Sie sind nicht angemeldet.

Salomon

Fortgeschrittener

  • »Salomon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 577

Registrierungsdatum: 16. Juni 2008

Wohnort: Köln

Beruf: Publlic Relations

: 1700

: 8.00

: 7

Danksagungen: 533

  • Nachricht senden

1

Montag, 19. April 2010, 18:00

Range Rover Sport FL HSE | Hertz

Vermieter: :205:
Fahrzeug: Range Rover Sport HSE FL
Verbrauch: ca. 12
Mietdauer: 1 Woche
Gruppe erh./ geb.: i6 (X6)
Km Stand Übernahme: ca. 1400
Gefahrene Km: -
Ausstattung: auf den ersten Blick Dunkelbraun, 19`Alufelgen, Klimatronic, MP3 Radio/CD, BC, Touchscreen Navigation, getönte Scheiben, Beheitz. Lenkrad, Rückfahrkamera, Xenon .... den Rest muss ich mir erstmal angucken
Tarif: Firmentarif

Das Fahrzeug habe ich Heute erst abgeholt. Der Bericht folgt in den nächsten Tagen. Jetzt schonmal vorab ein paar Bilder. Bessere werden auf Wunsch nachgereicht










Es haben sich bereits 21 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Kaffeemännchen (19.04.2010), Cruiso (19.04.2010), Arlain (19.04.2010), ElBarto (19.04.2010), Herr Bernd (19.04.2010), CSMaverick (19.04.2010), vonPreußen (19.04.2010), Poffertje (19.04.2010), Trans_AM (19.04.2010), safe007 (19.04.2010), gwk9091 (19.04.2010), cram (19.04.2010), Adoli (20.04.2010), pepe-hh (22.04.2010), AlexBln (22.04.2010), Benny85BO (22.04.2010), Base (25.04.2010), mcsplendid (25.04.2010), brumbrummm (25.04.2010), deanFR (25.04.2010), upgrade (05.01.2012)

Cruiso

Läuft

Beiträge: 23 293

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Danksagungen: 7954

  • Nachricht senden

2

Montag, 19. April 2010, 18:04

Danke schonmal.

Könntest du ein Bild aus Sicht des Fahrers machen mit Blick aufs Amaturenbrett und Bedienkonsole?
Cruiso
Team Moderation

Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de

5 kW sind vollkommen ausreichend!

Salomon

Fortgeschrittener

  • »Salomon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 577

Registrierungsdatum: 16. Juni 2008

Wohnort: Köln

Beruf: Publlic Relations

: 1700

: 8.00

: 7

Danksagungen: 533

  • Nachricht senden

3

Montag, 19. April 2010, 18:12

Danke schonmal.

Könntest du ein Bild aus Sicht des Fahrers machen mit Blick aufs Amaturenbrett und Bedienkonsole?


Werde ich machen. Die grafische Darstellung des BC ist jedoch grausam.

dauermieter78

Jetzt amtlich: Seit über 19 Jahren "MIETWAGEN-GESCHÄDIGT"

Beiträge: 3 862

Registrierungsdatum: 29. August 2009

Aktuelle Miete: 540d Limo M-Paket von Sixt

Wohnort: Niedersachsen

Beruf: Langzeit-Mieter SIXT

Danksagungen: 9899

  • Nachricht senden

4

Montag, 19. April 2010, 18:37

So eine "fette Sau" stand auch im Europa-Center Berlin, Hertz.

Die haben sogar TV-Empfang !! :P

Geiles Auto, schade nur, dass die wieder im Sommer fahren und zum Winter aus der Flotte verschwinden... :thumbdown:

Cruiso

Läuft

Beiträge: 23 293

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Danksagungen: 7954

  • Nachricht senden

5

Montag, 19. April 2010, 20:22

Danke!

Es geht mir eher um den Gesamteindruck in dem Auto.
Cruiso
Team Moderation

Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de

5 kW sind vollkommen ausreichend!

dets

10 Jahre Mietwagentalk

Beiträge: 10 142

Danksagungen: 7832

  • Nachricht senden

6

Montag, 19. April 2010, 20:24

Der Range Rover Sport basiert ja auf dem Land Rover Discovery und wird für sauteures Geld als "normaler" Range verkauft. Um ein richtigen Eindruck zu bekommen, solltest du auf jeden Fall mal den großen Range ausprobieren.

Aber trotzdem ein schönes Fahrzeug. Ich freue mich schon sehr auf einen ausgiebigen Bericht. :)
detzi
Team Moderation


Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de
Egal ob Sixt, Europcar, Avis, Hertz, Buchbinder, Enterprise Rent-A-Car, billige oder teure Autovermietungen

Mach dein Problem nicht zu meinem Problem!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »dets« (19. April 2010, 21:14)


Beiträge: 988

Registrierungsdatum: 14. März 2010

Wohnort: Berlin

Beruf: Traumberuf

: 53628

: 8.72

: 187

Danksagungen: 2001

  • Nachricht senden

7

Montag, 19. April 2010, 21:13

Abend:)

Ich hatte letzte Woche auf der AMI in Leipzig Gelegenheit, sowohl den Range Rover als auch den Range Sport zu fahren. Und dann auch noch den Discovery.

Die beiden Ranges hatten jeweils den V8 Diesel, der Discovery den kleinen V6 Diesel. Von der allgemeinen Verarbeitung war ich positiv überrascht. Sehr nobel und präzise verarbeitet. Kein Klappern, kein Rasseln. Selbst bei unwegsamen Gelände war im Innenraum nichts zu merken. Die etlichen technischen Helferlein waren nett anzusehen, vorallem das verstellbare luftgefederte Fahrwerk.
Im Range Rover gabs keinen analogen Tacho mehr, hinter dem Lenkrad ist ein großes Display, wo Drehzahlmesser und Tacho dargestellt werden. Wobei die Dastellung grafisch nicht wirklich gut gelungen ist.

Motoren- und getriebemäßig waren die Er"fahr"ungen nicht wirklich prickelnd. Ob der großen Masse war trotz 272 PS kein wirklich flottes Vorankommen möglich. Aber es ist natürlich auch kein Rennauto:)
Mir kam der V6 Diesel im Discovery wesentlich sportlicher und lebendiger vor.

Das nur am Rande, weils vielleicht dazu passt:)

Beiträge: 861

Registrierungsdatum: 18. Oktober 2009

Wohnort: woanders

Beruf: Student

Danksagungen: 696

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 22. April 2010, 08:56

Gruppe erh./ geb.: i6 (X6)

vermute mal genau anders herum, oder? Würde mich schon sehr wundern wenn der RR in I6 eingruppiert wäre ;)
sinnlose Diskussionen erfordern ab und an sinnfreie Antworten. Ist so.

PeterderMeter

unregistriert

9

Donnerstag, 22. April 2010, 09:03

Brrr, da schüttelt es mich.

Was für ein häßliches Auto.

AlexBln

BMW-Dealer

Beiträge: 12 227

: 25294

: 12.13

: 113

Danksagungen: 4581

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 22. April 2010, 09:36

Schickes Teil, würde ich auch gerne mal testen! Bilder vom Tagfahrlicht würden mich interessieren.
:203:

jimmy

Meister

Beiträge: 2 316

Registrierungsdatum: 4. September 2008

Danksagungen: 1088

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 22. April 2010, 10:44

Da ich mich mit Range Rover überhaupt nicht auskenne, was ist das für nen Motor? Diesel oder Benziner??

Für nen Benziner und das Gewicht ein sehr guter Verbrauch....

Arlain

Hybrid

Beiträge: 1 469

Registrierungsdatum: 25. Januar 2009

Aktuelle Miete: NX-74205

Danksagungen: 983

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 22. April 2010, 10:55

Ich würde mal auf den 3.0 TDV6 tippen.
Der 5.0 V8 sollte bei einer AV eher nicht vorkommen, daher wird es sicher ein Diesel sein.

Base

Erleuchteter

Beiträge: 3 268

Registrierungsdatum: 8. Januar 2008

Danksagungen: 1790

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 25. April 2010, 18:46

Würde mich freuen, wenn noch ein kleiner Test bzw. Fahrbericht folgen würde! :)

Meine Station hat derzeit nämlich auch so ein Gerät im Programm und nä WE steht evtl eine Miete an ;)

-Christian-

Erleuchteter

Beiträge: 4 184

Registrierungsdatum: 15. November 2009

: 9443

: 9.87

: 68

Danksagungen: 1947

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 25. April 2010, 19:26

das einzige was ich einem solchen Fahrzeug abgewinnen kann sind die Frontscheinwerfer mit den geschwungenen LED's :thumbup:

Salomon

Fortgeschrittener

  • »Salomon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 577

Registrierungsdatum: 16. Juni 2008

Wohnort: Köln

Beruf: Publlic Relations

: 1700

: 8.00

: 7

Danksagungen: 533

  • Nachricht senden

15

Freitag, 7. Mai 2010, 07:15

Da ich den Range gerade mal zwei Tage bewegen durfte (XXL Steinschlag auf der AB) werde ich nicht so viel berichten können.

Die Motorleistung war mmn. vollkommen ausreichend. Man muss sich einfach mal bewußt werden, dass man nicht in einem 553d sitzt. Untermotorisiert ist man keinesfalls jedoch ist der Wagen nicht dafür prädistiniert sich Rennen mit den ganzen Passats TDi´s zu liefern ... alles in einem war ich positiv überrascht.

Die Verarbeitung im Innenraum war "in Ordnung" mehr jedoch nicht. Man erwartet einfach mehr Qualität und liebe zum Detail bei einem Fahrzeug dass knapp bei 75k startet (soweit mich nicht alles täuscht). Die Grafische Darstellung vom BC ist dermaßen vepixelt dass man denkt man sei in einem Auto BJ 1995 ... die Verarbeitung des Leders war tadellos.

Sonstiges das Fahrgefühl ist nicht vergleichbar mit einem ML oder X5. Hier ist alles viel kantiger, größer, brachialer. Die Motorhaube kommt einem wie ein halbes Fußballfeld vor.

Sollten Fragen auftauchen, einfach stellen.

Gruß und sorry für die doch nicht nachgereichten Bilder. Das RR Vergnügen fand leider ein abruptes Ende.

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Poffertje (07.05.2010), Cruiso (07.05.2010), Base (12.02.2011)

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.