Sie sind nicht angemeldet.

ion2k

Liquidität vor Rentabilität

  • »ion2k« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 978

Registrierungsdatum: 11. Februar 2009

Wohnort: Hannover

Danksagungen: 280

  • Nachricht senden

1

Montag, 13. April 2009, 14:12

Mercedes-Benz C 220 CDI T-Modell | Hertz Hannover

Vermieter: Hertz
Abholstation: Hannover
Rückgabestation: Hannover
KM-Stand bei Abholung: 11xxx
KM-Stand bei Rückgabe: 12xxx
gefahrene KM: ca 700
gebuchte Klasse: FDAR
erhaltene Klasse: FDAR
erhaltenes Fahrzeug: Mercedes C220 T cdi Elegance
Ausstattung: Navi, Klimatronik,Schiebedach , PDC , Soundsystem ?
Bereifung: Winterräder
Durchschnittsverbrauch: ca. 8,5 l :thumbdown:
Erstzulassung: ?
Dauer: 4 Tage (laaaanges Wochenende) Do 17:00 - Mo 17:00
Preis: 130 € (ADAC) incl VK (550,-SB)


zu Hertz

Dies war meine erste Miete bei Hertz und ich ich war im Vorfeld sehr gespannt was mich erwarten würde , welche unterschiede zu Sixt festzustellen sind , wie sind die Fahrzeuge , wie der Service ? Und ich muss sagen , dass ich positiv Überrascht war.
Kurz nach Reservierung der Klasse FDAR rief ich bei der Hotline an um meinen Wunsch nach einem Diesel mit möglichst großer Motorisierung bekannt zu geben
(C 220 anstatt C200 , 320d anstatt 318 d etc.) dies wurd dann ohne Probleme aufgenommen, mit der bekannten Bemerkung : "wir geben uns Mühe , können aber nichts versprechen".
Der Abhol Termin war auf Donnerstag 17 Uhr festgesetzt, da ich vor neugier fast geplatzt bin rief ich gegen Mittag bei der Station an um zu Fragen ob man mir schon sagen kann , welches Fahrzeug mich erwartet -> : "Wir haben einen C220 für Sie" hörte ich von einem höflichen aber nicht zuuu freundlichen RA.
Meine Traumvorstellung war zwar der A4 3.0 tdi, mir war aber klar, dass die Warscheinlichkeit rel. gering war genau den zu bekommen und so dachte ich mir , großen Diesel gewünscht , großen Diesel bekommen , alles Super :thumbsup: .
Auf dem Weg zur Station hoffte ich insgeheim auf ein T Modell , da ich dies optisch sehr ansprechend finde und im Gegensatz zur Limo noch nicht gefahren bin.
Angekomme nsah ich neben einem A4 2.0 tdi eine graue C -Klasse T-Modell und freute mich schon riesig damit vom Hof zu fahren. Obwohl ich schon um 16:30 bei der Station ankam überreichte man mir problemlos Fahrzeugschlüssel und Papiere.
Alles in Allem ein Super Service , wie ich ihn bei meiner Sixt Station manchmal vermisst habe , vorallem war der Wagen vernünftig aufbereitet, sodass ich nicht selber nochmal mit dem Staubsauger ran musste.
:205:

zum Auto

So , nach der Positiven Bewertung zur AV nun die Wertung für den Wagen, diese fällt leider nicht ganz so positiv aus .
Optisch , wie schon oben gesagt , gefällt mir die Kombiversion der C-Klasse recht gut.
Auch das Interior ist vernünftig verarbeitet und sieht, insbesondere das Kombiinstrument, sehr schick aus.
Was mir überhaupt bicht gefallen hat war die Kombination: Motor-> Getriebe -> Kombi .
Ich bin den 220er schon als Limousine und handgerührt gefahren und muss sagen , dass mir der Motor da wesentlich spritziger vorkam.
Was völlig inakzeptabel ist , ist der Verbrauch von 8,5 L .
Jetzt mögen manche sagen , das liegt an der Fahrweise, richtig liegt es, da ich aber immer rel. gleichartig fahre kann ich es mit anderen Fahrzeugen vergleichen und komme so zu dem Ergebnis, dass ich im 320d Touring locker 2 Liter weniger verbraucht habe.
Ich war eigentlich immer ein großer Fan von der Marke mit dem Stern muss aber bezüglich dieses Wagens sagen , dass ich sehr enttäuscht bin.
Ich würde daher für die Zukunft beispielsweise einen 320d jederzeit vorziehen , der Motor ist spritziger , wirkt nicht so angestrengt und verbraucht weniger.
Kleine Anmerkung am Rande, das kleine Navi in der C-Klasse hat mir leider auch nicht gefallen, die Pfeildarstellung war , vorallem innerstädtisch, viel zu verwirrend (ist verschiedenen Mitfahrern auch aufgefallen) :thumbdown: da ist jedes mobile tomtom besser.

Zusammenfassend muss ich sagen , dass ich bei Hertz gerne wieder Mieten werde , dass ich aber auch versuchen werde die C-Klasse in obiger Kombination zu meiden !!

und nun ein paar Bilders













negativ ist mir noch aufgefallen, das der Wagen voll mit Aufklebern war
Innenn wie hier zu sehen und Aussen 2x Barcode 1x DIESEL 1x HERTZ in der Heckscheibe




sonstige Fahrzeuge bei Rückgabe


the Top 5:
Audi R8 V10, Audi R8 V8 Spyder, Audi TT RS,Audi RS 5, Audi A8 4.2 tdi

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »ion2k« (13. April 2009, 17:39)


AlexBln

BMW-Dealer

Beiträge: 12 225

: 25294

: 12.13

: 113

Danksagungen: 4581

  • Nachricht senden

2

Montag, 13. April 2009, 14:17

Danke für den Bericht, wenn dir BMW so gefällt, müsstest du eigentlich den Arbeitgeber wechseln ;)
:203:

ion2k

Liquidität vor Rentabilität

  • »ion2k« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 978

Registrierungsdatum: 11. Februar 2009

Wohnort: Hannover

Danksagungen: 280

  • Nachricht senden

3

Montag, 13. April 2009, 14:20

richtig ;-) deswegen habe ich mich in meiner Bewertung auch noch zurückgehalten , muss ja aufpassen, wer das hier so liest ;-)
the Top 5:
Audi R8 V10, Audi R8 V8 Spyder, Audi TT RS,Audi RS 5, Audi A8 4.2 tdi

Copyright © 2007-2017 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.