Sie sind nicht angemeldet.

Beiträge: 17 631

Registrierungsdatum: 26. September 2008

Wohnort: Leipzig

Beruf: Held vom Erdbeerfeld

: 3858

: 7.82

: 16

Danksagungen: 12533

  • Nachricht senden

16

Freitag, 25. September 2009, 16:45

wie schnell darf man in Montana fahren?


Offiziell gibt es keine Geschwindigkeitsbegrenzung, einige Highways sind aber dann auf kurvigen oder sehr bergigen Abschnitten begrenzt.


Da Frage ich mich aber wieso manche Amis ihre Autos nach Deutschland einfliegen lassen um dann hier mal ordentlich Schotter zu geben.

MfG Jan
Jan S.
Team Moderation

Du suchst Infos zu Mietwagen und Autovermietung? Hier bist du richtig. www.mietwagen-talk.de


Vorausschauendes Fahren: Guck da vorn ist die Baustelle zu Ende, ich geh schonmal wieder aufs Gas.

makli

Brombeere rockt

Beiträge: 2 806

Danksagungen: 1283

  • Nachricht senden

17

Freitag, 25. September 2009, 16:51

Ja, warste schon mal in den USA? Di Heighways sind völlig unbrauchbar. Und jeder Staat hat seine eigene Begrenzung. New Jersey hat halt 65 mpH usw.
Es gibt wirklich nur ganz wenige Strecken auf denen das wirklich geht.

Beiträge: 17 631

Registrierungsdatum: 26. September 2008

Wohnort: Leipzig

Beruf: Held vom Erdbeerfeld

: 3858

: 7.82

: 16

Danksagungen: 12533

  • Nachricht senden

18

Freitag, 25. September 2009, 17:03

Ich war leider noch nicht dort. Wenn es dort aber Strecken gibt, in Montana, dann lass ich den Ofen doch dort hin bringen und hack dort eine Runde, anstatt nach Deutschland zu fliegen und mein Auto mitzubringen um in Good old Germany zu heizen.

MfG Jan
Jan S.
Team Moderation

Du suchst Infos zu Mietwagen und Autovermietung? Hier bist du richtig. www.mietwagen-talk.de


Vorausschauendes Fahren: Guck da vorn ist die Baustelle zu Ende, ich geh schonmal wieder aufs Gas.

Beiträge: 995

Registrierungsdatum: 2. Juni 2009

Wohnort: Senden, Kreis Neu-Ulm

Beruf: BA-Student Mechatronik

Danksagungen: 466

  • Nachricht senden

19

Freitag, 25. September 2009, 17:14

wie schnell darf man in Montana fahren?


Offiziell gibt es keine Geschwindigkeitsbegrenzung, einige Highways sind aber dann auf kurvigen oder sehr bergigen Abschnitten begrenzt.


Da Frage ich mich aber wieso manche Amis ihre Autos nach Deutschland einfliegen lassen um dann hier mal ordentlich Schotter zu geben.

MfG Jan

Zitat von »Wikipedia«


Ebenso hatte der US-amerikanische Bundesstaat Montana von 1995 bis 1999 keine Geschwindigkeitsbeschränkung.

so stehts in Wikipedia. Nicht alles was im Wiki steht ist Wahr, aber ich kann mir das nicht vorstellen, dass das noch so sein soll. Hast du eine Quelle, dass man dort noch Unbegrenzt fahren darf?

Leto

Fortgeschrittener

Beiträge: 235

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

20

Freitag, 25. September 2009, 18:25

Da hast du dir aber was entgehen lassen, das du den FX35 nicht genommen hast.
Das Ding ist zwar V6 hat aber 300PS und ist ein geiles SUV Gerät. Diese alte Lincoln Mülle, die Technik ist aus den 80er, da hat sich nicht mehr viel neues getan.

lotus3107

Schüler

Beiträge: 62

Registrierungsdatum: 10. Mai 2009

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

21

Freitag, 25. September 2009, 18:38



wie schnell darf man in Montana fahren?


Offiziell gibt es keine Geschwindigkeitsbegrenzung, einige Highways sind aber dann auf kurvigen oder sehr bergigen Abschnitten begrenzt.


Da hattest Du aber Glück, nicht erwischt zu werden. Andererseits, mit diesem vehicle ist speeding auch nicht ganz einfach.

http://www.us-highways.com/montana/mtspeed.htm

http://www.mdt.mt.gov/travinfo/speed_limit.shtml

MichaelFFM

Fortgeschrittener

Beiträge: 535

Registrierungsdatum: 4. März 2009

Aktuelle Miete: Fischdose von Citroen

Wohnort: Frankfurt

Beruf: B-rater

Danksagungen: 527

  • Nachricht senden

22

Freitag, 25. September 2009, 19:49

Schöner Bericht, der auch meine Erfahrungen mit dem TownCar widerspieglt.
Man weiss von Anfang an, dass man eigentlich ein echtes Stück Alteisen mit auf den Weg bekommen hat. Wettbewerbsfähig ist das sicher nicht. Trotzdem gehört's einfach irgendwie dazu, wenn man in USA ist. Da kann das Infinity-Geraffel auch gerne stehen bleiben.
Besonders amuesant finde ich übrigens die Traktionsprobleme des Frontantriebs. Wenn man bei Nässe an der Ampe ordentlich ins Gas steigt, bleibt man einfach mit durchdrehenden Rädern stehen. Oder haben die tatsächlich mittlerweile eine funktionierende Traktionskontrolle?
Zumindest habe ich das so vom kleinen Bruder, dem wirklich fürchterlichen 'Grand Marquis' in Erinnerung. ( Das exakt gleiche Auto mit etwas anderer Karosserie und plüschigen Stoffsitzen).
...da es ja scheinar 'IN' ist (warum schreibt man das eigentlich hierhin?):
Hertz: Kunde seit 1995, President Circle 2001 - 2010, Blacklist 2010-2011, FiveStar 2012, President Circle seit 2013 ...bis zur nächsten Sperre ;(
Sixt: Kunde seit 1993, Platinum seit 1998, Diamond seit 2009
1. Mietwagen: MB C180 W202

AlexBln

BMW-Dealer

Beiträge: 12 226

: 25294

: 12.13

: 113

Danksagungen: 4581

  • Nachricht senden

23

Freitag, 25. September 2009, 19:50

Das Ding hat auch noch Frontantrieb? Schlimmer gehts immer... Das traut sich ja nichtmal Audi
:203:

hobbes01

weiss was er mietet

Beiträge: 11 394

Registrierungsdatum: 8. April 2009

Danksagungen: 14610

  • Nachricht senden

24

Freitag, 25. September 2009, 21:38

Vielen Dank für den schönen Bericht.
Bin froh endlich einenen Bericht über einen Hertz Oberklasse Wagen in den USA zu lesen.
Mich bestätigt leider dein Bericht darin, in den USA kommt man mit den SUVs besser Weg.

Hertz USA 2008, GMC Acadia:


Nochmals Danke an Hertz für den Acadia!
Und der Towncar ist halt das klassische Taxi, aber als Mietwagen nicht mein Favourit.
Bei den Limousinen würde mir, abhängig der Mitfahrer, der Ford Taurus auch als Reisebegleiter genügen :210:

DOKDON

S-Klasse User

Beiträge: 794

Danksagungen: 57

  • Nachricht senden

25

Freitag, 25. September 2009, 21:41

der Towncar ist halt das klassische Taxi


wo bitte ist ein town car ein Taxi?die klassichen taxis sind crown victorias und impalas
C 220,523,320 Cabrio,535d,A6 3.0 TDI,R 320 cdi,E 200,S 350,C6 V6 HDI,S 320 cdi,320D Coupe,GL 320cdi

hobbes01

weiss was er mietet

Beiträge: 11 394

Registrierungsdatum: 8. April 2009

Danksagungen: 14610

  • Nachricht senden

26

Freitag, 25. September 2009, 21:43

wo bitte ist ein town car ein Taxi?die klassichen taxis sind crown victorias und impalas


ok du hast recht, ich will hier keine endlos Diskussion. Und danke für den Hinweis.

DOKDON

S-Klasse User

Beiträge: 794

Danksagungen: 57

  • Nachricht senden

27

Freitag, 25. September 2009, 21:46

wo bitte ist ein town car ein Taxi?die klassichen taxis sind crown victorias und impalas


ok du hast recht, ich will hier keine endlos Diskussion. Und danke für den Hinweis.


gibst du mir recht,weil du keine diskussion möchtest?oder weil es so ist?
C 220,523,320 Cabrio,535d,A6 3.0 TDI,R 320 cdi,E 200,S 350,C6 V6 HDI,S 320 cdi,320D Coupe,GL 320cdi

hobbes01

weiss was er mietet

Beiträge: 11 394

Registrierungsdatum: 8. April 2009

Danksagungen: 14610

  • Nachricht senden

28

Freitag, 25. September 2009, 21:55

wo bitte ist ein town car ein Taxi?die klassichen taxis sind crown victorias und impalas



Lincoln Town Car Taxis May Soon Be Way of the Past in NYC

Google ist dein Freund und damit Klappe.

lotus3107

Schüler

Beiträge: 62

Registrierungsdatum: 10. Mai 2009

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

29

Freitag, 25. September 2009, 21:58









wo bitte ist ein town car ein Taxi?die klassichen taxis sind crown victorias und impalas


ok du hast recht, ich will hier keine endlos Diskussion. Und danke für den Hinweis.


gibst du mir recht,weil du keine diskussion möchtest?oder weil es so ist?


Weil er Recht hat und solche Diskussionen unter seinem Niveau sind: http://www.flickr.com/photos/22421801@N00/2503708291

:whistling:

DOKDON

S-Klasse User

Beiträge: 794

Danksagungen: 57

  • Nachricht senden

30

Freitag, 25. September 2009, 22:02

wo bitte ist ein town car ein Taxi?die klassichen taxis sind crown victorias und impalas



Lincoln Town Car Taxis May Soon Be Way of the Past in NYC

Google ist dein Freund und damit Klappe.


ich würd mal sagen du vergreifst dich hier mal nicht im ton
es war die rede von klassichen taxis und das sind yellow cabs das was du hier hingekackt hast aus dem ersten suchergebnis von google du schlaumeier ist wohl ehr ein shuttle service.

kleiner nachtrag:ausnahmen bestätigen die regel und ein town car als taxi ist die ausnahme
C 220,523,320 Cabrio,535d,A6 3.0 TDI,R 320 cdi,E 200,S 350,C6 V6 HDI,S 320 cdi,320D Coupe,GL 320cdi

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.