Sie sind nicht angemeldet.

ThatsJan

Schüler

  • »ThatsJan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 30

Registrierungsdatum: 15. August 2010

Aktuelle Miete: nix^^

Wohnort: Wolfenbüttel

Beruf: Student

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

1

Montag, 6. September 2010, 13:11

Volvo V70 2.4dA | Hertz Leipzig-Plagwitz

Sooooooooooo... mein erster Erfahrungsbericht hier :D

Mietdauer: 27.08.-30.08 --> Freitag bis Montag
gebucht: CXMR (Gruppe Q6)
bekommen: erst CLMR (Volvo C30), dann LWAR? (Gruppe V)
km-Stand Anfang: geschätzt zwischen 8500 und 9000 km
km-Stand Ende: 9992 km
Fahrzeug: Volvo V70 2.4d, 175 PS
Maximalgeschwindigkeit: selber gefahren ca. 205 (laut Tacho), offiziell 220 km/h
Durchschnittsverbrauch: 8 l bei strammer Fahrweise (Tempomat bei 150, zwischendurch Gas gegeben xD)
Getriebe: 6-Gang-Automatik
Ausstattung: Leder, Klimaautomatik, Tempomat, Xenon, Multifunktionslenkrad, Super-Performance Audio System, Navi
was fehlte: DEFINITIV PDC o_O, wusste echt nicht warum das Auto alles außer das hat xD
Preis: 85 € (ADAC VK mit Selbstbehalt, Prepaid-Tarif)
km inklusive: unbegrenzt
Anmietstation=Abgabestation: Hertz Leipzig-Plagwitz




Also, das war meine erste Miete bei Hertz und die war bei der Station in Leipzig Plagwitz.
Zur Station kann ich sagen: Die Mitarbeiter waren bis auf die Dame, die dort arbeitet sehr nett und hilfsbereit (wobei die Dame jetzt auch nicht iwie total unhöflich rüberkam), ich hatte Q6 gemietet und nach Blick in den vorhandenen Fuhrpark (der im Kompaktbereich VERDAMMT mager aussah) fest davon aus, nen Opel Astra Caravan zu bekommen (war das einzige Q6 Fahrzeug was da stand) ABER es sollte dann doch anders kommen:
Der Mitarbeiter hatte einen Volvo C30 1.6 (Benziner) für mich in petto... Nachteil bei dem Auto waren nur 4 Sitze aber ich habs dann erstmal hingenommen, die Abwicklung an sich war unproblematisch, habe dann auch ein transportables Navi bekommen xD

Spätestens jetzt stellt sich die Frage: Wieso schreibt der Depp als Überschrift dann Volvo V70 2.4d????
Also mit dem Volvo war ich nicht wirklich glücklich, hatte mich aber mit meinem Schicksal "abgefunden", bis ich auf der Autobahn Richtung Deggendorf feststellte, das die Lenkung nicht nach geradeaus zieht, sondern ein wenig nach rechts..
Da ich in Deggendorf sowieso eine Mitfahrerin rauswerfen musste, nutzte ich die Gelegenheit um gleich mal bei der Hertz-Hotline anzurufen.

Der Mitarbeiter dort verwies mich auf eventuelle Tauschstationen, die aber zu dem Zeitpunkt alle schon zu hatten.

Die einzige, die zum Tausch in Frage kam, war die Hertz Station in Linz, Österreich. Ich rief dort also an und Fragte, ob man mir ein Alternativfahrzeug beschaffen könne und siehe da:

Man hatte eh noch ein Deutsches Auto, was zurück sollte, also kein Problem. Jetzt rate man einmal, um welches Auto es sich dabei handelte... GENAU! Der Volvo V70!

Alternativ hätte ich auch nen BMW 116d nehmen können, der war aber nicht deutsch und NAJA... wenn man schon mal die Gelegenheit bekommt so ne riesen Karre zu schieben (zum CXMR-Mietpreis...), dann sollte man sich die Gelegenheit nicht entgehen lassen :P

So weit, so gut.

Was mit bei dem Tausch auffiel war zum einen die Jogginghose vom RA in Linz xDD UND was weniger lustig war, der Dreck vom Vormieter im Auto... wirklich SCHLIMM war das jetzt zwar nicht, aber die Fußmatten waren schon ein wenig schlammig, außerdem waren noch irgendwelche Ausdrücke von Google Maps in der Beifahrertür.

Da ich das Auto nachts entgegengenommen hatte, kann ich jetzt nicht wirklich auf den "Sauberkeitszustand" der Exterieur eingehen, abgesehen von den beschlammten Fußmatten war ich auf jeden Fall wunschlos glücklich mit dem Auto - ich meine vom Benziner, der bei einer Geschwindigkeit von 110-120 km/h immer noch 7 l Benzin trinkt, auf das Auto, was bei Tempomat 130 in Österreich 6,5 l Diesel verbraucht - und zusätzlich noch den in-Sitz-bei-Gastritt-Effekt beinhaltet.

Zum Auto allgemein würde ich sagen, das Interieur ist gut, wirkte auf mich alles relativ hochwertig, allerdings war ich vorher auch den VW T4 von meiner Mutter gewohnt.
Wenn ich allerdings zwischen VW Golf Interieur und Volvo V70 Interieur wählen könnte, würde ich mich wahrscheinlich trotzdem für ersteres entscheiden... Warum kann ich jetzt wirklich nicht sagen, ist eher so ein Gefühl (hatte kurz vorher nen Golf VI Variant vom ADAC gefahren).

Den Motor hingegen fand ich einsame Spitze. Die 2.4 l Hubraum machen einen schönen Klang (ich mag Diesel, vor allem wenn sie ein wenig brummig sind) =), die 175 PS waren auch prima.

Die 6-Gang-Automatik hat mir auch ganz gut gefallen, mir ist aber aufgefallen, das selbst bei Kickdown nicht bis "kurz vor rot" gedreht wurde, was ich persönlich jetzt aber nicht sooo schlimm fand (und JA ich habe auch wirklich nen Kickdown gemacht, mit Widerstand am Ende xD)

Was ich im Vergleich zum Mercedes A200 CDI seltsam fand, war das durchdrehen der Räder wenn man beim Anfahren zu viel Gas gibt. Klar ist das iwie logisch, bei der A Klasse (140 PS) konnte man aber sozusagen losfahren und das Gas durchtreten und es wurde quasi so dosiert, das der "volle Zug" erst kam, wenn die Räder nicht mehr durchdrehen. (wahnsinnige Räder xDDD)

Die Bedienung fand ich gut, alles sehr einfach und intuitiv... außer das Navi, aber beim 2. Mal war das dann auch kein Problem mehr.

Und was ich nicht verstehe, ist die fehlende PDC. Ich meine... dieses Auto hatte Xenon, Tempomat, Navi, Sitzheizung... aber WARUM keine PDC?

Die hätte meiner Beifahrerin das Winken in engen Wiener Parklücken erspart. xP

Zur Abgabe gabs dann aber doch Probleme (wär ja zu einfach gewesen), nämlich kleine y-Artige Kratzer auf der Motorhaube, die nicht im Protokoll waren. Die waren zwar marginal (ich hatte die erst gar nicht entdeckt), aber eben doch vorhanden... Jetzt die Preisfrage: WER hockt sich vor die Motorhaube und ritzt GANZ VORSICHTIG mit Rasierklinge oder so kleine y in die Motorhaube sah ungefähr so aus: (yyyyyy yyy) Ich meine: HÄ!? Vandalismus wäre doch eher mit dem Schlüssel zu nah am Auto vorbeigehen o_O

Jedenfalls ist das noch nicht abschließend geklärt, ich hoffe auf Kulanz (habe extrem viel nach Linz telefoniert die letzten Tage xD) und bis dato heißt es wohl warten...

So zum Schluss noch ein paar Bilder:








Es haben sich bereits 24 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Poffertje (06.09.2010), cameo (06.09.2010), e87 (06.09.2010), Paddi (06.09.2010), vonPreußen (06.09.2010), gwk9091 (06.09.2010), EUROwoman. (06.09.2010), Flowmaster (06.09.2010), Mechnipe (06.09.2010), Beeblebrox (06.09.2010), Dauermieter-Das Original (06.09.2010), Timbro (06.09.2010), Zwangs-Pendler (06.09.2010), Steven.Scaletta (06.09.2010), Uberto (06.09.2010), M.J. (06.09.2010), Hans (06.09.2010), Crz (06.09.2010), Radio/Active (06.09.2010), Arlain (06.09.2010), CSMaverick (06.09.2010), wolfmeister (08.09.2010), chris88bln (08.09.2010), hamburger (14.09.2010)

Skypaddi

Individueller Benutzer

Beiträge: 11 251

Danksagungen: 5926

  • Nachricht senden

2

Montag, 6. September 2010, 13:23

Danke für den Bericht... Ich frage mich gerade warum es bei EC nur die "kleinen" V70 Diesel mit Schaltung gibt... :S Schönes Auto
Jemand hat mir mal gesagt, die Zeit würde uns wie ein Raubtier ein Leben lang verfolgen. Ich möchte viel lieber glauben, dass die Zeit unser Gefährte ist, der uns auf unserer Reise begleitet und uns daran erinnert, jeden Moment zu genießen, denn er wird nicht wiederkommen. Was wir hinterlassen ist nicht so wichtig wie die Art, wie wir gelebt haben. Denn letztlich [...] sind wir alle nur sterblich.”
Jean Luc Piccard

MINKI

Fortgeschrittener

Beiträge: 177

Registrierungsdatum: 31. Dezember 2008

Wohnort: Köln

Beruf: Student/IT-Berater/Auftragskiller

Danksagungen: 69

  • Nachricht senden

3

Montag, 6. September 2010, 13:28

Danke für den Bericht... Ich frage mich gerade warum es bei EC nur die "kleinen" V70 Diesel mit Schaltung gibt... :S Schönes Auto


Hat er nicht bei Hertz gebucht?
I’m not a prophet, But I’m here to profit.


gwk9091

temporarily not available

Beiträge: 2 593

Registrierungsdatum: 19. März 2008

Danksagungen: 4504

  • Nachricht senden

4

Montag, 6. September 2010, 13:33

Hat er nicht bei Hertz gebucht?

Hat er! Deswegen ist skypaddi ja auch so traurig, dass es den V70 in dieser Ausführung nicht bei seinem Stamm-Vermieter (Europcar) gibt.
Es ist ein Grundbedürfnis der Deutschen, beim Biere schlecht über die Regierung zu reden.
Otto von Bismarck ( 1815 - 1898 )

DMman

Erleuchteter

Beiträge: 38 496

Danksagungen: 33334

  • Nachricht senden

5

Montag, 6. September 2010, 13:33

die haben ja auch nur gut 100Ps und 1,6 drive
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

dets

10 Jahre Mietwagentalk

Beiträge: 10 142

Danksagungen: 7832

  • Nachricht senden

6

Montag, 6. September 2010, 13:51

Nein, ich hatte bei EC auch schon den 175PS Diesel mit Automatik. Ist ein sehr schönes Auto.

THX an den TO für den schönen Beitrag, ist sich ja alles gut ausgegangen. btw. wieso musstest du eine Mitfahrerin rauswerfen? 8|
detzi
Team Moderation


Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de
Egal ob Sixt, Europcar, Avis, Hertz, Buchbinder, Enterprise Rent-A-Car, billige oder teure Autovermietungen

Mach dein Problem nicht zu meinem Problem!

dauermieter78

Jetzt amtlich: Seit über 19 Jahren "MIETWAGEN-GESCHÄDIGT"

Beiträge: 3 862

Registrierungsdatum: 29. August 2009

Aktuelle Miete: 540d Limo M-Paket von Sixt

Wohnort: Niedersachsen

Beruf: Langzeit-Mieter SIXT

Danksagungen: 9899

  • Nachricht senden

7

Montag, 6. September 2010, 14:20

:60: für den Bericht ! Schade bei Volvo sind nur die unzureichenden Navi's ! Sonst ein schönes Auto !

ThatsJan

Schüler

  • »ThatsJan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 30

Registrierungsdatum: 15. August 2010

Aktuelle Miete: nix^^

Wohnort: Wolfenbüttel

Beruf: Student

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

8

Montag, 6. September 2010, 17:38

hatte über mitfahrgelegenheit.de eine Mitfahrerin, die nur bis Deggendorf mitwollte xP... die hab ich dann an gegebener Stelle rausgeworfen ^^

Die Zielführung war wirklich fies... bei Volvo jedenfalls NIEMALS auf das verlassen, was die Stimme sagt xD

heute hat der AV nochmal angerufen, der meinte weil das mit den Kratzern so unklar ist (weil ich das Auto nachts bekommen habe und der RA in Linz gesagt hat, es wäre gut möglich, das er die Kratzer übersehen hatte), würde er denken das ginge auf Kulanz, wenn nicht kostet das nochmal 900 € Selbstbeteiligung... je nachdem was eine Neulackierung der Motorhaube kosten würde^^

nächstes Mal 15 € mehr und kein Selbstbehalt x''''D

scrat

Profi

Beiträge: 778

Registrierungsdatum: 16. März 2009

Wohnort: Auf dem Papier HG...

Beruf: Traveller ;-)

Danksagungen: 172

  • Nachricht senden

9

Montag, 6. September 2010, 18:53

Durchschnittsverbrauch: 8 l bei strammer Fahrweise (Tempomat bei 150, zwischendurch Gas gegeben xD)

Ich habe die Feststellung gemacht, dass der Wagen nix für Kurzstrecke und Stadtverkehr ist. Da ist der verbrauch innerhalb eines Tages von knapp über 8l (Vormieter) auf fast 14l gestiegen. Als ich dann ein Stückchen BAB gefahren bin fiel der Verbrauch um gut 2l.

Sonst sehr schönes Auto wobei mir auch das PDC massiv fehlte, Navi direkt in der Armatur versenkt und nicht genutzt.

cameo

deutscher Kleinsparer

Beiträge: 595

Registrierungsdatum: 12. Januar 2009

Aktuelle Miete: BMW 340 li mit Y-Paket

Wohnort: Dresden

Beruf: Steuermann

: 87580

: 8.11

: 233

Danksagungen: 494

  • Nachricht senden

10

Montag, 6. September 2010, 19:38

kein PDC scheint bei den Volvos von den Autovermietungen normal zusein

Mein Volvo XC 60 von Sixt den ich letztens hatte, hatte auch kein PDC gehabt, dies fand ich jetzt nicht als störend da ich nur Langstrecke gefahren bin aber wenns mal knapp wird brauch man das bei solch großen Fahrzeugen schon man will ja schließlich kein Kratzer am Wagen verursachen.

Ich hasse Sixt Schadensanhörungen! Von Schäden von den ich nix weiss!
:202:

ThatsJan

Schüler

  • »ThatsJan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 30

Registrierungsdatum: 15. August 2010

Aktuelle Miete: nix^^

Wohnort: Wolfenbüttel

Beruf: Student

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

11

Montag, 6. September 2010, 20:08

bisher waren die Leutz von Hertz alle ganz nett und wie gesagt, der Stationsleiter meinte ja auch mit dem Statement, das der RA in Linz das übersehen haben könnte (was dieser schriftlich gegeben hat) solle ich mal keine Panik schieben...

einfach abwarten, im Zweifelsfall zahle ich das Lehrgeld dafür, an der falschen Stelle gespart zu haben.. ich mein für 15 € mehr wäre die Selbstbeteiligung genullt gewesen...

trotzdem :205: und gerne wieder xD

btw. in Wien hab ich des Auto auf 7 l gefahren... war da aber auch extrem vorsichtig, da ich mich ja nicht in Wien auskenne und nix riskieren wollte (hat aber gereicht um als erster von der Ampel loszukommen xD)

ElBarto

Meister

Beiträge: 2 867

Registrierungsdatum: 8. Dezember 2009

Danksagungen: 1103

  • Nachricht senden

12

Montag, 6. September 2010, 20:57

hat aber gereicht um als erster von der Ampel loszukommen xD

Gott sei dank, sonst haette dich ja tatsaechlich ein kleineres auto ueberholen koennen. ;O
Grüße ElBarto
----------------
www.seidseit.de | www.dasdass.de
BMW - Freude am FAHREN! :love:


cram

Grüezi

Beiträge: 2 945

Registrierungsdatum: 31. Oktober 2009

Aktuelle Miete: S350dL

Wohnort: Frenkendorf, Kanton Basel Land

Beruf: Customs Clearance

: 20647

: 6.97

: 85

Danksagungen: 498

  • Nachricht senden

13

Montag, 6. September 2010, 21:04

Oftmals liegt das nicht nur am Auto, sondern auch am Fahrer.
Grün oder Orange. Hauptsache 0 SB. :206: :117:

ThatsJan

Schüler

  • »ThatsJan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 30

Registrierungsdatum: 15. August 2010

Aktuelle Miete: nix^^

Wohnort: Wolfenbüttel

Beruf: Student

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

14

Montag, 6. September 2010, 22:06

redest du vom Spritsparen oder vom Loskommen an der Ampel? Letzteres liegt eigentlich ja nur am Fahrer, wenn dieser nen Schalter fährt xD (hab einen in meiner Klasse, der wollte cool sein und hat abgewürgt... *muhaha*)

wolfmeister

Fortgeschrittener

Beiträge: 143

Registrierungsdatum: 19. April 2009

Wohnort: Bochum

Beruf: Student

: 3900

: 7.17

: 15

Danksagungen: 44

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 8. September 2010, 20:23

Schöner Bericht und schöner Exot. Genau den will ich für die Fahrt nach Schweden haben!
Für mehr Exoten Land Rover und weniger LDAR...alles andere ;)

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.