nett fragen ist ja erlaubt. Dennoch danke für den Link.

Adoli

Fortgeschrittener

Beiträge: 368

Registrierungsdatum: 1. April 2009

Wohnort: Berlin

Beruf: Unternehmensberater

Danksagungen: 176

  • Nachricht senden

567

Freitag, 31. Dezember 2010, 13:54

So heute mal wieder ein Erfahrungsbericht von mir:

Gestern habe ich an einer Agentur in Ansbach, die von Nürnberg aus mit Fahrzeugen beliefert wird, meine Geburtstags- und 1. President-Circle-Miete abgeholt. Reserviert war Gruppe F samt Winterreifen.

Anmietung:

Froher Erwartung fuhr ich gestern vor und erblickte auf dem Hof nichts was auf F oder größer hindeutete. Jedoch stand in einer Ecke ein VW Passat TDi, den ich gleich mir zuschrieb. In der Station, die eigentlich ein kleines Citroen-Autohaus ist, wurde ich sehr freundlich empfangen und nach meiner Reservierungsbestätigung gefragt. Diese bräuchte man, weil keine Verbindung um Hertz-Netzwerk bestünde. Gold-Service gewohnt, hatte ich diese natürlich nicht dabei und so mußte erst die betreffende Nürnberger Station angerufen werden, um meine Reservierungsnummer herauszufinden. Während des Telefonats suchte die Dame des Hauses bereits meinen Schlüssel und Mietvertrag hervor, um alles notwendige einzutragen.

Dann fiel mein Blick auf den Schlüsselanhänger und dort prangte ein dickes "G" bei Fahrzeuggruppe! In der sehr persönlichen Atmosphäre konnte ich telefonierende Mitarbeiterin bitten, bei der die Fahrzeuge zustellenden Station zu fragen, warum statt F "nur" G auf dem Hof stehe. Und jetzt kommt der Spaß, den wir alle so mögen. Die Dame am anderen Ende der Leitung erklärte der Agentur und durch den Lautsprecher auch mir, dass G und F dasselbe und Passats quasi hälftig in G und F aufgeteilt seien. Woran man diese Einordnung festmache, konnte sie aber nicht beantworten.

Die Dame aus Nürnberg wußte nicht, dass ich quasi mithöre, aber wenn schon Agenturen solcher Mist erählt wird, ist klar, dass man auch mal als Kunde IDAR für FDAR verkauft bekommt.

Das fand dann auch die Agentur ziemlich unverschämt,nachdem ich die Inhaberin dort über die Unwissenheit/Lüge der betreuenden Station aufklärte. Mir war es im Endeffekt egal, da ich einen schönen Diesel Kombi erhalten habe. Aber zu sehen, dass man sogar "Mitarbeiter" über Gruppen anlügt, läßt tief blicken. Dazu muß man sagen, dass diese Agentur wohl äußerst selten oberhalb von G vermietet und deshalb über die Bestückung von Gruppen oberhalb von G6 nicht viel weiß und sich deshalb wohl die Nürnberger einiges rausnehmen können.

Fahrzeug:

Das Farzeug selbst war ein schwarzer Passat Kombi mit 5-Gang-Rührwerk, ??? PS, Klimaautomatik, PDC vorne und hinten sowie elektrischcer Lendenwirbelstütze für den Fahrer und manueller für den Beifahrer. Meiner Freundin gefiel natürlich die Sitzheizung am besten, mir die getankten 6,7 Liter/100Km Verbrauch! Alles in allem war es abgesehen vom fehlenden Navi eine sehr angenehmes Langstreckenfahrzeug aus G/IWMR.

Abgabe:

Bei meiner Stammstation in Berlin habe ich den Wagen abgeben und ohne Probleme den Preis von rund 86€ auf 76€ (immerhin 13%) anpassen lassen. Wie immer alles prima.

Fazit:


Hertz bleibt wohl immer ein zweischneidiges Schwert. Unglaublich nette, serviceorientierte Mitarbeiter wechseln sich mit uninspirierten und dreisten Kollegen ab. Dass Letztere auch noch andere Mitarbeiter (Agentur) ob der eigenen Leistung belügen und Kunden dies mitbekommen müssen, macht zusätzlich keinen guten Eindruck und man wartet auf den nächsten Versuch einem ein Downgrade für ein Upgrade zu verkaufen.

Anderersseits habe bisher und auch bei dieser Erfahrung gute bis hervorragende Fahrzeuge zu konkurrenzlos günstigen Preisen erhalten und habe zudem richtiges Glück mit meiner Station in der Friedrichstrasse in Berlin. Auch die Agentur in Ansbach kann man vor allem in Bezug auf extrem angenehmen Umgang mit dem Kunden empfehlen. Nur sollte man wohl vorher in Nürnberg der Beuthener Strasse klarmachen, dass man auch bitte die gewünschte Klasse erhalten möchte. :pinch:

Viel Spaß mit Hertz und guten Rutsch

Oli
Last five :205: : BMW 318d, Jaguar XJ, 2x Infiniti M30d, VW Passat CC TDi

Nomi2006

Fortgeschrittener

Beiträge: 485

Registrierungsdatum: 6. Mai 2010

Beruf: Autovermietung

Danksagungen: 297

  • Nachricht senden

568

Freitag, 31. Dezember 2010, 14:02

Dann fiel mein Blick auf den Schlüsselanhänger und dort prangte ein dickes "G" bei Fahrzeuggruppe! In der sehr persönlichen Atmosphäre konnte ich telefonierende Mitarbeiterin bitten, bei der ie Fahrzeuge zustellenden Station zu fragen, warum statt F "nur" G auf dem Hof stehe. Und jetzt kommt der Spaß, den wir alle so mögen. Die Dame am anderen Ende der Leitung erklärte der Agentur und durch den Lautsprecher auch mir, dass G und F dasselbe seien und Passats quasi hälftig in G und F aufgeteilt seien. Woran man diese EInordnung festmache, konnte sie aber nicht beantworten.


Wobei die Gruppe G und F definitiv nicht das Gleiche sind.

Gruppe G = VW Passat Variant
Gruppe F = z.B. VW Passat Coupe oder Mercedes Benz C Klasse oder 3er BMW als Schalter

Ist also sicherlich nicht das Gleiche !
:205:

Pirke

Schüler

Beiträge: 65

Registrierungsdatum: 23. März 2010

Danksagungen: 55

  • Nachricht senden

569

Dienstag, 4. Januar 2011, 10:45


Wobei die Gruppe G und F definitiv nicht das Gleiche sind.

Gruppe G = VW Passat Variant
Gruppe F = z.B. VW Passat Coupe oder Mercedes Benz C Klasse oder 3er BMW als Schalter

Ist also sicherlich nicht das Gleiche !

Also Passat Coupe, C Klasse und 3er sind bei Hertz in I/I6 eingruppiert.
Laut Wiki ist F nicht besetzt bzw durch I ersetzt. Laut Hertz WebSeite sollte das ein Volvo S40 sein?

Soweit ich weiß, sind bei Hertz E und G/G6 quasi gleich, wobei in E nur MiniVans drin sind.
Bisherige Mieten:
Ford Fiesta, Iveco Daily :-), VW Tiguan 2.0D, VW Golf 1.4 (KEIN TSI), BMW 318i Touring, Mazda 5 1.8, Ford Mondeo 2.0D, BMW 325i Cbario, Mini Cabrio x2, VW Touran (ADAC), Citroen C6, Opel Zafira

Adoli

Fortgeschrittener

Beiträge: 368

Registrierungsdatum: 1. April 2009

Wohnort: Berlin

Beruf: Unternehmensberater

Danksagungen: 176

  • Nachricht senden

570

Dienstag, 4. Januar 2011, 11:39

Also Passat Coupe, C Klasse und 3er sind bei Hertz in I/I6 eingruppiert.
Laut Wiki ist F nicht besetzt bzw durch I ersetzt. Laut Hertz WebSeite sollte das ein Volvo S40 sein?


Das ist faktisch richtig, da es (fast?) keine Passat CC ohne Navi bei Hertz gibt.

Nomi hat zumindest insofern recht, dass ein CC ohne Automatik und fehlendem Navi in F laufen würde bzw. ich 2009 schon einmal einen A4 ohne alles aus F hatte

Effektiv habe ich bei allen gestalkten Hertz CCs bisher ein Navi gesehen und waren somit in I6/I gruppiert.

Gruß
Last five :205: : BMW 318d, Jaguar XJ, 2x Infiniti M30d, VW Passat CC TDi

Zurzeit sind neben Ihnen 3 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

3 Besucher

Copyright © 2007-2017 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.