Sie sind nicht angemeldet.

Mietkunde

urlaubsreif

  • »Mietkunde« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 094

Registrierungsdatum: 22. Juni 2011

Aktuelle Miete: Ford Mondeo

Wohnort: 67246 Dirmstein

Beruf: Opern- und Konzertsänger + Chortrainer

: 438893

: 6.81

: 2389

Danksagungen: 20150

  • Nachricht senden

1

Montag, 14. November 2011, 14:34

SEAT Exeo Kombi 1.8 TSI | Hertz Mannheim Loewitstrasse


Vermieter: Hertz
Anmietstation: Mannheim Loewitstrasse
Rückgabestation: Mannheim Loewitstrasse
gebuchte Klasse: G6
erhaltenes Fahrzeug: Seat Exeo Kombi 1.8 TSI
Farbe: Schwarz
Sitze: Stoff
EZ: 05.07.2011
Kennzeichen: DN-HW 4592
erhaltene Klasse: G
Mietdauer: 11.11.- 14.11.2011 3 Tage
Laufleistung: 21869 km
Inklusivkilometer: UNL
Leistung: 118 KW / 160 PS
gefahrene Strecke: 579 km
Verbrauch: 7,9l/100 km laut BC
Bereifung: WR
Tarif: ADAC Rate Prepaid 87.-€
BLP: ca. 29240€ laut Seat-Konfigurator

Ausstattung:
GRA, BC, 6-Gang Schaltung, Tagfahrlicht, PDC hinten
Anmietung:
freundlich und schnell
nachdem ich den Exeo sowieso auf meiner Liste hatte, war ich mit der Auswahl mehr als zufrieden

Miete und Fahrzeug:
der 1. Eindruck: WOW! da ist ja Power dahinter. Da kommt Freude auf. Schon die ersten Kilometer in der Stadt zeigten, daß es eine schaltfreudige Fahrt werden würde. Die Gangschaltung macht Spaß. Die 160 Pferdchen trabten munter vor sich hin und brachten mich auf der Autobahn auch gleich auf 210.
Der Seat Exeo auf der Basis des alten Audi A4 kann sich sehen lassen. Ein wahres Highlight ist der Becherhalter im Cockpit. Den habe ich beim A4 nicht gesehen.
Die Fahrt auf den Pfälzischen Landstrassen ließ mich dann doch das ein und andere Überholmanöver riskieren, genügend Unterstützung von seiten des Exeo war ja vorhanden.
Leider hatten die Kinder auf den Rücksitzen nicht so wahnsinnig viel Platz, vor allem weil der Fahrersitz sehr weit hinten steht. Also kein Familienfahrzeug.

Fazit:
ein arbeitsreiches Wochenende verschönert durch ein facettenreiches Fahrzeug.

:205:
Ey Meister, du stehst im Weg!

Es haben sich bereits 19 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Noggerman (14.11.2011), spooky (14.11.2011), Turboman (14.11.2011), Flowmaster (14.11.2011), cameo (14.11.2011), Radio/Active (14.11.2011), Beeblebrox (14.11.2011), (14.11.2011), S v e n (14.11.2011), nsop (14.11.2011), Crz (14.11.2011), EUROwoman. (14.11.2011), Hobbes (14.11.2011), peak///M (14.11.2011), Brabus89 (14.11.2011), Spassmieter (14.11.2011), nokiafan23 (14.11.2011), Niko (14.11.2011), Mechnipe (14.11.2011)

peak_me

Erleuchteter

Beiträge: 9 034

Registrierungsdatum: 26. März 2010

Danksagungen: 18638

  • Nachricht senden

2

Montag, 14. November 2011, 17:13

Zitat

der 1. Eindruck: WOW! da ist ja Power dahinter. Da kommt Freude auf. Schon die ersten Kilometer in der Stadt zeigten, daß es eine schaltfreudige Fahrt werden würde. Die Gangschaltung macht Spaß.
Da freu ich mich ja, dass du vom Exeo fast so begeistert warst wie ich!

Zitat

Die Fahrt auf den Pfälzischen Landstrassen ließ mich dann doch das ein und andere Überholmanöver riskieren, genügend Unterstützung von seiten des Exeo war ja vorhanden.
Um meinen Flug nach Nizza vom Frankfurter Flughafen zu erreichen, bin ich vor einigen Wochen bei einem älteren Ehepaar mitgefahren, die mich liebenswürdiger Weise von der Raststätte Würzburg Süd mitgenommen hatten. Das Fahrzeug war ein alter A4, welcher auch den tollen ausfahrbaren Becherhalter hatte. Sogar das Umluftsymbol auf der Klimaanlagenbedieneinheit war wie im Exeo dieser fast geschlossene Kreisförmige Pfeil.
hallo

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Mietkunde (14.11.2011)

nokiafan23

Fortgeschrittener

Beiträge: 362

Registrierungsdatum: 25. Juli 2010

: 4428

: 6.27

: 15

Danksagungen: 615

  • Nachricht senden

3

Montag, 14. November 2011, 17:59

Raststätte Würzburg Süd Nord
Süd liegt auf der Seite Richtung München.

Zum Wagen:
Vor allem preislich interessant. Designtechnisch nicht so meins. Finde auch, dass es immer wieder Elemente gibt die einen an den alten A4 erinnern lassen (Navi, Multifunktionsanzeige im Tacho, Türöffner).
Bin auf der IAA einen mit dem großen 2-Liter VAG Diesel gefahren. Sag ich nicht nein :)

Danke für den Bericht!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Noggerman (14.11.2011)

PhoenixArising

Lieber tot als den Schwung verlieren.

Beiträge: 662

Registrierungsdatum: 1. März 2010

Wohnort: Bonn

Beruf: Redakteur

: 64194

: 6.99

: 243

Danksagungen: 1619

  • Nachricht senden

4

Montag, 14. November 2011, 18:24

Hab mir den Exeo auf der IAA angesehen. Sieht echt nicht schlecht aus, was die Spanier da hingestellt haben.

Was hingegen meiner Meinung nach schlecht aussieht, sind die Sitzbezüge. Weiße Punkte? Vielleicht liegt das aber auch nur am Blickwinkel...

Beiträge: 689

Registrierungsdatum: 8. August 2011

Wohnort: Köln

Beruf: Lokführer

: 28228

: 5.88

: 95

Danksagungen: 1201

  • Nachricht senden

5

Montag, 14. November 2011, 18:31

Es ist eigentlich nur ein Audi A4 B7...

Il Bimbo de Oro

auf der Suche nach dem Bööööp...

Beiträge: 10 428

Registrierungsdatum: 28. Juni 2009

: 18652

: 8.22

: 60

Danksagungen: 9900

  • Nachricht senden

6

Montag, 14. November 2011, 18:33

THE KING OF ROME IS NOT DEAD

Consi

Meister

Beiträge: 1 903

Danksagungen: 1417

  • Nachricht senden

7

Montag, 14. November 2011, 18:34

Finde auch, dass es immer wieder Elemente gibt die einen an den alten A4 erinnern lassen (Navi, Multifunktionsanzeige im Tacho, Türöffner).
Dürfte nicht zuletzt daran liegen, dass der Exeo auf dem alten A4 basiert?! :huh:

Zitat Wikipedia: "Technisch entspricht der Seat Exeo dem Audi A4 B7"

Ähnliche Themen

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.