Sie sind nicht angemeldet.

Lennert

Schüler

  • »Lennert« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 39

Registrierungsdatum: 19. Mai 2011

: 22935

: 8.39

: 91

Danksagungen: 235

  • Nachricht senden

1

Montag, 27. Juni 2011, 20:17

BMW 318d | Hertz Frankfurt

Vermieter: Hertz, Frankfurt - Camberger Straße

Gebucht: FDAR
Erhalten: BMW 318d
km bei Übernahme: ca. 15300km
gefahrene km: ca. 1550km
Verbrauch: 5,75 l/100km (errechnet)
Mietdauer: Wochenende

Anmietung:

Zum ersten Mal Hertz, Station Camberger Straße, da unweit der S-Bahn Haltestelle Galluswarte sehr gut zu erreichen. Lange warten musste ich nicht und der RSA war auch sehr freundlich. Leider gab es keinen Diesel mit Automatik, obwohl ich dies zur Hälfte bestellt (FDAR) und zur Hälfte telefonisch gewünscht hatte (Diesel), aber der RSA meinte auf Grund der Feiertage wäre dies leider nicht möglich gewesen. Nun gut, da ich einen langen Weg vor mir hatte gab ich dem Diesel 318d dem ebenfalls verfügbaren 320iA dem Vorzug.

Miete:

Das Fahrzeug war ordentlich ausgestattet mit Xenon, Tempomat, Navi Business und noch ein paar Kleinigkeiten, völlig ausreichend für mich und die Klasse. Erstaunt hat mich diesmal das Fahrwerk das dank 16 Zöllern sehr geschmeidig abrollte. Mein eigener BMW 325dA Vor-Facelift ist da trotz Non-RFT deutlich ruppiger :(

Ansonsten nervte natürlich ein wenig die Schaltung, v.a. im Stau :( Die Gangwechsel gingen zwar relativ leicht vonstatten, eine gewisse Knorpeligkeit war aber nicht zu leugnen. Die Kupplung kommt ziemlich früh und rupft bisweilen, ist aber ansonsten ok. Dank privatem 3er und bereits einigen gemieteten Fahrzeugen (320i, 330i, 320d) fielen mir keine weiteren Besonderheiten auf, außer dem Motor natürlich ;)

Der kleine Diesel kommt mit dem 3er ziemlich gut zurecht, auch auf der Autobahn war man nicht wirklich als Verkehrshindernis zu betrachten. Anzumerken wäre, dass wir zu zweit und mit leichtem Reisegebäck unterwegs waren, zu viert und vollbeladen kann das schon wieder ein wenig schlechter aussehen. Was mich restlos begeistert hat war allerdings der Verbraucht, nachgerechnete 5,75l / 100km. Wow :thumbsup:

Fahrstrecke bestand zu 90% aus Autobahn mit einer gleichmässigen Verteilung von 120-170 km/h.

Fazit:

Nette Hertz Station, guter Reisewagen. Gerne wieder!

:205:


Edit Bilder:
Last 3: BMW 525dx, Audi A6 3.0 TDI Avant Multitronic, Audi A8 3.0 TDI Quattro

Top 3: :122: BMW X5 40d :123: Audi A8 3.0 TDI Quattro :124: BMW 330iA

Es haben sich bereits 35 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

spooky (27.06.2011), Poffertje (27.06.2011), nsop (27.06.2011), Il Bimbo de Oro (27.06.2011), Dauermieter-Das Original (27.06.2011), ElBarto (27.06.2011), Blaublueter (27.06.2011), Niko (27.06.2011), LDARXDAR (27.06.2011), El Martino (27.06.2011), nokiafan23 (27.06.2011), schauschun (27.06.2011), Brabus89 (27.06.2011), (27.06.2011), -Christian- (27.06.2011), Mechnipe (27.06.2011), gwk9091 (27.06.2011), noobiig (27.06.2011), gubbler (27.06.2011), Radio/Active (27.06.2011), Jan S. (27.06.2011), Beeblebrox (27.06.2011), (28.06.2011), Philipp (28.06.2011), Paddi (28.06.2011), babba13 (28.06.2011), Zwangs-Pendler (28.06.2011), Alex-4u (28.06.2011), detzi (28.06.2011), dontSTOP (28.06.2011), don199 (28.06.2011), Base (28.06.2011), lycka (28.06.2011), cameo (28.06.2011), bentheman (28.06.2011)

-Christian-

Erleuchteter

Beiträge: 4 184

Registrierungsdatum: 15. November 2009

: 9443

: 9.87

: 68

Danksagungen: 1947

  • Nachricht senden

2

Montag, 27. Juni 2011, 21:30

das mit der Schaltung ist mir mit dem 120D dieses WE aufgefallen, hakelig und leicht holprig, insbesondere bei Gang 1-3!

spooky

Unglaublich aber da.

Beiträge: 7 919

Danksagungen: 6056

  • Nachricht senden

3

Montag, 27. Juni 2011, 21:33

Also ich hatte gut zwei Jahre das Vergnügen die M-Schaltung von BMW ausgiebig zu testen und war davon sehr angetan. Auch jetzt wieder im 135 fand ich sie ausgesprochen gut und direkt. Kann das also nicht wirklich nachvollziehen, aber Geschmäcker sind ja auch verschieden.

Edit: die normale Schaltung finde ich auch nicht hakelig. ;)

Gordon Alf S.

met Vla en Hagelslag

Beiträge: 18 817

Registrierungsdatum: 19. August 2008

Aktuelle Miete: 560i Touring

Wohnort: Oldenburg / Fryslân

Beruf: Luxury Yacht Broker

Danksagungen: 6545

  • Nachricht senden

4

Montag, 27. Juni 2011, 21:38

Navi Pro rein und es ist das nahezu perfekte Auto :)
Gentleman genießt und schweigt ;)

[ FAQ ] Tipps zum optimalen Suchen im Forum

Ein Leben ohne schöne Autos ist möglich, aber sinnlos

-Christian-

Erleuchteter

Beiträge: 4 184

Registrierungsdatum: 15. November 2009

: 9443

: 9.87

: 68

Danksagungen: 1947

  • Nachricht senden

5

Montag, 27. Juni 2011, 21:39

Also ich hatte gut zwei Jahre das Vergnügen die M-Schaltung von BMW ausgiebig zu testen und war davon sehr angetan. Auch jetzt wieder im 135 fand ich sie ausgesprochen gut und direkt. Kann das also nicht wirklich nachvollziehen, aber Geschmäcker sind ja auch verschieden.

Edit: die normale Schaltung finde ich auch nicht hakelig. ;)
dann bist Du noch nie VW gefahren :P

spooky

Unglaublich aber da.

Beiträge: 7 919

Danksagungen: 6056

  • Nachricht senden

6

Montag, 27. Juni 2011, 21:41

Also ich hatte gut zwei Jahre das Vergnügen die M-Schaltung von BMW ausgiebig zu testen und war davon sehr angetan. Auch jetzt wieder im 135 fand ich sie ausgesprochen gut und direkt. Kann das also nicht wirklich nachvollziehen, aber Geschmäcker sind ja auch verschieden.

Edit: die normale Schaltung finde ich auch nicht hakelig. ;)
dann bist Du noch nie VW gefahren :P
Doch. Allerdings hatte ich da nie das Bedürfnis die Schaltung auch zu benutzen. ;)

Lennert

Schüler

  • »Lennert« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 39

Registrierungsdatum: 19. Mai 2011

: 22935

: 8.39

: 91

Danksagungen: 235

  • Nachricht senden

7

Montag, 27. Juni 2011, 21:57

VW ist aber auch keine Garantie für sehr gute Getriebe. Früher hatte ich mal einen Seat Toledo (1M) dessen Getriebe nicht besonders angenehm war, lange Schaltwege und die gleiche Knorpeligkeit wie im BMW. Ein Seat Ibiza 1.4 16V 6kGP und ein VW Passat 1.9 TDI (3GB) waren getriebetechnisch allerdings das nonplusultra, sehr kurze Schaltwege und geringer Schaltwiderstand (v.a. der Ibiza).

Mittlerweile fröne ich allerdings sowieso dem Automatikfahren :D
Last 3: BMW 525dx, Audi A6 3.0 TDI Avant Multitronic, Audi A8 3.0 TDI Quattro

Top 3: :122: BMW X5 40d :123: Audi A8 3.0 TDI Quattro :124: BMW 330iA

noobiig

Sport+

Beiträge: 697

: 257652

: 8.33

: 762

Danksagungen: 668

  • Nachricht senden

8

Montag, 27. Juni 2011, 22:01

Der 3er BMW ist und bleibt für mich ein Schalter, besonders für die Landstraßen, mit Automatik ist doch langweilig :117:

Automatik kann man im Langstreckenfahrzeug, wie 5er oder größer fahren. Da wäre die Handschaltung schon etwas lästig...
Eine landestypische Besonderheit: In Deutschland werden Autos als heilige Tiere verehrt. Nie anfassen! Nie dagegen lehnen! Nur anbeten!

Beiträge: 1 186

Registrierungsdatum: 1. Juni 2009

Wohnort: Rhein-Main Gebiet

Danksagungen: 811

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 28. Juni 2011, 09:03

Hatte der das Sportlenkrad, also mit Aluzierleisten, oder das unschöne Serienlenkrad und hatte der USB-Audio Eingang?

318d für Langtrecke ein top Auto. Bin das Auto (Facelift) schon viel gefahren. Hat sogar als 318d in den Alpen viel Spaß gemacht. Aber ich kann auch fahren! ;)
:203: :202:

Jeden Tag den ich auf der Straße bin frisst mein Diesel 1.000 Kilometer!

Paddi

Individueller Benutzer

Beiträge: 11 248

Danksagungen: 5926

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 28. Juni 2011, 09:30

Danke für den Bericht. Der 318d ist wirklich ein absolut ausreichendes und tolles Reisefahrzeug. Hatte selber mal einen Touring und war super zufrieden damit...
Der kleine Diesel kommt mit dem 3er ziemlich gut zurecht, auch auf der Autobahn war man nicht wirklich als Verkehrshindernis zu betrachten.

es würd mich wirklich sehr wundern, wenn ein 143 PS Diesel ein Verkehrshindernis wäre... Zumal es ja auch noch genug 50Ps Gurken auf unseren Straßen gibt... :S
Jemand hat mir mal gesagt, die Zeit würde uns wie ein Raubtier ein Leben lang verfolgen. Ich möchte viel lieber glauben, dass die Zeit unser Gefährte ist, der uns auf unserer Reise begleitet und uns daran erinnert, jeden Moment zu genießen, denn er wird nicht wiederkommen. Was wir hinterlassen ist nicht so wichtig wie die Art, wie wir gelebt haben. Denn letztlich [...] sind wir alle nur sterblich.”
Jean Luc Piccard

Paddi

Individueller Benutzer

Beiträge: 11 248

Danksagungen: 5926

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 28. Juni 2011, 09:34

Navi Pro rein und es ist das nahezu perfekte Auto :)

Warum? Navi Pro? Das Business ist mehr als ausreichend und man kann auch die BMW Dienste nutzen.... und kostet ca. 1000 eus weniger, dann dafür lieber nen 320d, zumal der dann schon die Alus serienmäßig drauf hat ;)
Jemand hat mir mal gesagt, die Zeit würde uns wie ein Raubtier ein Leben lang verfolgen. Ich möchte viel lieber glauben, dass die Zeit unser Gefährte ist, der uns auf unserer Reise begleitet und uns daran erinnert, jeden Moment zu genießen, denn er wird nicht wiederkommen. Was wir hinterlassen ist nicht so wichtig wie die Art, wie wir gelebt haben. Denn letztlich [...] sind wir alle nur sterblich.”
Jean Luc Piccard

Gordon Alf S.

met Vla en Hagelslag

Beiträge: 18 817

Registrierungsdatum: 19. August 2008

Aktuelle Miete: 560i Touring

Wohnort: Oldenburg / Fryslân

Beruf: Luxury Yacht Broker

Danksagungen: 6545

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 28. Juni 2011, 09:42

Geht mir um die Größe des Displays und damit um den Gesamteindruck.
Gentleman genießt und schweigt ;)

[ FAQ ] Tipps zum optimalen Suchen im Forum

Ein Leben ohne schöne Autos ist möglich, aber sinnlos

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Mietkunde (28.06.2011)

therberich

Erleuchteter

Beiträge: 10 094

Registrierungsdatum: 22. Juni 2011

Aktuelle Miete: Ford Mondeo

Wohnort: 67246 Dirmstein

Beruf: Opern- und Konzertsänger + Chortrainer

: 437393

: 6.81

: 2385

Danksagungen: 20148

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 28. Juni 2011, 10:04

da gebe ich Dir recht: mit einem größeren Display ist es wesentlich leichter Infos abzulesen (vor allem bei älteren Menschen wie ich). dadurch ist man auch nicht so abgelenkt. Und es macht auch mehr her vom Gesamteindruck.
Außerdem kann es doch bei einem Mietwagen egal sein, wieviel der kostet.
Die Autovermieter zahlen doch auch bestimmt nicht den vollen Neupreis eines Fahrzeugs.

Privat habe ich aber nur mein iPhone zum Navigieren mit Navigon für umme von der Telekom.
Ey Meister, du stehst im Weg!

dets

Hauptsache drin!

Beiträge: 10 141

Danksagungen: 7814

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 28. Juni 2011, 10:24

Ein Seat Ibiza 1.4 16V 6kGP und ein VW Passat 1.9 TDI (3GB) waren getriebetechnisch allerdings das nonplusultra, sehr kurze Schaltwege und geringer Schaltwiderstand (v.a. der Ibiza).


Also getriebetechnisch gesehen ist das Non-plus-ultra eher ein Honda S2000 auch wenn ich da nicht wirklich reinpasse :116: , hat mich das Getriebe doch mächtig beeindruckt. Sogar die Jungs von Porsche finden das Getriebe gut. Kurze Schaltwege und knackige Schaltung. :118:
detzi
Team Moderation


Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de
Egal ob Sixt, Europcar, Avis, Hertz, Buchbinder, Enterprise Rent-A-Car, billige oder teure Autovermietungen

Mach dein Problem nicht zu meinem Problem!

Lennert

Schüler

  • »Lennert« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 39

Registrierungsdatum: 19. Mai 2011

: 22935

: 8.39

: 91

Danksagungen: 235

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 28. Juni 2011, 18:42

Hatte der das Sportlenkrad, also mit Aluzierleisten, oder das unschöne Serienlenkrad und hatte der USB-Audio Eingang?
Er hatte sowohl Sportlederlenkrad als auch USB Anschluß, letzteren habe ich aber erst während der Fahrt entdeckt und konnte ihn so leider nicht testen.
Ein Seat Ibiza 1.4 16V 6kGP und ein VW Passat 1.9 TDI (3GB) waren getriebetechnisch allerdings das nonplusultra, sehr kurze Schaltwege und geringer Schaltwiderstand (v.a. der Ibiza).


Also getriebetechnisch gesehen ist das Non-plus-ultra eher ein Honda S2000 auch wenn ich da nicht wirklich reinpasse :116: , hat mich das Getriebe doch mächtig beeindruckt. Sogar die Jungs von Porsche finden das Getriebe gut. Kurze Schaltwege und knackige Schaltung. :118:
Das Vergnügen mit einem S2000 hatte ich leider noch nicht :(
Last 3: BMW 525dx, Audi A6 3.0 TDI Avant Multitronic, Audi A8 3.0 TDI Quattro

Top 3: :122: BMW X5 40d :123: Audi A8 3.0 TDI Quattro :124: BMW 330iA

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.