Sie sind nicht angemeldet.

Zwangs-Pendler

Psychedelischer Ausdruckstänzer

  • »Zwangs-Pendler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 035

: 326489

: 6.58

: 1261

Danksagungen: 12255

  • Nachricht senden

1

Freitag, 8. Juli 2011, 21:38

VW Passat Variant 2.0TDI 4Motion (125kw) | Hertz Bremen Flughafen

Da ich heute ein wenig Zeit habe, am Sonntag dagegen nicht, reiche ich euch schonmal etwas ein:

Vermieter: Hertz
Abholstation: Airport Bremen
Rückgabestation: dito
KM-Stand Abholung: ca. 3.700
Gefahrene KM: es werden wohl so 600
Gebuchte Klasse: Y (FTMR)
Erhaltene Klasse: N (IDAR)
Erhaltenes Fahrzeug: VW Passat Variant 2.0TDI 4Motion
Motor: Turboaufgeladener Vierzylinder-Dieselmotor, 170PS
Sonderausstattung: Highline-Ausstattung (PDC rundum, Komfortsitze vorn, Leder/Alcantara) + Xenon mit Kurvenlicht, RNS510, Rückfahrkamera
Bereifung: 235er Sommerreifen auf 17“-Felgen
Durchschnittsverbrauch: bis jetzt BC 5,4l
Dauer: Wochenende

Tja, eigentlich sollte es ja ein Cabrio werden. Aber man(n) kann nicht alles haben. Dafür hat mir die Station zumindest den Wunsch „dann eben was mit DSG und Diesel“ erfüllt. Insgesamt finde ich diese Miete sogar recht ansprechend….

Exterieur
Der Passat ist nun mal ein Allerweltsauto wie der Golf. Es gibt ihn an jeder Ecke. Dieses Exemplar verfügt aber schon einmal über die richtige Lackierung: Schwarz! Dazu noch 17“-Felgen auf dicken 235er Reifen. Soweit auch ok. Dazu gesellen sich noch die Chromapplikationen des Highline(?)-Pakets. Insgesamt kein hässliches Auto, aber auch kein Hingucker – dafür bedürfte es 19“-Felgen und einer dezenten Tieferlegung ;)

Interieur
Nun denn, wie immer schreibt der geneigte MWT-User an dieser Stelle: Typisch VW, alles hat seinen Platz, es wirkt aufgeräumt und nüchtern. Insgesamt muss ich sagen, dass mir die Cockpitgestaltung gefällt, man findet sich schnell zurecht. Die Mittelkonsole sieht durch den größeren Bildschirm des RNS510 auch nach etwas aus. Das MuFu-Lenkrad fasst sich griffig und stammt natürlich aus dem Konzernregal und könnte auch in den GTD usw. passen. Die Komfortsitze dagegen bieten guten Seitenhalt und eine bequeme Sitzfläche, leider wurde an der ausziehbaren Beinauflage gespart! Somit an dieser Stelle kleine Abstriche von der Bestnote.

Motor/Getriebe
Oh ja, hier werkeln 125-Diesel-kw aus vier Zylindern! Leider in der Bissigkeit ein wenig eingebremst durch den Vierradantrieb und das hohe Eigengewicht des Fahrzeugs. Die Vmax ist mit 217km/h angegeben – ausreichend für die deutsche Autobahn, so denke ich ;) Im Alltag spielt die Musik aber woanders, eher bei kurzen Zwischensprints, Lückenspringen, Überholmanöver auf der Landstraße. Und dafür ist diese Motor-/Getriebekombination aber wirklich zu gebrauchen. Das Gaspedal zu einem guten Drittel durchgedrückt stürmt der Passat dank schneller Schaltvorgänge (natürlich runter ;) ) des DSG nach vorn. Natürlich wird man nicht wie bei einem Sechszylinder in die Sitze gepresst, aber hier geht gut was nach vorn. Und dabei ist das Fahrzeug trotz Vierradantrieb bei Landstraßenbetrieb mit vielfachen Kickdowns mit unter 5,5l zufrieden. Der geübte Spritsparer schaltet dazu bei Ortseinfahrt in die manuelle Gasse des Getriebes und legt bei Tempomateinsatz (57km/h) den 6. Gang ein – dies macht der automatische Modus nämlich partout nicht. So sind in der Ebene Verbräuche analog dem GTD möglich (3,2-3,7l). Bei Ortsausfahrt einfach wieder rüber mit dem Schalthebel oder aber per Schaltwippen runtergeschaltet, und weiter geht die wilde Fahrt. Mir macht’s Spaß, dieses DSG, sogar mehr als ein Handschalter. Und jetzt ist dieses Getriebe sogar mit einer Start-Stopp-Funktion versehen, so dass im Stand das Nageln des Motors nicht einmal nervt. ;) Tritt auf die Bremse bis zum Stillstand, und schon verstummt das Motörchen.

Fahrwerk/Bremsen/Lenkung
Ein Passat ohne Sportfahrwerk stößt im Vergleich zum GTD natürlich schneller an seine Grenzen, vor allem bei Kurvenfahrten mit hohen Geschwindigkeiten. Hier muss sich der Fahrer öfter mal zügeln, weil das Fahrwerk doch nicht alles mitmacht, was Motor und Getriebe ermöglichen.
Der Vierradantrieb dagegen verschafft einem Souveränität beim Ampelstart, kein Vergleich zum ungeliebten Frontkratzer, der oft mit den Newtonmetern von Turbodieseln überfordert scheint. Pole Position an der Ampel bedeutet im Falle von 4Motion, dass es wie am Gummiband gezogen nach vorn geht. Wirklich eine schöne Sache, fraglich nur, ob allein damit der Mehrverbrauch und das höhere Systemgewicht gerechtfertigt sind.
Die Lenkung scheint sich geschwindigkeitsabhängig selbst zu justieren: Beim Einparken federleicht, auf der Autobahn das genaue Gegenteil. So muss das sein. Auch bei Kurvenfahrten habe ich keine Beanstandungen. Die Bremsen sind wie immer bei VW tadellos, hier handelt es sich wohl auch um 4 innenbelüftete Scheibenbremsen, das erklärt die gute Bremsleistung umso mehr.

Technik
Tja, vieles drin, nur keine Bluetooth-Freisprecheinrichtung. Was für ein Ärger, das hat wirklich gestört. Das RNS510 dagegen ist natürlich wirklich weit vorn. Wenn BMW/AUDI nicht ihr sehr taugliches Bedienkonzept hätten, müssten sie sich schon ein wenig anstrengen, um das RNS510 in der hier dargebotenen Form auszustechen. Schnelle Streckenberechnung, präzise Ansagen, sehr gute Kartendarstellung, fehlerfreie Bedienung per Touchscreen. So muss das sein, so mag ich das.
Das MuFu-Lenkrad stammt aus dem Teileregal von Volkswagen und somit ist es ein Leichtes, die Multifunktionsanzeige in der Tachoeinheit entsprechend schnell und passend zu bedienen. Mir sagt das Bedienkonzept zu. Dadurch bedingt findet man aber immer noch den ca. 100 Jahre alten Tempomathebel links neben dem Lenkrad. Verwundert hat mich, dass der Tempomat nur noch in 10er-Schritten verstellbar scheint?!
Die Rückfahrkamera leistet hervorragende Dienste, wenn auch erst wieder Gewöhnung beim Fahrer eintreten muss, um diese entsprechend vernünftig zu nutzen. Die Hilfslinien auf dem Bildschirm vereinfachen das Einparken schon enorm.

Nutzwert
Ebene Ladefläche im Kofferraum, keine ausladenden Radkästen. Auf der Rückbank genug Platz für drei Erwachsene. Transporteurs-Herz, was willst du mehr!

Fazit
Ein tolles Alltagsauto! Die BT-FSE und ein Panoramadach bitte ergänzen, und der ist fast gekauft. :) Vielleicht kennt ja der eine oder andere unserer "Gedienten" hier im Forum die Fotolocation? :116:






















Kosten seit 2009: 18,1 Cent/km

20d is ok!

Es haben sich bereits 49 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Jesbo (08.07.2011), Satrian (08.07.2011), k.krapp (08.07.2011), noobiig (08.07.2011), Spassmieter (08.07.2011), jimmy (08.07.2011), bentheman (08.07.2011), Niko (08.07.2011), Beeblebrox (08.07.2011), Driver90 (08.07.2011), mfc215c (08.07.2011), Hobbes (08.07.2011), dontSTOP (08.07.2011), Fabian-HB (08.07.2011), HaraldBlixen (08.07.2011), schauschun (08.07.2011), mimo (08.07.2011), honni (08.07.2011), Cowboy Joe (08.07.2011), TobiasR. (08.07.2011), Radio/Active (08.07.2011), Il Bimbo de Oro (08.07.2011), nsop (08.07.2011), Kodo (09.07.2011), ElBarto (09.07.2011), markus_ri (09.07.2011), Arlain (09.07.2011), Brabus89 (09.07.2011), Base (09.07.2011), Poffertje (09.07.2011), upgrade (09.07.2011), detzi (09.07.2011), franky (09.07.2011), andi3000 (09.07.2011), Mr. C (09.07.2011), NetCrack (09.07.2011), gubbler (10.07.2011), karlchen (10.07.2011), Philipp (11.07.2011), MIETWAGEN-FAN (11.07.2011), nokiafan23 (11.07.2011), gwk9091 (11.07.2011), Mechnipe (12.07.2011), Tomm86 (12.07.2011), Crz (16.08.2011), BinMalWeg (16.08.2011), MichaelFFM (16.08.2011), Paddi (18.08.2011), Mietwagen_Fahrer (21.08.2011)

sixten

Schüler

Beiträge: 87

Registrierungsdatum: 3. März 2010

Wohnort: Cottbus

Beruf: Student

: 21281

: 7.50

: 63

Danksagungen: 299

  • Nachricht senden

2

Freitag, 8. Juli 2011, 21:43

sehr schönes Auto!!!
meine kleine Statistik Stand: 24.04.2012 ;)
Mieten: 36/ Tage: 116/ Kilometer: 44611km/ durchschnittliche Leistung: 176PS/ durchschnittlicher Kilometerpreis: 0,12 Euro :203:

Beiträge: 657

Registrierungsdatum: 21. Juni 2010

Wohnort: Trier

Beruf: Student

Danksagungen: 354

  • Nachricht senden

3

Freitag, 8. Juli 2011, 21:50

Ein gelungener und gut zu lesender Bericht von einem schicken Teil, das du da von :205: bekommen hast!
:60:
Planung ersetzt Zufall durch Irrtum :D
Just :204:

Niko

untagged

Beiträge: 1 346

Registrierungsdatum: 30. Oktober 2008

Danksagungen: 1957

  • Nachricht senden

4

Freitag, 8. Juli 2011, 21:54

Danke für den Bericht!

Wirklich der Kanller was du in Bremen immer für Autos bekommst! 8| "Deine" Autos erträume ich mir meist gar nicht in der Hertzflotte und du fährst sie regelmäßig (GTD). :thumbsup:

Zwangs-Pendler

Psychedelischer Ausdruckstänzer

  • »Zwangs-Pendler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 035

: 326489

: 6.58

: 1261

Danksagungen: 12255

  • Nachricht senden

5

Freitag, 8. Juli 2011, 21:57

Wirklich der Kanller was du in Bremen immer für Autos bekommst! 8| "Deine" Autos erträume ich mir meist gar nicht in der Hertzflotte und du fährst sie regelmäßig (GTD). :thumbsup:

Das ist nur Glück. Die Businesskasper wollen zum Wochenende halt alle weg aus Bremen und geben daher mal das eine oder andere Schmankerl (für Hertz-Verhältnisse) am Airport ab. Da steht aber auch viel "Mist" rum.
Kosten seit 2009: 18,1 Cent/km

20d is ok!

Youngster

mietet gerne bei Europcar

Beiträge: 409

Registrierungsdatum: 21. Januar 2010

Wohnort: Rems-Murr-Kreis

: 18148

: 6.94

: 36

Danksagungen: 95

  • Nachricht senden

6

Freitag, 8. Juli 2011, 22:03

Erstmal danke fuer den Bericht 8)

Ein super Bericht mit tollen Bilder. Der Volkswagen gefaellt mir, aber leider mit der Ausstattung sicher knapp an die 40.000,00 Euro.
Und somit ist er eigentlich fast nicht mehr ein "Volks" Wagen.

Hast du dich erst im Parkhaus umgeschaut und dann gebucht oder war das Zufall?

Allen in allem ein toller Wagen und fuer die Verhaeltnisse von :205: : Einfach Klasse :118:
An dieser Stelle an Hertz: Bitte mehr solcher Autos einflotten.
Mieten 2012 :202:
Audi A4 Avant 2.0 TDI
Opel Insignia Sports Tourer CDTI
Citroen C3 HDI

Zwangs-Pendler

Psychedelischer Ausdruckstänzer

  • »Zwangs-Pendler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 035

: 326489

: 6.58

: 1261

Danksagungen: 12255

  • Nachricht senden

7

Freitag, 8. Juli 2011, 22:05

Hast du dich erst im Parkhaus umgeschaut und dann gebucht oder war das Zufall?

Vorab wie immer mit der Station telefoniert und dann hab ich mich auf deren Bauchgefühl verlassen ;) Also nein, nicht speziell im Parkhaus ausgesucht.

Der Volkswagen gefaellt mir, aber leider mit der Ausstattung sicher knapp an die 40.000,00 Euro.
Und somit ist er eigentlich fast nicht mehr ein "Volks" Wagen.

Sogar knapp 44.000€ nach meiner Konfiguration. Aber da kommen die BMW 120d ja auch locker ran.
Kosten seit 2009: 18,1 Cent/km

20d is ok!

Fabian-HB

oder -BS

Beiträge: 2 222

Registrierungsdatum: 2. Juli 2010

Wohnort: Bremen, Braunschweig

Beruf: Student

: 41338

: 7.63

: 176

Danksagungen: 3226

  • Nachricht senden

8

Freitag, 8. Juli 2011, 22:14

Schöner Bericht!

Beiträge: 440

Danksagungen: 1483

  • Nachricht senden

9

Freitag, 8. Juli 2011, 22:16

Danke für den Bericht und die Bilder :) und weiterhin viel spaß mit dem Pampasbomer ^^

Dauermieter-Das Original

Jetzt amtlich: Seit über 19 Jahren "MIETWAGEN-GESCHÄDIGT"

Beiträge: 3 862

Registrierungsdatum: 29. August 2009

Aktuelle Miete: 540d Limo M-Paket von Sixt

Wohnort: Niedersachsen

Beruf: Langzeit-Mieter SIXT

Danksagungen: 9899

  • Nachricht senden

10

Freitag, 8. Juli 2011, 23:21

Oh, welch' schönes Auto. Aber irgendwie ist das ja bei Hertz mit den Ausstattungen komisch. Du fährst den 170-PSer Diesel, und ich den 140 PSer, ich habe aber Voll-Leder und 18 Zöller und getönte Scheiben + Freisprechen (Xenon und Kamera ebenso etc).

Diesmal heißt es also nicht, "größer Motor, bessere Ausstattung". Aber Dein Verbrauch beeindruckt mich. :P Ich brauche trotz sparsamen Fußes im Schnitt 6,5 Liter ...

Danke für Deinen Bericht ! :thumbsup:

Zwangs-Pendler

Psychedelischer Ausdruckstänzer

  • »Zwangs-Pendler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 035

: 326489

: 6.58

: 1261

Danksagungen: 12255

  • Nachricht senden

11

Samstag, 9. Juli 2011, 01:29

Aber Dein Verbrauch beeindruckt mich. :P Ich brauche trotz sparsamen Fußes im Schnitt 6,5 Liter ...

Ist auch nicht repräsentativ, denn ich bin hier viel auf dem Dorf rumgegurkt ;) Montag wissen wir mehr. :116: Und damit verabschiede ich mich ins Bett.
Kosten seit 2009: 18,1 Cent/km

20d is ok!

andi3000

Schüler

Beiträge: 35

Registrierungsdatum: 22. April 2011

Aktuelle Miete: Nichts!

Wohnort: Bremen

Beruf: Student

: 7339

: 8.21

: 89

Danksagungen: 89

  • Nachricht senden

12

Samstag, 9. Juli 2011, 12:48

Schöner Bericht und schöne Fotos. :)

Sieht nach der Alten Kaserne in der nähe von Verden aus, dort wo man jetzt die Füchse bestaunen kann... Bin mir aber nicht sicher da ich deine Fotos nur in klein anschauen kann. :/

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Zwangs-Pendler (09.07.2011)

Zwangs-Pendler

Psychedelischer Ausdruckstänzer

  • »Zwangs-Pendler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 035

: 326489

: 6.58

: 1261

Danksagungen: 12255

  • Nachricht senden

13

Samstag, 9. Juli 2011, 12:55

Richtig! Niedersachsenkaserne Dörverden/Barme...

Edit: @andi3000: Normalerweise solltest du die Fotos jetzt größer sehen können?
Kosten seit 2009: 18,1 Cent/km

20d is ok!

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

andi3000 (09.07.2011), Poffertje (09.07.2011)

Zwangs-Pendler

Psychedelischer Ausdruckstänzer

  • »Zwangs-Pendler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 035

: 326489

: 6.58

: 1261

Danksagungen: 12255

  • Nachricht senden

14

Montag, 11. Juli 2011, 14:59

Endfazit

gefahrene Kilometer: 618
Verbrauch BC: 5,8l
Verbrauch errechnet: 6,1l

Hätte der Passat noch abgedunkelte Scheiben hinten, Sportfahrwerk + 19"-Felgen und eine BT-FSE gehabt, hätte ich ihn nur schwerlich wieder hergegeben. Tolles Alltagsauto mit großem Nutzwert (musste vorhin noch schnell etwas transportieren)! Wer auf Höchstgeschwindigkeitsbolzerei aus ist, der sucht besser den Mercedeshändler auf und bestellt ein C220CDI T-Modell in dieser Leistungsklasse. Der Passat wird ab 180km/h doch recht schnell sehr träge - dafür ist die Unterhaltung bis zu dieser Marke durchaus gewährleistet. Ein Freudenspender für den Familienvater, der mit Lifestylekombis und deren verringerter Ladekapazität nichts anfangen kann!
Kosten seit 2009: 18,1 Cent/km

20d is ok!

Es haben sich bereits 9 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Poffertje (11.07.2011), Blaublueter (11.07.2011), Base (11.07.2011), Dauermieter-Das Original (11.07.2011), Jan S. (11.07.2011), Uberto (11.07.2011), Mechnipe (12.07.2011), Beeblebrox (16.08.2011), Crz (16.08.2011)

Zwangs-Pendler

Psychedelischer Ausdruckstänzer

  • »Zwangs-Pendler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 035

: 326489

: 6.58

: 1261

Danksagungen: 12255

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 16. August 2011, 12:51

Vermieter: Hertz
Abholstation: Bremen Flughafen
Rückgabestation: dito
KM-Stand Abholung: ca. 14.000
Gefahrene KM: 966
Gebuchte Klasse: IXMR
Erhaltene Klasse: IDAR
Erhaltenes Fahrzeug: VW Passat Variant 2.0TDI 4Motion
Motor: Vierzylinder-Dieselmotor mit Common Rail Direkteinspritzung, 170PS
Sonderausstattung: Xenon mit Kurvenlicht, Komfortsitze, Tempomat, RNS 510, höherwertiges Soundsystem, DSG-Getriebe mit 6 Gängen
Bereifung: 235er Sommerreifen auf 17“-Felgen „Michigan“
Durchschnittsverbrauch: BC 6,0l / errechnet 6,4l
Dauer: Wochenende (Sa. – Di.)

Und wieder hatte ich das Glück auf einen schönen Passat TDI mit 125kw zu treffen. Sicherlich, durch den Allradantrieb verliert der Motor etwas an Bissigkeit im oberen Bereich. Ab 180km/h wird es doch sehr zäh in der Beschleunigung, die angegebenen 217km/h werden schwerlich erreicht. Hier warte ich sehnsüchtig auf den Bi-Turbo mit 200PS!
Das schmälert aber die sonstigen Vorzüge des Passat Variant in keinster Weise: Urlaub mit 4 Personen + Gepäck, schnelle und entspannte Autobahnetappen, genussvolles Landstraßencruisen unter verschärftem Einsatz der Schaltpaddles – dieses Fahrzeug macht alles mit und noch viel mehr. Sicherlich an vielen Stellen eine Kompromisslösung, aber dafür eine verdammte gute und somit für mich persönlich eines der alltagstauglichsten Fahrzeuge, die der Markt überhaupt zu bieten hat.
Viele Menschen sprechen immer von der Aura der Langeweile, welche die VW-Fahrzeuge umgibt. Ich kann das nicht nachempfinden, sitzt man erst einmal hinter dem Steuer, fühlt man sich einfach nur noch entspannt und reitet seinem Ziel unaufhörlich entgegen.
Einzig der Verbrauch wäre natürlich bei einem reinen Bluemotion-Modell bedeutend niedriger, hier macht einem (konzeptbedingt) der Allradantrieb einen Strich durch die Diesel-Rechnung. Aber in diesem „Sommer“ mit fast durchgängig nassen Straßen ist es natürlich von Vorteil, dass die 125kw und vor allem das hohe Drehmoment nicht an jeder Ampel die Vorderräder überfordern. Im Privatwagen stellt sich die Frage: Nehme ich die 0,5l Mehrverbrauch in Kauf und spare somit an neuer Bereifung (immerhin 235er) auf der Vorderachse, oder eben nicht? Erstaunlich, dass VW scheinbar den BC systematisch betrügen lässt, alle Modelle, die ich in den letzten 12 Monaten gefahren bin, weisen eine Abweichung von errechnetem Verbrauch und Bordcomputerangabe um die 0,4-0,5l auf. Ob da jemand seine Ökobilanz schönen will? :whistling: Zur hier im Forum vielgescholtenen Start-Stopp-Funktion: Funktioniert tadellos, Bremse treten und bei Fahrzeugstillstand geht der Motor aus. Bremspedal verlassen und der Motor springt, ohne gequält zu wirken, sauber und schnell wieder an. Top! :118:
Ich kann jedem User, der (verständlicherweise) auf 335i und Konsorten schielt nur ein Wochenende im Passat empfehlen. Denn dieses Fahrzeug hält wirklich mal, was es verspricht. Und das kann in diesem Umfang kaum ein Mietfahrzeug von sich behaupten in meiner langen Historie.


















Kosten seit 2009: 18,1 Cent/km

20d is ok!

Es haben sich bereits 33 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Fabian-HB (16.08.2011), Pieeet (16.08.2011), EUROwoman. (16.08.2011), nsop (16.08.2011), Jan S. (16.08.2011), Poffertje (16.08.2011), GoToHH (16.08.2011), Peppone (16.08.2011), Beeblebrox (16.08.2011), Crz (16.08.2011), Base (16.08.2011), honni (16.08.2011), Philipp (16.08.2011), Dauermieter-Das Original (16.08.2011), Hobbes (16.08.2011), ElBarto (16.08.2011), Driver90 (16.08.2011), Brabus89 (16.08.2011), Il Bimbo de Oro (16.08.2011), nobod (16.08.2011), Niko (16.08.2011), Radio/Active (16.08.2011), Spritsparer (16.08.2011), Cowboy Joe (16.08.2011), peak///M (16.08.2011), gwk9091 (16.08.2011), cameo (16.08.2011), Satrian (16.08.2011), MichaelFFM (16.08.2011), cram (17.08.2011), gubbler (17.08.2011), Uberto (17.08.2011), MIETWAGEN-FAN (17.08.2011)

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.