Sie sind nicht angemeldet.

th-1986

liebt Mietwagen

  • »th-1986« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 356

Registrierungsdatum: 27. März 2010

Wohnort: Ostdeutschland

: 147699

: 6.40

: 346

Danksagungen: 2350

  • Nachricht senden

1

Freitag, 15. Juni 2012, 05:02

Audi A4 2.0 TDI Limousine | SIXT Cottbus

Audi A4 2.0 TDI Limousine – Sixt Cottbus



Daten zur Anmietung
Vermieter: Sixt
Abholstation: Cottbus
Rückgabestation: Cottbus
KM-Stand Abholung: 20639 km
Gefahrene KM: 760 km
KM-Stand Abgabe: 21399 km
Nutzungsprofil: 30% Autobahn (130-180km/h) / 40% Landstraße / 30% Stadt
Gebuchte Klasse: LDAR
Erhaltene Klasse: FDMR
Erhaltenes Fahrzeug: Audi A4 2.0 TDI Limousine
Motor: 4-Zylinder-Dieselmotor, 105 KW - 143 PS
Getriebe: 6-Gang manuell
Gewicht: 1465 kg
Ausstattung: Tagfahrlicht; Einparkhilfe hinten; Tempomat; Lenkrad höhen- und reichweitenverstellbar; Mittelarmlehne vorne; Außenspiegel elektrisch einstellbar und beheizbar; Elektrische Fensterheber vorn und hinten, Bordcomputer; Klimaautomatik, getrennt regelbar; Mittelarmlehne hinten; Nebelscheinwerfer; Licht-/Regensensor
Bereifung: M+S Ganzjahresreifen
Bruttolistenpreis: 39.710 €
Durchschnittsverbrauch laut BC: 6,0 l
Durchschnittsverbrauch berechnet: 6,2 l
Dauer: 3 Tage
Preis: 105,98 € (ADAC) – reduziert auf 81,21 € (ADAC)

Anmietung
Endlich war es Donnerstagnachmittag und wir konnten mit meiner Freundin unsere LDAR Miete für die AMI in Leipzig abholen. Im Laufe des Tages mit Checkern von der Station noch SMS geschrieben und es standen folgende Autos in der Tiefgarage: eine E-Klasse und ein Audi A6 TDI Quattro 3.0… Da war ich erstmals beruhigt, aber ca. 1 Stunde vor der Anmiete kam eine Nachricht, dass beide obengenannten Fahrzeuge gerade vermietet wurden sind, aber ca. 10 Minuten später kam ein anderer Audi A6 wieder zurück.
Dann gegen 16 Uhr an der Station angekommen und man wurde natürlich freundlich begrüßt, denn man kennt sich halt. Dann die negative Nachricht. Herr Hermann Sie können sich das Auto heute aussuchen, entweder ein Audi A4 oder ein Ford Kuga. Meine erste Frage, was ist denn mit dem Audi A6 der noch unten steht?? War ein Verkäufer und wird ausgeflottet. Okay, also nicht lange überlegt und den Audi A4 genommen. Wollte das Fahrzeug dann halt tauschen. Habe dann gleich noch nachgefragt, ob morgen noch Fahrzeuge meiner gebuchten Klasse in Cottbus zurück kommen, aber leider nicht.
Nun also mit dem Audi A4 erstmals nach Hause gedüst…


Tauschversuche
…und dort gleich den Online Chat auf der Sixt-Seite wegen einem Tausch kontaktiert. Mein Angebot an die Mitarbeiterin, ich wäre auch bereit am Freitag nach Berlin zu fahren, um dort das Auto zu tauschen. Mir wurde freundlich mitgeteilt, es wird ein Tausch für Freitag in Berlin weitergegeben und ich werde Freitagvormittag telefonisch kontaktiert wegen einem Tausch.
Natürlich Freitagvormittag auf den versprochenen Rückruf aus Berlin gewartet, aber nichts passiert auf dem Handy. Dann nochmals selbst das Handy gezückt und die Hotline kontaktiert.
Die Hotline nahm nochmals ein Tausch für Berlin und Cottbus auf und ich werde telefonisch kontaktiert. Desweiteren habe ich auch einen Tausch für Bautzen und Frankfurt/Oder angeboten und Samstag ein Tausch in Dresden. Die Stationen in Bautzen und Frankfurt/Oder habe ich persönlich kontaktiert und dort zwei Absagen für einen Tausch erhalten. Die Station aus Cottbus meldete sich ca. 30 Minuten nach dem Anruf auf der Hotline bei mir und informierte mich, dass leider kein Fahrzeug zurück gekommen ist.
Naja, dann lagen meine Hoffnungen nur noch auf den Anruf aus Berlin oder für Samstag in Dresden.
Der Freitag verging so langsam und es kam kein Rückruf weiter und ich hatte auch kein Bock mehr, die Hotline nochmals zu kontaktieren.
Am Samstag war ich dann in Richtung Dresden unterwegs und bin als erstes die Station am Flughafen angefahren. Dort wurde mir gleich mitgeteilt, es wären nur zwei Fahrzeuge der Klasse da und diese wären schon geblockt, aber ohne in den Computer zuschauen ;-). Mir wurde mitgeteilt, wenn sollte ich es mal im Dresden Zentrum versuchen. Also bin ich in die Stadt gefahren und wollte dort mein Glück versuchen.
Der RA in der Station war sehr nett und hörte mir mein Anliegen an und sagte leider, dass sie mir kein Fahrzeug der Klasse anbieten kann, aber ich sollte mal einen Moment warten und sie telefonierte noch mit einer anderen Station, aber auch dort nur negative Nachrichten.
Also raus aus der Station und nun damit abgefunden, dass ich mit dem Audi A4 das Wochenende verbringe…


Das Fahrzeug
Nun erstmals zum wichtigen, worum es eigentlich hier geht… Dem Fahrzeug!!!
Ein Audi A4 2.0 TDI habe ich schon mal vor ein paar Jahre gehabt als Mietwagen und ich war wie immer mit dem Audi und seinen Diensten sehr zufrieden. Die Optik vom Tagfahrlicht gefällt mir immer wieder super, persönlich sogar besser als bei dem neuen Facelift.
Sonst, war die Ausstattung für FDMR normal und völlig ausreichend. SD Kartenslot, Navigationssystem, automatische Regensensor, Tempomat und so weiter, was dazu gehört.
Wovon ich bei Audi immer wieder sehr überrascht bin, ist der Verbrauch. Meiner Meinung gibt’s da kaum Fahrzeuge die im Verbrauch so gut mithalten können. Vor allem auf der Autobahn habe ich versucht, so einiges aus dem Auto rauszuholen und der Verbrauch pegelte sich bei 6 l auf 100km ein.
Platzangebot für den Fahrer, Beifahrer und die Passagiere im Fond ist gut und keiner hat sich beschwert über Platzmangel. Sehr positiv auch der große Kofferraum.
Was kann man sonst noch sagen??
Auf der Autobahn macht er auch einen normalen Eindruck. Man kann sehr entspannt mit 120 km/h cruisen, aber man kann auch mal schnell einen Spurt einlegen und sich nur auf der linken Spur einordnen. Natürlich geht die Beschleunigung ab ca. 160 km/h nicht mehr so flott, aber man muss es ja auch nicht immer übertreiben. Wenn ich Rennsport auf den Autobahn betreiben will, dann hole ich mir ein Fahrzeug mit einem S von Audi oder ein M von BMW…


Fazit
Ja, im Groben war ich mit dem Audi A4 sehr zufrieden. Er hat mich und Anhang sicher an alle gewünschte Orte gebracht hat und er lief sehr zuverlässig.
Worüber ich sehr unzufrieden war, mit dem Service von Sixt, die nicht eingehaltenen Rückrufe und nicht Erfüllung der gebuchten Klasse.
Eine Beschwerde an Kundenservice ist rausgegangen. Ergebnis davon war, dass die Station aus Cottbus mich persönlich kontaktiert hat und den Preis angepasst hat und sich entschuldigt hat für die nicht Erfüllung der Resi.
Eine Stellungnahme von Sixt wegen der versprochenen Rückrufe etc. erfolgte nicht und ich kontaktiere nochmals Sixt über FB.
Dort wurde mir jetzt ein Gutschein von 30 Euro für die Unannehmlichkeiten angeboten und ich habe diesem zugestimmt.
Also sage ich mal… Ende gut, fast alles gut ;-)


Bilder
Sorry, leider war das Wetter nicht besser und ich habe nur ein paar Fotos unter einer Brücke gemacht…












Es haben sich bereits 23 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

don199 (15.06.2012), deylo (15.06.2012), nsop (15.06.2012), Jan S. (15.06.2012), BinMalWeg (15.06.2012), Poffertje (15.06.2012), (15.06.2012), lieblingsbesuch (15.06.2012), masterblaster123 (15.06.2012), Blue (15.06.2012), Brabus89 (15.06.2012), PassatR36 (15.06.2012), vielunterwegs (15.06.2012), Fabian-HB (15.06.2012), Il Bimbo de Oro (15.06.2012), Theo. (15.06.2012), Timbro (15.06.2012), S v e n (15.06.2012), Arlain (15.06.2012), markus_ri (16.06.2012), Geigerzähler (17.06.2012), gwk9091 (17.06.2012), Radio/Active (29.06.2012)

Beiträge: 61

Registrierungsdatum: 7. März 2012

Wohnort: Cottbus

: 4815

: 6.66

: 21

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

2

Freitag, 15. Juni 2012, 07:16

Ohje also die Probleme mit den Klassen kenne ich ja nun vom April her auch in Cottbus, aber bei mir konnte das alles angenehm geklärt werden. Auch wenn man mich damals nach Berlin hat fahren lassen und dort nichts zum tauschen war :-)

Aber du bietest denen ja an, ein Auto irgendwo im gewissen um kreis tauschen zu fahren... naja.

th-1986

liebt Mietwagen

  • »th-1986« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 356

Registrierungsdatum: 27. März 2010

Wohnort: Ostdeutschland

: 147699

: 6.40

: 346

Danksagungen: 2350

  • Nachricht senden

3

Freitag, 15. Juni 2012, 18:17

Natürlich keine schönen Erlebnisse diesmal mit Sixt...

Aber man hat sich am Ende ja gut geeignet.

Theodor

5 Jahre - hier bestimmt mehr gelesen als für die Uni

Beiträge: 3 307

Registrierungsdatum: 18. Mai 2009

Beruf: Student

: 14863

: 9.16

: 61

Danksagungen: 2677

  • Nachricht senden

4

Freitag, 15. Juni 2012, 18:23

Hm schade, da ist einem quasi das "Schlimmste" passiert. Hoffe, du hast den Wagen innerlich trotzdem genießen können :)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

th-1986 (15.06.2012)

th-1986

liebt Mietwagen

  • »th-1986« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 356

Registrierungsdatum: 27. März 2010

Wohnort: Ostdeutschland

: 147699

: 6.40

: 346

Danksagungen: 2350

  • Nachricht senden

5

Freitag, 15. Juni 2012, 18:39

Hm schade, da ist einem quasi das "Schlimmste" passiert. Hoffe, du hast den Wagen innerlich trotzdem genießen können :)


Wie im Bericht bereits erwähnt, der Audi A4 ist trotzdem kein schlechtes Auto und ich war zufrieden mit dem Auto.

Halt nur ärgerlich, wenn man eine andere Klasse reserviert, sich darauf riesig freut und dann sowas.

Theodor

5 Jahre - hier bestimmt mehr gelesen als für die Uni

Beiträge: 3 307

Registrierungsdatum: 18. Mai 2009

Beruf: Student

: 14863

: 9.16

: 61

Danksagungen: 2677

  • Nachricht senden

6

Freitag, 15. Juni 2012, 18:50

leicht OT:

Kann ihc nachvollziehen. Letzte Mietet war FDMR reserviert, hatte aber absprochen, gerne ein Upsell zu wollen, dies sollte auch in Ordnung gehen. Ging aber nicht und ich war im fast (Facelift) identischen A4 unterwegs. Hatte mich auf ein schnelles Auto gefreut, der A4 war zwar auch in ORdnung und hat un hervorragend von A nach B gebracht, aber schade war es trotzdem.

th-1986

liebt Mietwagen

  • »th-1986« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 356

Registrierungsdatum: 27. März 2010

Wohnort: Ostdeutschland

: 147699

: 6.40

: 346

Danksagungen: 2350

  • Nachricht senden

7

Freitag, 15. Juni 2012, 18:59

Meiner Meinung kein OT...

Bericht über das Erlebte mit den letzten Mieten... Mich ärgert bei sowas halt nur, dass sich die Stationen nicht mal vorab melden... Es wird ja geplant und da kann der Kunde auch mal informiert werden.

Theodor

5 Jahre - hier bestimmt mehr gelesen als für die Uni

Beiträge: 3 307

Registrierungsdatum: 18. Mai 2009

Beruf: Student

: 14863

: 9.16

: 61

Danksagungen: 2677

  • Nachricht senden

8

Freitag, 15. Juni 2012, 23:29

Also in der Hinsicht kann ich Hannover Nord loben: Wir hatten vorher abgesprochen, man möge sich doch bitte vorher melden, was auch getan wurde.

th-1986

liebt Mietwagen

  • »th-1986« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 356

Registrierungsdatum: 27. März 2010

Wohnort: Ostdeutschland

: 147699

: 6.40

: 346

Danksagungen: 2350

  • Nachricht senden

9

Freitag, 29. Juni 2012, 10:13

Kleine Info noch wegen der Nichterfüllung der Klasse und nicht erhaltenen Rückrufe etc.

Es gab noch ein Gutschein für die nächste Miete in Höhe von 30 Euro.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

fangio (29.06.2012), k.krapp (29.06.2012)

Copyright © 2007-2017 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.