Sie sind nicht angemeldet.

Beiträge: 1 280

Registrierungsdatum: 10. März 2013

Aktuelle Miete: BMW 220iA Cabrio M-Sport

Wohnort: Wien

Beruf: Kindergärtner für Erwachsene....

: 135386

: 7.28

: 613

Danksagungen: 3008

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 20. Dezember 2017, 06:55

Ja, alles sehr mysteriös und etwas unglaubwürdig.....
Highlights 2018: Audi A6 Avant 3.0 TDI quattro S-Line, BMW 220iA AT M-Sport, Alfa Romeo Stelvio 2.2 DI AUT (210 PS), BMW 530dA xDrive touring M-Sport, BMW 530dA xDrive LIM M-Sport
:203:

Pieeet

//M-thusiast

Beiträge: 2 253

Registrierungsdatum: 2. Juni 2011

: 100255

: 7.43

: 326

Danksagungen: 5307

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 20. Dezember 2017, 07:31

Auch wenn dein Mietwagen durchgehend vermietet wurde, müsstest du beim Tarif-Wechsel einen neuen Mietvertrag bekommen haben.

Sollte es stimmen, was du hier beschreibst, ist das eine Straftat. Nimm dir einen Anwalt (Erstberatung beim ADAC kostenlos) und schildere ihm die Lage in allen Details und Daten. Es kann helfen, das vorher aufzuschreiben.

Übrigens: Der Hertz-Mitarbeiter-Tarif ist deutlich teurer als zB die ADAC-Rate. Ich wurde in der Station immer wie ein Unfall angeschaut, wie ich das mache. Die Kollegen buchten damals dann auch lieber über den Verkehrshilfsdienst als über das eigene System.
PeterMWT
Team Moderation

Da fährt was: www.mietwagen-talk.de | Die Online-Community zu Mietwagen und Autovermietung
schwerunterwegs.com | Mein Ausdruck von Fahrfreude.


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Jan S. (20.12.2017)

Beiträge: 9 246

Registrierungsdatum: 26. März 2010

Danksagungen: 18993

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 20. Dezember 2017, 08:38

Ohne Nachweis über einen Mietvertrag hätt ich auch mal über so Dinge wie mögliche Unfälle und mögliche Polizeikontrollen nachgedacht.

koelsch

Meister

Beiträge: 2 437

Danksagungen: 6211

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 20. Dezember 2017, 08:42

Also fassen wir zusammen welche Infos alle fehlen:
  • An welcher Station wurde angemietet?
  • Welche Fahrzeugkategorie wurde angemietet?
  • Welche Fahrzeugkategorie wurde ausgegeben?
  • Wie lange wurde angemietet?
  • Wie wurde das Ganze bezahlt - wie wurde die Kaution hinterlegt? Unter der Annahme dass bereits was gezahlt wurde.

Dazu kann und möchte ich mir nicht vorstellen, dass ein Bürger mit Fahrerlaubnis und entsprechender Volljährigkeit wirklich denkt, "Ich bekomme keinen Mietvertrag? Ach, das wird schon irgendwie passen!", und dann einfach irgendwelche Schlüssel ausgehändigt bekommt. Zumal das Prozedere bei Hertz für einen Fahrzeugtausch schon sehr speziell ist, alleine 2 Blätter muss man unterschreiben, 2 andere bekommt man mit, bei meiner Miete mit der Sch**** am Schuh hatte ich am Ende zwei von diesen Hertz-Papiertaschen um alle Unterlagen mitzunehmen...
Vor Allem etwaige Polizeikontrollen stelle ich mir irgendwie lustig vor.

Last but not least: es muss ja irgendwelche Mietverträge gegeben haben, da sonst das Fahrzeug von Hertz als gestohlen gemeldet worden wäre.


Mein Fazit: mit den Infos höchst unglaubwürdig bis unrealistisch.

Mein Rat: sollte es sich entgegen jeder Plausibilität wirklich so oder so ähnlich zugetragen haben, halte dich wie von @Pieeet: empfohlen an einen professionellen Rechtsbeistand.


Und da eher weniger mit weiteren Rückmeldungen zu rechnen ist, kann hier denke ich mit etwas Bedenkzeit ruhig ein Schloss dran. Truthermann, allein der Name - erinnert doch sehr an die "Licht- und Infokrieger" auf Facebook, die nur "Wahrheitsmedien" teilen. :whistling:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Pieeet (20.12.2017)

EUROwoman.

Erleuchteter

Beiträge: 39 298

Danksagungen: 34980

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 20. Dezember 2017, 09:17

Die Polizeikontrolle läuft doch ganz einfach, wenn die Papiere im Auto sind.

der Wagen ist ja nicht von Hertz als gestohlen gemeldet.
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Truthermann

Anfänger

  • »Truthermann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 13. Dezember 2017

  • Nachricht senden

21

Mittwoch, 20. Dezember 2017, 11:23

Also fassen wir zusammen welche Infos alle fehlen:
An welcher Station wurde angemietet?Welche Fahrzeugkategorie wurde angemietet?Welche Fahrzeugkategorie wurde ausgegeben?Wie lange wurde angemietet?Wie wurde das Ganze bezahlt - wie wurde die Kaution hinterlegt? Unter der Annahme dass bereits was gezahlt wurde.
Dazu kann und möchte ich mir nicht vorstellen, dass ein Bürger mit Fahrerlaubnis und entsprechender Volljährigkeit wirklich denkt, "Ich bekomme keinen Mietvertrag? Ach, das wird schon irgendwie passen!", und dann einfach irgendwelche Schlüssel ausgehändigt bekommt. Zumal das Prozedere bei Hertz für einen Fahrzeugtausch schon sehr speziell ist, alleine 2 Blätter muss man unterschreiben, 2 andere bekommt man mit, bei meiner Miete mit der Sch**** am Schuh hatte ich am Ende zwei von diesen Hertz-Papiertaschen um alle Unterlagen mitzunehmen...
Vor Allem etwaige Polizeikontrollen stelle ich mir irgendwie lustig vor.
Last but not least: es muss ja irgendwelche Mietverträge gegeben haben, da sonst das Fahrzeug von Hertz als gestohlen gemeldet worden wäre.
Mein Fazit: mit den Infos höchst unglaubwürdig bis unrealistisch.
Mein Rat: sollte es sich entgegen jeder Plausibilität wirklich so oder so ähnlich zugetragen haben, halte dich wie von @Pieeet: empfohlen an einen professionellen Rechtsbeistand.
Und da eher weniger mit weiteren Rückmeldungen zu rechnen ist, kann hier denke ich mit etwas Bedenkzeit ruhig ein Schloss dran. Truthermann, allein der Name - erinnert doch sehr an die "Licht- und Infokrieger" auf Facebook, die nur "Wahrheitsmedien" teilen.
Bei einer Polizei Kontrolle habe ich nie irgendwelche Mietverträge vorlegen müssen - Führerschein und Fahrzeugschein reicht denen aus !

Ich wollte bloß in Erfahrung bringe, ob es bislang mal ähnliche Vorfälle gab oder bekannt sind.

Weitere Informationen kann ich zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht preisgeben, da wie schon von einigen Usern empfohlen wurde, Rechtsbeistand beizuziehen. :evil:


Bezahlt wurden die Rechnungen bei ''Hertz'' immer Monatlich in Bar. Mir wurde mitgeteilt, das ALLES (auch ein Fahrzeugwechsel) über den selben Vertag laufen würde. Deshalb gibt es keine Neuen Unterlagen.

EUROwoman.

Erleuchteter

Beiträge: 39 298

Danksagungen: 34980

  • Nachricht senden

22

Mittwoch, 20. Dezember 2017, 11:45

solltest du wirklich per Anwalt machen, wenn Hertz da auf Belastung besteht.

scheint ja offensichtlich Betrug gewesen zu sein durch den RSA, wenn der dann jetzt auch nicht mehr da ist.
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

x-conditioner

TOP VIP Kunde

Beiträge: 4 840

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2011

Wohnort: Bremen

Beruf: TV-Kritiker im Homeoffice

: 58585

: 7.48

: 205

Danksagungen: 15016

  • Nachricht senden

23

Mittwoch, 20. Dezember 2017, 11:47

Barzahlung bei einem Internationalen Unternehmen ohne eine Rechnung zu bekommen, keine neuen Mietverträge, keine Nachweise für irgendwas? Also wenn da nicht alle Alarmglocken angehen weiß ich auch nicht.

Fanden die Fahrzeugwechsel immer beim gleichen MA statt und niemand sonst bei Hertz ist bei dir in Kontakt gekommen?

Wie lief denn die Absprache zur Zahlung der fälligen Beträge? Oder Absprache zum Fahrzeugtausch? Muss ja alles nur über die eine Person gelaufen sein, wenn es sonst niemanden bei Hertz aufgefallen ist.

Also das ein so, scheinbar, offensichtlich stumpfer Betrug über Wochen oder Monate und Mehrfache Fahrzeugwechsel unbemerkt bleiben konnte ist mir ein Rätsel. Die Frage ist, woher haben die nun deine Kreditkartedaten, unter was liefen die Fahrzeuge und wie kann der RSA denken, dass er damit durch kommt, da Hertz ja logischerweise alle seine Daten hat. Der müsste schon komplett abgetaucht sein müsste um nicht belangt zu werden.

Aber selbst wenn sie den bekommen:
Da du aber ja auch blauäugig nichts schriftlich hast, außer den allerersten Mietvertrag (den hast du auch Bar beglichen? Rechnung zumindest für den vorhanden?) könnte das ein unangenehmer, und langer Prozess werden.
Beste Mieten seit 2011:
Audi TT 2.0 TFSI quattro, Audi A6 2.0 TDI, Audi A6 3.0 TDI quattro, BMW 330d, 335d Coupé, 335ix, 430dx (GC), 530dx, 535dx, 640d Coupé, 740dx, 760Li, BMW Z4 35is, Jaguar F-Type Cabrio, VW Golf GTI

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Viennaandy (20.12.2017)

EUROwoman.

Erleuchteter

Beiträge: 39 298

Danksagungen: 34980

  • Nachricht senden

24

Mittwoch, 20. Dezember 2017, 15:38

Wie? Was? Welches Auto?

Zeigen Sie mir mal den Vertrag, dass ich einen Vertrag und Auto von Hertz hatte?

:P
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

LeTrac974 (20.12.2017), T203004 (20.12.2017), Pieeet (20.12.2017), schauschun (21.12.2017), sisndr (22.12.2017)

schauschun

Erleuchteter

Beiträge: 5 453

Registrierungsdatum: 9. März 2009

Wohnort: gelsenkirchen

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 4682

  • Nachricht senden

25

Mittwoch, 7. März 2018, 23:55

..leider noch so ein thread, auf den wir wohl keine antwort/erklaerung mehr erhalten werden (..ein 2-tages-member?!)
Erst wenn die letzte Ölplattform versenkt, die letzte Tankstelle geschlossen ist, werdet Ihr merken, dass man bei Greenpeace nachts kein Bier kaufen kann !
Als ich jung war, hieß Twix noch Raider und Komasaufen hieß Vorglühen!

Copyright © 2007-2018 - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.