Sie sind nicht angemeldet.

Arlain

Hybrid

  • »Arlain« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 466

Registrierungsdatum: 25. Januar 2009

Aktuelle Miete: NX-74205

Danksagungen: 983

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 15. November 2009, 19:02

Ford Focus / Kia Sportage / Kia Cee'd SW | Hertz

Ford Focus 1.6
Vermieter: Hertz Hamburg
Fahrzeuggruppe (res./erh.): B/D
Leistung: 100 PS (74 kW, 150 Nm)
Erstzulassung: ?
km bei Übernahme: ~8000
gefahrene km: ~200
Verbrauch: 8,6l/100km
Dauer: 1 Tag
Preis: 20,88€

Listenpreis: 20.050€
Sonderausstattung (komplette Liste): Royalgrau metallic (480€), Zentralverriegelung mit FB (75€), Audiosystem 6000CD (805€), A/C (1250€), elektrische Außenspiegel (100€), Zigarettenanzünder (10€), 3. Kopfstütze hinten (80€)
Außen: Royalgrau; Innen: 08/15-Grau

Der Motor ist eine träge und laute Katastrophe, man bekommt ihn nicht unter 8l, auch wenn man nur 120 auf der AB fährt, die Verarbeitung innen und die Qualitätsanmutung ist nur so mäßig. Immerhin, das Radio lässt sich recht gut bedienen, insgesamt ist die Ergonomie ganz passabel. Ebenso das Fahrwerk: auch bei höheren Geschwindigkeiten (die man eh kaum erreicht und dank des Motors nicht lange halten kann will) liegt der Wagen noch gut auf der Straße.
Fazit: Erfüllt seinen Zweck. Im Vergleich kann es schlimmer kommen. Siehe unten.

Die Radzierblenden sind ein Traum!


Kia Sportage 2.0
Vermieter: Hertz Hamburg
Fahrzeuggruppe (res./erh.): E/G6
Leistung: 141 PS (104 kW, 184 Nm)
Erstzulassung: 9/2008
km bei Übernahme: ~53.000
gefahrene km: ~200
Verbrauch: 10,2/100km
Dauer: 1 Tag
Preis: 25,88€

Listenpreis: das Facelift-Modell gibt es ab rund 20.000€
Klima, Navi, Tempomat, Winterreifen (war vor meiner Miete bei Helm zum Wechsel!)

Außen: schwarz; Innen: schwarzgrau

Der Motor ist recht spritzig, und zieht auch bei kleineren Drehzahlen schon befriedigend. Die Inneneinrichtung ist so lala, recht ergonomisch, mittelmäßig verarbeitet und sehr plastiklastig. Von außen: Uah! (Aber das ist ja geschmackssache.) In G6 finde ich den Wagen etwas fehlplaziert.
Fazit: Erfüllt seinen Zweck.


Kia Cee’d SW 1.6 CVVT
Vermieter: Hertz Hamburg
Fahrzeuggruppe (res./erh.): B/Q6
Leistung: 126 PS (93 kW, 154 Nm)
Erstzulassung: 01/2009
km bei Übernahme: ~45.000
gefahrene km: ~200
Verbrauch: 11,6l/100km (!)
Dauer: 1 Tag
Preis: 18,90€

Listenpreis: 18.310€
Sonderrausstattung: Gomeragrau metallic (?), Sommerpaket (u.a. Lederlenkrad, Mittelarmlehne), Nachrüst-Navi Mirrorpilot; Winterreifen
Außen: Grau; Innen: 08/15-Grau

Der Motor ist recht gut dabei, man hat eigentlich immer halbwegs Schub, für einen kleinen Benziner ganz okay. Vmax laut Tacho knapp über 200, auch dort fährt der Wagen noch gut, aber das können andere noch besser. Die Federung ist recht straff, besonders Unebenheiten und schlechte Fahrbahn kommen recht deutlich beim Fahrer an. Die Verarbeitung innen ist okay, es klapperten nur die Schlüsselanhänger von Hertz, die Ergonomie des Fahrerplatzes ist gut, die Heizung ist kräftig und schnell. Das Navi im Spiegel ist sehr gewöhnungsbedürftig. Für die Einstellung braucht man einen starken Arm, man muss das alles oben am Spiegel erledigen. Auch nicht gefallen hat mir, dass das Auge sehr stark umfokussieren muss, wenn man den Blick zwischen Straße und Navi wechselt, da der kleine Monitor nur etwa 20cm vom Auge entfernt ist. Nachts ist der Bildschirm etwas hell.
Fazit: Erfüllt seinen Zweck, säuft dabei aber gewaltig. Im Golf 1.4 TSI mit ähnlichen Leistungsdaten und ähnlichem Fahrprofil habe ich rund 3 Liter weniger auf 100km gebraucht.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Arlain« (15. November 2009, 19:52)


Rugantino

auf der Suche nach dem Bööööp...

Beiträge: 10 468

Registrierungsdatum: 28. Juni 2009

: 18652

: 8.22

: 60

Danksagungen: 10054

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 15. November 2009, 19:37

Wie kommt man zu der Ehre? ^^
Aber: für das Geld würde ich die Autos alle nehmen...
THE KING OF ROME IS NOT DEAD

hobbes

weiss was er mietet

Beiträge: 11 445

Registrierungsdatum: 8. April 2009

Danksagungen: 14772

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 15. November 2009, 19:39

Wie kommt man zu der Ehre? ^^
Aber: für das Geld würde ich die Autos alle nehmen...


Orbitz. Ohne VK

Arlain

Hybrid

  • »Arlain« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 466

Registrierungsdatum: 25. Januar 2009

Aktuelle Miete: NX-74205

Danksagungen: 983

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 15. November 2009, 19:42

Ja, für den Preis sind sie alle absolut in Ordnung, keine Frage. Aber wenn ich mir vorstelle, ich buche G6, erwarte einen Mondeo oder einen Passat und dann bekomme ich einen Sportage, da wird mir ganz anders...

charly250

Fortgeschrittener

Beiträge: 221

Registrierungsdatum: 27. März 2009

Danksagungen: 37

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 15. November 2009, 19:43

Ich hatte bis heute einen Kia Cee'd_sw 1.6 CRDi als 90PS Diesel. Dein Threadtitel Gruselkabinett trifft es schon ganz gut :108:
Hinfahrt lief er 175 Km/h Tacho. Rückfahrt nur noch 160 Km/h und hat sich 8,2 Liter Diesel pro 100KM gegönnt.

Hertz scheint ja fast die gesamte Modellpalette von Kia im Angebot zu haben. Kleinere Klassen werde ich da nicht mehr mieten.

schauschun

Erleuchteter

Beiträge: 5 338

Registrierungsdatum: 9. März 2009

Wohnort: gelsenkirchen

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 4495

  • Nachricht senden

6

Montag, 16. November 2009, 09:47

also, kann nur von meinen positiven erfahrungen mit dem kia ceed sw als diesel mit 85 kW/115 PS berichten.
hatte mittlerweile 3 male diesen kia und war jedesmal aufs neue sehr positiv ueberrascht. das ladevolumen ist sehr grosszuegig bemessen (habe gerade mal gegoogelt: 535 l + fach mit 55 l unter dem laderaum).
der wagen bringt es laut tacho auf knappe 200 km/h und bleibt mit einem verbrauch von kanpp ueber 7 l diesel pro 100 km/h im optimalem bereich. bei fahrten mit durchschnitt von 140-150 km/h bleibt der verbrauch sogar unter 6 l.
mein fazit: faehrt ordentlich und auch recht durchzugsstark, fahrwerk kompfortabel und auch reichlich platz fuer fahrer, passagiere und gepaeck.


im gegenzug koennte ich hier den BMW 318i SW in die horrorliste der spritfresser aufnehmen lassen....
Erst wenn die letzte Ölplattform versenkt, die letzte Tankstelle geschlossen ist, werdet Ihr merken, dass man bei Greenpeace nachts kein Bier kaufen kann !
Als ich jung war, hieß Twix noch Raider und Komasaufen hieß Vorglühen!

Beiträge: 17 671

Registrierungsdatum: 26. September 2008

Wohnort: Leipzig

Beruf: Held vom Erdbeerfeld

: 3858

: 7.82

: 16

Danksagungen: 12629

  • Nachricht senden

7

Montag, 16. November 2009, 09:57

Kannst du mir mal erklären was du von einem größeren, schwereren und kräftigeren Auto mit Benzinmotor erwartest wenn er bei ähnlicher Fahrweise, 140 Autobahn, lediglich etwas mehr als 2l/100km mehr verbraucht als ein Compactwagen mit schwächeren Diesel? Kann es sein das du die Bezugsgrößen nicht mit einbeziehst in deine Aussagen zum Verbrauch?

MfG Jan
Jan S.
Team Moderation

Du suchst Infos zu Mietwagen und Autovermietung? Hier bist du richtig. www.mietwagen-talk.de


Vorausschauendes Fahren: Guck da vorn ist die Baustelle zu Ende, ich geh schonmal wieder aufs Gas.

schauschun

Erleuchteter

Beiträge: 5 338

Registrierungsdatum: 9. März 2009

Wohnort: gelsenkirchen

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 4495

  • Nachricht senden

8

Montag, 16. November 2009, 10:35

Kannst du mir mal erklären was du von einem größeren, schwereren und kräftigeren Auto mit Benzinmotor erwartest wenn er bei ähnlicher Fahrweise, ...Kann es sein das du die Bezugsgrößen nicht mit einbeziehst in deine Aussagen zum Verbrauch?


hallo jan:
meine bezugsgroesse zum 318i war (auch wenn ich es hier nicht impliziet geschrieben habe) der 320d, welchen ich vor kurzem ca. 850 km gefahren habe.

bei gleicher fahrweise:
318i = 13,9 l/100km
320d = 6,9 l/100km
Erst wenn die letzte Ölplattform versenkt, die letzte Tankstelle geschlossen ist, werdet Ihr merken, dass man bei Greenpeace nachts kein Bier kaufen kann !
Als ich jung war, hieß Twix noch Raider und Komasaufen hieß Vorglühen!

Beiträge: 17 671

Registrierungsdatum: 26. September 2008

Wohnort: Leipzig

Beruf: Held vom Erdbeerfeld

: 3858

: 7.82

: 16

Danksagungen: 12629

  • Nachricht senden

9

Montag, 16. November 2009, 10:42

Zur kenntnis genommen und du hast ja auch zum Teil recht. Ich denke wir diskutieren das im Verbrauchsthread weiter damit man hier BTT kommen kann.

MfG Jan
Jan S.
Team Moderation

Du suchst Infos zu Mietwagen und Autovermietung? Hier bist du richtig. www.mietwagen-talk.de


Vorausschauendes Fahren: Guck da vorn ist die Baustelle zu Ende, ich geh schonmal wieder aufs Gas.

Mind_LDAR

Fortgeschrittener

Beiträge: 407

Registrierungsdatum: 11. August 2009

Wohnort: Bayern

Danksagungen: 473

  • Nachricht senden

10

Montag, 16. November 2009, 13:23

Vielen Dank für den tollen Beitrag! Genau nach meinem Geschmack - Gruselkabinett ist noch schön formuliert!

ich erinnere mich an eine Freundin, die als Unfallersatzwagen einen KIA bekommen hat (statt sonst Audi) und deshalb einen langen und bitterlichen Weinanfall hatte. Und das ist kein Spaß - ich konnte nicht mal helfen, weil ich es nur zu gut nachempfinden konnte.

Klar, für A nach B reichts und wo steht geschrieben, dass man Spaß hat, wenn man einen Mietwagen nimmt? zu deinen genannten Mietpreisen kann man das über sich ergehen lassen, aber auch nur dann.

judyclt

Profi

Beiträge: 1 516

Registrierungsdatum: 29. April 2009

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 18. November 2009, 11:46

Ach du meine Güte. Hertz hat ja wirklich eine gruselige Flotte.
:)

Beiträge: 861

Registrierungsdatum: 18. Oktober 2009

Wohnort: woanders

Beruf: Student

Danksagungen: 696

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 18. November 2009, 13:28

...das kenn ich doch :108: den Sportage fand ich dabei noch mit Abstand am schlimmsten.

amüsant ist auch immer wieder die Gruppeneinteilung, der Kia Sportage und der Kia Sorento sind beide in G (bzw. G6). Naja, die Mitarbeiter der Station meines Vertrauens wissen mittlerweile was ich von Kia halte ;)
sinnlose Diskussionen erfordern ab und an sinnfreie Antworten. Ist so.

Tomm86

passives Mitglied

Beiträge: 490

Registrierungsdatum: 26. Januar 2008

Wohnort: Ingolstadt

Beruf: Student

Danksagungen: 354

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 18. November 2009, 13:45

Hertz und Kia, das scheint eine genauso innige Freundschaft zu sein wie Sixt und BMW - Nach dem Motto: "Hertz liebt Kia!" :)

Als ich letzte Woche am Flughafen München war sind mir auch die vielen Kia Fahrzeuge ins Auge gestochen - ich glaube auch dass Hertz sogut wie alle Kia Fahrzeuge auf Lager hat, bis auf den Kia Opirus, den haben die nicht, oder doch? Wäre dann wohl mit dem 5er und der E- Klasse in einer Kategorie. Wobei auch sagen muss, dass der Kia Cee´d noch geht. Vom Fahrverhalten und von der Innenausstattung ist er schon ein paar Klassen über dem Rio.

Beiträge: 861

Registrierungsdatum: 18. Oktober 2009

Wohnort: woanders

Beruf: Student

Danksagungen: 696

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 18. November 2009, 15:28

Hertz und Kia, das scheint eine genauso innige Freundschaft zu sein wie Sixt und BMW - Nach dem Motto: "Hertz liebt Kia!" :)

...bis auf den Kia Opirus, den haben die nicht, oder doch?

bislang noch nicht, aber wer weiß was noch kommt :whistling:

slightly OT, zum Thema "Sixt liebt BMW": gemessen an dem was ich kürzlich im Parkhaus FRA (T1) vorgefunden hab müsste es eher heißen "Sixt liebt Citroen" :125:
sinnlose Diskussionen erfordern ab und an sinnfreie Antworten. Ist so.

lotus3107

Schüler

Beiträge: 62

Registrierungsdatum: 10. Mai 2009

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 18. November 2009, 15:43

Vielen Dank für den tollen Beitrag! Genau nach meinem Geschmack - Gruselkabinett ist noch schön formuliert!

ich erinnere mich an eine Freundin, die als Unfallersatzwagen einen KIA bekommen hat (statt sonst Audi) und deshalb einen langen und bitterlichen Weinanfall hatte. Und das ist kein Spaß - ich konnte nicht mal helfen, weil ich es nur zu gut nachempfinden konnte.

Klar, für A nach B reichts und wo steht geschrieben, dass man Spaß hat, wenn man einen Mietwagen nimmt? zu deinen genannten Mietpreisen kann man das über sich ergehen lassen, aber auch nur dann.
Man kann es mit dem Kia-bashing aber auch übertreiben. Lieber ein ceed Diesel (facelift), als einen Golf 80 PS Benziner, wie er auch in schöner Regelmäßigkeit beim "Premium-Anbieter" Sixt anzutreffen ist. Selbst die aktuelle autoblöd hat für den ceed als FL erstaunlich lobende Worte gefunden.

Copyright © 2007-2017 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.