Sie sind nicht angemeldet.

wArRiE

Schüler

  • »wArRiE« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 95

Registrierungsdatum: 25. Juni 2009

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 15. Juli 2009, 19:13

Opel Vectra Caravan 1,9 CDTI | Hertz Bremen

:205:
Fahrzeug: Opel Vectra 1,9 CDTI
Gebuchte Klasse: ICMR
Erhaltene Klasse: IWMR (?)
Motor: 1,9 Liter Turbodiesel
Leistung: 150PS
Getriebe: 6 Gang Handschaltung
Reifen: 215er auf 17" ALU
Verbrauch: ~ 6,5l / 100km
Kilometerstand: ~55.600
Gefahrene Kilometer: ~920
Zeitraum: 11.07 - 13.07 (Fr 12 bis Mo 12 Uhr)
Topspeed: ~235 (Tacho)


Hi Leute,

Hier nun mein erster kleiner Bericht. Hab das erste mal bei einer großen AV gemietet.

Zur Station: War in der Steubenstraße in Bremen. Haben da schon eine Menge Fahrzeuge stehen. Die RA's dort sind super nett (!!!). Hat keine 10 Minuten gedauert bis ich los fahren konnte. Habe das Auto mit der Mitarbeiterin nochmal begutachtet. Sie fragte mich ob ich noch Fragen hätte und dann konnte ich direkt los. War auch nicht viel los dort. Hatte über die Hotline den Dieselwunsch geäußert und in der Station hieß es anfangs es wäre ein Benziner. War aber dann doch nen Diesel :)

Ausstattung: Bin da nicht so der Experte. Aber das Auto hatte alles was ich brauchte. Tempomat, Sitzheizung, Teilleder, Navi mit TMC, Klima, Parksensor, Regensensor, 17 Zoll Alufelgen und getönte Heck sowie Kofferraumscheiben.

Zum Auto: Anfangs ging es ein wenig zäh weil die Bedienung nicht wirklich intuitiv war. Habe dann das wichtigste beim Mittagessen im Handbuch nachgelesen und dann war alles klar und ich hatte keine Probleme mehr. Navi funktionierte wunderbar und leitete mich schön am Stau rund um Hamburg drum rum. Der Turbodiesel hat einen recht guten Durchzug. Ab dem Zeitpunkt wo der Turbo lospfeift gehts auch flott vorwärts. Überholen kein Problem und auch auf der Autobahn ist man kein schleicher.
Negativ ist mir nur der Lärm aufgefallen. Bei höheren Geschwindigkeiten wird die Kiste echt laut. Da hätte Opel besser isolieren müssen. Da bin ich von weitaus älteren Autos schon besseres gewohnt. Und bei 200 wird der Wagen irgendwie schwammig. Schwer zu beschreiben. Da muss man schon mit beiden Händen das Lenkrad festhalten. Tempomat bei 160km/h ist allerdings recht angenehm. Nur halt etwas laut. Anfänglich lag der verbrauch bei etwa 6 Liter. Hat sich dann aber wegen meinem Bleifuß auf ~6,5 erhöht. Trotzdem sehr sparsam grade bei längeren Strecken. Und trotzdem ist man zügig unterwegs.

Negativpunkt ist nur gewesen, dass die Felgen wirklich richtig dreckig waren. Schon zu Mietbeginn waren sie wie auf dem Bild zu sehen. Der Rest des Autos war wirklich sauber. Außerdem meldete der Boardcomputer, dass die Inspektion überfällig gewesen ist. Ansonsten bin ich zufrieden.

Kaufen würde ich das Auto nicht. Zu laut und zu schwammig bei hoher Geschwindigkeit. Meiden muss man den Vectra aber auch nicht. Man kann schon bequem und sparsam reisen.


judyclt

Profi

Beiträge: 1 516

Registrierungsdatum: 29. April 2009

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 15. Juli 2009, 23:33

Sehr dezenter Dieselaufkleber ;).

Ich finde den Wagen zwar hässlich, aber sehr praktisch. Leichter und dadurch schneller
und sparsamer als der Insignia. Außerdem viel geräumiger und nicht so unübersichtlich.
:)

Skypaddi

Individueller Benutzer

Beiträge: 11 260

Danksagungen: 5984

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 16. Juli 2009, 00:58

Danke für den Bericht,ich wusste garnicht, dass die Vectra zu Insignia ST Zeiten noch eingeflottet sind!! Aber die Motorisierung passt zum Vectra Caravan
Jemand hat mir mal gesagt, die Zeit würde uns wie ein Raubtier ein Leben lang verfolgen. Ich möchte viel lieber glauben, dass die Zeit unser Gefährte ist, der uns auf unserer Reise begleitet und uns daran erinnert, jeden Moment zu genießen, denn er wird nicht wiederkommen. Was wir hinterlassen ist nicht so wichtig wie die Art, wie wir gelebt haben. Denn letztlich [...] sind wir alle nur sterblich.”
Jean Luc Piccard

tabster

Hertzilein

Beiträge: 1 305

Registrierungsdatum: 26. Mai 2008

Aktuelle Miete: rower

Danksagungen: 322

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 16. Juli 2009, 12:06

Danke für den Bericht,ich wusste garnicht, dass die Vectra zu Insignia ST Zeiten noch eingeflottet sind!!

Die sind teilweise schon seit einem Jahr in der Flotte, deshalb auch oft mit so hohen Laufleistungen wie hier.
:205: President's Circle

didel1

Fortgeschrittener

Beiträge: 138

Registrierungsdatum: 25. Februar 2009

Aktuelle Miete: BMW 320d Limo von BMW Rent

Wohnort: Spreewald

Beruf: Unternehmer

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 16. Juli 2009, 13:03

Lieber Fahrzeuge mit etwas höheren Laufleistungen und dafür günstige Preise und freie Kilometer :thumbsup:

wArRiE

Schüler

  • »wArRiE« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 95

Registrierungsdatum: 25. Juni 2009

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 16. Juli 2009, 13:07

In der Tat. Hatte alle Kilometer frei und die Vollkasko ohne SB. Gekostet hat der Spaß ~118€. Mit SB wäre es nochmal deutlich günstiger geworden, aber ich wollte auf Nummer sicher gehen ;)

didel1

Fortgeschrittener

Beiträge: 138

Registrierungsdatum: 25. Februar 2009

Aktuelle Miete: BMW 320d Limo von BMW Rent

Wohnort: Spreewald

Beruf: Unternehmer

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 16. Juli 2009, 13:17

Also dieses WE ist nochmal Europcar dran, danach werde ich aber auf jeden Fall mal Hertz probieren :117:

Ähnliche Themen

Copyright © 2007-2017 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.