Sie sind nicht angemeldet.

arlain

Hybrid

  • »arlain« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 466

Registrierungsdatum: 25. Januar 2009

Aktuelle Miete: NX-74205

Danksagungen: 983

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 4. Oktober 2009, 13:47

VW Golf VI 1.8 TSI | Hertz Hamburg

Vermieter: Hertz Hamburg
Fahrzeuggruppe (res./erh.):A/Q
Leistung: 160 PS (118 kW, 250 Nm)
Erstzulassung: 09/2009
km bei Übernahme: ~3000
gefahrene km: <200
Dauer: 1 Tag
Preis: 22,25€

Ausstattung:
Listenpreis: ?, grob geschätzt um 25.000€
RCD 300, Aux-In, MFL, PDC (auch optisch), abgedunkelte Scheiben, Wischerautomatik, Fahrlichtautomatik, Bordsteinautomatik, Schaltpunktanzeige, sehr schöne 16“ LMF
Außen: weiß; Innen: 08/15-VW-Grau

Fahren:
Der Motor ist im Golf Klasse! Im Stadtverkehr zieht er sehr gut, schon bei geringen Drehzahlen und ist dabei noch leise. Auf der Autobahn muss man ihn etwas mehr Treten, dann ist aber auch noch alles bestens. Selbst bei 180 merkt man noch etwas Beschleunigung, ab 200 wird es sehr zäh, aber es geht bis kurz vor die 240 laut Tacho. Ab ca. 200 wird der Wagen aber sehr wackelig, die Seitenwindanfälligkeit nimmt stark zu und man kann der Tanknadel zugucken. Bei 120 per Tempomat ist der Verbrauch unter 7 Litern, der Wagen lässt sich ausgezeichnet steuern, und die Motor- und Windgeräusche sind auf absolut komfortablem Niveau. Wenn man hier aus dem sechsten Gang Gas gibt, z. B. zum Überholen, hat man genug Schub, um sich schnell in eine Lücke zu schieben und nicht den nachfolgenden Verkehr aufzuhalten.
Im Stadtverkehr kann man quasi Diesel-artig gut und schnell anfahren, ohne hoch drehen zu müssen. Und wenn man es etwas übertreibt, drehen die Räder durch - mit aktivem ESP. Zwar nicht lange, aber sie tun es.

Innen:

Alles ist schön verarbeitet, die Haptik ist (allemal für die Fahrzeugklasse) sehr angenehm, das RCD 300 lässt sich intuitiv bedienen, der Aux-In ist laut genug und in der Armlehne gut positioniert. Sehr gut finde ich an den VW-Radios, dass man den Sender ohne viel Knopf-Gedrücke einfach mit dem rechten Rädchen manuell einstellen kann. Die Sitze sind super bequem obwohl relativ sportlich-eng geschnitten.

Fazit:

Preisleistung ist bei diesem Golf 1A. Der ganze Wagen ist gut verarbeitet, der Motor hat genug Leistung und ist trotzdem sparsam zu bewegen. Jederzeit gerne wieder! Danke :205:

Bilder



Timbro83

Branchen-Aussteiger

Beiträge: 2 691

Danksagungen: 1358

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 4. Oktober 2009, 13:48

Bedankt :60:

Manuel

Profi

Beiträge: 628

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Aktuelle Miete: Privat BMW 328i

Wohnort: Pulheim

Beruf: Inhaber Fitnessstudio

Danksagungen: 138

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 4. Oktober 2009, 13:50

:118: Danke dir. Der neue sieht wirklich chic aus! Und mit dem Preis hast du im Grunde ja auch ein Schnäppchen gemacht.

stefan0202

Fortgeschrittener

Beiträge: 146

Danksagungen: 31

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 4. Oktober 2009, 14:26

Der 6er Golf ist wirklich ein schickes Auto und in der Variante auch noch gut motorisiert! Zu dem Preis wirklich einwandfrei :117:

Kaffeemännchen

Herr der Ringe

Beiträge: 28 167

Danksagungen: 23806

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 4. Oktober 2009, 14:32

Es war aber ein 1.4 TSI, oder?
Beim Golf VI gibts keinen 1.8 TSI... ;)

Es ist aber erfreulich, dass Hertz sowas in der Flotte hat.
Ich würde den 160 PS 1.4 TSI gerne mal testen wollen.

Am liebsten noch mit DSG. :rolleyes:

Danke für den Bericht!
Und auch dieser Tag geht wieder mal langsamer vorbei als Reiner Calmund am Buffet...

trencet

Meister

Beiträge: 1 984

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 4. Oktober 2009, 14:33

Doch KM ;) Sondermodell...ist im Internet nicht bestellbar. Dient zur "Entlastung" der 1.4-TSI-Herstellung.
Letzte Mietwagen von Sixt: A 180 CDI Autotronic, VW Golf VI 2.0 TDI DSG , BMW 730d , S 320 CDI, A3 2.0 TDI, 520dA :thumbsup: :203:

Kaffeemännchen

Herr der Ringe

Beiträge: 28 167

Danksagungen: 23806

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 4. Oktober 2009, 14:39

Das ist dann an mir vorbeigegangen.
Dann behaupte ich natürlich das Gegenteil.

Hat der 1.8 TSI dann kein Turbo + Kompressor mehr?
Da muss ich mir ja erstmal informieren... is ja das erste was höre...
Und auch dieser Tag geht wieder mal langsamer vorbei als Reiner Calmund am Buffet...

trencet

Meister

Beiträge: 1 984

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 4. Oktober 2009, 14:40

Nur noch Turbo afaik.
Letzte Mietwagen von Sixt: A 180 CDI Autotronic, VW Golf VI 2.0 TDI DSG , BMW 730d , S 320 CDI, A3 2.0 TDI, 520dA :thumbsup: :203:

trencet

Meister

Beiträge: 1 984

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 4. Oktober 2009, 14:40

Achso, nochwas interessantes: Der Motor geht zu dem Preis des Golf mit 122PS-TSI raus. Sehr komisch alles...
Letzte Mietwagen von Sixt: A 180 CDI Autotronic, VW Golf VI 2.0 TDI DSG , BMW 730d , S 320 CDI, A3 2.0 TDI, 520dA :thumbsup: :203:

Kaffeemännchen

Herr der Ringe

Beiträge: 28 167

Danksagungen: 23806

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 4. Oktober 2009, 14:42

Wäre für mich kein Ersatz.
Da würde ich lieber 2 Monate mehr warten.

Aber dass die immer noch nicht mit der Produktion hinterher kommen wundert mich gerade etwas.
Das wissen die doch schon seit dem Tiguan, dass die TSI-Motoren wie geschnitten Brot laufen.

Und wer nicht aufs GTI-Image steht, der greift sicher eher zum 1.4 TSI.
Was rein vom Kopf her eh die bessere Entscheidung ist.

Golf 1.4 TSI Highline mit DSG... :love:
Und auch dieser Tag geht wieder mal langsamer vorbei als Reiner Calmund am Buffet...

jcs

Schüler

Beiträge: 41

Registrierungsdatum: 21. August 2008

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 4. Oktober 2009, 14:56

Darf man fragen, wie der Preis zustande kam?

judyclt

Profi

Beiträge: 1 516

Registrierungsdatum: 29. April 2009

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 4. Oktober 2009, 14:56

Warum wäre der 1,8T kein Ersatz für dich? Der Motor ist wirklich
gut und zum Preis des 122er TSI doch ein echter Schnapper.
:)

Kaffeemännchen

Herr der Ringe

Beiträge: 28 167

Danksagungen: 23806

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 4. Oktober 2009, 15:04

Warum wäre der 1,8T kein Ersatz für dich? Der Motor ist wirklich
gut und zum Preis des 122er TSI doch ein echter Schnapper.


Weil laut trencet der 1.8er kein Kompressor hat.
Mich interessiert der 1.4 aber gerade wegen dem Konzept Kompressor und Turbo in einem Motor...

Der Preis wäre da nebensächlich.
Auch wenn ich dir zustimmen muss, dass er ein Schnäppchen ist.

Die Frage ist nur, wie sich das auf längere Zeit auswirkt.
Der 1.8T dürfte gegenüber dem 1.4 TSI doch nen guten Schluck mehr nehmen.
Und auch dieser Tag geht wieder mal langsamer vorbei als Reiner Calmund am Buffet...

arlain

Hybrid

  • »arlain« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 466

Registrierungsdatum: 25. Januar 2009

Aktuelle Miete: NX-74205

Danksagungen: 983

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 4. Oktober 2009, 15:15

Preis: Ich sag nur "Orbitz".
Motor: Soweit ich weiß, ist der 1.8 TSI Motor von Audi und wird da als 1.8T/1.8TFSI verkauft.

AlexBln

BMW-Dealer

Beiträge: 12 226

: 25294

: 12.13

: 113

Danksagungen: 4581

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 4. Oktober 2009, 15:17

Der 1.8T dürfte gegenüber dem 1.4 TSI doch nen guten Schluck mehr nehmen.


Eben deshalb wurde er deutlich günstiger verkauft. So dass sich der Verbrauchsnachteil relativiert.

BTW: Der S400 Hybrid lohnt sich im Vergleich zum S350 erst nach 400.000km...
:203:

Copyright © 2007-2017 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.