Sie sind nicht angemeldet.

PdLw

K wie kernig und Kanone.

Beiträge: 611

Registrierungsdatum: 2. November 2012

: 102131

: 6.75

: 437

Danksagungen: 1262

  • Nachricht senden

1 396

Samstag, 27. Juli 2013, 23:38

Im aktuelle Miete - wurde mir gesagt das es nicht es nicht klassengerecht ist.
Wie hoch wäre eine Preisanpassung, da es ja SFMR statt FXMR ist? Wochende-ADAC Tarif. Hatte eigentlich extra F gebucht wegen Tempomat.


Prepaid kostet FXMR bei mir im ADAC-Tarif 112€, SFMR 84€. Also ich würde auf die Preisanpassung bestehen.

pustefix

Fortgeschrittener

Beiträge: 425

Registrierungsdatum: 22. März 2010

Danksagungen: 352

  • Nachricht senden

1 397

Samstag, 27. Juli 2013, 23:42

Danke ist ne Zahl mit der ich arbeiten kann. Hatte 100,98 Prepaid FXMR bezahlt. Sommer Specials d.h. SFMR dann etwa 80 Euro.

pustefix

Fortgeschrittener

Beiträge: 425

Registrierungsdatum: 22. März 2010

Danksagungen: 352

  • Nachricht senden

1 398

Dienstag, 30. Juli 2013, 09:42

So Preisanpassung hat wunderbar funktioniert.

Der Mitarbeiter wurde richtig pampig und arrogant und sagte, dass eine Preisanpassung erst später möglich ist über den Kundenservice, da es ja Prepaid war. Er meinte weiterhin das nächste mal bekomme ich wenn ich FXMR buche eben einen Focus hingestellt, da sie immer bemüht sind das am nächsten an der Klasse verfügbare Fahrzeug zu geben. Den Fehler hat er nicht eingesehen.

Ich buche FXMR, weil´s möglcih ist mit 2 Tage Vorlaufzeit. Rufe die Station an, sage falls doch nichts da ist, dies auch kein Problem darstellt, wenn eine Preisanpassung erfolgt. Sie stellen mir was billigers hin ohne den Preis anzupassen. Am Ende beschwer ich mich, dass keine Preisanpassung erfolgte und ich solle froh sein überhaupt ein Auto bekommen zu haben? BTW mit dem Focus wäre ich übrigens zufriedener gewesen, da der wahrscheinlich ein Tempomat hatte. ;)

Resultat: Miete für´s kommende Wochende storniert, bei Facebook beschwert.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Zwangs-Pendler (30.07.2013)

windkind

Schüler

Beiträge: 18

Registrierungsdatum: 12. Juni 2013

Wohnort: J.

Beruf: Studentin

: 4578

: 6.59

: 20

Danksagungen: 29

  • Nachricht senden

1 399

Dienstag, 30. Juli 2013, 12:54

Ich muss hier mal speziell das Team von Hertz in Jena loben! Da ich am Wochenende vom August zum September wegfahren möchte und Langstrecke, hab ich via ADAC CDMR (D) gebucht. Ich stellte nun die Frage, ob es möglich wäre, einen Diesel zu erhalten und wie teuer ein Navi wäre (wegen Einwegmiete). Ganz freundlich wurde alles durchgerechnet auf Grundlage meines ADAC-Tarifs, ehe dann kam: Ja, es wäre für Sie günstiger, Q6/CXMR zu buchen, da Navi bereits enthalten und die Wahrscheinlichkeit, dass wir Ihnen wirklich einen Diesel zur Verfügung stellen können, steigt! - Gesagt, getan. Alles ohne Probleme, Bestätigung auch erhalten und der Dieselwunsch ist eingetragen! :thumbsup: So unkompliziert wünscht man es sich. :205:

Es haben sich bereits 6 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Geigerzähler (30.07.2013), barea (30.07.2013), Scimidar (30.07.2013), Mechnipe (30.07.2013), Zwangs-Pendler (30.07.2013), jo.nyc (30.07.2013)

barea

Fortgeschrittener

Beiträge: 466

Danksagungen: 865

  • Nachricht senden

1 400

Dienstag, 30. Juli 2013, 13:30

Hertz Jena meldet sich auch selbständig bei dir, wenn eine gebuchte Klasse eventuell nicht erfüllt werden könnte. Und nennt dabei Upgrade-Alternativen zur Auswahl. Hertz Jena ruft dich auch wegen einem von dir vergessenen Ladekabel an und lässt das nicht einfach in der Fundkiste verschwinden. Sie lassen dich schnell und unkompliziert ein Fahrzeug tauschen, wenn das dir zugeteilte KfZ zwar klassengerecht ist, dir aber nicht zusagt (z.B. aufgrund der Verbrauchs-Werte). Sie sind kulant, wenn sich die Rückgabe staubedingt verzögert. ...

Um das abzukürzen: als Station nur zu empfehlen.

Es haben sich bereits 10 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

windkind (30.07.2013), Scimidar (30.07.2013), Geigerzähler (30.07.2013), tjansen (30.07.2013), Mechnipe (30.07.2013), Chevalier_der_Zwote (30.07.2013), Zwangs-Pendler (30.07.2013), Tomm86 (30.07.2013), jo.nyc (30.07.2013), Der Papa (31.07.2013)

pustefix

Fortgeschrittener

Beiträge: 425

Registrierungsdatum: 22. März 2010

Danksagungen: 352

  • Nachricht senden

1 401

Dienstag, 30. Juli 2013, 20:58

Erstes Mal bei Hertz gemietet und leider total enttäuscht worden..
Angeblich hatte das Fahrzeug, welches man mir reservierte eine blinkende Motorkontrolleuchte. Nach den Worten "Sie können natürlich auch mit der Kontrolleuchte fahren oder einen Fiesta BE mitnehmen (Ich sagte bei der Reservierung auch, dass wir 4 Leute + Gepäck sind) beendete ich das Gespräch.
Alles in einem meine erste und letzte Hertz Reservierung.


Was mir gerade noch eingefallen ist, bei mir war das übrigens genau die gleiche Ausrede weswegen ich den Volvo V60 nicht mitnehmen konnte. Reaktion von Hertz auf meinen Post auf Facebook wurde übrigens ohne auf den Fall einzugehen mit folgender Mail beantwortet:

Hallo pustefix, Danke für die schnelle Antwort. Um Ihnen die zugesagte Erstattung auch tatsächlich zukommen zu lassen, benötigen wir Ihre kompletten Bankdaten und dazugehörige Adresse. Systembedingt konnte die Station diesen Vorgang nicht initieren. Ausserdem werden wir Ihnen als zusätzliche Wiedergutmachung für das Erlebte einen Mietwagengutschein zu senden. Dieser geht Ihnen via Post zu. Bitte senden Sie die benötigten Informationen an xy@hertz.com . Mit her(t)zlichen Grüßen das Hertz FB Kundendienst Team

Wohl gemerkt mir wurde angedroht bei der Verabschiedung das ich das nächste mal, wenn ich bei Hertz buche mir trotz FXMR Buchung ein Ford Focus angedreht wird.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Chevalier_der_Zwote (30.07.2013)

reter

Wochenmieter

Beiträge: 982

Registrierungsdatum: 10. Dezember 2009

Wohnort: München

Beruf: Hab ich

: 15104

: 8.68

: 91

Danksagungen: 727

  • Nachricht senden

1 402

Dienstag, 30. Juli 2013, 21:34

@pustefix: Wenn ichs nicht überlesen hab, welche Station war es?
Gerne wieder: E 350 CDI T, A6 3,0 TDI quattro, BMW 535 xd T, Z4 3.0i
Nicht noch mal: Chrysler 300 CRD
Letzte Mieten: A6 3.0 TDI Q LIM

pustefix

Fortgeschrittener

Beiträge: 425

Registrierungsdatum: 22. März 2010

Danksagungen: 352

  • Nachricht senden

1 403

Dienstag, 30. Juli 2013, 21:47

Leipzig Plagwitz. War auch das zweite mal, dass versucht wurde mich über´s Ohr zu hauen. Einmal haben die mir auch ein Astra Caravan Diesel mit 20 Euro mehr berechnet, da es ja ein angebliches Upgrade war. War ich noch naiv...

core

Schüler

Beiträge: 75

Registrierungsdatum: 9. Juni 2013

Aktuelle Miete: A3 SPORTB.2.0DN

Beruf: IT-Dienstleistungen

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

1 404

Mittwoch, 31. Juli 2013, 02:03

Hier auch mal was positives. Gestern an der Station Darmstadt wirklich sehr kurzfristig um 08.15 für 09.30 Uhr eine Reservierung mit dem 3-Stunden-Tarif; gebucht (weil komplett egal) war Gruppe A, erhalten Gruppe B mit einem nagelneuen Ford B-Max der gerade mal 250 km drauf hatte. :)

barea

Fortgeschrittener

Beiträge: 466

Danksagungen: 865

  • Nachricht senden

1 405

Dienstag, 6. August 2013, 08:47

Hertz Jena hatte vor zwei Wochen via Facebook verkündet, sie hätten einen Jaguar XF 3.0 D-S (LDAD) auf dem Hof. Für das zurückliegende Wochenende war der noch nicht vermietet und daher nach kurze Anfrage für 72h meiner.
Rund 10k Kilometer gefahren, die Ausstattung hatte LZM im Tatort-Thread bereits beschrieben (klick mich). Bei der Abholung ging es mit dem RSA zusammen ums Auto. Nachdem der wieder weg war, habe ich noch ein Kleinst-Schaden (Steinschlagen) entdeckt. Zur Sicherheit davon noch ein Foto gemacht und per PN an die Station gesendet. Die meinte, das würde wohl nicht unter die zu erfassenden Schäden fallen. (Hat hier Hertz seine Richtlinie, strenger zu kontrolleren, wieder gelockert?)

Die Fahreigenschaften wurden hier ja bereits in einigen anderen Threads (u.a. hier) beschrieben und decken sich weitestgehend mit meiner Erfahrung. Nach rund 800 Kilometern stand ein Verbrauch von 7,9 Litern - bei Fahrweise und Zuladung ein für mich angemessener Wert.

Die Abgabe erfolgte vor Stationsöffnung, heute war die Rechnung Online. Bis auf mMn zu geringe Gold Rewards passt alles. Von daher vielen Dank an Hertz Jena! Die haben gestern ein Bild von einem XJ 3.0 D (Gruppe XDAR) gepostet. Wer aus Mitteldeutschland an diesem Jaguar interesse hat, kann ja mal via Facebook / Telefon anfragen.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

windkind (18.08.2013)

pustefix

Fortgeschrittener

Beiträge: 425

Registrierungsdatum: 22. März 2010

Danksagungen: 352

  • Nachricht senden

1 406

Dienstag, 6. August 2013, 11:14

Als Entschädigung für das Verhalten des Mitarbeiters und dafür das sie die gebuchte Klasse nicht bedienen konnten gab´s 25 Dollar Gutschein als Entschädigung. Brief kam wie zu erwarten aus Irland mit Textbausteinen. Werd den Gutschein dadurch das er personalisiert ist irgendwann in den nächsten 3 Jahren mal für ne 3h Miete bei Hertz anwenden um vom Flughafen in die Stadt zu fahren.. Mal schauen.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Jan S. (06.08.2013)

marbus90

quite like beethoven

Beiträge: 1 371

: 14892

: 6.81

: 79

Danksagungen: 492

  • Nachricht senden

1 407

Dienstag, 6. August 2013, 23:22

gibts bereits erfahrungsberichte zu hertz 24/7 im forum?

besonders interessiert mich, ob ich ne reservierung um 12h auch um 23h bzw. nach mitternacht abholen kann.

Vogel

Schüler

Beiträge: 64

Registrierungsdatum: 25. April 2011

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

1 408

Dienstag, 6. August 2013, 23:31

gibts bereits erfahrungsberichte zu hertz 24/7 im forum?

besonders interessiert mich, ob ich ne reservierung um 12h auch um 23h bzw. nach mitternacht abholen kann.
Du buchst doch eh ein Zeitraum. Wenn ich das richtig verstehe. Also wird das Auto wieder vermietet, wenn du es nicht zum Buchungszeitraum abholst. Soll heißen, das Auto kann um 23 Uhr schon weg sein (oder anderweitig gebucht)

Torian

Fährt gern oben ohne

Beiträge: 1 081

Registrierungsdatum: 22. April 2013

Danksagungen: 888

  • Nachricht senden

1 409

Mittwoch, 7. August 2013, 17:38

Habe für eine Urlaubsreise in Nürnberg einen IWMR (G) bestellt mit Wunsch nach großem Kombi, Diesel und Navi. Dafür gabs dann bei der etwas verfühten Abholung (14 statt 18 Uhr) einen Hyundai i40SW (=Kombi) CRDi mit dem 85kW Diesel, leider ohne Navi.

Der Wagen ist größenmäßig die Wucht, da er keinen Mittelkanal hat, sitzen theoretisch sogar 4 große und ein kleiner Erwachsener annehmbar. Der Motor zieht wenig Butter vom Brot, überrascht aber mit gut machbarem Reisetempo, bis 180km/h sind mit Anlauf drin. Natürlich vollbringt ein derartiger Wagen keine Zwischensprintwunder. Die Bedienung des Hyundai schwankt zwischen angenehm (Schaltung, Handling) bis völlig daneben (Temperaturregler der KlimaANLAGE praktisch nur für den Beifahrer benutzbar, elektrischer Fahrersitz aber kein Tempomat, Bimmelmelodien, kein Komfortschliessen der Fenster, Kofferraumklappe bleibt verriegelt, wenn Zündschlüssel steckt...).

Die Bereitstellung war unproblematisch, die Station wusste am Vorabend schon, was man mir geben würde und bot mir jederzeitige Abholung an, die natürlich hinten angerechnet wurde.

Bei der Abgabe (einen Tag früher) hätte man mich fast umarmt, so dringend braucht man derzeit große Dieselkombis. Auf dem Hof stand nur ein einsamer Insignia Benziner 24/7. Wer also noch Reservierungen offen hat, sollte dranbleiben und nachhaken.

Insgesamt: :205:

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Zwangs-Pendler (07.08.2013), jo.nyc (07.08.2013)

Torian

Fährt gern oben ohne

Beiträge: 1 081

Registrierungsdatum: 22. April 2013

Danksagungen: 888

  • Nachricht senden

1 410

Montag, 12. August 2013, 22:38

Das Lob war etwas verfrüht, die Rechnung unterschlägt, dass ich den Wagen einen Tag früher zurück gebracht habe. Der Dieselzuschlag wird aber korrekt berechnet. Prepaid verwirrt die IT offenbar. Geht zwar nur um 18€, aber sobald ich die Rechnung in Händen halte, wird nachgehakt.

Zurzeit sind neben Ihnen 6 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

6 Besucher

Copyright © 2007-2017 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.