Sie sind nicht angemeldet.

th-1986

liebt Mietwagen

  • »th-1986« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 168

Registrierungsdatum: 27.03.2010

Wohnort: Ostdeutschland

: 47078

: 6.74

: 172

Danksagungen: 1747

  • Nachricht senden

1

11.04.2012, 16:00

Citroen C5 Limousine I Sixt Cottbus

Citroen C5 Limousine - Sixt Cottbus



Daten zur Anmietung
Vermieter: Sixt
Abholstation: Cottbus
Rückgabestation: Cottbus
KM-Stand Abholung: 9536 km
Gefahrene KM: 885 km
KM-Stand Abgabe: 10421 km
Nutzungsprofil: 30% Autobahn (130-150km/h) / 50% Landstraße / 20% Stadt
Gebuchte Klasse: CLMR (Zusatzinfo: Fahrt nach Tschechien)
Erhaltene Klasse: IDMR
Erhaltenes Fahrzeug: Citroen C5 Limousine
Motor: 4-Zylinder-Dieselmotor, 103 kW - 140 PS,
Getriebe: 6-Gang manuell
Gewicht: 1.683 kg
Ausstattungslinie: Selection
Ausstattung: Automatische Fahrlichteinschaltung; Tagfahrlicht; Regensensor; Einparkhilfe vorne und hinten; Geschwindigkeitsregler und -begrenzer; Lenkrad höhen- und reichweitenverstellbar; Mittelarmlehne vorne; Außenspiegel elektrisch einstellbar und beheizbar; Elektrische Fensterheber vorn und hinten; Außenspiegel elektrisch anklappbar; Bordcomputer; Beifahrersitz, höhenverstellbar; Fahrersitz, höhenverstellbar mit Lordosenstütze; Klimaautomatik, getrennt regelbar; Lederlenkrad; Mittelarmlehne hinten;
Radio CD bituner mit MP3-Funktion; Innenspiegel automatisch abblendend; Connecting-Box (USB-Anschluss inkl. Bluetooth-Freisprecheinrichtung); Nebelscheinwerfer; Exclusive-Chrom-Look; automatisch abblendender Innenspiegel; Navigationssystem My Way
Bereifung: M+S Ganzjahresreifen
Bruttolistenpreis: wird nach gereicht
Durchschnittsverbrauch laut BC: 5,6 l
Durchschnittsverbrauch berechnet: 5,33 l
Dauer: 3 Tage
Preis: 63,99 € (ADAC)

Anmietung
Da ich den Tag selbst arbeiten war an der Station, hatte ich ab 12 Uhr natürlich ein Überblick, was aktuell an der Station zur Verfügung stand bzw. was für meine Reise in die Tschechei in Frage kommen würde. Es war ein Ford Focus Turnier (Benziner); Peugeot 207 SW (Diesel), ein Ford S-Max (Diesel) und eine MB B180 CDI ( mit Lokalzulassung Hannover) vorhanden.
Die B-Klasse und der Ford S-Max waren leider schon verplant, also kam erst mal nur der Peugeot wegen Diesel für mich in Frage. Es kam dann nach und nach noch Autos wieder zurück, dabei auch ein Ford Focus Turnier mit einem Dieselmotor. Also in der Station nach dem reinigen, gleich mal meinen Wunsch geäußert, diesen würde ich gern nehmen.
Ich musste dann um 17 Uhr ein Fahrzeug beim Kunden abholen. Im Büro oben sagte ich dann nur nochmals kurz Bescheid, meine Freundin kommt das Auto dann gegen 18 Uhr abholen und mein RA, ja ich weiß Bescheid.
Gegen 18 Uhr bekam ich dann kurz nur ein Anruf von der Station, ob alles geklappt hat beim Kunden etc. und mir wurde noch schnell gesagt, was ich schickes bekomme. Den Ford Focus bekommen Sie nicht, es wird ein Citroen C5.
Meine Freude hielt sich erst mal in Grenzen, was sich aber später dann änderte, aber mehr dazu gleich...
Eine SMS von meiner Freundin, wir bekommen ein Riesenschiff und der ist ja mal richtig schick, okay sie war schon mal zufrieden mit dem Auto ;-)

Das Fahrzeug
Gegen 19 Uhr war ich dann auch wieder zurück und da stand meine Freundin mit dem Auto schon vor der Station. Meine Meinung änderte sich gleich und ich dachte, mensch so schlecht sieht der echt nicht aus. Die Chromleisten machen schon einiges aus und das Tagfahrlicht hat auch was. Dann eingestiegen und erst mal mit meiner Freundin einkaufen gefahren. Am Donnerstag durfte ich mich chauffieren lassen. Kurz einige Daten im Auto gecheckt, 140 PS, Navi getestet und die Sitze ausprobiert. Meinung jetzt. Passt das Auto für unser Wochenendtrip nach Karlovy Vary.
Am Freitagfrüh ging es dann Richtung Autobahn los. Aber wir hatten Glück und sind der Osterreisewelle genau entgegen gefahren und die Autobahn war damit relativ frei. Der Citroen C5 ist für eine normale Reisegeschwindigkeit auf der Autobahn, das passende Fahrzeug. Autobahn wurde immer so mit ca. 130 - 150 km/h gefahren. Die Beschleunigung von den 140 PS starken Motor ist völlig ausreichend. Der Platz für Fahrer und Beifahrer ist super und auch meine Schwiegereltern in spe hatten im Fond reichlich Platz und haben kein Platzmangel gehabt. Ein weiterer Vorteil für lange Reise, ist auch der große Kofferraum. Aufgrund von dem Kurzurlaub bzw. verlängerten Wochenende war es völlig ausreichend, aber für einen normalen Urlaub wäre der C5 auch ein ideales Fahrzeug.

Fazit
Ich bin komplett mit meiner CLMR Miete bei Sixt in Cottbus zufrieden gewesen. Der Citroen C5 ist ein super Fahrzeug. Die Ausstattung war gut, der Verbrauch im Durchschnitt 5,6 l und die Leistung auch völlig ausreichend für so ein Auto. Ich kann jeden den Citroen für eine Miete empfehlen und vor allem für Fahrten ins osteuropäische Ausland.
Ich habe mir sogar am Ostermontag, mal einen selbst auf der Citroen Seite einen C5 konfiguriert und ja wäre vielleicht auch später mal ein Kandidat für ein Privatauto.

Jetzt lass ich nur noch Bilder sprechen...



















Danke an :203: Cottbus

Es haben sich bereits 35 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Chevalier (11.04.2012), isah_rs (11.04.2012), gubbler (11.04.2012), Fabian-HB (11.04.2012), Cruiso (11.04.2012), Poffertje (11.04.2012), Jan S. (11.04.2012), Wilhelm (11.04.2012), Kaffeemännchen (11.04.2012), rikkert (11.04.2012), Il Bimbo de Oro (11.04.2012), nokiafan23 (11.04.2012), deanarel (11.04.2012), Uberto (11.04.2012), S v e n (11.04.2012), Hobbes (11.04.2012), gwk9091 (11.04.2012), Arlain (11.04.2012), na5267 (11.04.2012), Flowmaster (11.04.2012), BinMalWeg (11.04.2012), markus_ri (11.04.2012), mega-O (12.04.2012), rulfiibahnaxs (12.04.2012), JonasGold (12.04.2012), nsop (12.04.2012), Blue (13.04.2012), Paddi (13.04.2012), karlchen (13.04.2012), Brabus89 (13.04.2012), Geigerzähler (15.04.2012), Timbro (15.04.2012), Mietkunde (17.04.2012), nr2 (02.06.2013), Radio/Active (02.06.2013)

Chevalier

Fortgeschrittener

Beiträge: 125

Registrierungsdatum: 02.02.2012

Wohnort: München

Danksagungen: 196

  • Nachricht senden

2

11.04.2012, 16:04

Vielen Dank für den Bericht von dem C5!

Ich möchte dieses Auto auch unbedingt mal fahren, da es meiner Meinung nach für den Preis kaum ein gleichwertiges Auto gibt. Gerade bei Sixt-Leasing ist der gerade spottbillig im Vergleich zu Mondeo oder Passat, daher ist der auch für mich als Privatwagen sehr interessant.
In necessariis unitas,
in dubiis libertas,
in omnibus caritas

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

th-1986 (11.04.2012)

deylo

Fortgeschrittener

Beiträge: 127

Registrierungsdatum: 29.08.2010

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 5422

: 7.06

: 14

Danksagungen: 71

  • Nachricht senden

3

11.04.2012, 16:06

Guter Bericht. Ich fand den früher auch mal ganz interessant für Privat. Finde den aber als Tourer besser und sportlicher (weil kantiger).
:117: Angekommen im Club der BMW-Fanatiker.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

th-1986 (11.04.2012)

Beiträge: 711

Registrierungsdatum: 23.11.2010

Wohnort: Braunfels

: 12093

: 9.74

: 68

Danksagungen: 1002

  • Nachricht senden

4

11.04.2012, 16:07

Danke für den Bericht, mal ein etwas anderes Auto statt den immer gleichen Audi oder BMW. :)

Aber das Lenkrad ist für mich etwas "Overkill" - man kann es auch übertreiben mit den Knöpfchen.
:210:
:) :203: :)
Bisherige Lieblingsmieten: BMW 123d, BMW 335i (E90 & F30), BMW 535d xDrive Touring, Mercedes C63 AMG Coupe

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

th-1986 (11.04.2012)

Dr@gonm@ster

Die Schweden können es doch...

Beiträge: 2 057

Registrierungsdatum: 02.05.2011

Danksagungen: 1028

  • Nachricht senden

5

11.04.2012, 16:12

Steht die "Lenkradkonsole" eigentlich still?
Also dreht sich nur der äußere Ring mit?

Hab das mal bei ner anderen "Zitrone" gesehen :huh:

deylo

Fortgeschrittener

Beiträge: 127

Registrierungsdatum: 29.08.2010

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 5422

: 7.06

: 14

Danksagungen: 71

  • Nachricht senden

6

11.04.2012, 16:13

Steht die "Lenkradkonsole" eigentlich still?
Also dreht sich nur der äußere Ring mit?

Hab das mal bei ner anderen "Zitrone" gesehen :huh:

Steht still.
:117: Angekommen im Club der BMW-Fanatiker.

Wilhelm

Profi

Beiträge: 1 725

: 22810

: 8.62

: 101

Danksagungen: 1446

  • Nachricht senden

7

11.04.2012, 16:18

Der Pralltopf macht einen sehr großen Eindruck, oder täusche ich mich da? Stört der nicht beim rangieren oder einparken?

th-1986

liebt Mietwagen

  • »th-1986« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 168

Registrierungsdatum: 27.03.2010

Wohnort: Ostdeutschland

: 47078

: 6.74

: 172

Danksagungen: 1747

  • Nachricht senden

8

11.04.2012, 16:56

Der Pralltopf macht einen sehr großen Eindruck, oder täusche ich mich da? Stört der nicht beim rangieren oder einparken?


Also hat keine Probleme gehabt bei mir...

Turboman

Tempomat sitzt im rechten Fuß

Beiträge: 2 251

Registrierungsdatum: 17.02.2011

: 18584

: 8.76

: 75

Danksagungen: 737

  • Nachricht senden

9

11.04.2012, 17:22

"Lenkradkonsole"

Lenkradnabe ;)

Ws ich komisch finde, beim alten C4 wurde dies eingeführt, aber der neue C4 hat ein konventionelles Lenkrad. Aber der C5 hat wieder eines mit feststehender nabe?!
:203: only

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Dr@gonm@ster (12.04.2012)

th-1986

liebt Mietwagen

  • »th-1986« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 168

Registrierungsdatum: 27.03.2010

Wohnort: Ostdeutschland

: 47078

: 6.74

: 172

Danksagungen: 1747

  • Nachricht senden

10

12.04.2012, 15:23

Zitat

Bruttolistenpreis: wird nach gereicht


Bruttolistenpreis: 30.740 €

Dr@gonm@ster

Die Schweden können es doch...

Beiträge: 2 057

Registrierungsdatum: 02.05.2011

Danksagungen: 1028

  • Nachricht senden

11

12.04.2012, 15:27

Lenkradnabe, genau, so hieß das. ^^

Aber mahl ehrlich, bei der Anzahl an Knöpfen macht das Ding jeder Flugzeugkonsole Konkurrenz. :120:
Mir persönlich wäre es zu überladen.

JonasGold

Fortgeschrittener

Beiträge: 144

Registrierungsdatum: 19.12.2011

Wohnort: Leipzig

Beruf: Student

: 7406

: 10.29

: 20

Danksagungen: 229

  • Nachricht senden

12

12.04.2012, 16:28

Danke für deinen Bericht :) Interessant mal wieder einen Franzosen von innen zu sehen!
Das Ding hat mehr Knöpfe aufm Lenkrad als die Enterprise an Board! HOLY?! :120: :120: :120:
Einfach mal alle Knöpfe von der Mittelkonsole ZACK rüber auf Lenkrad 8|

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

th-1986 (12.04.2012)

bansh84

Fortgeschrittener

Beiträge: 295

Registrierungsdatum: 05.03.2012

Wohnort: Hamburg

Danksagungen: 172

  • Nachricht senden

13

12.04.2012, 16:53

Schöner Wagen!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

th-1986 (12.04.2012)

Zeiner

Profi

Beiträge: 1 655

Danksagungen: 2086

  • Nachricht senden

14

12.04.2012, 17:00

Danke für den Bericht. Finde den C5 gar nicht mal so schlecht. ;)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

th-1986 (12.04.2012)

nr2

Anfänger

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 28.05.2013

  • Nachricht senden

15

02.06.2013, 16:56

Danke für den Bericht.
Ich bin die letzten Jahre auch regelmäßig mit CLMR-Buchung nach Tschechien gefahren.

Nach 2x Ford (Focus Tournier + Grand C-Max) habe ich bei der letzten Tour den Opel Insignia gehabt. Für die nächste Tour wäre der C5 ein wünschenswertes Fahrzeug :-)
:whistling: Forums-Neuling

Copyright © 2007-2014 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de ist die größte deutschsprachige Internet-Community zum Thema Mietwagen und Autovermietung.