Sie sind nicht angemeldet.

matthias1987

Fortgeschrittener

  • »matthias1987« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 186

Registrierungsdatum: 15. Juni 2009

: 2139

: 8.70

: 7

Danksagungen: 148

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 15. November 2009, 17:49

Peugeot 308 1.6 D | Hertz Leipzig

Vermieter: :205:
Abholung: Leipzig
Abgabe: Leipzig
Mietdauer: 1 Tage
Erhaltenes: Peugeot 308 1.6 D, 80kw (Klasse D)
KM-Stand bei Abholung: ca. 13.000
Erstzulassung: August 2009
Gefahrene km: ca 420 km
Kategorie gebucht/ erhalten: EBMR/CDMR
Bereifung: Sommerreifen
Durchschnittsverbrauch: 5,4l/100km
Mietpreis: Firmentarif

Vorgeschichte:
Ich hatte ganz spontan am Freitagabend für eine Tag ein Auto gemietet. Da ich eh nur ca 350km fahren wollte reichte mir auch die kleinste Klasse aus (ich freute mich schon auf Kia Rio ;) ). Aber es sollte ganz anders komme, als ich aus dem Bus steig lächelte mich schon ein himmelblauer Opel Corsa an. Ich dachte nur: Was für eine häßliche farbe, und wahrscheinlich ist es noch der 1.2 Benziner. Ich also rein in die Station, meine Corsa abholen :D Es stellte sich raus, es war wirklich der 1.2 ....
Naja ich raus mit dem freundlichen RA und noch ein paar Schäden nachgetragen, meine Sachen verstaut, Navi aufgebaut,...
Schlussendlich wollte ich noch die immerhin elektrischen Außenspiegel verstellen. Aber dies funktionierte nicht :) Ich alles ausprobiert, Zündung, Motor an, usw.
Also wieder rein in die Station und bescheid gegeben. Der RA kam nochmal mit raus und probierte es selbst, aber auch er bekam es nicht hin. Er bat mir an, dass ich die Spiegel manuell verstellen soll, was ich aber ablehnte.
Wir haben dann geschaut was es noch für Fahrzeuge gab. Schlussendlich kramte er dann den Peugeot-Schlüssel hervor und ich sah sofort den roten Diesel Aufkleber. Ich sagte ohne zu wissen was es für ein Auto wird: Nehme ich! ;)

Zum Fahrzeug:
Eigentlich ganz solide für die Compact-Klasse. Also von der Verarbeitung kann er finde ich immer noch nicht mithalten mit VW oder Audi. Immerhin hatte er allen möglichen Schnick-Schnack: Lenkrad-Audio-Steuerung, Tempomat, Klimaautomatik, Licht/Regensensor,...
Außerdem war er recht großzügig gestaltet.

Motor:
Der Motor ist recht durchzugsstark, auch für seinen kleine Hubraum. Was mir gut gefallen hat, das man im Gegensatz zum VW Golf auch in der Stadt im 5.Gang fahren konnte, dieser war nicht so lang übersetzt.
Dadurch ist er natürlich auf der Autobahn sehr hochgedreht, und man hat den 6. Gang vermisst. Mehr als 190 nach Tacho war dann auch nicht drin :) Aber ich bin eh eher nicht so schnell gefahren, was auch den finde ich guten Verbrauch erklärt.

Fazit:
Danke an Hertz :) Ich glaube ich werde aber in Zukunft doch min. KLasse C oder D buchen. Schon alleine die Vorstellung von 80 PS Benzinern ...... :D

UNd zum Schluss ein paar bilder:
:205:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

The Stig (28.07.2010)

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.