Sie sind nicht angemeldet.

TuDao

Schüler

  • »TuDao« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13

Registrierungsdatum: 5. Juni 2012

Beruf: Student

: 14440

: 8.88

: 58

Danksagungen: 130

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 5. Juni 2012, 11:46

Audi A3 Sportback 2.0 TDI | Sixt München

Farbe: schwarz

km-Stand: 19.840km (Abgabe)

gefahrene Strecke: ~750km

Nutzungsprofil: 40% Stadt / 40% Autobahn / 20% Landstraße

Verbrauch: 6,8l/100km (errechnet)



Leistung: 103kw/140PS

Zylinder: 4

Hubraum: 1998 cm³



gebuchte Kategorie: CPMR

erhalten Kategorie: CPMR



Preis: 135,- € inkl. Jungfahrer (Fr. 18.00 bis Mo. 18.00 Uhr)



BLP: ca. 30.000,- € laut Konfigurator

Anmietung:
Wollte letztes Wochenende mal mir ein Auto gönnen und mit paar Freundn nach Salzburg fahren. Hab eine Woche davor auf sixt.de (München / Stachus) die Klasse CPMR reserviert (bin erst 19 Jahre alt) mit Wunsch auf einem 1er BMW (F20). War paar Tage davor in der Garage und habe mich nach den Automodellen umgeschaut. Es standen 2 BMW 1er da (120d und 116i). Leider waren die am nächsten Tag weg. Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt. Endlich war es soweit. Ich hatte für 12 Uhr reserviert. Dort angekommen hat mir der RA einen Peugeot 3008 oder einen Citreon DS4 angeboten. Da ich nicht so auf französische Autos stehe (schlechte Erfahrung bei Europcar) habe ich gefragt, ob es vielleicht eine andere Möglichkeit gäbe. Der RA meinte, dass gegen 18 Uhr ein A3 Sportback zurückkommt. Sofort nahm ich das Angebot an und ließ mir den A3 für 18 Uhr reservieren.

Am Abend wieder in der Station angekommen musste ich noch bissl warten, bis das Fahrzeug fertig geputzt wurde. Nach dem obligatorischen Papierkram wurd mir der Schlüssel übergeben und ich konnte sofort losfahren.

Das Fahrzeug:
Mit Xenonlichter ausgestattet macht der Audi A3 einen guten Eindruck. Ich war sehr positiv überrascht. Der A3 liegt richtig gut auf der Straße und ist angenehm und leicht zu fahren. Mich hat auch die Geräumigkeit überrascht. Für einen "Kleinwagen" hat kann der A3 richtig Paroli bieten. Der Kofferrraum ist groß und da passt einiges rein. Auf der Autobahn erreicht der kleine A3 die 200er Marke recht flott und kann mit einigen Limousinen locker mithalten :107: . Dank AUX-IN konnte ich mein iPhone problemlos anschließen und die Lieblingssongs hören.

Auf jeden Fall hat mir der A3 sehr gefallen und ich würde den wenn der mit angeboten wird wieder nehmen.





Es haben sich bereits 15 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Il Bimbo de Oro (05.06.2012), Flowmaster (05.06.2012), Smartie (05.06.2012), JonasGold (05.06.2012), Testfahrer (05.06.2012), BinMalWeg (05.06.2012), nsop (05.06.2012), EUROwoman. (05.06.2012), (05.06.2012), Marco_01 (05.06.2012), th-1986 (05.06.2012), Brabus89 (05.06.2012), k.krapp (05.06.2012), deylo (05.06.2012), markus_ri (10.06.2012)

Dr@gonm@ster

Fährt auch mit XDAR Möbel kaufen.

Beiträge: 2 404

Registrierungsdatum: 2. Mai 2011

Danksagungen: 1317

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 5. Juni 2012, 12:03

135€ für nen Wochenende CPMR?
Was ein Wucher. :210:

kleiner Tipp für die Zukunft: ADAC Mitglied werden und von den weitaus besseren Tarifen (u.a. entfallender Jungfahrerzuschlag, kostenloser Zweitfahrer etc.) profitieren. :107:
Und wenn du dich werben lassen willst, gerne eine PN an mich. :104:

TuDao

Schüler

  • »TuDao« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13

Registrierungsdatum: 5. Juni 2012

Beruf: Student

: 14440

: 8.88

: 58

Danksagungen: 130

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 5. Juni 2012, 12:07

Hab vergessen hinzuzuschreiben. Hatte noch VK 850€ SB

Beiträge: 2 192

Registrierungsdatum: 25. August 2008

Wohnort: Ostfriesland

Beruf: Mobiler Hausmeister

: 24305

: 6.23

: 84

Danksagungen: 1236

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 5. Juni 2012, 12:16

Auch die VK ist beim ADAC bereits inklusive und wenn mich nicht alles täuscht bei CPMR bei 850€. ;)
Letzte Miete: Ford C-Max :205: Oldenburg
Aktuelle Miete:
Nächste Miete:

Anzahl aller Mieten: 27
KM aller Mieten: 28041
Kosten aller Mieten (inkl. Sprit): 5282,52€
Kosten pro KM aller Mieten (inkl. Sprit): 0,19€

Dr@gonm@ster

Fährt auch mit XDAR Möbel kaufen.

Beiträge: 2 404

Registrierungsdatum: 2. Mai 2011

Danksagungen: 1317

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 5. Juni 2012, 12:17

korrekt, ab FDMR(?) sind es allerdings dann schon 1050€. Man kann aber auch beim ADAC die Kasko reduzieren lassen bei der Anmietung.;)

JonasGold

Fortgeschrittener

Beiträge: 144

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2011

Wohnort: Leipzig

Beruf: Student

: 7406

: 10.29

: 20

Danksagungen: 229

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 5. Juni 2012, 12:28

Zum Preis kann ich nur sagen. Hab Anfang des Jahres für CPMR mit Jungfahrerzuschlag (fällt seit April Altersbedingt weg) ohne SB-Reduzierung 194€ für den Zeitraum bezahlt.
Dannach war ich denn beim ADAC. ;) Daher kann ich den Preis nachvollziehen :D :D

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Dr@gonm@ster (05.06.2012)

Beiträge: 2 831

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2009

Danksagungen: 3940

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 5. Juni 2012, 12:42

Zum Preis kann ich nur sagen. Hab Anfang des Jahres für CPMR mit Jungfahrerzuschlag (fällt seit April Altersbedingt weg) ohne SB-Reduzierung 194€ für den Zeitraum bezahlt.
Dannach war ich denn beim ADAC. ;) Daher kann ich den Preis nachvollziehen :D :D

:8o:


Danke für den Bericht :)

Turboman

Tempomat sitzt im rechten Fuß

Beiträge: 2 978

Registrierungsdatum: 17. Februar 2011

: 26186

: 8.75

: 110

Danksagungen: 983

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 5. Juni 2012, 16:29

Zum Preis kann ich nur sagen. Hab Anfang des Jahres für CPMR mit Jungfahrerzuschlag (fällt seit April Altersbedingt weg) ohne SB-Reduzierung 194€ für den Zeitraum bezahlt.
Dannach war ich denn beim ADAC. ;) Daher kann ich den Preis nachvollziehen :D :D

Ich habe bei meiner ersten Anmitung auch für ein We CPMR ca. 160 € bezahlt.
War damals halt auch mit One-Way+Junfahrer Zuschlag.
:203: only

Hupfdude

Fortgeschrittener

Beiträge: 257

Registrierungsdatum: 4. Januar 2012

Beruf: Führer einer Maschine

: 3537

: 5.04

: 13

Danksagungen: 96

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 5. Juni 2012, 16:34

Danke für den Bericht!

Und bitte ab 180km/h beide Hände ans Steuer... :63:

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Noggerman (05.06.2012), fabey (05.06.2012)

isah_rs

Profi

Beiträge: 712

Registrierungsdatum: 19. Juli 2011

Wohnort: Aalen

: 22695

: 8.14

: 130

Danksagungen: 1532

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 5. Juni 2012, 16:40

ab 180? oO
Wer hat denn die Grenze gesetzt?
8|

mMn gehören die Hände nahezu immer beide ans Steuer .. vor allem bei Fahranfängern

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

kampfkeks (05.06.2012)

11

Dienstag, 5. Juni 2012, 16:56

Alles völlig richtig, keine Frage!

Aber woran erkennt ihr, dass nicht beide Hände am Steuer sind? Doch nicht etwa auf dem Bild, wo man nur ca. 1/4 des Lenkrades sieht, oder!? :huh:
Oh man...

isah_rs

Profi

Beiträge: 712

Registrierungsdatum: 19. Juli 2011

Wohnort: Aalen

: 22695

: 8.14

: 130

Danksagungen: 1532

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 5. Juni 2012, 17:01

Ich erkenne da nichts. Könnte auch der Beifahrer gewesen sein. War aber auch garnicht meine Aussage ! =)

Dennoch danke für den Bericht. Bin schon auf den ersten neuen A3 Bericht gespannt ;)

Hupfdude

Fortgeschrittener

Beiträge: 257

Registrierungsdatum: 4. Januar 2012

Beruf: Führer einer Maschine

: 3537

: 5.04

: 13

Danksagungen: 96

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 5. Juni 2012, 17:04

Alles völlig richtig, keine Frage!



Aber woran erkennt ihr, dass nicht beide Hände am Steuer sind? Doch nicht etwa auf dem Bild, wo man nur ca. 1/4 des Lenkrades sieht, oder!? :huh:
Oh man...



Ich möchte mir nicht während einer Autofahrt ein Handy vor das Gesicht halten lassen, damit jemand den Tacho abfotografiert... Das ist mMn genau so unverantwortlich wie selber fotografieren... :thumbdown:


Ist ja schön und gut wenn man sich freut wie schnell ein Auto fahren kann, gerade wenn man nur einen alten 3er Golf von zuhause gewohnt ist, aber ein totales NoGo dann die Hände vom Lenkrad zu nehmen warum auch immer...



Nichtsdestotrotz, herzlich willkommen bei :206: !

Theodor

5 Jahre - hier bestimmt mehr gelesen als für die Uni

Beiträge: 3 307

Registrierungsdatum: 18. Mai 2009

Beruf: Student

: 14863

: 9.16

: 61

Danksagungen: 2677

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 5. Juni 2012, 18:36

Man, das ist für mich persönlich die nervigste Diskussion von allen. Demnach machen also alle, die hier meckern GARNICHTS! wenn sie über Geschwindigkeit X fahren. In den Rückspiegel blicken dann bitte auch nicht, wäre ja unverantwortlich nicht jede Sekunde nach vorne zu sehen. Man kann auch mal mit einer Hand schnell fahren... Wenn er nach dem Foto machen die Pizza weiter essen würde, könnte ich eure gespielte Erregung ja nachvollziehen, aber so?
Lasst doch jeden Menschen machen was er möchte, das fängt auch bei solchen Kleinigkeiten an :thumbdown:

Danke für den Bericht, ist finde ich ein prima Beispielmietwagen für die erste Miete ;)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Checker (05.06.2012)

TuDao

Schüler

  • »TuDao« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13

Registrierungsdatum: 5. Juni 2012

Beruf: Student

: 14440

: 8.88

: 58

Danksagungen: 130

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 5. Juni 2012, 20:15

Um einiges klarzustellen. Ich habe das Foto bei Tempo 213km/h selber geschossen ;) . Fahre eigentlich immer nur mit einer Hand. Habe mein Führerschein schon seit ich 17 bin und fahre in der Woche ca. 150-200km Auto. Hat sich leider so mit der Zeit ergeben. Aber ich denke mal, dass ich nicht der einzige hier bin :107:

Copyright © 2007-2017 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.