Sie sind nicht angemeldet.

Pieeet

//M-thusiast

  • »Pieeet« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 200

Registrierungsdatum: 2. Juni 2011

: 100255

: 7.43

: 326

Danksagungen: 5126

  • Nachricht senden

1

Freitag, 9. September 2011, 15:07

Infiniti FX30dS | Hertz Düsseldorf Immermannstraße

Infiniti FX30dS | Hertz Immermannstraße

Vermieter: Hertz
Station: Immermannstraße
Gebuchte Klasse: I (mit Wunsch 320i/320d/318i/318d/120d)
Erhaltene Klasse: P6
Erhaltenes Fahrzeug: Infinti FX30dS
Erstzulassung: 06/2011
KM-Stand Abholung: 20.080
Gefahrene Strecke: ca. 1850 km
Motor: 6-Zylinder-V-Dieselmotor, 238 PS
Getriebe: 7-Gang Automatik mit Schaltwippen
Antrieb: Allrad
Höchstgeschwindigkeit: ca. 235 laut Tacho, 212 "Echte" laut Hersteller
Ausstattung: u.a.: 2-Zonen Klimaautomatik, belüftete + beheizbare Sitze, Xenon mit Kurvenlicht, Einparkhilfe mit Kameras rundherum, DvD-Wechsler, Abstands-Tempomat mit Limiter, Navi, beige Lederausstattung, Holzblenden, Autom. Ablendende Spiegel, 21 Zöller von Einkei mit Sommerreifen
Durchschnittsverbrauch: 10,7 Liter/100km (Bordcomputer) Werksangabe: 13,1 - 9,0 Liter/100km, Minimum waren 7.9 Liter/100 km aber ausschließlich Landstraße und sehr gemächlich.
Streckenprofil: Stadt/Land/Autobahn = 20/20/60
Tour: Düsseldorf - Berlin - Usedom - Berlin - Düsseldorf
Dauer: 4 Tage
Preis: 160,50 Euro inkl. SuperCover
BLP: ca. 65.500 Euro

Buchung und Abholung:
Nach der letzten Pleite bei Sixt (siehe hier )habe ich nun mit keiner besonders großen Erwartungshaltung eine "Zweckmiete" bei Hertz eingespielt. Ziel war Berlin und da scheint SuperCover mit all inkl. das richtige Rezept gegen Sorgen wegen brennender Auto und zu vielen Kilometern zu sein (Liebe Berliner, entschuldigt mir diese kleine Anekdote, in Düsseldorf gab es das auch). Erwartet hatte ich irgendeinen BMW 3er oder Passat. Eben etwas, womit man gut und recht fix über die A2 kommt. Da es bei Hertz möglich ist, die Station anzurufen ohne Ewigkeiten in einer Hotline zu hängen, klingelte ich am Tag vor der Anmietung kurz durch. Hier wurde ich vertröstet, dass es im Moment noch unklar wäre, was es für ein Wagen wird. Keine 2 Stunden später rief mich die Station zurück: Man ließ mir die Wahl zwischen 120d (den ich mir ja auch gewünscht hatte) und einem Infiniti FX. Ich stutzte. Darf ich den überhaupt fahren? Ja klar. Warum denn nicht? Ich überlegte. Und da bin ich viel zu sehr Bauchmensch, um so ein Upgrade abzulehnen. Ich entschied mich für den FX. Bei der Abholung ging alles fix. ADAC und Kredit Karte - Führerschein - Mietvertrag - Unterschrift - Hier ist ihr Schlüssel - Der Wagen steht auf P13 - Schönes Wochenende - Ihnen auch.

Fahren:
Ach herrlich. Da stand er nun. Breit wie die Parklücke, in die er gequetscht wurde. Links und rechts daneben hätten nur noch Motorräder einen Platz gefunden. Schwarz wie die Nacht. Und mich trotzdem freundlich anstrahlend, als ich ihn aufschloss. Da wusste ich noch nicht, dass er Komfortzugang hat. Egal. Reingesetzt, wie üblich erst alle Spiegel und Sitze eingestellt. Dann stellte ich den Fuß auf die Bremse, drückte den Startknopf. Und fing an zu grinsen. 6-Zylinder. Jeder, der mich dabei beobachtet hätte, müsste denke, ich hätte eine Vollmeise. Egal. Hebel auf D, aus dem Parkhaus gerollt und ab auf die Bahn. Ist schon schön, wie er hier nach vorn geht und dabei tief bassig klingt. Klar ist die Masse nicht weg zu diskutieren. Aber trotz der ungefähr 2,5 Tonnen, die ich da inkl. Besatzung durch die Gegend kutschte, war der FX jederzeit in der Lage, ein Schippchen Schub drauf zu legen. Soll heißen: Bis Tacho 200 ging es flott, darüber wurde es zäh (habe ich 2mal ausprobiert, Bahn war fast immer frei). Aber völlig ausreichend. Entspanntes Dahingleiten mit 160 hat aber am meisten gefallen. Die Lenkung war für so ein großes Auto schön handlich und direkt aber nicht zu nervös. Der Geradeauslauf hatte seinen Namen verdient. Minuspunkte sammelte der Abstandstempomat. Wie hier schon öfter beschrieben, regelt er für meinen Geschmack zu nervös mit zu großem Abstand. Und im Stop-and-Go Betrieb ist er nicht zu gebrauchen, da er zwar fast bis Stillstand bremst, dann aber piepst es wild und er fährt einfach weiter. Außerdem ist die 7-Gang Automatik seltsam abgestuft. Die Gänge 1-5 sind sehr weit gespreizt, wohingegen die Stufen 6 und 7 die Drehzahl je nur um ca. 150 Umdrehungen senken. Ich würde mir 1-6 eng gestuft wünschen und den 7. als Spargang einrichten. Dann würde auch die manuelle Gasse Sinn machen. Weil als ich versuchte bei 2100 rpm von 3 auf 4 zu schalten, piepste es wieder wild und es passierte kein Schaltvorgang.

Verbrauch
Ich behaupte einfach mal, dass 10,7 Liter auf 100 km ein angemessener Verbrauch für so eine Riesen-Reis-Schüssel ist. Ich bin mit Ausnahme von einer Landstraßenpartie nicht gerade sparsamen Fußes unterwegs gewesen. Das Drehmoment und der rauhe Klang des V6 sind einfach viel zu reizvoll, um nur gemächlich säuselnd dahin zu gleiten [Anm.d.R.:Bevor jetzt hier einer meckert, das Ding klinge wie ein Trekker auf Speed: Jedem das seine. Rein subjektiv mag ich den Klang eines Diesels. Wirklich. Kein Scherz. Bitte lasst mir meine Freuden und zerreißt sie nicht in der Luft]. Für das gebotene Spaßpotential und das zurückgelegte Fahrprofil mit hohem BAB-Anteil geht das also völlig in Ordnung. Von SUVs vom Schlage eines X6 oder Ähnlichem höre ich auch keine günstigeren Alltagsverbräuche. Ist halt ein fahrender Tresorschrank, der bei normaler Fahrweise nicht unter 10 Liter zu bewegen ist.

Fazit:
Selten hatte ich so viel Spaß an einer Automiete. Von der Station bin ich her(t)zlich empfangen worden und wurde freundlich bedient. So als wäre ich tatsächlich erwünscht gewesen und kein Störenfried, der sich die Frechheit erlaubt, an einem Freitag morgen von einer Autovermietung ein Auto mieten zu wollen. Hier können sich manche Herren mit orangenen Krawatten eine Scheibe abschneiden (Ich will nicht national verallgemeinern und meine hiermit explizit die Situation in Düsseldorf).

Das Auto hat mich begeistert. Das ist meine Sicht der Dinge. Hier hat jeder andere Geschmäcker. Und ich befürchte schon fast, von einigen hier im Forum in Grund und Boden zerredet zu werden. Natürlich ist der FX meilenweit von der Perfektion eines BMW 5ers entfernt. Der kann in vielen Belangen einiges besser. Doch noch nie wurde ich so oft auf ein Auto angesprochen. Wie toll er aussehe und was er denn für eine Maschine habe. Habe selten so viel anerkennende Blicke geerntet. Das ist mir beileibe überhaupt nicht wichtig. Aber es macht schon stolz. Ich habe mich schlicht wahnsinnig wohl gefühlt in dem Wagen. Denn irgendwann wusste ich mit der kauzigen Automatik umzugehen, habe den Tempomat außen vor gelassen und das Ding einfach rollen lassen. Ich habe es genossen, diesen Wagen gefahren zu sein. Danke an Hertz Immermannstraße.


Kleine Anmerkung zum Schluss: Der Checker meinte bei der Fahrzeugrückgabe, dass „...Hertz von Infiniti gebeten wurde, die Wagen in die Flotte zu nehmen, um sie auszuprobieren.“ Er hat mich auch explizit nach Macken/Verbesserungsvorschlägen gefragt und diese notiert. Weiß da jemand etwas drüber?

Wie immer bei mir gibt es auch hier einen Blogbeitrag . Falls der geneigte Leser mag.





:206:
PeterMWT
Team Moderation

Da fährt was: www.mietwagen-talk.de | Die Online-Community zu Mietwagen und Autovermietung
schwerunterwegs.com | Mein Ausdruck von Fahrfreude.


Es haben sich bereits 36 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

LDARXDAR (09.09.2011), Satrian (09.09.2011), BinMalWeg (09.09.2011), NetCrack (09.09.2011), Drivator (09.09.2011), Beeblebrox (09.09.2011), mega-O (09.09.2011), Jan S. (09.09.2011), Il Bimbo de Oro (09.09.2011), idakra (09.09.2011), Wilhelm (09.09.2011), Geigerzähler (09.09.2011), Zwangs-Pendler (09.09.2011), Radio/Active (09.09.2011), Crz (09.09.2011), schauschun (09.09.2011), nsop (09.09.2011), Niko (09.09.2011), tjansen (09.09.2011), Mechnipe (10.09.2011), Base (10.09.2011), markus_ri (10.09.2011), TLLmeister (10.09.2011), Mr. C (10.09.2011), lieblingsbesuch (10.09.2011), karlchen (11.09.2011), EUROwoman. (12.09.2011), dasfettbrennt (12.09.2011), DonDario (12.09.2011), spooky (12.09.2011), Brabus89 (12.09.2011), nokiafan23 (12.09.2011), Philipp (12.09.2011), MIETWAGEN-FAN (13.09.2011), (13.09.2011), bentheman (14.09.2011)

NetCrack

Aus Freude am Fahren.

Beiträge: 733

Registrierungsdatum: 19. Mai 2009

Wohnort: Sachsen

Beruf: So Computer-Zeugs

Danksagungen: 728

  • Nachricht senden

2

Freitag, 9. September 2011, 15:23

Sehr interessanter Bericht. Mal wirklich was abwechselungsreiches neues im hießigen BMW-Einerlei :). :60:
OnTheRoadAgain - "Aus Freude am Vorsprung das Beste. Oder so."

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Pieeet (09.09.2011)

mega-O

landet irgendwie doch immer wieder bei den roten

Beiträge: 518

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2009

Wohnort: Hamburg

Danksagungen: 1372

  • Nachricht senden

3

Freitag, 9. September 2011, 15:40

Die Bilder im Blog sind ja noch netter! Die würden glatt in einen Werbeprospekt passen. :)

Zum Glück hast Du im Bericht noch relativ rasch die Kurve von falschen "Infinity" zum richtigen "Infiniti" bekommen. Nur die Überschrift tut mir in den Augen weh. :whistling: Wieso schreibt das nur fast jeder falsch? Bei Merzedes, BNW und Audy passiert das seltsamerweise so gut wie nie...

Wie auch immer: würde ich auch gern mal probieren. Obwohl ich SUVs nicht mag: der hier sieht einfach zu gut aus...

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Pieeet (09.09.2011)

peak_me

Erleuchteter

Beiträge: 9 038

Registrierungsdatum: 26. März 2010

Danksagungen: 18644

  • Nachricht senden

4

Freitag, 9. September 2011, 15:50

Neben den Fahreigenschaften, die in Ordnung gehen, ist für mich die wahre Stärke des FX das Design!
wunderschön, besonders der Kühlergrill mit diesen gedrehten Dingern
Manchmal haben die FX auch so einen Lackierung, die beim Blickwinkel die Farbe ändert von schwarz zu lila.

Zitat

Die Bilder im Blog sind ja noch netter!
besonders das vor dem Audi-VW-Autohaus :D
hallo

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Pieeet (09.09.2011)

Pieeet

//M-thusiast

  • »Pieeet« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 200

Registrierungsdatum: 2. Juni 2011

: 100255

: 7.43

: 326

Danksagungen: 5126

  • Nachricht senden

5

Freitag, 9. September 2011, 16:01

"Infinity" zum richtigen "Infiniti"
Ah verdammt. Du hast völlig recht. Dabei hab ich immer drauf geachtet wie ein Schießhund. Edit ist nicht mehr möglich. Na egal. Eigentlich müsste da ja auch Nissan stehen. ;)
PeterMWT
Team Moderation

Da fährt was: www.mietwagen-talk.de | Die Online-Community zu Mietwagen und Autovermietung
schwerunterwegs.com | Mein Ausdruck von Fahrfreude.


Drivator

Moderator

Beiträge: 4 513

Registrierungsdatum: 23. Juni 2009

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 1442

  • Nachricht senden

6

Freitag, 9. September 2011, 16:03

Habe das mal korrigiert.
Drivator
Team Entwicklung

Ob Autovermietung Avis oder Hertz, oder Mietwagen von Europcar
und Sixt... ohne Mietwagen-Talk.de läuft nix! www.mietwagen-talk.de

:love: BMW :love:

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Beeblebrox (09.09.2011), Pieeet (09.09.2011), mega-O (09.09.2011)

Beiträge: 17 633

Registrierungsdatum: 26. September 2008

Wohnort: Leipzig

Beruf: Held vom Erdbeerfeld

: 3858

: 7.82

: 16

Danksagungen: 12535

  • Nachricht senden

7

Freitag, 9. September 2011, 16:06

Ich habe den Titel mal korrigiert, kann ja nicht sein das hier User deswegen Schmerzen haben.

MfG Jan
Jan S.
Team Moderation

Du suchst Infos zu Mietwagen und Autovermietung? Hier bist du richtig. www.mietwagen-talk.de


Vorausschauendes Fahren: Guck da vorn ist die Baustelle zu Ende, ich geh schonmal wieder aufs Gas.

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Beeblebrox (09.09.2011), Pieeet (09.09.2011), mega-O (09.09.2011)

S v e n

Profi

Beiträge: 1 079

Registrierungsdatum: 15. August 2010

: 49575

: 5.41

: 266

Danksagungen: 1483

  • Nachricht senden

8

Freitag, 9. September 2011, 16:17

Ich habe den Titel mal korrigiert, kann ja nicht sein das hier User deswegen Schmerzen haben.


Dann hättest Du auch gleich den Ort mit dazu schreiben können, da nicht jeder weiß wo die Immermannstraße ist. :)
Wir wollen doch das Format einhalten. ;)

PhoenixArising

Lieber tot als den Schwung verlieren.

Beiträge: 662

Registrierungsdatum: 1. März 2010

Wohnort: Bonn

Beruf: Redakteur

: 64194

: 6.99

: 243

Danksagungen: 1619

  • Nachricht senden

9

Freitag, 9. September 2011, 16:45

Super Bericht und schickes Auto! :60:

Zwangs-Pendler

Psychedelischer Ausdruckstänzer

Beiträge: 17 035

: 326489

: 6.58

: 1261

Danksagungen: 12255

  • Nachricht senden

10

Freitag, 9. September 2011, 16:50

Ich hoffe inständig, dass mich "sowas" gleich bei der Abholung nicht erwartet. Steht für meinen Geschmack zu oft im Parkhaus am BRE. Danke für den Bericht!
Kosten seit 2009: 18,1 Cent/km

20d is ok!

Die Ess-Klasse

unregistriert

11

Freitag, 9. September 2011, 17:29

@Pieeet: Und kein Handbuch an Bord, stimmt's? :pinch:

Die Ess-Klasse

unregistriert

12

Samstag, 10. September 2011, 12:06

Sehr beeindruckend fand ich diese Art "Eagle-Eye-Ansicht" als Hilfe beim Rückwärtsfahren — hatte was von Zauberei ... 8| :111:

Infiniti nennt das "Around View Monitor". Siehe hier: Filmchen

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Pieeet (12.09.2011)

Base

Erleuchteter

Beiträge: 3 268

Registrierungsdatum: 8. Januar 2008

Danksagungen: 1790

  • Nachricht senden

13

Samstag, 10. September 2011, 12:49

Danke für den netten Bericht. Kurzes OT: was für Fahrzeuge standen denn noch in der Tiefgarage? Würde dort nämlich demnächst vielleicht mieten.

Pieeet

//M-thusiast

  • »Pieeet« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 200

Registrierungsdatum: 2. Juni 2011

: 100255

: 7.43

: 326

Danksagungen: 5126

  • Nachricht senden

14

Montag, 12. September 2011, 10:11

@Pieeet: Und kein Handbuch an Bord, stimmt's? :pinch:
Neee. Da war kein Handbuch mehr. Was noch gefehlt hat, weiß ich gar nicht. Was mir aber aufgefallen ist, wie runtergeritten er schon war. Eigentlich sind ja 20.000 km kein Alter für ein Auto. Aber Überall Kratzer und Schmarren im Innenraum...Ich glaube manchen ist es echt egal, was sie mit Mietwagen machen.
PeterMWT
Team Moderation

Da fährt was: www.mietwagen-talk.de | Die Online-Community zu Mietwagen und Autovermietung
schwerunterwegs.com | Mein Ausdruck von Fahrfreude.


Cruiso

Läuft

Beiträge: 23 293

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Danksagungen: 7954

  • Nachricht senden

15

Montag, 12. September 2011, 10:19

Kleine Anmerkung zum Schluss: Der Checker meinte bei der Fahrzeugrückgabe, dass „...Hertz von Infiniti gebeten wurde, die Wagen in die Flotte zu nehmen, um sie auszuprobieren.“ Er hat mich auch explizit nach Macken/Verbesserungsvorschlägen gefragt und diese notiert. Weiß da jemand etwas drüber?


Als mir der Fx30 überreicht wurde, war der RSA auch ganz erfreut mir den zu geben. Wünsche mir ganz viel Spaß etc.
Bei der Abgabe wurde ich dann auch etwas interviewt, wie mir der Wagen gefallen hätte. Als regelmäßiger BMW-Fahrer ist das Fazit leider nicht so gut ausgefallen und der Fahrzeugchecker war auch etwas überrascht, da die Resonanz sonst anders sei *g
Ich glaube, dass die Hertz-Kundschaft sich über das Fahrzeug echt freuen kann, als BMW-verwöhnter ist der Wagen jedoch an vielen Stellen noch nicht ausgereift.

Es ist aber definitiv mal eine Abwechslung und ich bin froh, dass ich den mal gefhren bin.

"Meiner" hatte übringns nach etwa 14000km nur leichte Felgenschäden, was ich aber nachvollziehen kann. Ansonsten wirkte er wie neu!
Hatte es darauf geschoben, dass die HErtzMieter wohl einfach besser mit den Fahrzeugen umgehen
Cruiso
Team Moderation

Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de

5 kW sind vollkommen ausreichend!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Pieeet (12.09.2011)

Ähnliche Themen

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.